Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'shittest'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Basics
    • Grundlagen Pick Up und Verführung
    • Outer Game
    • Inner Game und Persönlichkeitsentwicklung
    • Sex
    • Beziehungsecke
    • Field Reports
  • Spezielle Themen
    • Online Game
    • U18
    • Ü30
    • Cats Corner
    • Medien: Bücher, Texte, Videos, Audios
    • Mode, Lifestyle, Erfolg
  • Community
    • Pick Up Community und Szene
    • Blogschau
    • Lairbereich, Wingsuche, Treffen
    • Pick Up Seminare, Workshops, Coaching & andere Angebote
    • Vorstellungsrunde
    • Plauderecke
  • Best of pickup-tipps.de
    • Best of Pick Up Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Beruf


Biographie


Interessen

15 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo erstmal in die Runde, bin neu hier im Forum. War vorher stiller Mitleser. Folgendes Problem: mit HB ein Date für Samstag ausgemacht. Sie meinte sie müsste schauen ob sie dort frei hat und würde mir noch bescheid geben. Danach weiter ganz normaler Kontakt, läuft gefühlt alles super. dann der Shittest: weil ich so frech sei würde sie sich das nochmal überlegen mit dem Treffen.Meine grauen Zellen fällt einfach keine passende Antwort ein.Hilfe?! Danke im Voraus
  2. Hey zusammen, das Verhalten einer HB verwirrt mich momentan komplett. Kann es nicht wirklich einordnen und könnte ne Einschätzung gebrauchen! HB 8 die ich seit einigen Monaten kenne. Zu Beginn kurzzeitig Freunde, dann gegenseitig starke Anziehung, ineinander verliebt, bei späterem Treffen FC, allerdings hat sich nie was ernstes ergeben aufgrund schwieriger Umstände. Es gab immer irgendein Problem oder es ist immer was dazwischen gekommen (erst Beziehung, dann aufgrund von Umzug Entfernung, dann familiäre Probleme). Sie war sich auch relativ unsicher aus mehreren Gründen, aber Interesse von beiden Seiten war/ist sehr hoch. Hat bisher nicht sollen sein, wird vielleicht mal was, vielleicht auch nicht. Sehen uns alle paar Wochen wieder, knistert dann ordentlich und kommen uns näher. Diese ganze Geschichte ist in diesem Fall eigentlich nicht so wichtig. Wichtiger für meine Frage ist folgendes: Unser gegenseitiges Flirtverhalten war immer von necken, humorvollen Beleidigungen, körperlich Aktionen (z.B. zwicken) gekennzeichnet. Also „was sich neckt das liebt sich“ in der reinsten Form und stärksten Ausprägung überhaupt, sowas hab ich selber noch nie erlebt aber auch noch nie bei anderen ansatzweise erlebt. Verhalten wie kleine Kinder. Is eig ganz witzig und macht Spaß. Ich selbst bin auf jeden Fall von Natur aus ein Typ der P&P, C&F, Negs etc einsetzt. Aber so heftig bei einem HB hab ich das noch nicht erlebt. Sie steht da auf jeden Fall drauf. Sehr speziell das Ganze aber ja wie gesagt auf jeden Fall cool. Jetzt zu meinem Problem: Ich möchte eigentlich schon was ernstes aufbauen. Umstände bisschen scheiße aber ich würds trotzdem gern versuchen. Beim vorletzten Treffen (vor 2 Wochen) mit gemeinsamen Freunden konnte ich massig an Attraction aufbauen. Danach wieder mehr Kontakt (whatsapp), wieder vermehrt Interesse von ihr, wieder unsere Spielchen etc. Davor wars bisschen abgekühlt, nach diesem Treffen nicht mehr. Gestern hat sie auf Durchreise eine gemeinsame Freundin besucht. Man hat davor gemerkt, dass sie wollte dass ich auch komme und so lang wie möglich da bin. Könnte sogar sein, dass sie den Stopp auch nur wegen mir eingeplant hat. Bin dann auch hin weil ich sie natürlich auch sehen wollte. Auf jeden Fall ging unser Spielchen „was sich neckt das liebt sich“ sofort los, und richtig intensiv. Vor allem von ihr kam sehr viel. Sowohl körperlich als auch verbal. Sie hat zwar schon immer so und nicht anders ihre Zuneigung gezeigt wenn wir nicht alleine waren aber diesmal war es wirklich extrem, kannte es so heftig kaum von ihr. Hab mich wie immer drauf eingelassen aber nach ner Weile ging es mir langsam auf die Nerven. War zu extrem, ohne Pause und nicht mehr lustig. Bin dann bisschen früher als geplant heimgefahren weils mir derbe aufn Sack ging. Keine Ahnung wie das rüber kam, man hat mir aber bestimmt angemerkt, dass es mir auf den Sack ging. Hatte kein Bock mehr drauf und wollte ihr zeigen, dass sie zu weit gegangen ist. Was sie sich gedacht hat kp (beleidigte Leberwurst, Pussy, Zicke oder was weiß ich). Wollte eigentlich ein Zeichen setzen. Kann aber auch komplett anders verstanden worden sein. Sie hat aber selbst dann nicht so richtig aufgehört, als ich schon auf dem Sprung war. Also bis zum Schluss durchgezogen. Rückblickend weiß ich nicht ob diese Art von Rückzug so clever war und wie ich mich jetzt verhalten soll. Zwei Fragen beschäftigen mich jetzt: - Was hat ihr übertriebenes Verhalten zu bedeuten: Shittest oder nur Ausdruck ihres Interesses? Könnte mir beides vorstellen. Letzteres weil das einfach ihre Art ist Zuneigung zu zeigen, so extrem vlt. weil gerade extrem hohe attraction und man sich selten sieht. Ersteres weil sie jetzt aufgrund ihres Interesse auch natürlich schauen könnte wie weit sie gehen kann, mich testen, prüfen will. Möglicherweise war‘s auch ne Kombination aus beidem. - Wie soll ich mich jetzt verhalten? Freezen wegen ihrem Verhalten (könnte aber signalisieren dass ich beleidigt bin) oder ihr irgendwie anders zeigen, dass sie durch ihr Verhalten an value verloren hat? Oder doch so weiter machen wie bisher mit lockerem Kontakt und so tun als wäre nichts gewesen? Wenn ja wie und wann würdet ihr den Kontakt aufnehmen? Fragen über Fragen. Wie würdet ihr euch an meiner Stelle verhalten? Bisher hatten wir noch keinen Kontakt. Normalerweise geht der erste Kontakt von mir aus. Aber ist soweit okay weil sie Interesse zeigt und ich nicht den Eindruck habe dass alles einseitig wäre. Schon einmal ein fettes Danke für eure Einschätzung! Grüße Jimbu
