Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'eskalieren'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Basics
    • Grundlagen Pick Up und Verführung
    • Outer Game
    • Inner Game und Persönlichkeitsentwicklung
    • Sex
    • Beziehungsecke
    • Field Reports
  • Spezielle Themen
    • Online Game
    • U18
    • Ü30
    • Cats Corner
    • Medien: Bücher, Texte, Videos, Audios
    • Mode, Lifestyle, Erfolg
  • Community
    • Pick Up Community und Szene
    • Blogschau
    • Lairbereich, Wingsuche, Treffen
    • Pick Up Seminare, Workshops, Coaching & andere Angebote
    • Vorstellungsrunde
    • Plauderecke
  • Best of pickup-tipps.de
    • Best of Pick Up Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Beruf


Biographie


Interessen

10 Ergebnisse gefunden

  1. Hi, Ich bin neu hier und eher unerfahren mit der Materie.. Alter des HB, sowie meins: 20 Undzwar war ich vor zwei Tagen feiern, hab dort ein HB kennengelernt, wir saßen lange draußen und haben uns richtig gut unterhalten. Wir sind rein zum tanzen und haben uns auch geküsst. Ich habe sie mit nach hause genommen, konnte mir natürlich mehr vorstellen, wozu es aber nicht kam, da sie und ich zu betrunken waren.. Naja kaum waren wir zuhause, hat ihr Vater ein Bild von meinem Haus geschickt und gefragt wo sie sei.... richtig creepy. Am Nächsten tag habe ich sie weggebracht. Heute schreibten wir kurz, von ihr kam echt wenig invest, nur sowas wie ‚ja haha‘, ‚ging haha‘ irgendwann antwortete sie mir nicht mehr, worauf ich nen paar Stunden später dachte alles oder nichts und schrieb ihr: ‚Hi, ich würde dich gerne wiedersehen, wie sieht es mit einem Date Freitag oder Sonntag aus?‘ Sie meinte ‚Freitag bin ich auf einem Geburtstag, wenn dann Sonntag‘ darauf ich: ‚super, melde mich dann damstag nochmal, wegen wann und wo‘ Was sagt ihr dazu? Findet ihr sie wirkt gelangweilt? Und könnt ihr mir Tipps zum Kino, Eskalation geben? Ich denke mal das wir erst Sonntag essen gehen und dann evtl auf die Kirmes. Lg
  2. Liebes Forum, nachdem ich hier immer mal wieder mitgelesen und von der Qualität mancher Beiträge echt begeistert war, ist es nun soweit dass ich meinen ersten etwas verzeifelten Post verfasse: Ich habe mich vor einem Monat Hals über Kopf in eine Frau verliebt und zwar sowas von auf den ersten Blick, wie ich es so schon bestimmt über zehn Jahre nicht mehr erlebt habe (bin Ende 30). Ihr muss es ähnlich ergangen sein und wir haben uns seitdem tausende Nachrichten per WA geschickt, stundenlang geschrieben und dann auch getroffen obwohl sie angesagt hatte, dass sie in einer Beziehung ist (seit zweieinhalb Jahren) und zwischen uns nicht mehr sein wird! Habe mit viel Komfort hier so eskaliert, dass sie immer mehr Körperkontakt wollte, wir gekuschelt haben und irgendwann beim fünften Treffen uns dann auch geküsst haben. Es lief auch ein bisschen petting und sie hat mir dirty talk mäßig erzählt wie und wo wir die nächsten Tage miteinander schlafen werden... Um das gehts mir aber gar nicht so sehr, sondern sie hat sich mir dann mit ihren Gefühlen offenbart. Ich würde sie verrückt machen, seitdem sie mich gesehen hat muss sie ständig an mich denken und sei traurig, wenn ich nicht schreiben würde. Sie werde mit ihrem Freund Schluß machen und wir könnten erstmal eine Freundschaft Plus führen, weil sie sich nicht sofort in die nächste Beziehung stürzen will... Sie hätten vor sechs Monaten schon mal über Trennung gesprochen und es dann totgeschwiegen. Ihre Romantik und sexuellen Bedürfnisse seien seitdem im Keller. Ich war natürlich unendlich happy