Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Noitatidem

Members
  • Gesamte Inhalte

    142
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Noitatidem

  • Rang
    regelmäßiger Forengast
  • Geburtstag 28.03.1985

Profile Information

  • Ort
    Hamburg
  • Beruf
    Abendschüler, auf Job suche
  • Interessen
    Meditation,Sport,ausgehen,kaffee trinken,Internet,PU,
  1. Sehr guter Rat! Wer mich nicht respektiert kann gehen. Ich würd ja mit meinen Freunden rumhängen, leider habe ich keine aber das stört mich nicht, nur collegen wobei einer auch keinen respekt hat, ich musste ihn schon ein paar mal verprügeln aber er hat dennoch keinen Respekt liegt wohl in dessen Natur deswegen hab ichs sein lassen bei dem. Tja seid ich ne Freundin hab, haben sich meine alten Gefaihrten von mir abgewendet, die loser fühlen sich von mir veraten udn im Stich gelassen bloß weil ich jetz nicht mehr mit denen auf Frauenfang gehe, die kriegen ja doch nie eine ab, und hab echt kein Bock mit diesen Versagern ständig mich vollzusaufen das gibt mir garnichts, ich komm ohne Alkohol viel besser klar! Die sind bloß eiferschtig weil ich es z was gebracht habe und die eben nicht. Naja wird wohl daran liegen das ich eh viel besser bin als die Anderen. Ich bin ganz sicher kein Beta Mann ich bin pur Alpha! Ich gehe meinen Weg ich führe mich selbst das macht mich zum Alpha, mir egal ob mir jemand nachfolgt aber ich folge Niemandem! Alle haben sich vor mir zu beugen oder können gehen. Ich bin auf niemanden angewiesen ich schaffe mir mein leben selbst. Frauen kommen und ich kann mir jeder Zeit so viele neue nehmen wie ich will wenn mir eine nicht genug spurt. So und nun werd ich ein bisschen meine Muskeln aufpumpen so wie das eben ein echter Mann tut! Harhar har
  2. Tja das ist deine Ansicht, aber ich bin ja ein Religiöser Mann und Gott hat uns in seinem Wort mitgeteilt (Die Bibel) das die Frau die Dienerin des Mannes sei und sie sich so auch am wohligsten fühlen würde. Denn überlegt einmal ohne den Mann wäre eine Frau vermutlich nichteinmal überlebensfähig. Ohne Männer die die Gesellschafft aufgebaut haben und überhaupt alles geleistet haben würde es das heutiege Leben so wie es ist garnicht mehr geben. Wenn es nur Frauen geben würde, das wäre die menschheit schon in der Steinzeit ausgestorben!! Ich weiß ja das Menschen nicht vollkommen sind, aber Gott ist es sicher und Gott sagte in seinen vielen uns Menschen gesandten Religionen wie zb: Judentum,Christentum,Islam,Hinduismus,Zoroastrismus,Bramanismus,Bahai,Buddhismus etc etc. Das die Frau eine geringere Stellung einnimmt aufgrund der Tatsache das sie nuneinmal eine Frau ist, so ist es von der Natur und von Gott gewollt schätz ich mal. Auch im Buddhismus der ja oft so hoch angepriesen wird, sin die Frauen in keinster Weise gleichberechtigt. Ein weiblicher Mönch steht bei weitem unter den männlichen und bekommen auch in keinster Weise so viel Respekt. Warum nun ist es so seid Anfang der zeit das der Mann der Führende Teil und die Frau der folgende Teil ist? Weil es so natürlich ist und man darf die Geschlechter nicht einfach so tauschen! Davon würde vermutlich dann die Welt untergehen! So wird es wohl sein jup Ah egal eh alles weichbirnen hier, sobald einer merkt er spürt den Mann in sich, der sich langsam aus der Weiblichen Unterdrückung befreit, wird er von anderen Männern die der weiblichen Gehirnwäsche unterzogen wurden und nun keine echten Männer mehr sind versucht zurück in den Dreck der Selbstzweifel gezogen! Also echt hier kann ein echter Kerl garnichts lernen, hier lernt man nur wie man ein wischi waschi weiblein wird oder ne Weichbirne! Haha
