Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'dancefloorgame'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Basics
    • Grundlagen Pick Up und Verführung
    • Outer Game
    • Inner Game und Persönlichkeitsentwicklung
    • Sex
    • Beziehungsecke
    • Field Reports
  • Spezielle Themen
    • Online Game
    • U18
    • Ü30
    • Cats Corner
    • Medien: Bücher, Texte, Videos, Audios
    • Mode, Lifestyle, Erfolg
  • Community
    • Pick Up Community und Szene
    • Blogschau
    • Lairbereich, Wingsuche, Treffen
    • Pick Up Seminare, Workshops, Coaching & andere Angebote
    • Vorstellungsrunde
    • Plauderecke
  • Best of pickup-tipps.de
    • Best of Pick Up Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Ort


Beruf


Biographie


Interessen

5 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Ich bin gerade in gerade im Auslandssemester in Kroatien. Nun ist die Situation hier so, dass man um einen Close zu erreichen fast immer mit dem Set auch tanzen muss. Einfach alleine nach meinem Gefühl zu tanzen und dabei zahlreiche Blickkontakte oder Lächeln zu bekommen stellt für mich gar kein Problem da. Aber wenn es daru geht mit einem Mädchen zu tanzen fehlt mir das komplette Grundverständnis und weiß gar nicht was zu tun ist. Auch wenn ich versuche, wie hier geschrieben wird, einfach auch dann nach meinem Empfinden zu tanzen, geht dass immer total schief. Es müssen jetzt nicht die überdrüber Moves sein, sondern einfach nur Schritt für Schritt die basic bzw. klassischen Tanzschritte. Danke für eure Antworten.
  2. Heute war ich in einem relativ großen Club und hatte einen Kumpel dabei. Das war meine erste Gelegenheit den Dancefloorgame-Leitfaden von Monkeyboy auszuprobieren. Nach dem Vortanzen hab ich gemerkt dass die Mädels um uns rum manchmal hergeschaut haben. Funktioniert also bestens! Also war erstmal ansprechen/erste Versuche angesagt. Immer nach dem Schema: Weto(freundlich lächelnd): "Hey,[kurze Pause] ich bin Weto. Wer bist du?" HB: "[Name]" Weto: "Wollen wir tanzen?" >> daraufhin außer einmal eigentlich immer verkackt Nun zu meinem schwerwiegenderen Problem: Nachdem mein Kumpel und ich beschlossen haben dass wir für heute genug Körbe gesammelt haben, sind wir noch ein bisschen auf der Tanzfläche geblieben und haben getanzt ohne uns irgendwie nach Mädels umzuschauen. 1. Auf einmal tippt jemand hinter mir auf meine Schulter. Ich wusste dass es eine von einem 2xHB8 Set war. Habe mich kurz darauf umgedreht und die zwei Mädels tanzen sehen. Scheiße!! Was mach ich jetzt?? >> mir ist nichts eingefallen und sie sind 3 Lieder später wo anders hin gegangen Auf diese Situation war ich sowas von NULL vorbereitet. 2. Außerdem hat mich den ganzen Abend eine HB8 angeschaut und manchmal den Sex-Blick draufgehabt. Statt hinzugehen und sie anzusprechen, hab ich ihr den ganzen Abend die kalte Schulter gezeigt, weil ich irgendwie mehr Schiss als bei den anderen Mädels hatte. Jetzt frage ich mich wahrscheinlich zu Recht ob ich noch ganz dicht bin. Bitte sagt mir was mich machen soll, damit ich nächstes mal nicht mehr so viele Körbe sammle und keine AA mehr bei IOIs habe. Euer Weto
  3. Hallo Community, zu Beginn sei gesagt, dass ich echt neu hier bin. hab mich zwar schon gut eingelesen aber das hier ist mein erster beitrag, bitte also um verständnis falls irgendwas nicht ganz der norm entsprechen sollte o.o Ich wohne in der Nähe von Köln, weshalb Karneval hier richtig die Post abgeht. Ich habe meine Chance gewittert etwas von dem gelerntem in die Tat um zu setzen (hatte auch vorher schon paar male, hat auch ganz gut geklappt). Doch was mich persönlich echt wundert ist, dass ich so viele HBs kennen lernen und ich mich an Karneval da etwas schwerer tue als normal. Ich habe mir mal Gedanken gemacht und bin zum Schluss gekommen, dass es wohl oder übel daran liegt, dass man meiner Meinung nach nicht wirklich auf Karnevalslieder tanzen kann, weshalb das Danceflorgame schonmal ausscheidet und auch eine normale Konversation zu führen mit vielen HBs problematisch wird wegen übermäßigem Alkoholkonsum ihrerseits. Ich bin jetzt etwas verwirrt, weil ich zum beispiel nicht weiß wie man dann vorgehen soll, weil viel unterhalten geht da nicht und direkt eskalieren würde auch nicht klappen... Hattet ihr schonmal ähnliche Erfahrungen? Wie geht ihr mit betrunkenen HBs um? gar nicht erst ansprechen, oder doch, nur irgendwie anders? würde mich über paar antworten freuen danke euch schonmal im vorraus gruß crunxi