und wir haben uns noch besprochen wo sie dann wohnen kann, dass sie zur Not auch bei mir im Wohnzimmer pennen könnte bis sie ne neue Wohnung hat etc. Dann habe ich sie um vier Uhr morgens heimgefahren und konnte mein Glück nicht fassen. Ok, ihr ahnt schon es geht nicht so gut weiter. Ich hätte es vll. auch ahnen können, denn im Auto sagte sie plötzlich dass sie zu 90% ihre Beziehung beenden wird. Da war ich schon kurz irritiert und wollte aber keinen Druck auf sie ausüben und habe das nicht weiter kommentiert... Dann, und jetzt beginnt der tiefe Fall kam am nächsten Tag nicht die Whatsapp, dass sie Schluß gemacht habe sondern, ob es okay sei, sie brauche gerade etwas Abstand. Ich wieder um keinen Druck auszuüben, ja klar, ist okay, gib Bescheid wenns wieder passt. Dann vergingen die Stunden und es kam eine Nachricht von ihr, dass ihr Freund sie gefragt habe wie es ihr geht und da sei alles aus ihr herausgebrochen. Sie hätten dann ein langes und intensives Gespräch gehabt und er würde vieles klarer sehen als sie gedacht hätte usw. Sie sei nun völlig am Ende, da sie mich nie verletzen wollten und nun Angst hat, dass unsere besondere Beziehung leidet wenn sie sich nicht von ihm trennt. Wir hätten uns nie küssen dürfen usw. obwohl alles was sie mir in dieser Nacht ins Ohr geflüstert hätte der Wahrheit entsprechen würde. Sie sei zerissen, am Ende, würde nur noch heulen... Weil ich das Gefühl hatte, dass mir völlig die Felle davonschwimmen und ich den Zugriff verliere während ihr Freund am Drücker ist, habe ich ihr dann angeboten, dass es für mich okay ist wenn wir dort weitermachen wo wir vorm küssen waren und ich mich nicht in ihre Beziehung bzw. ihre Entscheidung einmischen möchte. Darüber war sie heilfroh und hat mich mit Komplimenten wie wunderbar ich bin überschüttet. Wir haben uns vor drei Tagen dann zum ersten Mal tagsüber im Tierpark getroffen und sie war am Anfang auf der körperlichen Ebene sehr distanziert. Anstatt einem kurzen Treffen ging es dann fast fünf Stunden und irgendwann lies sie mich ihre Hand nehmen und später hat sie mich auch gestreichelt. Allerdings gab es keine Küsse mehr. Sie wollte dann auch nicht gehen und die Zeit festhalten. Ihre Freunde würden ihr raten ihre Beziehung zu beenden, da es eine reine Zweckbeziehung sei. Sie fühle sich aber auch ihrem Freund gegenüber verpflichet und es seien gerade so viele Änderungen in ihrem Leben, dass sie da nichts entscheiden kann. Als ich sie jetzt gefragt habe ob wir uns wieder treffen (also drei Tage nach dem Tierpark) meinte sie, dass sie keine Zeit habe, wir aber telefonieren könnten, obwohl sie im Tierpart noch meinte, dass sie auch möchte, dass wir uns öfters sehen und kennenlernen. Ich merke, wie ich needy werde und versuche ein Treffen zu erzwingen, wie meine Gedanken die ganze Zeit um sie kreisen oder darum, dass sie jetzt mit ihrem Freund einen Ausflug macht etc. und wir uns weiterhin extrem viel schreiben. Ich ständig aufs Handy gucke... So, hoffe das war nicht zu viel Input. Was wäre denn ein guter Frame? Ein weiteres Vorgehen in der Whatsapp Kommunikation und in der direkten Begegnung? Eure Einschätzung überhaupt? Ich kann seitdem ich sie kennengelernt habe nicht mehr durchschlafen und wache seitdem jeden Tag zwischen vier und fünf Morgens auf, das hatte ich noch nie und das macht mich zusätzlich echt fertig... Ich will wieder stabil werden und sie trotzdem gewinnen... Vielen Dank!!! Andy
