Jump to content
Pick Up Tipps Forum

bvbboy95

Members
  • Gesamte Inhalte

    49
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über bvbboy95

  • Rang
    Banned
  • Geburtstag 13.09.1995

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Fortgeschrittene(r)
  • Beruf
    Abiturient
  • Biographie
    Du bist um die 20 Jahre alt oder jünger und hast die Nase voll von dieser Frustration in sachen Flirten? Du bist es satt immer ein guter Freund von den Frauen bzw. Mädchen zu sein. Dann bist du bei mir genau an der richtigen Adresse.
    Ich habe mich seit ich 15 bin mit Pick up beschäftigt. Ich kam dazu weil mein Schwager pick up Artist ist. Dadurch bin ich sehr früh dabei gewesen und habe einen hohen Wissenstand in sachen Pick up. Ich bin nun sozusagen pick up Artist der u18 geworden. Es hat sich einfach so ergeben :)
    Ich bekomme viele Fragen die ich alle bis jetzt beantworten kann. Das wird jedoch immer mehr und es wird immer schwieriger. Ich gebe mein bestes. Wenn du deine Persönlichkeit weiterentwickeln willst schick mir eine private Nachricht. Ich helfe dir gerne :)

    Email: pick-up-artist-u18@web.de
  • Interessen
    Pick up, Fußball, Basketball, Bodybuilding, Tischtennis, Rap, Gitarre und Klavier spielen,
  1. bvbboy95

    Ist hier noch was zu retten?