  3. Hey Leute, Ich weiß das Thema LSE-Frau ist eines der meisten und kontroversesten diskutierten im PU-Bereich. Und doch wird es immer wieder aufgegriffen und selbst erfahrene Typen beißen sich hin und wieder daran die Zähne aus. Da ich in den letzten Jahren immer wieder (auch intensiveren) Kontakt zu solchen Frauen hatte, wollte ich einfach mal meine Erkenntnisse dazu schildern. Meiner Meinung nach wird das Thema jedoch häufig sehr oberflächlich behandelt. Häufig hört und liest man Pauschalaussagen wie: - Finger weg von LSE-Frauen - Für Sex sind sie gut geeignet für mehr aber auch nicht - LSE-Frauen wollen scheiße behandelt werden - LSE zieht LSE an Bei allen Punkten ist sicher etwas wahres dran. Mir ist das jedoch zu flach. Allein der Begriff "LSE" klingt in diesem Zusammenhang oft wie eine Krankheit oder ein Verbrechen. Dabei haben wir alle unsere Macken. Ein niedriges Selbstbewusstsein ist eine individuelle Schwäche. Bei starker Aussprägung in Kombination mit einem miesen Charakter kann das tatsächlich in einer Katastrophe für alle Beteiligten enden. Aber hier bin ich schon beim nächsten Punkt, der mich ein wenig stört. Ich glaube für viele hier ist das Merkmal LSE gleichbedeutend mit einem schlechten Charakter. Auch das stimmt meiner Meinung nach wenn überhaupt nur teilweise. Ich möchte hier auf keinen Fall den Schutzpatron dieser Frauen spielen. Jedoch möchte ich das Ganze gerne in ein anderes Licht rücken, weil ich glaube, dass dieses Thema gerade bei Neulinge großen Respekt und teilweise auch Angst vor solchen Frauentypen hervorruft. Als ich begann mich mit Pick Up zu beschäftigen, befürchtete ich hinter jeder zweiten Aktion einen schrecklichen Shittest, verursacht von einer teuflischen LSE-Frau. Doch was bedeutet eigentlich LSE? Dieser Stempel wird oft pauschal allen Frauen aufgedrückt deren Selbstwertgefühl nicht das Beste ist. "Game over. Die fuckt dich ab. Finger weg!" Dabei ist der Übergang von HSE zu LSE sehr fließend. Bei manchen Personen trifft das sogar nur auf einzelne Lebensbereiche zu, bei anderen sind Schwankungen zu erkennen - das sind häufig die Personen, die zwar generell ein gutes Selbstwertgefühl haben, dieses ist jedoch nicht besonders gefestigt, was sie in schwierigen Lebensphasen zurückwirft. Auch das Verhalten der einzelnen Frauen die diesen "Titel" tragen kann grundverschieden sein. Frau 1 neigt dazu regelmäßig zu flaken. Frau 2 lässt häufig Shittests auf dich ab. Frau 3 ist eine kleine Dramaqueen. Frau 4 hat ständig Angst dich zu verlieren und jammert viel. Doch eines haben sie alle gemeinsam. Im Endeffekt sehnen sie sich nach viel Liebe, die sie sich selber leider nicht oder nur unzureichend schenken. Das Verhalten aller vier Beispiele soll dich dazu bringen, ihr Wert zuzuschreiben und sie zu lieben, wo wir allerdings zum Problem bei der ganzen Thematik vorstoßen: Angenommen du bist ein starker Typ, hast einen guten Job, viele Freunde und bist mit dir selbst im Reinen - ein ausgefülltes Leben. Die Frau bewundert dich und fühlt sich zu dir hingezogen, weil du vieles hast, das sie nicht hat. Deshalb hätte sie gerne einen Platz in deinem Leben. Dabei befindet sie sich allerdings ständig im Zwiespalt mit sich selbst, weil sie sich als nicht gut genug für dich ansieht. Angenommen du lernst eine solche Frau kennen, ihr trefft euch, landet im Bett und geht irgendwann eine Beziehung ein. Das kann auch erstmal alles wunderbar sein. Ich habe sogar die Erfahrung gemacht, dass gerade der Moment, in dem Alles gerade wunderbar ist und du dich komplett fallen lässt, der gefährlichste ist. Nehmen wir an in all der Heiterkeit rutscht eure "Jetzt-Freundin" in eine schlechte Phase (ihr mangelndes Selbstwertgefühl macht ihr mal wieder zu schaffen). Ihr geht es nicht gut. Da du mit dir selbst im Reinen bist hast du viel Liebe zu geben und möchtest für sie da sein, wie man das als guter Partner eben so macht. Und genau hier liegt der Knackpunkt: LSE-Frauen ertragen diese gute Behandlung nicht für einen zu langen Zeitraum, weil sie unterbewusst der Meinung sind, dass sie das nicht verdient haben. Dadurch verliert sie den Stück für Stück den Respekt vor dir. Dies passiert manchmal so unauffällig, dass du diesen Prozess erstmal garnicht mitbekommst. Du denkst an nicht böses und plötzlich bekommst du eine Nachricht von ihr: "Du.... Irgendwie habe ich dass Gefühl, dass gerade komisch ist zwischen uns..." Ein echter WHAT-THE-FUCK-Moment. Du schaltest dein Kopfkino ein, der Brainfuck beginnt. Der Beginn einer Abwärtsspirale, aus der man nur schwer entkommt. Merkst du es früh genug und bist ein selbstsicherer Mann kannst du noch gegensteuern. Ich glaube, dass