  3. Klar seh ich das auch so, beide Geschlechter sind gleichwertig! Dennoch hat jeder egal ob Mann oder Frau seine natürliche Rolle im Leben zu spielen. Und so ist es nun einmal der Mann der die Autorität haben sollte und das Weib, welches den folgenden Part einnimmt. Wo kämen wir denn dahin, wenn nun die Weiber wieder der Natur handeln und nun einfach anfangen Männer zu spielen indem sie die Führerinnen sein wollen? Und wo käme ein Mann hin (wenn er sich noch so nennen darf, wenn er einer Frau folgt..) Nene so geht das ja mal garnicht! Der Mann gibt den Ton an, die Frau tut was der Mann sagt, so einfach ist es. So sind beide gleichberechtigt, nähmlich in der ihrer Natur entsprechenden Rolle! und fertig. Ein Mann dessen Frau ihm sagt was sache is, den wird sie nicht ernst nehmen, soeinen den kann sie auch schnell mal wegen einem echten Mann verlassen, oder die Frau steht auf halbweiber. Ich will lieber ein Mann sein deswegen versuch ich mich auch wie einer zu verhalten. Entweder sie ist in ihrer Frauenrolle oder sie kann gehn. Ich meine natürlich lass ich mir von ner Frau auch mal was sagen (zumindest von meiner/ fremde haben mir garnichts zu melden) aber das letzte Wort bleibt doch stehts beim Mann, so war es so ist es und so wird es immer sein weil es so richtig und gut ist! Amen Ich für meinen Teil, habe jedenfalls kein interresse und unterstütze es auch nicht sondern lehne es auf jeden Fall ab, die Feministische Frauenrechtsbewegungssache, die völlig unnatürlich und krankhaft ist und die natürliche Harmonie zerstören sucht, denn es entstehen dadurch Karrieregeile Frauen die nur noch an Geld denken, Frauen die keine Kinder mehr kriegen wollen, Frauen die auf einmal Lesbisch geworden sind, Frauen die denken sie seinen nun Männer, und und und. Gleichberechtigt waren Frauen auch vor dieser Feministenkacke schon, im Grundgesetz steht jeder Mensch ist gleichberechtigt, also hat gleiche rechte, man braucht demnach nicht noch sonderregelungen für Frauen denen es ohnehin schon besser geht als Männern in vielerleih hinsicht. ZB: Frauen brauchen nichts lernen, sie können sich nen reichen Mann suchen, Frauen brauchen nicht arbeiten sie können sich nen reichen Mann suchen, Frauen haben viel leichter Sex als Männer, denn sie brauchen bloß Ja sagen.., Frauen haben extra Parkplätze und bekommen extra Frauensauna Tage, was ich ungerecht finde! Frauen haben wenieger Schlägereien, sie werden wenieger oft grundlos abgezogen oder zusammengeschlagen in der Jugend/kindheit, Frauen wird es allgemein leicht gemacht wie zb freundlicherer Umgangston, oder Mann lässt eine Frau vor etc etc.. Also im großen und ganzen haben Frauen ein locker flockieg gechilltes easy Leben, mal ganz davon abgesehen das Frauen eine leichtere Schulzeit haben und demnach auch besser in der Schule sind, während sich die armen Jungs durch harten Kampf dem überleben gleich herumprügeln (Mental und Körperlich) müssen, und dabei auch noch gute Noten machen sollen. Achja das herrliege Frauenleben, verdammte Ungerechtigkeit ist das! Aber letzten endes sehnt sich doch eine jede Frau danach von ihrem geliebten Mann gesagt zu bekommen was sie zu tun und zu lassen hat um so zu ihrem Glückliegen und Vollkommenen Leben zu gelangen, sollte das der Mann jedoch nicht hinbekommen, wird sie sich wohl einen besseren suchen der ihr besser zeigen kann wos lang geht als soeine Feministische Weichbirne und Frauenversteher..