    Hey 44er, Hast du ein 44er Bizepz oder wieso dieser Name? Nein jetzt mal Spaß bei Seite. Typischer Fall von friend Zone. Du sagst ja sogar selber, dass sie eine gute Freundin von dir ist. Wenn ein Mädchen dir in diesen Alter herzchen, gute nacht und morgen sms, kusssmeilys etc. Schreibt hat das überhaupt nichts zu heißen, dass sie sexuell von dir angezogen ist. Du hast ein gute vertrauensbasis mit ihr. Aber von ihrer Seite ist kaum bis wenig Anziehung vorhanden. Freundschaft besteht nunmal aus vertrauen. Dann schreibst du, dass du vorgeschlagen hast, ob sie sich auf deinen Schoß setzt, damit du sie anschauen kannst. Warum? 1. Das ist totaler kase. Warum machst du nicht "normales kino" indem du ihre schulter berührst, ihre hand nimmst, sie streichelst und das so immer und immer mehr steigerst. 2. Kündige sowas vorher nicht an bzw. Frage vorher nicht sondern mache einfach. Wenn du auf was lust hast, dann mach es. Die Frauen sind schlau genug zu sagen, was sie nicht wollen. Zudem ist dann die Hemmschwelle bei der Frau höher um abzublocken. Dann kommt von ihr die Aussage, dass sie das nicht kann, weil sie noch nicht über ihn hinweg wäre. Das ist ne ausrede und bla bla bla. Sie nutzt dieses Argument um eben nicht diese Nähe zu dir zu haben, da du eben in der friend Zone bist und somit keine Anziehung vorhanden ist. Da kam von ihr das Schutzschild. Es kann aber durchaus stimmen was sie da ggesagt hat. Aber das heißt nicht, dass sie mit dir nicht intim werden kann. Wenn da Anziehung vorhanden wäre, wäre das gar kein Thema. Das sie ihren ex vergisst kannst du nicht beeinflussen. Das sind schließlich ihre eigenen Gefühle. Da hast du kein Zugriff drauf. Zudem rate ich dir generell von solchen Geschichten ab. Wenn sie noch nicht über ihren ex hinweg ist, besteht die Gefahr, dass sie zu ihn zurück geht. Diese Erfahrung musste ich auch machen. Seitdem lasse ich da die Finger von. Sobald ich da was merke wegen ihren ex hat sie sich bei disqualifiziert. Sei da vorsichtig. Wenn du es unbedingt probieren willst treffe dich mit ihr setzt euch irgendwo hin. Dann mach eben kino und steigere das bis zum KC. Dann hast du Gewissheit umd zerbrichst dir nicht den kopf ob es was werden könnte oder nicht. Wenn du noch fragen hast kannst du mir gerne eine PN schicken. Viele grüße Bvbboy95
  2. #deniro, 1. Was funktioniert denn bitte bei der sozialen Programmierung? Wieso sind den so viele Menschen unglücklich und haben Depressionen? Warum stoßen die frustrierten Männer auf PU, um ihr selbstbewusstsein mit Frauen zu steigern? Warum gibt es den Schüchterne Männer? Weil es sie einfach gibt und das es normal ist, dass es sie gibt? Nein! Weil die soziale Programmierung diese Männer so macht! Man wird so erzogen! Warum gibt es denn die sogenannte 3. Welt, wo die lebensumstände alles andere als gut sind? Warum sind manche Menschen arbeitslos? Warum kommen interessante Dokumentationen nur in der Nacht? Damit möglichst wenig normale Bürger diese sehen. Denn in diesen Dokumentation steckt viel Wahrheit. Warum ich das alles aufzähle? Damit du endlich mal verstehst was die soziale Programmierung überhaupt ist. Wer sagt das diese in sehr vielen Fällen funktioniert steckt selber bis zum hals drin. Das Schreibe ich nicht um dich an den Pranger zu stellen sondern weil ich bes gut meine. Informiere dich zu diesen Thema mal genau. Das ist das umfangreichste Thema auf der ganzen Welt. Weil es alles betrifft. Nicht nur weil viele schüchtern sind. 2. Ich erkläre es dir gerne noch einmal und dann sollte das reichem. Dieser Beitrag dient dazu, das man weiß warum und wie das Problem ensteht. Vielleicht noch etwas genauer definier: mit nebulos meine ich, dass viele nicht wissen, woher dieses Problem genau kommt. Mit diesen Beitrag sollte diese Frage beantwortet sein. Ein konkreter Lösungsansatz war nicht vorgesehen, weil er, wie schon erwähnt, 100 Seiten benötigen würde. Und so viel zeit habe ich nicht. Dafür hab ich zuviel zu tun. 3. Du schreibst, dass dein Freundinnen selten bis nie Männer ansprechen. Damit haben wir die Antwort. Der rest ist um den heißen Brei geschrieben. Noch zu erwähnen: diese Frauen erziehen uns Männer und deswegen sprechen wir auch selten bis nie Frauen an bevor wir uns mit PU beschäftigen. Das betrifft natürlich nicht alle! Ausnahmen gibt es immer. Das steht aber bereits schon im Beitrag, was du mit deinern kernkompetenzen bereits hatzest verstehen müssen. 