es nicht unmöglich ist, mit einer Frau mit niedrigerem Selbstwertgefühl eine Beziehung zu führen - abhängig von der Ausprägung und des Charakters. Wenn du sehr diszipliniert bist und genau weißt wann du wie zu reagieren hast, kann es durchaus funktionieren. Ich persönlich habe Beziehungen mit solchen Frauen nie sehr lange durchgehalten, weil es unglaublich viel Kraft kostet. Meistens habe ich es beendet als ich mich schon in der Abwärtsspirale befand. Einmal habe ich diese auch bis nach ganz unten nicht verlassen - eine grauenhafte Zeit. Man kann sagen es war richtig und wichtig von mir diese Beziehungen zu beenden. Trotzdem bin ich der Meinung, dass ich einiges besser hätte machen können. Gerade in schwierigen Phasen habe ich diesen Frauen oft zu viel gegeben. Und das ist leider der größte Fehler den man bei einer LSE-Frau machen kann. Ich denke man muss sie nicht zwingend schlecht behandeln - eine Art und Weise dich ich sowieso ablehne. Doch so sehr man sie auch liebt: Man darf ihr das niemals komplett zeigen oder ihr alles geben. Dann kann es möglicherweise funktionieren. Ob man sich das Ganze tatsächlich antun will, muss jeder für sich selbst entscheiden, vor Allem wenn man bedenkt, dass eine glückliche Beziehung ja auf bedingungsloser Liebe basiert und von gegenseitiger Zuneigung lebt. Soweit meine krititsche und bestimmt auch nicht unumstrittene Beleuchtung zum Phänomen LSE-Frau... Cheers Bluevision
  4. Ich bin 35 Jahre und bin seit 10 Wochen frisch verliebt und sehr glücklich mit meiner Freundin (30 J.). Mir ist allerdings zu Beginn schon aufgefallen, dass sie sich manchmal seltsam verhält. Beim Sex will sie manchmal, dass ich richtig grob zu ihr bin und ihr Schmerzen zufüge, manchmal auch, dass ich sie schlage. Ich kann auch mal etwas härter, aber die Sache ins Gesicht schlagen will ich eigentlich nicht machen. Ich habe sie schon zu Beginn der Beziehung gefragt, ob sie schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht habe, da hat sie es noch verneint. Vor einer Woche hat sie mir dann erzählt, dass sie mit 20 vergewaltigt wurde. Sie hatte große Angst davor es mir zu erzählen. Ich fand das gut von ihr und ich kann sie und ihr Verhalten jetzt besser verstehen. Manche Sachen in der Beziehung gefallen mir jedoch nicht und mich würde interessieren was ihr darüber denkt: Sie trifft sich noch mit ihrem Ex. Sie sagt, er habe ihr nach der Vergewaltigung sehr geholfen und sie will ihn nicht verletzen. Sie stand sexuell nie richtig auf ihn, aber er bedeutet ihr viel. Durch Zufall habe ich vor kurzem überhaupt erst mitbekommen, dass sie sich hinter meinem Rücken mit ihm getroffen hat. Im Zusammenhang damit, hat sie mich mehrfach angelogen und als ich sie damit konfrontiert habe, dass ich weiß, dass sie bei ihm war, hat sie gemeint, sie wolle mich nicht eifersüchtig machen und hat mir deswegen nichts gesagt. Sie versichert mir, dass sie schon lange keinen Sex mehr mit ihm hat, er steht aber anscheinend noch auf sie. Erst wollte ich die Beziehung beenden, habe mich dann aber doch entschlossen weiter zu machen, weil sie heiß ist und der Sex mit ihr Spaß macht. Ab und zu versucht sie mich aber aus der Reserve zu locken mit provokanten Themen oder Verhalten. Ich finde ihr Verhalten affig und es nervt mich. 1. Sie erzählt mir Situationen von früher bei denen sie angegrabscht wurde, sich aber nicht großartig dagegen gewehrt hat. Nervt mich total. Ich versuche das Thema zu ignorieren und gelangweilt zu tun. Ich würde ihr das nächste Mal einfach sagen, dass mich das nicht interessiert und das Thema wechseln. 2. Sie sagt wir können eine bestimmte Zeit lang keinen Sex haben, weil blabla-Grund. Ich habe ich gesagt, dass ich dann zu meiner Zweitfreundin gehe, spaßig. 3. Irgendwelche Typen aus ihrer Vergangenheit melden sich noch bei ihr, wollen mit ihr Cafe trinken. Nervt mich total. Ich versuche das Thema zu ignorieren und gelangweilt zu tun, dann lässt sie aber nicht locker und macht damit weiter. Ich würde ihr das nächste Mal einfach sagen, dass mich das nicht interessiert und das Thema wechseln oder ihr vorschlagen mit ihm einen Kaffee trinken zu gehen. 4. Sie kommt regelmäsig eine halbe Stunde später als besprochen. Stört mich eigentlich nicht großartig, weil ich dann einfach eine halbe Sunde mehr einplane. Ich denke es ist aber trotzdem eine Respektssache pünktlich zu sein. Ich denke, ich werde es demnächst ansprechen. 5. Bei der Begrüßung hält sie mich auf Distanz und drückt mich fast weg und tut so wie wenn sie keine Zeit für eine ordentliche Begrüßung hat. Macht sie nur zu Beginn, dann ist alles normal. Ich packe isie einfach und küsse sie, wenn sie dann immer noch rumeiert lasse ich sie stehen und mache etwas anderes. 6. Sie erzählt mir nur von Freudinnen, die auf gut deutsch Flittchen sind und untreu sind. Ich lästere mit ihr, was das für Flittchen sind. 7. Sehr viele Typen graben sie an, aber sie sind keine Konkurrenz für mich sagt sie. Ich sage meistens etwas wie: schon klar, ich bin sowieso ein heißer Typ oder ähnliches, auf die spaßige Art. Ich gehe recht in der Annahme, dass das alles Shittests sind, oder? Auf die oben beschriebenen Geschichten habe ich null Bock. Wie geht ihr mit solchen Situationen um bzw. wie würdet ihr reagieren?