  3. Hallo, mein erster Beitrag hier. Nachdem ich mich jetzt hier eingelesen habe konnte ich für mein Problem keine wirkliche Lösung finden. Es geht um eine sehr gute, wenn nicht sogar beste Freundin. Wir kennen uns seit ca. 4 Jahren, die ersten 2 1/2 Jahre davon eher flüchtig. Man hat sich gesehen, hallo gesagt und das wars dann. Vor 1 1/2 Jahren hab ich mich dann von meiner Frau getrennt und seitdem wurde der Kontakt immer mehr, anfangs zeigte sie auch Interesse an mir (allerdings war ich da für sowas noch nicht offen). Mittlerweile vergeht kein Tag an dem wir uns nicht sehen und jetzt ist es auch passiert das ich mich in sie verliebt habe. Vor ungefähr 4 Wochen (ja, ich bin ein Vollidiot) meinte ich dann ihr meine Liebe gestehen zu müssen. Ich schrieb ihr also das ich dringend mal alleine mit ihr reden muss. Das blockte sie ab in dem sie meinte das sie sich vorstellen kann worum es geht und hat mich dazu gebracht das ganze per Whatsapp zu machen (ja, ich bin wirklich ein riesiger Volltrottel!). Zu einem wirklich Liebesgeständnis ist es dann allerdings nicht gekommen, denn den Hinweis sie könne sich vorstellen um was es geht ergänzte sie um die Bemerkung, dabei würde sich ihr Magen umdrehen aus Angst mich als Freund zu verlieren. Die weitere Konversation drehte sich also nur darum wie es weitergeht. Sie meinte unter anderem auch das sie sich nicht vorstellen kann das ich mehr will, sondern ich verwirrt wäre weil ich noch nie eine so enge Freundschaft mit einer Frau gehabt hätte. Am nächsten Tag hab ich ihr dann auch zugestimmt und seit dem ist alles als hätte es diese "Unterhaltung" nie gegeben. Das Thema war für mich erstmal abgehakt. In den letzten Tagen habe ich jetzt aber vermehrt das Gefühl das da doch noch was gehen kann. Es fing alles damit an das eine Freundin die ich seit 10 Jahren nicht mehr gesehen hatte zu Besuch war und auch bei mir übernachtet hatte. Am nächsten Tag versuchte sie mich dann aus zu horchen was denn so passiert ist, wollte aber nur einen groben Überblick und das wichtigste schien das sie erfährt ob da jetzt mehr (im Sinne einer Beziehung) passieren wird oder nicht. Jedenfalls habe ich seitdem das Gefühl das sich etwas verändert hat, sie sich auf einmal doch zu mir hingezogen fühlt. Ich merke zum Beispiel das sie mich beobachtet wenn wir feiern sind, vor allem wenn ich mit anderen Frauen rede. Als wir uns zuletzt einen Film ansahen, in dem ein Typ ner Frau ein ziemlich schnulziges Liebesgeständnis gemacht hat, meinte sie sie müsse gleich kotzen weil es so schnulzig ist, aber der hätte wenigstens die Eier in der Hose was zu sagen. Auf einmal lässt sie öfter durchblicken das sie gerne einen Partner hätte (früher war es eher nach dem Motto überzeugter und glücklicher Single). Es sind noch viele Kleinigkeiten, aber das würde den Rahmen hier sprengen. Ich bin jetzt dazu übergegangen in Nachrichten und Unterhaltungen mit ihr sehr viel sexueller zu werden, wo sie auch voll drauf anspringt. Jetzt ist es allerdings so, das es bei uns nie eine große körperliche Nähe gab, eigentlich nur zufällige Berührungen (außer sie war nach dem feiern besoffen). Ich weiß das ich irgendwie eskalieren muss, aber ich weiß nicht wie ich das jetzt anstellen soll. Denn von jetzt auf gleich zuviel würde sie wohl eher verschrecken. Über einen Freeze Out hab ich auch schon nachgedacht, ist allerdings nahezu unmöglich, wir haben den selben Freundeskreis und wohnen um gleichen Haus. Ich werde jetzt eine Woche nach Hamburg fahren und in der Zeit nicht erreichbar sein, wenn ich zurück komme will ich angreifen. Aber wie? Lieber langsam steigern? In die vollen gehen? Ist da überhaupt noch was zu retten, oder gibt es gar keinen Ausweg mehr von der Freundschaftsschiene?