  4. Oh wer entscheidet denn welches der richtiege Weg ist? Du etwa *lol* Oh hab ich nun deien Autorität untergraben, das tut mir ehrlich leid..nicht Du gehörst bestimmt zu der Sorte die ich nicht leiden kann^^ An den Admin werd ich nu wieder für ne Woche gesperrt oder für immer? Wen juckts.
  5. Ja, also sie hört nicht drauf wenn ich ihr was sage! Zb sind wir spielen gegangen und sie hat alles verspielt.. ich meinte zu ihr lass mal gehen jetz, wurd auch schon langsam müde.. aber sie meinte sie will noch weiterspielen.. und als ich dann nochmal meinte lass usn jetz bitte gehen. Da meinte sie sowas in der Art wie: Du nervst mich schon, lass mich ich weiß schon was ich tue.. Also, sie nimmt mich garnicht ernst! Davon gabs noch andere Situationen. Sie tut was sie will und wenn ich einfach gehen würde weil ich müde bin, dann würde sie mir mit sowas kommen wie dann verlass mich doch (dann will sie ein auf starkes Mädchen machen). Also sie versucht demnach das Kommando in der Beziehung zu übernehmen und das passt mir garnicht! Ich möchte viel eher das sie mir aufs Wort gehorcht wie ein kleiner Hund und mir zur Begrüßung ehrfrchtig sich vor mir verbeugt das wäre schon angebrachter denke ich!
  6. Hi, hab mal ne wichtiege Beziehungsfrage.. vielleicht könnte sie mir jemand beantworten? Anfänglich lief es wunderbar, aber in den letzten Tagen bekomme ich immer stärker das Gefühl das sie langsam den Respeckt verliehrt und in mir tauchen Warnsignale auf das ich schnell was tun muss sonst wär sie vielleicht bald weg. Sie ruft mich nicht mehr an wie vorher jedenfalls nicht mehr so oft, das tue ich jetzt dummerweise! Ich habe das Gefühl das sie von mir schon ein wenig genervt ist, wohl weil wir uns zu oft sehen (jeden Tag) Meiné Strategie sieht vor, sie heute mal nicht anzurufen und zu warten bis sie sich meldet. Und wenn sie sich nicht meldet dann ruf ich sie halt nicht an und treff sie dann auch garnicht, erst wenn sie sich meldet auch wenns Tage später sind, damit sie mich wieder vermissen kann, zumindest denke ich es mir so. Ich glaub ich hab mein Leben schon wieder völlig wegen einer Frau aufgegeben, in letzter Zeit mache ich nichts anderes als mich mit ihr zu treffen oder sie anzurufen (ich check rst jetz wie blöd ich eigentlich bin) Was wäre denn die beste Vorgehensweise, damit eine Frau einen wieder so begehrt wie am Anfang? Da hat sie mich teilweise 3 mal am Tag agerufen und fast rumgeheult weil sie mich so sehr vermisst hat... Und gestern meinte sie ich könne sie am Abend abholen, obwohl sie schon um 3 oder so feierabend hat.. braucht wohl Zeit für sich neuerdings, glaub fast ie Beziehung is schon Tod. Eventuell sollte ich wieder mit Pic Up anfangen und mir ne neue Suchen aufm Kiez oder woanders. Wär nur schade um sie.