  5. Hi zusammen! Ich bin bei einer Situation etwas überfordert. Kurz ein paar Hintergrundinfos: Das HB ist seit ein paar Wochen Single, kam mit der Trennung nicht klar, zwischen uns gab es noch keine Dates. Jetzt wird sie wieder etwas zugänglicher, ich will versuchen etwas Comfort aufzubauen und sie dann zum Date zu bewegen. Gestern eine lange Voicenachricht von ihr, alles super..auf einmal folgender Einschub: "Ich zum Beispiel überlege mir ja jetzt schon, also hört sich blöd an, blöd formuliert, also ich überlege mir jetzt schon wen ich an mich ranlasse, also mit wem ich eine Beziehung eingehen würde. Ob das eben was für die Zukunft ist oder eben nur so. Also ich bin da so...ja also ich plane gerne. Ich bin zwar auch spontan, aber was sowas betrifft bin ich jetzt kein Mensch der da guckt und sagt 'ok, den hab ich jetzt mal zwei Wochen und dann ist gut'." Wie reagiere ich darauf? Ich möchte natürlich nicht in die Falle laufen nach dem Motto "Und wie stehst du zu mir?" Ignorieren will ich es aber auch nicht. Irgendwie sollte meine Reaktion ihr zwei Dinge signalisieren: 1. es interessiert mich nicht die Bohne wieviele Typen gerade Schlange stehen 2. am Ende werde ich ohnehin der einzige sein den du willst Aber so direkt kann ich das ja nicht sagen!? Wie verpacke ich das? Viele Grüße
  6. Hey Jungs und Mädels, Ich würd gern mal eure Brains zu folgendem Sachverhalt anzapfen und bräucht da ein paar schnelle Tipps weil das Ding grad bisl auf Messers Schneide steht. Hab an Fasching ein HB kennengelernt. Haben uns klasse Verstanden und am Ende des Abends rumgemacht und Nummern ausgetauscht. Der Kontakt ist dann allerdings erstmal ein wenig im Sande verlaufen bis ich sie erneut angeschrieben hab. Das Ganze sah so aus: Sie: Blabla Ich: Mir ist eingefallen, dass unser Treffen ja nie stattgefunden hat. Ich bin dafür das holen wir jetz dann mal nach. Sie: Ja das stimmt. Es ist nur so... Ich hab da wen kennengelernt in der Zwischenzeit und der is da glaub ich nicht begeistert wenn wir uns treffen. Ich: Wow! Was glaubst du denn was passiert wenn wir uns treffen? Ich wollte ja lediglich nen Kaffee trinken mit dir Sie: Ich denke an überhaupt nix keine Ahnung. Aber wenn ich an den eifersüchtigen Kerl denk... Ich: Auf was ist er denn dann genau eifersüchtig? Auf den Kaffee oder auf womöglich sogar auf die Kaffeetasse? Sie: Ganz bestimmt auf die Tasse! Ich: Ich hätte Mittwoch oder Donnerstag Zeit. Würd mich freuen wenn du mich begleitest Sie: Donnerstag ist gut! Gesagt getan haben uns getroffen. Megagut gelaufen. Sehr viele IOI's brutal viel Eyecontakt. Super Komfort aufgebaut. Kissclose am Ende. Auch ein zweites Date fand statt das ebenfalls gut lief und wieder mit Kissclose endete, mehr lief leider noch nicht. Allein die Tatsache dass sie den anderen Typen als "Eifersüchtigen Kerl" bezeichnet lässt ihn in keinem guten Licht da stehen. Leider ist das Fluch und Segen zugleich. Wenn wir uns sehen verstehen wir uns Klasse und die Sache läuft in eine gute Richtung. Ansonsten tut sie von sich aus allerdings wenig um die Sache voranzutreiben - vermutlich aus schlechtem Gewissen. Kontaktversuche gehen immer von mir aus bisher, die halte ich allerdings auch relativ knapp also fast ausschließlich um Dates auszumachen. Heute ergab sich dann folgende Situation als ich sie anschrieb: Ich: Ich glaube du musst mir was beichten Sie: Was muss ich dir beichten? Ich: Na dass du mich unbedingt wieder sehen willst. Ich weiß dass es dir gefällt mit mir Sie: Ja! Nur tut das bei meiner aktuellen Situation leider nichts zur Sache Ich hab keine Lust auf Ablenkung... Und du bist sowas wie Ablenkung von meiner derzeitigen Situation Anm.: Ich musste end lachen! Wie frech dieser Satz von ihr! Wahnsinn :rofl: Ich: Hehe erwischt! Also hast du es in Erwägung gezogen Ich bin grad echt verblüfft... Es ist alles genauso eingetreten wie vorhergesagt... Esmeralda hatte mal wieder Recht! Sie: Krass wie optimistisch du bist Ich: Ich hab ja auch keinen Grund pessimistisch zu sein wenn mir meine Wahrsagerin alles genauso vorhersagt wie es später eintrifft oder? Mehr kam bisher nicht mehr. Für mich stinkt das Ganze gewaltig nach Shittest. Was meint ihr? Wie soll ich weitermachen? Ich glaub dass ich auf einem ganz guten Weg bin vor Allem durch die Tatsache dass ich Ihre Einwände nicht auf die Goldwaage lege. Konnte sie bisher auch immer umstimmen, auch beim zweiten Date hatte sie Einwände. Ich sehe nur ein wenig die Gefahr dass ich irgendwann needy wirken könnte.