  4. Hallo erstmal Ich bin neu hier und das ist mein erster Beitrag. Hoffe wirklich sehr, dass ihr mir helfen werdet Zu meinem Problem: Vor ca. 4 Wochen habe ich eine Mädchen über den Freundeskreis kennengelernt. Zunächst war ich ihr sehr unsympathisch, was sich nach demnächst Treffen in der Gruppe aber sehr schnell legte. In der darauffolgenden Woche haben wir uns alleine Getroffen um etwas Sport zu treiben und haben den restlichen Tag zusammen verbracht. Am Abend brachte ich Sie nach Hause und da fing das Theater an ! Es gab wohl einen Moment, in dem wir uns beinahe geküsst hätten, es jedoch nicht taten... ich weiß ich bin selber Schuld!!! Ich lud sie am nächsten Tag auf ein Treffen ein, jedoch wollte Sie nur ein freundschaftliches Treffen.... Es fand nicht statt, da wir den Tag über geschrieben haben und sie mir klarmachte, sie wolle diese Freundschaft nicht gefährden. Sie ist in Gedanken noch in ihrer letzten Beziehung und hat diese noch nicht Verarbeitet, deshalb möchte Sie nach eigener Aussage momentan keine Beziehung und nur Freundschaft. Bin ihr angeblich so wichtig, sie möchte das Risiko nicht eingehen, denn durch die Beziehung könnte die Freundschaft gefährdet werden bla bla bla. Hab mich jetzt auf die Freundschaft eingelassen, jedoch schickt sie mir komische Signale... 1. - Sie zieht sich einfach so vor mir ( einem Freund, den sie 3 Wochen kennt) um. Und das obwohl sie weiß, dass ich auf sie Stehe ... Sie spielt total mit mir !!!!! 2. - Auf die Frage ob wir einen Horrorfilm schauen möchten (extra einen Horrorfilm,damit sie sich an mich kuscheln muss , meinte Sie nur .. "Kannst ja versuchen, vllt klappts und du bekommst mich in die Kiste" ... 3. - Sie hat mit meinem Kumpel über die Sache gesprochen und meinte, eine Beziehung möchte Sie momentan nicht, jedoch kann sie gerne mal mit mir rummachen .. Da hätte Sie nicht dagegen. Und diese "Signale" sind meiner Meinung nach alle Absicht, schließlich weiß sie ja, dass Sie mich ständig haben könnte, da ich mir mehr vorstellen könnte...Bin ich in Ihrem Orbit? Bei unseren Treffen in der Gruppe, lachen wir viel, ich mache stets Kino und Negs.. Sie schaut mich wirklich stehst im Gespräch an... Sie schaut wirklich nie weg..immer tief in meine Augen. Meine Frage an euch.. Wie seht ihr das Ganze, eine Beziehung scheint wirklich ausgeschlossen, aber diese Signale .... wie lande ich einen KC bzw.FC ? Einfach mal Versuchen zu eskalieren ? Bin ich in ihrem Orbit ? Wie komm ich raus ? Bin dankbar für jede Hilfe ...
  5. Servus, ich habe bei einer Faschingsfeier ein Mädel kennengelernt Sie ist 19 Jahre / ich 23 Jahre Und laut ihrer Aussage auch noch Jungfrau. Ich hab das zuerst gar nicht glauben können, sie war eine HB 8,5. Sie war sehr nervös, leicht angetrunken und hat gequasselt wie der Teufel. Ich hab langsam durcheskaliert und sie letztenendes geküsst. Jedoch hab ich auch erkannt, dass sie das anscheinend auch noch nicht oft gemacht hat. Ich sehe sie nächsten Donnerstag wieder auf einem anderen Faschingsveranstaltung. Mein Mindfuck: Ich will sie irgendwie nicht verletzten wenn ich weiter eskalieren (bis zum Sex) weil das erste mal für eine Frau doch so viel bedeutet oder sehe ich das falsch? Was würdet ihr da machen? Bzw. wie seht ihr so ein Thema?
