Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'dating'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Basics
    • Grundlagen Pick Up und Verführung
    • Outer Game
    • Inner Game und Persönlichkeitsentwicklung
    • Sex
    • Beziehungsecke
    • Field Reports
  • Spezielle Themen
    • Online Game
    • U18
    • Ü30
    • Cats Corner
    • Medien: Bücher, Texte, Videos, Audios
    • Mode, Lifestyle, Erfolg
  • Community
    • Pick Up Community und Szene
    • Blogschau
    • Lairbereich, Wingsuche, Treffen
    • Pick Up Seminare, Workshops, Coaching & andere Angebote
    • Vorstellungsrunde
    • Plauderecke
  • Best of pickup-tipps.de
    • Best of Pick Up Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Beruf


Biographie


Interessen

7 Ergebnisse gefunden

  1. Also ich bin nun seit 4 Monaten wieder Singel, nach einer 6 jährigen Beziehung und irgendwie komme ich nicht mehr auf dem Frauenmarkt an. Das war vor meiner Beziehung nicht ganz soo schwierig. Bin ca seit 2 Monaten bei Lovoo angemeldet und von ca 60 Chatanfragen die ich versendet habe, hat eine einzige geantwortet und die klang auch eher genervt. Ich habe meist 3-4 Sätze geschrieben und zurück kamen 2/3 Wörter, total desinteressiert, weiß gar nicht warum die überhaupt geantwortet hat. Wenn man so viele Absagen erhält, dann kratzt dass schon sehr am Ego eines Mannes. Mittlerweile bin ich schon 28 Jahre, ich suche aber nach deutlich jüngeren Frauen (18 bis max 22). Könnte der Altersunterschied schon ein hohes Ausschlusskriterium sein? Mein Aussehen liegt zwischen durschnittlich und sehr attraktiv, was mir auch schon oft von außen bestätigt wurde und ich rede da nicht von Familie/Freunde wo man sich bei den Aussagen nicht ganz so sicher sein kann. Welche Mutter oder Freund sagt schon du siehst scheiße aus, auch wenn es so ist. Ich bin nicht mal auf der Suche nach einem Modell, eine durchschnittliche (optisch) Frau, am liebsten mit ein paar mehr KG´s an der richtigen Stelle. Obwohl ich schlank/durchtrainiert bin. Suche hauptsächlich junge Frauen, weil ich für mein Alter auch noch sehr jung aussehe, werde meist auf 18-20 geschätzt. Selbst beim Tabak kaufen wird oft der Ausweis verlangt, die Verkäufer scheinen mich noch jünger zu schätzen. Ist mein deutlich jüngeres aussehen für Frauen eher positiv oder abschreckend? Werde das Gefühl nicht los, dass es zweiteres ist. Die Vorteile eines deutlich jüngeren aussehens, kommt wohl doch erst in der 2. Lebenshälfte. Spätestens ab 40 Jahren wünscht sich doch jeder Mensch das er nicht so schnell optisch altert. Bei Frauen beginnt dass oft schon viel früher. Habe schon Frauen um die 30 kennengelernt, die sich optisch durch den alterungsprozess schon zu alt gefühlt haben. Die meinten das sie sich in ihren 20igern deutlich attraktiver gefühlt haben, was man auch gut nachvollziehen kann. Hier habe ich euch mal einen Beispieltext geschrieben, den die Frauen bei Lovoo von mir bekommen: Hi Maria, finde dein Profil (oder Fotos) wirklich sehr ansprechend (oder sehr schick/schön). Daher möchte ich dich gern näher kennenlernen. Hoffe das beruht auf Gegenseitigkeit? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Klar da gibt es bestimmt noch bessere Texte aber ich bin nicht gerade ein Flirtprofi. Draußen in der realen Welt spreche ich überhaupt keine Frauen an, weiß gar nicht was ich denen erzählen soll und die Angst einen Korb zu bekommen ist riesen groß. Frauen wollen auch nicht nur aufgund ihres aussehens angeschrieben werden, was soll aber sonst der Grund sein? Mehr sieht man doch im Internet nicht, ohne die Frau kennengelernt zu haben. Im echten Leben ist es doch auch so, dass niemand auf die Idee kommen würde, eine Frau anzusprechen, die man nicht attraktiv findet. Die nächsten Ausschlusskriterien, warum alle meine Nachrichten löschen, könnte an meiner Größe 1,78m (zu klein?) liegen oder das ich auf einem Dorf wohne. Bei mir in der Umgebung gibt es fast keine Frauen auf Lovoo, die meisten wohnen alle in der 20km entfernten Großstadt. Wollen die Großstadtfrauen keine Männer vom Dorf? Mich zieht die ganze Situation wirklich ziemlich runter aber wie ich schon in Berichten gelesen habe, haben es Männer allgemein nicht leicht beim Onlineflirten aber wenn ich draußen keine anspreche, dann bleibt mir ja nichts anderes übrig. Bei Tinder (was ja ähnlich wie Lovoo ist) z.B. sollen 80% der Männer um 20% der Frauen kämpfen, wenn ich so was lese, dann sinken meine Chanchen wirklich gegen Null. https://derstandard.at/2000064118897/Nur-ein-Like-von-115-Frauen-So-schwer-haben-es Zum Test habe ich auch schon mal Frauen angeschrieben, die auf der Straße niemals und schon gar nicht von einem gut aussehenden Mann angeredet werden. Selbst solche Frauen haben meine Nachricht eiskalt gelöscht, HALLOO???
  2. Hallo liebe Community, ACHTUNG: Kann sein, dass dieser Text etwas länger wird. Falls der Post hier fehl am Platz sein sollte, bitte verschieben. Ich werde später dick markieren, wo das eigentliche Problem beginnt. Ich muss sagen, dass ich vor vielen Jahren hier das letzte mal aktiv war und nun ein neues Profil angelegt habe. Hier wurde mir sehr geholfen, ich habe meine Persönlichkeit sehr geändert, wurde zum Fortgeschrittenen PU´er von Online-Games (PickUp Related), Text Games und habe mein Inner und Outer Game perfektioniert von mal zu mal. Ich wurde vom LSE Nerd zum Fitness Freak, der erfolgreich wurde in allem was er tat, beruflich und privat. Ich veranstalte riesige und bekannte Sportwagen Events mit meiner Crew, man kennt mich und meinen Namen, fahre einen sehr auffälligen Sportwagen, usw... Das alles soll keine Ruhmesrede an mich selbst sein, sondern eher den Stein zum Rollen bringen, der euch in meine Lage versetzen soll... Bitte nicht falsch verstehen. Ich habe viele Frauen in dieser Zeit kennengelernt und viele Lays gehabt, danke euch dafür. Jedoch bin ich tief in mir immer noch der Nerd geblieben, der auf Star Wars, Herr der Ringe und Star Trek steht. Nun noch ein wenig Context: Ich (29) suche nun nach einer LTR. Die letzte "LTR" ging 9 Monate mit einem Model und ich selbst hatte keine Lust mehr darauf, da sie krass Needy wurde. Wir hatten einfach 0 Gemeinsamkeiten, ihre einzigen Interessen waren i.welche TopModelSachen oder Shopping Queen. Ich kam mir innerlich leer vor mit dieser Frau, klar sah sie toll aus aber das wars auch schon. Nach der Trennung, ging ich wieder auf Suche und übte wieder Online Games aus. Nun zum eigentlichen Problem: Ich: 29 Sie: 27 Intelligent, Lehramt Studentin, sportlich, sehr süßes Gesicht Hier lernte ich diejenige kennen, die mir nun Kopfzerbrechen bereitet eine HB10 in meinen Augen. Beim Gespräch ist mir direkt aufgefallen wie cool und anders diese Frau ist, als diejenigen, die ich normalerweise kennenlerne. Sie kannte sich genauso gut aus mit Filmen und Nerdstuff aus wie ich. Einen fucking(Bitte löschen falls unangebracht) ähnlichen Humor hat wie ich, was schon echt gruselig war. Durch mein Online Game kam ich schnell an ihre Nummer heran und ein 1. Treffen wurde vereinbart. Das erste Treffen: Verlief routiniert ab, das treffen ging um 18 Uhr los, ich habe Sie abgeholt, wir sind in eine Gaststätte bei ihr in der Nähe