  7. Jetzt hab ich mal eine Frage... Ich stoße bei Frauen immer wieder mal auf den Einwand "Sex kann ich überall haben..." - wenn ich mich oute, dass ich keine "ernsten Absichten" habe. Sowas hör ich mindestens 1x im Monat - kennt ihr diese Floskel? Habt ihr dafür eine funktionierende Antwort parat?
  8. Hey Leute, Meine Situation: Ich 25 Jahre HB 29 Jahre Seit 2 Monaten feste monogame Beziehung Als wir neulich angetrunken und belustigt von einer Party heimgingen kam sie plötzlich mit: Schatz ich will dass du mir mehr von dir erzählst." Nach einer Weile hat sie es dann immer überspitzter formuliert und behauptet ich würde nie was reden und immer nur sie erzählen was so natürlich überhaupt nicht stimmt. Mich hat das ehrlichgesagt schon ein wenig genervt. Eigentlich läuft es bei uns so dass ich mehr Fragen stelle und sie mehr erzählt aber insgesamt ist unsere Gesprächskultur recht ausgeglichen. Ich habe mir nur mehr Zeit gelassen ihr Dinge aus meiner Vergangenheit zu erzählen was bei ihr schneller ging. Ich lasse mir bei sowas gerne Zeit und serviere so etwas portionsweise in besonderen Momenten. Sie hat jedenfalls nicht mehr locker gelassen und meiner Meinung nach falsche Behauptungen aufgestellet welche ich von mir wies (wie zB du redest nie). Ich habe vorgeschlagen über sowas vielleicht eher im nüchternen Zustand zu reden. Ich frag mich was sie damit bezwecken will und wie ich auf sowas am besten reagiere. Ich finde mein Verhalten nicht falsch. Ich finde nicht dass sie nach 2 Monaten bereits alles über mich wissen muss. Und jetzt auf ihr jammern hin auf einmal aus dem Nähkästchen zu plaudern wäre wohl der erste Schritt in die Betaisierung. Was meint ihr?
  9. Hallo ans Forum, Also ich habe ein HB auf einer Onlineplattform angeschrieben nach kurzem Geplauder NC, Sie bei Whatsapp geadded. Dort dann erst nettes Hin und Her, bisschen teasing etc. DANN ACHTUNG: bin von Unten nach oben lesen. Liegt an Whatsapp-Export PUA: ??? 10.03.2015 13:18:56: HB‬: Du hast ja mein profile pic; ) 10.03.2015 13:17:58: PUA: Also nach dem will ich aber so was von ein Bild von Dir: 10.03.2015 13:17:53: PUA: <Bild ausgelassen> weiteres Bild geschickt diesmal richtiges von vorne so wie sie es wollte/war auch gutes Foto auf dem mein Gesicht sehr gut zu erkenne war. 10.03.2015 13:16:51: PUA: Was? Das ist so ein schöner Rücken...😂 10.03.2015 13:15:51: HB‬: Rücken zahlt nicht 10.03.2015 13:13:45: PUA: Wo ist mein Bild? 10.03.2015 13:12:57: HB‬: Wohl kaum 10.03.2015 13:09:33: PUA: Bekomme dafür jetzt ein Nacktbild von Dir HB Süße 😊 10.03.2015 13:08:23: PUA: Schöner Rücken: 10.03.2015 13:08:17: PUA: Ich habe ihr ihr ein Foto geschickt wo man mich nur von hinten sieht. Als Scherz… 10.03.2015 09:28:54: HB‬: Ich weiß 😉 10.03.2015 00:13:34: PUA: Du hast so ein gutes Herz 😂 09.03.2015 23:07:17: HB‬: Ich würde dann aber glaub ich schon noch etwas schreiben 09.03.2015 22:55:40: HB‬: 😂😂 09.03.2015 22:53:34: PUA: Wenn dann nach dem Bild nichts mehr kommt weiß ich warum.😊 09.03.2015 22:52:28: PUA: Deal 😉 09.03.2015 22:52:20: PUA: O.k. O.k. 09.03.2015 22:51:38: HB‬: Well its you first just FYI 😉 09.03.2015 22:49:37: PUA: Now we are talking girl 😊 09.03.2015 22:47:31: HB‬: Klar 09.03.2015 22:45:07: PUA: Bekomme ich morgen auch ein Bild? 09.03.2015 22:44:48: PUA: Haha nein alles O.K. 😉 09.03.2015 22:41:26: HB‬: Was denn sonst? 09.03.2015 22:27:30: PUA: Nur O.k. 09.03.2015 21:56:29: HB‬: Ok 09.03.2015 21:52:22: PUA: Ich schaue mal und schick Dir morgen vielleicht was bin gerade in einer Bar... 09.03.2015 21:51:01: PUA: Nein Tauschgeschäft 😉 09.03.2015 21:50:40: HB‬: Nennt man Erpressung; ) 09.03.2015 21:48:51: PUA: Aber wenn du mir noch eines schickst dann finde ich vielleicht noch eines.. 09.03.2015 21:48:07: PUA: Ich habe aber keine anderen... Bin Fotoscheu... 09.03.2015 21:47:22: HB‬: Hell no!!! 😂 09.03.2015 21:45:50: PUA: Oder dachtest Du an was anderes😂 09.03.2015 21:45:11: PUA: Insert <Penispic> 😉 09.03.2015 21:44:37: HB‬: Ach komm schon. Schick mal 1, 2 Bilder 09.03.2015 21:43:58: PUA: Du hast mich doch auf xxx gesehen. Ich sehe den Bild auch ähnlich 😉 09.03.2015 21:20:50: HB‬: Wie wärs mal mit einem profilbild? 09.03.2015 21:20:27: HB‬: Wie er kenn ich dich denn? 09.03.2015 21:20:14: HB‬: Lol 09.03.2015 21:19:48: PUA: O.k. Ich warte schmachtend auf Deine Nachricht 😉 09.03.2015 21:17:13: HB‬: Hey! Ich hoffe ich bin früh genug wieder da. Würde dann wahrscheinlich so 20 uhr 09.03.2015 20:57:05: PUA: Hey HB, also ich habe das mit morgen Abend verschoben, wir können uns also treffen 😊 Also wie würdet ihr antworten? Ich war ziemlich angekotzt davon dass ich 2 Bilder hingeschickt habe und keines zurückbekam - obwohl ja der Deal war nach dem ersten schickt sie auch eines. Gut beim ersten habe ich mir einen kleinen Scherz erlaubt und ein Foto vom Rücken geschickt. Aber nach dem 2. immer noch nicths?? Das ist schon ziemlich disrespecting..