  4. 1 Uhr 30, sechs hoch motivierte Workshopteilnehmer stehen vorn Mach1 in Nürnberg in der Kälte. Sophia lässt sich Zeit. Etwas skeptisch bin ich schon, ob das was wir im Vortrag vorher gelernt haben auch wirklich in der Praxis funktioniert. Wie war das nochmal? Immer eskalieren! Das gleiche Game nur viel schneller. Jippi Sophia ist da. Wir stehen auf der Gästeliste. Cooles Gefühl wenn man gefragt wird wer man ist. Ein paar nette Worte an die Einlassdame schon sind wir drin. Ist es hier so heiss oder liegt das an uns. Wir sammeln uns, zum Ärger der Security, im Eingangsbereich und machen den „Schlachtplan“ für die Nacht aus. Zuerst teil Sophia uns in jeweils zweimal Zwei und eine Dreiergruppe auf. Sie wird jeweils mit einer Gruppe das direkte Dancefloorgame angehen während die anderen Preopener üben sollen. Nach 15 Minuten ein kurzes Feedback, dann ist die nächste Gruppe dran. Wir stürzen uns ins Getümmel. Verdammt Sophia hatte Recht. Die Frauen tanzen alle eng zusammen in kleinen Gruppen und die Männer drum herum. Gar nicht einfach da überhaupt an die begehrte Beute zu kommen. Also weiter vorwärts auf den Dancefloor schiebend. Umringt von den Frauengruppen versuche ich vergebens Blickkontakt herzustellen. Die ersten 15 Minuten sind um. Wir sind an der Reihe. Sophia wartet schon und trichtert uns ein wir brächten ein extrem hohes Energielevel wenn wir jetzt zur Tat schreiten und läuft im Stechschritt zum Dancefloor. Wir fallen dort ein als hätte jeder von uns den Lottojackpot geknackt. Gut Aufmerksamkeit haben wir uns gesichert. Eine heisse Brünette mit langen gelockten Haaren tanzt auf der Empore. Keine Sekunde später steht Sophia auch dort oben. Ich wittere meine Chance; ein Satz und ich steh oben zwischen den beiden. Um Himmelswillen was mache ich hier eigentlich. Egal improvisieren und die Stimmung pushen. Ich lege mein Arm auf die Schultern der 2 Damen und beginne zu springen, sie tun es mir gleich. Unglaublich aber lange kann ich so ein Tempo unmöglich halten. Ich packe das Handgelenk der Brünetten zu meiner Rechten und drehe sie einmal auf der Stelle. Sie ist offensichtlich noch ein wenig irritiert von der ganzen Aktion. Ich nehme noch die andere Hand und ziehe sie an mich heran um sie im nächsten Moment wieder zurück zu stossen. Nach einer weiteren halben Drehung steht diese Gazelle mit den Rücken vor mir und macht auch keine Anstalten zu flüchten. Ich trete noch einen Schritt näher und lege meine Hände an ihre Hüften. Die Brünette ist offensichtlich nervös und versucht permanent ihre Klamotten zurecht zu zupfen, mich bringt das total aus den Rhythmus. Ich flüstere ihr ins Ohr etwas tiefer zugehen, keine Reaktion. Nach ein paar innigen Tanzwiegungen beugt sich meine neue Tanzpartnerin immer weiter zurück. Dies fordert mir eine akrobatische Haltung ab und ich gehe in eine Brücke über, aber verdammt heiss ist das alle mal. Nach kurzes Zeit noch ein weiteres Mal. Ich vergesse alles um mich herum und blende alle anderen Personen völlig aus. Plötzlich flüstert mir jemand ins Ohr. Sophia: „Tempo herausnehmen“. Leichter gesagt als getan. Nur weil ich diese Gazelle gefangen habe lässt diese sich trotzdem nicht ohne Gegenwehr fressen. Ich nehme die Hände der Frau und pack diese an ihre Hüfte während ich meinen Griff dort intensiviere. Trotzdem diese Gazelle ist immer noch so vital das ich kaum die Gelegenheit bekomme sie meinen Takt anzugleichen. Ich muss mir eigestehen, dass ich weder mit dieser Situation gerechnet habe noch weiss was ich jetzt tuen soll. Zu spät. Mein Gazelle befreit such aus meinen Griff und flüchtet. Sophia deutet uns an ihr zu folgen. Unsere viertel Stunde ist um. Im Eingangsbereich angelangt bekomme ich alle meine Fehler vor Augen geführt. Wieder einmal zu wenig Push und Pull, mit kleinen Streicheleinheiten habe ich auch gespart. Richtig. Ich habe mich so über den ersten Erfolg ergötzt, dass ich mal wieder das eskalieren völlig vergessen habe. Trotzdem früher hätte ich nie geglaubt das man in 30 Sekunden soweit gehen kann und ohne die Trockenübung im Workshop vorher hätte ich mich das auch niemals getraut. Sophia weiss halt doch wies geht und ich habe meinen Horizont einmal mehr erweitert um nun in ganze neue Jagdgebiete vordringen zu können.
  5. Hallo, ich wollte einmal fragen wie man am besten vorgehen sollte um zum KC auf der Tanzfläche im Club bzw. der Disco zu kommen ? Was muss man machen damit man bis zum KC auf der Tanzfläche kommt ? Wäre nett wenn das mal einer etwas erklären könnte wie man vorgeht so vom Anfang bis zum KC usw. Danke und Gruß ;-)
×
×
  • Neu erstellen...