  7. Also sie trinkt nicht mehr jeden Tag, zumindest kippt sie das Zeug nicht mehr wahllos in unmengen in sich rein. Sie schnappt sich ein Glaß weiß oder rotwein, dann frag ich sie zwar warum sie jetz trinken muss, aber dann meint sie ein Glaß sei doch ok, dann hab ich dazu auch nichts mehr gesagt. Ich bin aber sehr stolz auf sie weil sie jetz kein Fisch mehr isst (Fleisch auch vorher schon nicht) und nun auch richtiege vegetarierin ist, sehr stolz jetz auf sie, da darf sie dann auch mal ein gläßchen trinken, vorrausgesetzt es nimmt nicht überhand. (werd ich ihr aber im Laufe der Zeit gänzlich austreiben bzw alkohol nur in seltensten Fällen zb an feierlichkeiten oder für wichtiege Berufliche angelegenheiten). In den nächsten Tagen werden wir gemeinsam das Rauchen aufgeben für immer. Und einen Fastentag einlegen immer Sontags, das is gesund weil die Organe dann mal Pause machen können und man in der Zeit gut meditatieren kann. Wollen auch mehr in den Tempel gehen. Ich halte mich dann an die 5 Buddhistischen Gebote für Laien. Nicht Lügen, nicht Frau von nem anderen nehmen, nicht Stehlen, nicht Töten (einschließlig tiere essen wurden ja getötet), keine berauchenden (bewusstseinstrübenden) Mittel nehmen (nur in den seltensten Fällen Alkohol jedoch auch dabei asketischstes Maß halten!
  8. Savadikrap may ruh,jub pum noi, pum dong gan caffee, burrey kap. tun tun tun tun tun Guten Tag, keien Ahnung, gib mir ein Kuss, ich will kaffe, zigaretten haben bitte, Mut mut....
  9. Also ich habe mit ihr jetz mal die Verhälltnisse klargestellt, jetz hört sie auf mich was ich sage, so solls ja auch sein. Ich hab ihr verboten in der Woche Alkohol zu trinken, und bis jetz hat sies nicht getan was gut ist Sie so, ein glas darf ich doch und ich dann, nein kein Glas garnichts! Und schwups hat sies nicht angerührt bin stolz auf sie und mich hihi. Egal was is ich geb jetz den Ton an. Sie fragt mich nicht nur was wollen wir machen etc sie will für alles so meine Meinung jetz und wenn ich sag lass und jetz gehn oder ich will los dann gehn wir auch schnellstmöglichst da gibts keine wiederworte mehr^^ *freu* Irgendwie hab ichs glaub ich jetz geschnallt, wie man das machen muss. Ich sagte zu ihr: du respecktierst mich nicht! Und wenn meine Freundin mich nicht respecktiert dann bringt die Beziehung nichts dann mach ich jetz mit dir schluss meinte ich zu ihr. Und schon gings, sie hats gecheck und alles super. Außerdem hat mir ihre ältere Schwester gesagt ich soll auf sie aufpassen (sie hatn paar Finanzprobleme grad deswegen is sie alkoholgefaihrdet), macht so sachen wie: sie beim Kochen grad lecker wir essen und schwups kaum is sie aus der Küche raus kann sie net mehr grade gehn (Bambusschnapps 2 Gläser auf nüchternem Magen, da musste ich einfach mal mit irh Schimpfen, is da mal gut für sie, wenn sie nicht mehr wieß was sie tut mein ich. (Hat am selben Tag noch Geschäftsthermine gehabt!! geht doch nicht besoffen sowas macht man nicht!). Also das ganze Läuft jetz jedenfalls super und ich habs gecheckt, wie das mit dem Pic up kennenlernen geht und Pic Up Beziehungen auch meine Gedanken kreise momentan eh nicht mehr so viel um Frauen, Frauen sind keine Herausforderung mehr für mich, jetz will ich Geschäftsmann werden und viel Geld machen, das is mein neues Ziel Aber das allerbeste ist, das sie mich tatsächlig richtig liebt, sie ist regelrecht verrückt nach mir!^^ Ich musste schon sagen hör mal auf rumzunerven als sie nicht mehr aufhören wollte mir zu sagen das sie mich liebt^^ hehe *Alpha*