  10. Hi,* Ich lese schon seit langem hier im Forum mit, und hab mir einige Tipps angeeignet, jetzt ist es aber soweit, dass ich mich aufgrund einer Situation selbst angemeldet habe.* Bevor wir zu den Problemen kommen, kurz zu mir: Ich bin 22, sehe meiner Meinung nach gut aus, und hatte noch nie ein Problem damit Frauen kennenzulernen und mehr daraus entstehen zu lassen. Es gibt viele Damen die interessiert an mir sind. Ich hab seit fast 2 Monaten eine LTR, es lief bis vor ein paar Tagen alles gut. Am Anfang war sie mir etwas zu vorschnell, sie plante weit in die Zukunft mit mir, stellte mich direkt ihrer Familie vor, überhäufte mich mit süßen Worten und den ganzen Kram der dazugehört. Wir landeten auch relativ schnell und häufig im Bett und dort. Ich hab mich dann nach kurzer Zeit rundum sicher gefühlt und war wirklich sehr glücklich. Ausserdem ist sie (wie ich dachte) die Frau die Perfekt zu meinem Charakter passt und definitiv keine "Discobraut" die rumrennt und auf Kerle wartet. Sie ist da eher zurückhaltend. Demnach habe ich mir ihr mehr eröffnet, und ihr meine Gefühle, bzw dass was ich für sie fühle, und wie ich mir die Beziehung wünsche gestanden, ihr öfter auch gesagt dass sie mir wichtig ist und dass ich sie Vermisse, das tat sie ja anfang auch ziemlich häufig (lacht mich net aus!)... Nun habe ich das Gefühl sie führt seit etwa 2 Wochen ein Spielchen mit mir. Nachdem sie mich vorher, jedes mal, wenn ich mal kurz mit dem Handy bei nem gewissen Messenger online war, JEDES mal direkt anschrieb, kommt jetzt garnix mehr, wenn ich es nicht mache. Erst spät abends kommt dann die Frage, warum ich ihr nicht schreibe. (Versteh ich nicht, erst war es sie die immer schrieb, dann war es ausgeglichen). Ausserdem versucht sie mich mit Neckereien auf die Schippe zu nehmen. (Als wir uns verabschiedeten reichte sie mir, anstatt mich zu küssen, grinsend die Hand). Ich zog sie daraufhin zu mir und küsste sie einfach. Darauf meinte sie: "Na, hälst du es ohne Küssen nicht aus".. Ich war verdutzt und sagte, "nein, irgendwie nicht, kenn ich garnicht von mir" (Grosser Fehler oder? Wie hätte ich reagieren sollen?) Das mit dem Hand hinhalten machte sie auch bei unseren letzten beiden Treffen. (Shittest???) Ausserdem spielt sie wegen kleinen Spässen meinserseits, die ich oft mache ,seit dem grinsend die Beleidgte und lehnt Küsse ab wärend sie lacht. (Ich weiss einfach nicht wie ich da reagieren soll) mich regt es innerlich auf, aber ich will nicht als Heulsuse oder unmännlich dastehen. Ich will die Kontrolle nicht verlieren, will nicht dass das Machtgefüge in ein Ungleichgewicht gerät, obwohl es auf dem besten Weg dahin ist) Was kann ich tun? Wie reagieren? Wenn ich sie darauf anspreche, steh ich doch wieder als Heulsuse da oder? Bitte um Tipps und danke euch
  11. Hey, in diesen Beitrag werde ich dir ein paar typische Shittests(ST) aufzählen und dir 4 Möglichkeiten geben diese zu umgehen. Für die absoluten Anfänger: Was ist ein ST? Ein ST ist eine, von der Frau unterbewusste Handlung, die der Frau zeigt, ob du ein Cooler Typ bist oder nicht. Es ist also ganz einfach gesagt eine Falle in die man Tapsen kann. Entwaffnest du den ST, hast du bei ihr noch bessere Karten zu landen. Fällst du in diese Falle, verschlechtern sich deine Karten. Ich persönlich fand das früher sehr nervig und anstrengend aber mit der Zeit wird es für dich kein Problem mehr darstellen, da du das Gespür dafür bekommst, wann ein ST kommt und wie du ihn Dem Entsprechend entwaffnest. Nun zähle ich dir ein paar typische STs auf, damit du einen Überblick hast und das du dich vielleicht an einer Situation erinnern kannst, wo so ein ST vorkommen ist. Beim Ansprechen: "Ich hab einen Freund" "Du bist nicht mein Typ" "du machst das doch bestimmt bei jeder so" "wieso fasst du mich jetzt an?" "ich habe keine Zeit" Beim 1. Date: Sie nimmt die ganze Zeit ihr Handy raus und schreibt anderen. Sie hört dir mal nicht zu. Sie sagt zu dir erneut. "Das machst du doch bei jeder, komm hör auf" Sie zieht ihre Hand weg während ihr Händchen haltet. Sie zieht zurück während zu den Kuss zurückziehst. In einer Beziehung: Respektloses Verhalten: Sie kommt zu spät zum Treffen oder nach Hause, wo ihr euch halt seht. Sie versucht dich Eifersüchtig zu machen mit anderen Typen. (auf diese Art Frauen verzichte ich persönlich) Sie legt einfach auf während ihr Telefoniert. Fast alle Respektlosigkeiten in einer Beziehung von ihr sind meistens STs. Läuft es bei euch jedoch schlecht macht sie das, weil sie eigentlich Schluss machen will aber noch nicht die Courage hat dir das zu sagen. Sie sagt das zu dir "Mach mal dies oder das" (in einen bestimmenden Ton.) Das sind jetzt ein paar Situationen die mir persönlich sehr stark aufgefallen sind. Diese kommen am häufigsten vor. Es gibt insgesamt 4 Möglichkeiten, wie du diese Sts umgehen kannst, 1. Ignorieren 2. Übertreiben bzw. Ins lächerliche ziehen 3. hartnäckig bleiben (nur in bestimmten Situationen) 4. Verhalten spiegeln. 