  6. Nachdem mein Feedback bei rude.dude und All^Star auf Zustimmung gestoßen ist, schreibe ich hier einmal meine erste "Routine" runter. Problemstellung: Eskalationsfenster richtig zu erkennen sind besonders für den Neueinsteiger oder PUA mittleren Levels schon eine gewisse Herausforderung, zumal es auch etwas Kalibrierung erfordert. Wie kommt man also zum Kissclose, ohne die Gefahr und das ziemlich hässliche Gefühl begossen da zustehen, weil Babe den KC unwirsch abblockt??? In dem man sich spielerisch und stufenweise an sie heranschleicht! Anmerkung: Der etwas erfahrene PUA weiß die Signale zu deuten und eskaliert einfach durch. Ausgangslage: Das Set läuft gut, fühlt sich regelrecht "warm" an, das Game steht sozusagen auf "On" und das Häschen riecht so richtig lecker. Das ist Eure Gelegenheit um sie auf ihre Buying-Temperature zu testen. Optimale Ausgangsvoraussetzung: Sie hat ein richtig geiles Parfüm aufgelegt, dessen Namen Du obendrein noch kennst. "Opening": PUA: "Hey, weißt Du eigentlich wie gefährlich es ist, als Frau mit Dolce & Gabana's "Light Blue" einfach so auf die Straße zu gehen?" Wenn man den Namen des Parfüms nicht kennt: "Hey, Dein Parfüm ist dermaßen gefährlich, eine geöffnete Blutkonserve im Haifischbecken ist nichts dagegen. Bist Du nur so naiv oder tatsächlich eine Brandstifterin?" *grinsen* Sie: Entweder sie schnallt es oder WTF-Blick??? PUA: "Dieser Duft macht mich schier wahnsinnig!" Bei ihr sollte es nun schon knistern: Magischer Blick (reicht von "was passiert jetzt?"-Blick über verlegenem Lächeln bis zum schallenden Gelächter). PUA: Ne ernsthaft, ich muß eine Nase von nehmen. Babe's Reaktion: Reicht vom Hals hinhalten bis zum "zulassen" beschnuppert zu werden. Egal wie sie reagiert, ihr beugt Euch wie selbstverständlich zu ihrem Hals (auf keinen Fall um Erlaubnis fragen, ob ihr mal dürft!!!). PUA: Riecht jetzt sehr sinnlich an ihr (schön langsam den Kopf und die Nase zu ihrem Hals hinstrecken, dabei diesen leckeren Duft geniessen, vielleicht noch ein tiefes männliches "Hmmmmmmhhhhh" hinhauchen, währenddessen ganz zufällig und sinnlich ihren Hals mit der Nase streifen und beim zurückgehen wirklich sehr sehr dezent ihren Hals anpusten). PUA: Jetzt Babe wieder anschauen und die Augen verdrehen, vielleicht noch mit einem *grrrrrrrrr* unterstreichen. *wer hier schon das Knistern spürt, weiss worum es bei der "Routine" geht* Wenn das Babe auf diese Aktion anspringt (war bei mir bisher immer der Fall), dann einige Minuten später wiederholen. Allerdings vorher Kino soweit eskalieren, dass der Griff an ihre Hüfte bereits "selbstverständlich" ist. PUA: Ich muß nochmal eine Nase voll nehmen... Nun greifst Du sie zärtlich an ihren Hüften, ziehst sie an Dich ran, gehst wieder an ihren Hals, läßt Dir diesmal aber länger Zeit und streifst sie "aus versehen" mit Deinen Lippen am Hals. Läßt sie das abermals zu, eskalierst Du auf diese Weise immer weiter (diesmal wirklich mit den Lippen küssen, beim nächsten mal auch noch ihren Körper mit Deiner Hand im Rücken feste an Dich pressen) in dem Wissen, dass ein solider Kissclose nur eine Frage der Zeit ist. Der Frame: Mein Frame/Mindset bei dieser Vorgehensweise ist keineswegs von Angst geprägt, sie könnte meinen KC-Versuch zurückweisen (was durch sporadische C&F-Einwürfe unterstrichen wird). Ganz im Gegenteil: Nach den ersten zwei erfolgreichen "Schnupperapproaches" ist für mich klar, dass der KC nur eine Frage der Zeit ist. Nur ist es ab diesem Zeitpunkt das Spielerische und das Knistern zwischen uns, das mir den Thrill gibt (der KC ist ja wie gesagt sowieso nur noch eine Formsache). Und natürlich das geniessen ihres Duftes, ihrem Hals nahezukommen und zu berühren, zu sehen, dass sie es zulässt oder sogar ihren Hals hinstreckt, das Lachen und glänzen in ihren Augen. Solche Momente sind das, was Verführung in meinen Augen ausmacht und mir den Kick gibt... So long, AstralPilot
  7. Ich lernte eine Hb 7 kennen durch ein Freund der eine feste Freundin hat, die Hb 7 stand aber auf ihn. Als ich die HB kennen lernte (wir beide angetrunken) und es ernster wurde sagte sie zu mir: ich will keine Affäre für zwei Monate und dann wars das.......darauf fragte ich, ob sie so schlimme Macken hat..... Nungut, eine Woche verging als sie mich auf Fbook added und ich ihr schrieb: wow, Wilmersdorf muss man gesehen haben...daraufhin vereinbarten wir ein Essen bei mir für die kommende woche, und wir tauschten Nummern aus. Denn Mittwochs diese Woche schrieb sie ich solle sie mit ideen ispirieren zum kochen, darauf sagte ich komm heute vorbei ich werde was kochen...worauf wir schrieben: Sie: ich bin noch im Anzug von der Uni. Ich: Ich würd dich gerne mal im Anzug sehen. Sie: ....Wenn ich komme dann nur Freundschaftlich, oder?... Ich: Nein, ich find dich sexy. Sie war dann doch bei mir zum essen aber es ist nichts passiert. Am Abend darauf holte ich sie ab und wir gingen in eine Bar was trinken, danach lud sie mich noch auf was zu trinken zu sich ein....bei ihr angekommen sind wir auf der Couch und ich zieh sie zu mir her und griff an, ich eskalierte, küsste sie auf den Hals sowie Wangen...auf den Mund wich sie immer aus...sie erzählte immer was von nur freundschaftlich und sie ist single seit einem Monat. Beim verabschieden küssten wir uns dann doch auf den Mund und sie sagte schreib wenn du daheim bist ich würde mich freuen....am nächsten tag rufe ich sie an und das Gespräch kommt wieder auf dass nur Freundschaft geht und ich sage: nein, dann kannst du mir genausogut mir in die Eier treten..... Hat sie noch alle Tassen im Schrank?