  10. Ja weiß auch nicht, mich sprechen Deutsche oder allgemein Europäische Frauen nicht so stark an, ich würde ner Asiatin immer den Vorzug geben, selbst wenn sie vielleicht nicht so hüpsch wär oder sonstwas würd ich dennoch immer die Asiatin nehmen! Bin enttäuscht von den Deutschen Frauen und hab auch schlechte Erfahrungen gemacht. Sowas brauch ich einfach nicht jedenfalls nicht für ne Beziehung, find sone Frauen passen nicht zu mir, ich mag lieber was exotischeres is auch viel interressanter für mich, Sprachen lernen, fremdes Essen und Kultur kennenlernen etc. Weiß auch nicht is wohl einfach so mein Geschmack. Zb gestern in der Bahn hab ich eine Vietnamesin kennengelernt die unheimlich süß war, vom aussehen und von der Art her auch, soein wenig schüchtern und total feminin, sowas gibt es eben nru bei Asia Frauen, vielleicht eine unter 10.000 Deutschen frauen wär mal so. Ich mag krasse Feminin vom aussehen und Verhalten. Deswegen Asia jaaa *freu freu* Naja ich will nichts anderes mehr. So wie Borris Becker der steht scheinbar auf Farbiege, wär garnichts für mich. Ich nur noch Asiatinnen will keine anderen mehr, wenn man das Paradies erlebt hat was will man dann noch mit anderem. Aber is ja ausschließlig meine Ansicht, jeder kann ja machne was a will ne. Ich hab meine freundin auch mal gefragt weil sie zb sogar in meinem Essen den Reis mit dem scharfen Chilli Zeugs vermengt, kam mirn bissle bemutternt vor, da meinte sie aber so machen Asia frauen das, sie kümmern sich mit Herz! um ihren Mann, weil sie es wollen. Also mal ehrlich was besseres als soeien Frau könnt ich mir bei bestem Willen nicht vorstellen. Dagegen ne Deutsche, kümmert sich nicht um den Mann, will irgendwie auf nem Gold Tablett getragen werden aber tut nichts dafür. Sowas will ich net. Können ja die anderen haben die wenn die sie wollen.
  11. Okey Ich bin ja nicht ihr kindchen was sie ausführen geht sondern ein Mann, da muss ich die Verhälltnisse klarhalten
  12. Ich lass mich auch nicht ständig einladen, sofern ich kann bezahle ich meine Sachen schon selbst. Aber oft bezahlt sie einfach ohne zu fragen und so und wenn ich ihr dann Geld geben will meint sie das sie es so will. Hab ihr auch schonmal gesagt das es mir komisch vorkommt wenn sie für mich alles bezahlt und so, aber sie meint ich bin ihr Freund deswegen tut sie es. Is schon ein komisches Gefühl wenn man wenieger Geld hat als die Frau, und man sie nicht einlädt sondern umgedreht. Normal würd ich sagen lass das und das unternehmen weil ich dann normalerweise sie zu irgendwas einladen würd, so war es jedenfalls bei meienr ex. Aber jetz is halt auch wegen Geld son bissle so das ich manchmal nicht so sage lass das und das mache weil ich net will das sie für mich alles Zahlt.. Da schähm ich mich ein wenig irgnedwie. Hab kein Job grad und daher nur wenig Geld zum verpulvern von meinen Ersparnissen usw. Wenn ichn Job hab werd ich sie einladen ob sie will oder nicht, dann schimpf ich mit ihr hehe ^^ Achso und hab vergessen, ja wegen den Deutschen Frauen gerade weil die oberflächlig wie du sagt gleich sein wollen oder eigentsändig oder wie man es nennen mag aber unterbewusst anders.. das is mir irgendwie zu perplex da blick ich net durch. Ein einzieges Wirrwarr. Nicht gut für mich sowas.
  13. ah jetz verstehe ich danke Glaub aber seid ich kein pic up mehr so mache weil ich jetz ne Beziehung hab, bin ich zum Betha geworden. Ich ruh mich auf meinen Loorbeeren aus. Muss wolh von Zeit zu Zei mal wieder verstärkt den Ton angeben. Manchmal fragt sie mich was machen wir heute und ich weiß es dann selber nicht genau und meine keine Ahnung, nicht besonders Alpha. Zb gestern wusst ich nicht sie rief an ich freu mich überhupt mit ih was zu machne wusste aber nicht was. Dann sind wir halt zu nem Thai restaurand gefahren essen, gabs umsonst^^ Danach nach hause. muss wohl mal besser Planen was man so unternimmt.
×
×
  • Neu erstellen...