1. Ignorieren Das passt in Situationen wie z. B. wenn sie sagt, dass sie keine Zeit hat. Mach dein Game dann einfach weiter und ziehe es durch. Gar nicht auf diese Aussage eingehen. Wenn es dann wirklich stimmen sollte wird sie es dir richtig zu verstehen geben. Dann ist es nämlich kein ST mehr sondern entweder komplett kein Interesse oder es stimmt. Bei bestimmenden Befehlen in einer Beziehung passt dies am besten. Wenn sie dann sagt wieso du sie Ignorierst sagst du einfach "Ich hab dich schon verstanden aber hör dir mal dein Ton an wie du mit mir redest. Außerdem fehlt ein ganz bestimmtes Wort" 2. Übertreiben Mein Favorit. Diese Methode ist am humorvollsten und kann richtig Spaß machen sobald man es beherrscht. Das passt in Situationen wie z. B. wenn sie sagt das du das bestimmt bei jeder machst. Dan kannst du sagen "ja du hast recht du bist heute die 4802. die heute das Glück haben durfte, dass ich sie anspreche" oder "da liegst du so was von falsch ich bin ein sehr Schüchterner Typ. Ich hab das noch nie in meinen Leben gemacht. Du bist die aller aller erste die ich in meinen Leben angesprochen habe". Auch gut ist es wenn sie sagt wieso du sie anfassen tust. Dann kannst du sagen " Ohhja es tut mir so unfassbar Leid. Ich entschuldige mich wirklich aufrichtig dafür und werde dich nie wieder Berühren denn das gehört sich ja mal gar nicht. Was sollen die Leute nur von dir denken, wenn du dich anfassen lässt". wichtig dabei ist ein guter Sinn für Humor. 3. hartnäckig bleiben Passt in Situationen wie z. B. "ich habe einen Freund" oder wenn sie zurück zieht beim Händchen halten oder beim Kuss. Bleibe da hartnäckig. Wenn sie sagt das sie ein Freund hat dann sag einfach "okay dann rufen wir einfach an fragen ob das okay ist". oder "Ohh cool ich hab in meiner Kindheit gelernt zu teilen ist kein Problem". Wenn sie zurückzieht z. B. beim Kuss. Schalte erst für eine kurze Zeit zurück und setzte dann erneut an. Solange bis sie darauf eingeht. Den Frauen wollen nicht billig rüber kommen und wollen gucken, ob du dich davon beeindrucken lässt wenn du mal nicht das bekommst was du willst. Beeindruckt dich das nicht wird sie merken das du selbstsicher bist. Wichtig dabei ist nicht zu sagen "wieso ziehst du jetzt zurück" oder so was ähnliches. Denn dann zeigst du, dass dich das beschäftigt und es soll dich ja nicht beschäftigen. Beschäftigt dich das nicht beschäftigt sich die Frau auch nicht damit. Es sollte dich eher überraschen das es mal nicht sofort klappt. 4. Spiegeln Sehr gut in Beziehungen einzusetzen. Kurz gesagt: sie kommt zu spät zu euren Treffen ohne bescheid zu sagen, an was es evt. gelegen haben könnte, damit man weiß was los ist. Mache das dann auch beim nächsten Treffen, sodass sie das deutlich merkt. Wenn sie dann fragt wieso du zu spät bist kannst du dann sagen "ja jetzt weißt du mal wie das ist, ich wollte dir dein verhalten mal Spiegeln". Dann könnt ihr das klären und es wird nicht mehr vorkommen. Ich hoffe, dass dir dieser Beitrag was gebracht hat, sodass du in den nächsten nicht in diese Falle des STs fällst. Wenn du eine Frage hast schreibe mir eine Persönliche Nachricht. LG.bvbboy95
  12. hey ich habe vor monaten ein mädchen kennengelernt, die mich dann ständig angeschrieben und teilweise auch gestalkt hat. wir haben uns neulich acuh getroffen alles lief gut und zum abschluss hat sie mich geküsst. da ich diese woche sturmfrei habe wollten wir bei mir was starten (es ging von uns beiden aus und sie wollte mich massieren...). doch heute hat sie mir abgesagt und meinte das sie nicht auf was ernstes aus ist und an ihr ex hängt, obwohl an dem abend meinte das sie schon länger kein freund hat. und die letzte pers. mit der sie was hatte ist ihr peinlich. ist das jetzt ein shittest oder eine klare absage? soll ich den kontakt zu ihr einfach abbrechen oder ist das nur ein test? lg