gegangen. Hab auf EC, Comfort & BL geachtet, welche vollends positiv waren. Das Treffen verlief sooo gut, dass wir beide nicht mehr an die Zeit gedacht hatten. Wir waren beide krass geschockt, wie schnell die Zeit vergangen war. Hatten sehr viel miteinander gelacht und durchgehend über Nerdthemen, Filme und lustigen Stuff geredet. Dann im Auto habe ich meinen Standard KC ausgeführt, sie sehr leidenschaftlich intensiv geküsst (2 mal). Diese Technik hatte sich immer bewährt, d.h. beim ersten Date zu küssen, welches ja eine gewisse emotionale Bindung des schafft. Dann sagte ich ich müsse los. Ich hatte vor ihr nicht zu schreiben, und ihr den Vortritt zu lassen (Standard Game), 15 min später kam auch schon die erste Textnachricht von ihr, dass ihr es echt leid tue, das ich so spät nun bis nach Hause müsse. Ich antwortete erst am nächsten Tag. Die lustigen und intensiven Gespräche gingen immer noch weiter, incl. Sprachnachrichten, lustigen Memes und allem drum und dran. Man war sich gegenseitig sehr sympathisch. Das nächste Treffen wurde 3 Tage später vereinbart. Kino wurde als Ort ausgewählt. Das zweite Treffen: Diesmal haben wir uns bei mir getroffen, direkt an meiner Türe habe ich sie mit einem leidenschaftlichen Kuss empfangen. Daheim bei mir haben wir, bis der Film anfängt uns die Zeit mit YT vertrieben. Auch hier kam immer von ihrer Seite aus Zärtlichkeiten. Sie wollte kuscheln und hat das offen gezeigt. Meine Hand gestreichelt, ich ihren Kopf... was ich normalerweise nicht tue. Ich bleibe immer cool bei Dates, aber diese Frau war anders als alle anderen. Die Leere die ich vorher hatte war nicht mehr da. Ich hatte nun jemanden mit der ich so geniale Themen ansprechen konnte, und sie zu allem etwas interessantes beizutragen hatte. Im Kino: Hier ging das Ganze weiter, wir haben rumgeblödelt bis der Film anfing. Dann im Kino hat sie gefühlt ewig an ihrer PopCorn gegessen, ich habe kein Approach versucht, um nicht Needy zu erscheinen und auf ein Zeichen von ihr gewartet. Nach einer Weile hielt sie dann meine Hand und streichelte mich zärtlich. Wir lachten und küssten uns auch hier leidenschaftlich. Also alles Top. Nach dem Film haben wir uns noch weiter über den Film unterhalten(Nerdthemen) und teilweise über interessante gesellschaftspolitische Dinge (Gut aussehend und fucking Intelligent, ich dachte mir JACKPOT). Dann hab ich direkt paar Optionen vorgeschlagen, aus all diesen wollte Sie zu mir, bzw. ich solle entscheiden, dass tat ich dann auch. Vorher brachte ich sie an einen schönen Ort, das ihr die gesamte Stadt von oben zeigte (um Sie mehr emotional an mich zu binden - Standard Game). Hier haben wir uns darüber lustig gemacht wie kitschig das sei. Danach ging es zu mir. Bei mir: Ging es weiter mit NerdThemen, YT Videos und wie toll es zusammen sei usw. I.wann habe ich es dann nicht mehr ausgehalten und es kam nach intensiven Küssen zum Lay, welcher einfach nur genial war. Ich mein während der fucking Skyrim Soundtrack läuft!? wtf!? dachte ich mir. Wir schliefen die Nacht, komplett Nackt in meinem Bett, hörten Musik und rauchten. Es war simply perfect. Es kam von ihrer Seite und von meiner Seite was, was das kuscheln anging (also 50 50). Am nächsten Tag blieben wir bis 12 im Bett und ich meinte ich müsse bald los. Daraufhin zogen wir uns an und ich verabschiedete Sie mit einem intensiven Kuss und sagte es war schön, dass Sie dagewesen ist (eigentlich mein Standard Closing Spruch, aber bei ihr meinte ich jedes Wort ernst). Das Problem: Danach kam kein Text mehr, kein intensives Gespräch mehr, nichts. Ich habe ihr dann gute Nacht