4. Darauf gehe ich jetzt mal nicht ein... 5. Wenn man den Bezug zum text angreift widerspricht sich das nicht so wie du das denkst. Er hat über seine schlechten Ereignisse NICHT nachgedacht in den Sinne, dass er das glas halb leer anstatt halb voll gesehen hat. Er war deswegen nicht unglücklich. Er hat da nur an seine Erfolge gedacht um sich zu pushen. Kennst du die 6 goldenen Regeln? Diese ist eine davon für seinen großartigen Erfolg. Er hat aber an seine negativen Ereignisse in den Sinne gedacht um sich zu verbessern und sich weiter zu entwickeln. Und selbst dort hat er, wie schon erwähnt, das gute im schlechten gesehen. 6. Wie gesagt ich habe dafür keine zeit. Ist Schön, dass du die zeit hättest aber tut mir leidz das ich dich da enttäuschen muss. Ich habe bereits einen Ratgeber geschrieben. Wenn du möchtest kann ich dir gerne eine leseprobe per pdf schicken. 7. Diese Frage kann ich dir sehr gut beantworten. Ich bin in sehr vielen Foren angemeldet. Auch in welchen die nichts mit PU zu tun haben. Ich gebe auch Ratschläge im bodybuilding Bereich. Und dem entsprechend kann ich nicht immer jedes forum besuchen. In moment habe ich etwas mehr Zeit. Wenn du mir hier eine frage schickst bekomme ich diese auch auf meiner email Adresse und dort kann ich dir dann antworten ohne auf dieses Forum zu gehen. Gebe dir jetzt hier antwort weil ich mir gedacht habe, dass du noch offene Fragen hast aber zu primitiv bist diese per PN zu schicken 8. Sehr gut! Und 9. Diese Frage kann ich dir auch beantworten. Da die schüchternen in der sozialen Programmierung stecken. Ich nänne es auch die "Matrix". Leute die selbstbewusst sind haben entweder bie in dieser sozialen Programmierung gelebt oder sind dort ausgebrochen, da sie das Problem erkannt haben. Mit der sozialen Programmierung lebt jeder. Der entscheidene unterschied besteht darin ob man dirt drin steckt oder nicht. Deswegen die unterschiede zwischen schüchtern und selbstbewusst. Fazit: informiere dich genau über das thema und wenn du jetzt noch eine frage haben solltest schicke mir ne PN. Die begründung habe ich dir gegeben. Viele grüße Bvbboy95
  3. Ja hallo deniro. 1. Das richtige ich ist, wenn man erkannt hat, dass man unter der sozialen Programmierung gelebt hat. Wenn man die glaubenssätze durchbricht entzieht man sich der sozialen Programmierung. Erst dann hast du dein richtiges ich erreicht! 2. Sofern man lesen kann und die Botschaft versteht die ich vermittel bringt es dich auf den richtigen Weg. In den Text ist klar definiert woher die schüchternheit kommt, was daraus resultiert und warum es resultiert. 3. Da musste ich echt lachen. Eindeutig hast du in diesen Feld keinen hohen Wissensstand. In einer Freundschaft ist man Natürlich aufgeschlossen. Wenn du unter deinen Freunden bist, bist du sicherlich auch ein bisschen anders als bei einer fremden Frau, die du ansprichst. Frag mal deine "extrovertierten Freundinnen" ob sie denn zu einen Mann, der ihnen gefällt, einfach so ganz lassich hingehen würden, um ihn anzusprechen. Wenn du das gemacht hast stelle mir dein Ergebnis vor. Da bin ich mal gespannt. 4. Ich zähle die bedrückenden glaubenssätze auf, weil es das Thema ist. Es geht darum woraus schüchternheit und die innere Lehre resultiert. Da sind positive glaubenssätze in diesen Beitrag widersprüchlich. Diese glaubenssätze gibt es auch, dass steht nicht außer Frage aber hier in diesen Beitrag sind sie nicht angebracht. 5. Sicher hat Arnold Schwarzenegger über seine schlechten Ereignisse nachgedacht, jedoch nicht weil er dachte er wäre noch nicht gut genug und ein versager sondern um daraus zu lernen. Er hat selbst in dem schlechten nämlich das gute gesehen. Nämlich die Erfahrung. Und das finde ich vorbildlich. du schreibst doch, dass er seine Erfolge genutzt hat. Du schreibst aber "nur damit er hart rangehen kann um sein Gesamtpaket zu vervollständigen". Wieso benutzt du das wort "nur". Das war seine lebenseinstellung richtig hart und motiviert ran zu gehen. Finde ich sehr interessant. 6. Der Beitrag hat eher die Absicht zu zeigen was für eine Problematik vorhanden ist und nicht wie man diese lösen kann. Klar ist das sehr verallgemeinert aber das was du dick gedruckt zitiert hast ist die Lösung. Um einen ausführlichen und detaillierten Lösungsansatz zu verfassen müsste ich einen ganzen Ratgeber Schreiben mit 100 Seiten. Das Thema ist nämlich sehr umfangreich. Aber wie gesagt es soll dazu dienen, dass man weiß, dass etwas nicht stimmt. Dass diese innere leere nicht zufällig da ist sondern etwas diese innere ldeere ausgelöst hat. Und was sie ausgelöst hat ist im text enthalten! 7.wenn ich schreibe schick mir eine PN dann schreib mir auch eine PN. In Zukunft wirst du sonst keine Antwort mehr bekommen. 8. Wenn du Kritik in Zukunft äußerst dann überlege genau was du kritisierst bzw. Hinterfragst. Viele grüße Bvbboy95