  8. Hallo liebes Forum Zurzeit besteht bei mir folgendes Problem: Ich date zurzeit eine Vergebene. Es läuft auch alles gut ( Attraction (IOI: Komplimente über meinen Körper, meine Haare, meine Art und meinen Geruch), Rapport alles da.) Ich weiß auch, dass sie "mich will". Nur hat sie leider ein LSE problem. Ihr Freund ist nicht wirklich schlecht und kann ihr eigentlich nichts bieten. Wenn ich bei ihr bin passiert nur leider nicht mehr als, dass sie z.B. in meinen Armen liegt und wir uns "anfassen". In die LJBF Schiene, da bin ich mir sicher, bin ich nicht geraten, da ich klare Frames gesetzt habe, was meine Absichten betrifft. Allerdings weiß sie auch, dass ich viele andere habe(n kann). Den Boyfrienddestroyer habe ich mir dazu natürlich schon durchgelesen Wisst ihr vielleicht einen Weg zum eskalieren ( KC oder (und) FC )? Alkohol wäre natürlich ein Weg. Ansonsten müsste ich sie ausziehen, wo sie natürlich jetzt Einwände hätte... Ich würde gerne mal verschiedene Meinungen hören Liebe Grüße, Music.
  9. Hi, ich habe (meiner Meinung nach) wirklich gut bei einer Praktikantin HB8 gegamed und hatte so viel DHV bei ihr wegen Ereignisse/Kritiken bei meiner Arbeit (bin Oberkellner) gehabt, dass ich in ihr Cocktail hätte spucken können und sie fänd es toll Hatte auch eskallieren probiert und teilweise geklappt aber sie kam mit der Waffe (VOM MIR) "Ich bin doch ein good girl", doch wollte mich auch nicht loslassen. Hat immer wieder nach meiner Hand gegriffen!. Sie ist für 3 Tage bei ihrer Family jetzt und hat sich nicht wie geplant gemeldet dass sie gut angekommen ist... Folgendes: Dieses "Problem" hatte ich schon mal. Hatte eigentlich aber dennoch gut geklappt aber irgendwie hat diese Pause von mir doch eingeschlagen. Was könnt ihr mir für Tipps geben, dass ich ich wirlklich in ihr Hirn eingebrannt bin? Ich habe ihr schon erfolglos gesimst (noch keine Antwort) und sie kommt übermorgen wieder und wir sehen uns bei der Arbeit. Bitte um Tipps, könnte hilfreich für alle sein.
  10. Bench

    was muss ich tun?

    Gude liebe PUA´s, ich komme mom iwie in einer bestimmten Situation nicht weiter. Und zwar habe ich jetzt am Sa. ein Date mit so ner HB7, wir wollten uns in der Stadt treffen und dann später noch zu mir ein paar "DVD´S" ankucken. Location is optimal da ich das ganze weekend Sturmfrei hab, Ich weis was ihre Lieblingsfimle sind und dazu noch das Sie total auf Kuscheln abfährt. Nunja manche von euch denken jetzt sicher, dass es ein einfaches Spiel ist aber leider ist sie frisch aus einer Beziehung raus und nun frage ich mich obs dadurch zu einem CB kommen könnte. Sie meint zwar das sie drüber hinweg ist aber ihr kennt Frauen und ihre Gefühle Nun hab ich grad gar kein Plan was ich tun soll und daher meine Fragen : 1. Wie lasse ich es eskalieren? 2. Wo rüber soll ich mit der Babeln ? 3. Wie ich den CB überwinden kann. Gruß Bench:cowboy:
×
×
  • Neu erstellen...