gewünscht, daraufhin kam nur ein Dir auch und ein Smiley. Ok Leute ich weiß, das war Needy, aber ich war vorher nichts anderes von ihr gewohnt, wie intensives schreiben. Danach habe ich 1 Tag auf ein Invest von ihrer Seite aus gewartet, jedoch kam nix. Ich konnte es nicht abwarten und schickte ihr eine Sprachnachricht, da ich finde, dass es persönlicher ist und die Stimme einen schon beeinflusst (je nachdem wie man sie rüberbringt). Ich sagte, dass es echt schön war mit ihr und ich sie gern wiedersehen würde (War wohl ein Fehler ich weiß...), dazu meinte Sie nur das Sie nun die nächsten Wochen komplett eingespannt sei mit ihrem Staatsexamen. Ok das hieß wohl, dass kein Platz für mich grad ist. Was mich stutzig gemacht hat, war halt, dass wir vorher trotz ihren baldigen Staatsexamen intensiv und intim waren miteinander. Nun diese Kälte, leider konnte ich es wieder nicht erwarten und schickte ihr am nächsten Tag ein NerdMeme (welches ja vorher immer witzig war zwischen uns), nach kurzem hin und her kam von ihr nur, was ich nicht daran verstehen würde, dass sie komplett eingespannt ist wegen ihres Examens. Man beachte, dass keine Treffen vorgeschlagen wurden, sondern ich nur versucht hatte Sie zum schreiben zu triggern. Nun zu meiner Frage: Was soll ich tun? FreezeOut ist klar, jedoch wie lange? Bis ein Invest von ihrer Seite aus kommt wahrscheinlich oder? Aber davor habe ich Angst Leute, eine Angst die ich nur vor meiner Zeit als PU´er kannte und das macht mich so fertig... Warum ist sie nun so? (Was können die Gründe hierfür sein?) Ich meine, ich habe im Moment 4 andere Frauen, aber alle langweilen mich... das sind so diese Standard Tussis auf die ich kein Bock hab. Zur Hölle, ich bin sogar faul die anderen zu Daten... falle i.wie in ein Loch gerade. Brauche wieder euren Rat nach all diesen Jahren... Danke euch schonmal.
  3. In "The Game" von Neil Strauss wird innerhalb der ersten Kapitel eine Art böse Technik erwähnt, da diese aber anscheinend zu "gut" sei wird darauf nicht genauer eingegangen. Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube es wurde von Mystery erwähnt aber ich habe nichts genaueres im Netz dazu gefunden, ich hoffe ihr könnt mir helfen
  4. Ich habe in 8 Wochen, jedes von 10 Dates verkackt - Es blieb alles nur beim ersten Date!!! Kurz zu mir, ich bin 39 und habe keine großen Probleme Frauen kennenzulernen, egal ob Street/Night & Online, ich bekomme relativ viele Dates zu stande, manchmal 3 und mehr pro Woche. Ich sehe überdurchschnittlich gut aus, kleide mich gut, komme bei den meissten beim ersten Kontakt sympathisch und selbstbewusst rüber. Im Club bin ich sehr selbstbewusst und mit den meissten dort kennengelernten HB's küssen wir uns schon nach wenigen Minuten und es geht den ganzen Abend lang. Die HB's die ich Date sind von 25-35. Die Story ist die, daß ich NC's mache und ein Treffen vereinbare. Nach dem ersten Treffen knickt der Kontakt und es kommen keine weiteren Treffen zustande. Ich habe in den letzten 8 Wochen 10 Frauen gedated, bei allen war das gleiche Phänomen, nach spätestens einer Stunde im Date fangen sie an zu gähnen und sagen sie sind müde und wollen nachhause . Hatte sogar neulichst ein 4er Date vereinbart, in der 4er Runde war alles gut, danach waren wir nur noch zu zweit und sie forderte mich auf hinzugehen wo es ruhig und entspannt ist, also ab zu mir. Nach einer halben Stunde bei mir auf dem Sofa, fing sie (36j) an zu gähnen und meinte sie will nachhause weil sie müde ist. Ein anderes Ding von diesem Wochenende, zwei heisse HB's (24j und 24j) im Club, ganze Zeit spass gehabt, die eine