  13. Hey! Folgendes: Seid einigen Wochen hab ich etwas mit einer HB (alter 16) am laufen. Flirte jeden Tag mit ihr in der Schule, viel Kino, viel K&F. Sie schreibt mir fast jeden Tag. Hab sie 2-3 mal nach der Schule nachhause gefahren, da sie nahe bei mir wohnt und ich wirklich gerne Zeit mir ihr verbringe. Sie schlägt mich oft und sagt dass sie mich hasst. Also alles super Anzeichen! Jetzt kommt dass was mich stutzig macht: Letzten Freitag bin ich mit ihr und ein paar Freunden in eine Bar gegangen, also an sich kein Date. Naja der Abend lief gut, saß meistens neben ihr, viel Kino gefahren, viel geredet. Am ende des Abends fuhr ich sie nachhause, es war ca. 1 Uhr und wir waren vor ihren Haus. Ich frage sie ob sie was "Fast-Kuss-Spiel" (HIMYM) spielen möchte. Sie lehnte ab, worauf hin ich nachhakte. Das Ende der Geschichte ist dass wir 2 Stunden in meinen Auto, in der Kälte, vor ihren Haus saßen. Ich streichelte die ganze Zeit ihre Hand, schob viel Kino und viel viel Rapport. Ihre Ausrede wieso sie das Spiel nicht spielen wollte war "Sie hat einen Freund". Das ist der Punkt der mich stutzig macht! Keiner weiß davon, es gibt jediglich einen Kerl der ihr anscheinend seid einen Jahr am "Haken hängt". Habe allerdings kürzlich erfahren dass sie noch öfters was mit ihm macht. Naja ich sagte ihr dass ich das nicht glaube und hatte Sie eigentlich mehr oder minder enttarnt indem ich sie frage wie er heißt: Beim ersten mal kam eine Antwort. Als ich das selbe später nochmal fragte musste sie überlegen und lachte. An sich war für mich in diesen Moment klar dass es einfach der totale Bullsh*t ist! Naja habe jetzt ein gewisses Problem. ICh mag sie wirklich wahnsinnig gern, und ich denke Sie ist auch intressiert an mir. Sie konnte jederzeit gehen da wir vor ihren Haus waren, trotzdem blieb sie 2h mit mir im kalten Auto, redete und ließ sich anfassen. Was mich etwas verzweifeln lässt ob es sich einfach nur um den mega krassen Shittest handelt oder sie wirklich einen Freund hat. An sich es ist ja nicht blöd: Angenommen ich kann sie weiterhin gut attracten könnte sie sgaen "Haha, du hattest recht, ich hab keinen Freund". Falls mein Game schlechter wird könnte sie mit einen ernsten Ton sagen "Nein PUA, ich hab einen Freund, was weißt du"! Achja die Idee mit dem Testen kommt mir deshalb da sie mich für einen ziemlichen Frauenhelden hält und eventuell meinen könnte dass ich es nicht ernst mit ihr meine! Desweiteren gibt sie sicht nur ungern leicht her, was sie selbst zugegeben hat. Bin mir nicht sicher was ich machen soll! Ich will nicht anfangen mich emotional an jemanden zu binden der versucht mir mir zu spielen (Falls sie einen Freund hat), andererseits verbringe ich wahnsinnig gerne Zeit mir ihr da wir beide immer wahnsinnig viel Spaß haben. Achja am nächsten morgen schrieben sie mir einen Kurzen Insider im Chat --> Sie hat angefangen den Kontakt aufzunehmen! Was ist eure Meinung dazu?! Bin um eure Ratschläge dankbar! mfG, Sterke!
  14. DreadHead

    Shit Test? - Gefailt!

    Hallo zusammen, ich habe soeben meinen letzten Samstag reflektiert & da ist mir etwas aufgefallen. Mein Date mit HB7 lief soweit ganz gut, hatte sie isoliert & rapport aufgebaut. Nun standen wir relativ nah bei einander & sprachen über ihre kürzlich beendete Beziehung [nein nicht im Therapeuten-Style, war nur oberflächlich á la "Oh was du bist Single?" ] Dann sagte sie mir: "Ich bin momentan garnicht auf der Suche. Hab zur Zeit die Schnautze voll von der Männerwelt." Im nach hinein betrachtet ist dies durchaus als Shittest anzusehen oder? -Was könnte man darauf erwiedern? Ich habe ihr geantwortet: "Es muss nur der richtige kommen, dann passt das schon *zwinker*" Von diesem Moment an war sie dann sehr auf Abstand gegangen, erneute 'Annäherungsversuche' wurden alle geblockt. Seltsam, der Abend lief bis zu diesem Punkt wirklich ausserordentlich gut, KINO lief, Rapport lief, Attraction war da. Naja was solls, wennse nich will --> NEXT. Was hätte ich auf ihren Shittest erwiedern können, um doch noch zu bestehen? -Ideen? Danke bereits jetzt für etwaige Antworten! Gruss Dread
  15. Hanzopi

    Problem mit Hb

    Hey zu meinem Problem ich schreib schon lange Zeit mit einem Mädchen was ich kennengelernt habe, Sie ist sehr hübsch eine HB9, weshalb es auch schwer war anfangs in Facebook nach dem Sandburgen Opener attraction aufzubauen. Durch paar negs und freundschaftliches unterhalten hab ich es dann aber geschafft. Sie hat mir dann auch ihre Handynummer gegeben schön und gut. Das Problem ist die schreibt mich immer an und wir schreiben auch nicht wie Freunde aber jedesmal wenn ich mich mit der Treffen will, sagt Sie am Tag dann, Sie kann nicht kommen oder Sie muss was machen. Sie ist dann noch auf meine Schule gewechselt wir schreiben immer noch, es ist auch komisch normalerweise hätte ich schon längst gesagt egal, die schreibt mich aber jedesmal wieder an. Hättet ihr vielleicht einen Tipp wie ich das noch rumdrehe ? Auch wenn es echt peinlich klingt
×
×
  • Neu erstellen...