Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'reflexion'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Basics
    • Grundlagen Pick Up und Verführung
    • Outer Game
    • Inner Game und Persönlichkeitsentwicklung
    • Sex
    • Beziehungsecke
    • Field Reports
  • Spezielle Themen
    • Online Game
    • U18
    • Ü30
    • Cats Corner
    • Medien: Bücher, Texte, Videos, Audios
    • Mode, Lifestyle, Erfolg
  • Community
    • Pick Up Community und Szene
    • Blogschau
    • Lairbereich, Wingsuche, Treffen
    • Pick Up Seminare, Workshops, Coaching & andere Angebote
    • Vorstellungsrunde
    • Plauderecke
  • Best of pickup-tipps.de
    • Best of Pick Up Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Beruf


Biographie


Interessen

2 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Community, Einleitung: Ich werde beschrieben als "Du bist anstrengend aber du bist geil". So erleben mich andere und so sehen sie mich, und das sind die Leute, die mich schon länger kennen... Es ist so dass mir selbst manchmal Dinge an mir auffallen. Dann wenn sie geschehen oder dannach. Ich aber denke nicht darpüber nach und beschäftige mich nicht damit in meinem Alltag. Aber wenn ich darüber schreibe, dann in den Moment beschäftige ich mich damit. Dieser Thread soll dem dienen, dass ich mich mit manchen Dingen beschäftige, die mir augefallen sind und wo ich denke, die nicht so gut gelaufen sind, oder halt irgendwie zu nichts geführt haben... Da wo es stagniert, denn ich flirte zwar immer intuitiv und bekomme auch viel positives Feedback, auch ohne dass ich es merke, aber es führt nicht immer zu etwas.... das gefällt mir aber nicht immer. ich würde wollen dass manchmal mehr daraus entsteht. *1. WEIL ich es oft nicht merke führt es zu nichts. Ich merke oft nicht wenn ich angeflirtet werde. Nur manchmal merke ich es. Und die Unterscheidung zwischen "ich bin nett zu dir weil Menschen nett zueinander sind" und "ich finde dich geil" kann ich nur ganz schwer machen. Ich kann das nicht so recht einschätzen... *2. WEIL ich manchmal wichtige Deteils bissle ... Ich weiß einfach nicht ob ich manchmal nicht etwas ungeschickt bin. An der Stelle stellt sich mir manchmal die Frage: Wenn es so ist, dass meine Art zwar geil ankommt, zu Freude führt und definitiv mein Gegenüber erreicht, aber DENNOCH es zu keiner Weiterentwicklung kommt, ob ich mich dann nicht eher früher wegdrehen sollte weil es im Grunde NICHT PASST? Hmm..... Weil ich nicht nachdenke habe ich auch darüber nicht nachgedacht. Ich praktiziere kein "PU im klassischen Sinne", und ich bin sehr Open Minded und offen für vieles.... aber ich bin halt auch die Frau und das möchte ich auch bleiben, daher ist mein ziel hier nicht, zu lernen wie man Männer abschleppt, denn das ist nicht das was ich mir wünsche. Da steh ich nicht drauf. Aber irgendwie möchte ich besser erkennen können, ob jemand auf mich steht oder nicht, um da auch besser zu reagieren, wenn jemand dann doch interesse zeigt. Ach ich weiß manchmal einfach auch nicht was das soll, was dann da kommt von meinem Gegenüber... Ich muss das mal reflektieren und wenn ihr mir dazu etwas schreiben wollt, dann freue ich mich. Eure Ideen und was euch auffällt dazu, das interessiert mich. Ich danke euch schon mal dafür dass ihr das lest und so...... lg,LoveLing
  2. Hallo Freunde und Interessierte liebende und flirtende Menschen, LiebesKraft hat nun das seit einem halben Jahr existierende Reflexionscoaching in der Gruppe umgestaltet und neu aufgestellt. Wenn es euch interessiert und ihr Lust habt, dabei zu sein, dann meldet euch an so wie auf der Webseite beschrieben: https://liebeskraft.jimdo.com/start/reflection-section/ Unser Januar- Gruppencoaching LiebesKraft Reflection Section ist am 28.01.2017 von 17 bis 20 Uhr. Teilnahmevorraussätzungen: Wenn DU mit Deiner derzeitigen Situation nicht glücklich bist, mit dir selbst oder mit deinem Partner oder deinem Leben nicht glücklich bist und etwas daran ändern möchtest, dann bist du hier richtig! Die Vorraussetzungen sind, dass du OpenMinded, offen für neue Perspektiven und neue Weltsichten bist und beim Coaching-Prozess mitmachen möchtest/ es probieren willst. In der Reflexion Section geht es um Coaching in einer Gruppe und nicht um Meta-Diskussionen. Ein Programm und vorbereitende Fragen bzw. Aufgaben erhälst du bei der Anmeldung via Mail. Was wir dort machen werden: Deine derzeitige Liebes-Situation betrachten - realistisch und emotional Dein Glücksempfinden Persönliche Ziele, Wünsche, Ideen, Träume und Fragen dazu Strategien zur Veränderung zu Deiner Situation Monitoring - Auswertungen der Aufgaben und Lösungsstrategien weiteres Folgendes dazu ergänzend: In dem Gruppentreffen können maximal 4 Personen teilnehmen. Es ist aufgebaut wie ein Coaching. Die Teilnehmer werden ihre derzeitige Situation in Punkto Liebe, Beziehung, Sexualität und was ihnen am Herzen liegt, selbst aufzeigen. Es werden von mir Fragen gestellt, und zwar zu jedem verschiedene Fragen die der Situation, die präsentiert wurde, angepasst wurden. Daraus wird dann im Verlauf eine Lösung entwickelt, die ebenfalls individual ist und an Aufgaben und konkreten Aktionen gekoppelt. Beim nächsten Treffen dann kann man schauen, wie man mit den Lösungen zurechtgekommen ist und was sich getan hat. Ich freu mich drauf. Wenn es dazu Fragen gibt, dann kann man hier auch fragen. lg, LoveLing
×
×
  • Neu erstellen...