Flirtet heftig mit mir, wir haben Fotos gemacht usw. Dann meinte sie ich soll ihr die Fotos schicken und sie tippte ihre Nummer in mein Telefon. Am nächsten Tag habe ich ihr die Fotos geschickt und einen kurzen Text dazu geschrieben. Keine Reaktion! Ein aufreisser Kumpel, sehr sehr gut aussehend, hat mir gesagt das ich ihm ihre Nummer geben soll, heute morgen hat er sie bekommen, ihr glaubt es nicht... Sie antwortete innerhalb einer Minute und schreiben nun seit einer Stunde! Ohne das sie ihn gesehen hat, also nur das Profilbild. Ich glaube von mir, das ich im Date nicht gut in Smalltalk bin, auch nicht in Sextalk. Aber selbst wenn die Frau Sex anspricht, manchmal auch super deutlich, dann exkaliere ich zwar mehr, durch anfassen und küssen, aber hat bislang auch nichts gebracht. Die eine 29j meinte das alles was unter 30 Minuten ist, kein Sex für sie sei, sie möchte hart drangenommen werden. Mit der hatte ich wilden KC im Club das Wochenende zuvor aber nur ein Date danach. Eine andere 26j meinte, sie steht auf richtig harten Anal, will beim Sex dreckig drangenommen werden, mit schlagen und so. Ebenfalls ein Date gehabt, mit ihrem und meinem Hund 1-2 Stunden Gassi gegangen, danach war Sendepause. Mit einer anderen 28j Shisha geraucht, sie fühlte sich scheinbar neben mir sehr wohl, hat sogar ihre Schuhe ausgezogen und sich auf dem Sofa bequem gemacht. Alle meine Berührungen wie Hand im Gepräch halten, Hand aufs Knie usw. hat sie geduldet. Nach exakt 2 Stunden fing sie an zu gähnen und wollte nachhause. Nach diesem Treffen war ebenfalls Sendepause. Gestern bei Tinder eine 25j gematched, 2 Stunden später getroffen mit der Vereinbarung, wenn das Date gut läuft, geht es ab zu ihr nachhause. Haben uns ca. 90 Minuten gedated mit 2 Locationwechsel, bei der zweiten Location fing sie an ständig zu gähnen, sind dann aufgestanden und dann meinte sie das sie müde ist aber einen kurzen Drink noch gehen würde. Meinte dann das wir uns was holen und zu ihr gehen, sie wohnte gleich 50m weiter. Hat sie verneint, dann haben wir uns getrennt und sie hat das Match gelöscht! ___________ Ich kann euch viel mehr von solchen Stories erzaehlen, habe was das betrifft viel abgekackt und befinde mich in einem Depri Zustand. Heute abend um 19 Uhr habe ich ein Tinderdate mit einer 27j. Bei dieser wird mein Kumpel, der supergut aussehende Aufreisser, dabei sein als Undercover. Gleichzeitig möchte er Filmen und ich habe mein Telefon auf Audioaufnahme. Wir wollen danach meinen Fehler analysieren denn ich denke es ist immer der gleiche. Ob er allerdings gut analysieren kann weiss ich nicht, weil er zahlt seine Miete durch sein Aussehen. Er sagt mir zum Beispiel Dinge die er im Date nie erwähnen würde, wo man aber in der PU Szene sagt, daß man die erwähnen sollte, z. B. Sextalk. Er sagt z. B. wenn die HB anfängt über Sex zu sprechen, dann lenkt er auf andere Themen ab. Ich selber habe schon diverses probiert, zum einen direkt rangehen an die Mutti, nach kurzer Zeit schon Körperkontakt, Streicheleien ggf. Küssen, hat nichts gebracht! Dann habe ich versucht einfach locker zu sein, ohne irgendwelche Hintergedanken, ohne Berührungen, alltägliche Themen usw. Hat auch nichts gebracht. Ich habe null Idee woran es liegen könnte, habe mit engen Freunden über das Problem gesprochen. Einige sagen das das normal ist und ich erstmal stolz darauf sein sollte soviele Dates zu haben, wovon andere Männer träumen, andere sagen ich gehe zu forsch ran oder ich mache zuviel/zuwenig Smalltalk usw. usf. Mit diesem Problem stehe ich bestimmt nicht alleine da. Wie sind eure Erfahrungen damit?
  5. Liebe Forumsmitglieder Seit Jahren bekomme ich ständig die Antwort dass wir ncht zusammenpassen und aus uns nie etwas werden würde. Wie kann ich diese überzeugen, dass wir zusammenpassen und dass wir es mal wenigstens Probieren sollten. Und wieso kommt jedes Mächen ständig auf die Meinung, dass wir nicht zusammenpassen. Vor allem bei einem Mädchen wundert es mich da sie ständig es bei anderen Jungs versucht, von denen si e glaubt, dass sie besser zusammenpassen würden. Deren Beziehungen scheiterten bisher aber alle nach wenigen Wochen. Bitte helft mir!!!! Danke.
  6. Hey Leute, brauche mal ein paar Tipps zu folgender Situation: Habe demnächst das 2. Date mit einer etwas jüngeren HB anstehen. Sie kommt wahrscheinlich vorher zu mir, weil die Location von mir aus näher ist. Vermutlich wird Sie nach dem Date noch zu mir mit rein wollen. Ich möchte mit Ihr wenn möglich aber nicht im Bett landen, also vlt nur zum kuscheln und so. Will das Date schon ernst nehmen und Sie soll nachher nicht denken, dass ich Sie nur für das eine ins Bett bekommen wollte. Kann man da irgendwie nen break oder sowas machen oder geht das dann neher nach hinten los? Danke schonmal im Voraus.
  7. 1. Mein Alter: ca 30 2. Alter der Frau: 25-30 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: es handelt sich um das erste oder zweite 4. Etappe der Verführung: erste absichtliche berührungen bis küsse 5. Beschreibung des Problems: s.u. 6. Frage/n: s.u. mir passiert eine sache relativ oft: ich habe ein schönes date, es besteht hohes gegenseitiges interesse und IOIs. aber es kommt NICHT zu einem zweiten date. ich mag es gern "langsam angehen" und eskaliere nicht gern früh, denn ich lege es nicht auf "schnelle lays" an. ich möchte das HB kennenlernen und wenn sie mir gefällt, bekommt sie von mir auch sexuelle zuneigung. das ist meine grundeinstellung. erste dates mit mir sind immer leicht verschieden. aber hier mal ein beispielfall: ich lerne ein HB im club kennen und sie will mich wiedersehen. gibt mir proaktiv ihre nummer oder bettelt fast "ruf mich bitte unbedingt an". ein paar tage später treffen wir uns und gehen essen. mehrere stunden und trinken guten wein. haben viel spass und es gibt meist "händchenhalten" oder erstes zrtes küssen. spannungstechnisch austariert, nicht einseitig von mir. dann fahre ich sie nachhause und sie küsst mich rechts und links, allerdigs nicht beiläufig, sondern "saftig'" und sagt: "ich möchte dich bald wieder sehen!" oder deutet es an. so oder ähnlich laufen meine ersten dates meist ab. aber bei rund 50 % der fälle kommt es aber NICHT zu einem zweiten date. als ausrede kommt immer irgendwas, was mit "zeit" zu tun hat (termine, familie etc.). wenn ich dann versuche, ein zweites date zu arrangieren, ruinniere ich langsam, durch nachfragen, die spannung, bis ich am ende wieder der AFC bin, der fast um ein date "bettelt"... soweit lasse ich es aber meist schon garnicht mehr kommen... sondern man verliert sich aus den augen. ich habe schon alles probiert: mich nach dem date nicht zu melden, mich ganz oft zu melden und alles mögliche an stufen dazwischen in allen kommunikationsarten (email, sms, telefon)... und ich kriegs nicht gebacken... auch technische dinge, die klasseischer wiese gegen "buyers remorse" eingesetzt werden... aber: 50 % flaked. nun bin ich aber der auffassung, dass ein HB das zeit haben will auch zeit HAT. also der fehler muss in meinem game liegen. ich bin sehr dankbar für praktische tipps oder theoretische ideen dazu... alles, was ihr an ideen habt ist willkommen... denn ich komme hier grad nicht weiter... und brauche mal brainfood von anderen profis...
×
×
  • Neu erstellen...