  4. Ich will dir mit diesen Beitrag etwas die Augen öffnen. Viele Männer leben nicht ihr richtiges Ich. Sie sind "Schüchtern". Warum sind sie Schüchtern und müssen an ihrer Persönlichkeit arbeiten, um im Umgang mit Frauen, souverän zu werden? Die Antwort wird von vielen Seiten, nach meiner Einschätzung, zu nebulos beantwortet, womit man dem Entsprechend als Einsteiger oder gar als Fortgeschrittener nicht viel mit Anfangen kann. Bevor man an seiner "Schüchternheit" bzw. "Ansprechangst" arbeitet sollte man anfänglich wissen, woher dieses Gefühl kommt. Das ganze Thema setzt in unserer Kindheit an. wie oft bekommen wir von unseren Eltern (meist die Mutter) gesagt, dass wir doch nicht so laut reden sollen, weil die Leute schon gucken. Man bekommt oft solche Sachen gesagt wie "Hör auf damit .... Die Leute gucken schon". Ich persönlich habe diese Satze als kleiner Junge sehr oft gehört, da ich damals sehr extrovertiert und nicht Schüchtern war genauso wie die meisten Kinder. Wenn du solche Sätze in deiner Kindheit nicht gehört hast, hast du glück gehabt. Denn nicht jeder bekommt diese Sätze gesagt. Dazu kommt das wir sehr viele Erzieherin und Grundschullehrerin haben, was dazu führt, das Weibliches Verhalten bevorzugt und Männliches Verhalten als schlecht angesehen wird. Diese Weiblichen Verhaltensweisen werden uns sozusagen anerzogen. Und wie sind die meisten Frauen? richtig! Schüchtern. Wenn man mal Frauen so fragt, ob sie denn einen Mann, der ihnen gefällt, ansprechen würden, werden 9 von 10 Frauen "nein" sagen, weil sie eben Schüchtern sind. Daher kommt auch die Aussage "Der Mann muss für mich den ersten Schritt machen". Wir haben in Deutschland aber das Problem, dass die meisten Männer ebenfalls Schüchtern sind und gar nicht in der Lage dazu sind eine Frau ohne zu überlegen anzusprechen bzw. den ersten Schritt zu machen. Denn es mangelt in unserer Kindheit an männlichen Vorbildern, da es kaum Erzieher und Grundschullehrer gibt. Nun wissen wir woher das ganze kommt aber was Resultiert da eigentlich genau draus? Wir entwickeln in und nach unserer Kindheit sogenannte Innere Glaubenssätze. Was sind Innere Glaubenssätze? Es sind Gedankengänge die uns Steuern, da wir denken, diese hätten ihre Richtigkeit und wir leben diese Gedankengänge dem Entsprechend nach. Ich zähle mal ein paar Glaubenssätze auf vielleicht ertappst du dich bei manchen Glaubenssätzen und merkst, dass du diese ebenfalls hast oder hattest. "Das Leben ist kein Ponyhof" oder "Das Leben ist hart" "wenn etwas nicht klappt muss ich noch härter arbeiten und dann klappt das schon" "Ich bin ein Versager" Ich kann nicht zu dieser Frau gehen "Die ist nicht in meiner Liga" Ich versuche es mal dort. "Ich bin noch nicht gut genug" "Erst mit einer Frau bin ich Vollständig" "Was sollen die Leute nur denken wenn ich.... mache?" Es gibt noch viele Weitere Glaubenssätze aber ich denke mal du weißt jetzt was ich ausdrücken will. Aus diesen Glaubenssätzen entwickeln wir eine Schlechte Lebenseinstellung und die sogenannte "Innere Leere". Mit schlechter Lebenseinstellung meine ich hauptsächlich, dass wir vieles verkrampft angehen und oft nur das Glas halb leer anstatt halb voll sehen. Das heißt einfach, dass wir oft nur das sehen, was nicht so gut gelaufen ist oder was schlecht war, anstatt sich daran zu erfreuen wenn etwas gut gelaufen ist. Ein Beispiel ist. Ein absoluter PU-Einsteiger geht raus um Frauen anzusprechen. Er spricht 10 Frauen an. ( 8 davon reagieren Positiv und er bekommt die Telefonnummer). 2 mal blitzt er ab. Dann zuhause freut er sich vielleicht zwar über diese ersten Erfolge aber dann denkt er irgendwann darüber nach wieso er den 2 Körbe bekommen hat. Und dann kommen die Glaubenssätze wieder hoch wie "Ich muss noch besser werden damit ich keine Körbe mehr bekomme". Dies ist aber schon der Extreme Fall. Ein anderes Beispiel ist wenn man bei seiner Arbeit 10 Aufträge an einen Tag hatte, davon 7 gut gelaufen sind und 3 nicht so gut. Dann denkt man drüber nach wieso denn diese 3 Aufträge nicht so gut gelaufen sind. Oder auch ein gutes Beispiel was ich noch von mir kenne. Man macht Bodybuilding und man steigert sich und Baut Muskelmasse auf. Man nimmt dann an bestimmten Stellen viel Muskelmasse zu und an manchen eher weniger. Jeder hat nämlich seine Schwachstelle, ob es nun die Brust, Bauch oder Beine sind wenn man jetzt nicht unbedingt ein mesomorpher Körpertyp ist. Hat er dann gute Arme aufgebaut aber kein Sixpack, denkt er fast nur drüber nach, wieso er denn kein Sixpack hat anstatt er sich daran Erfreut, das er Arme aufgebaut hat. Ein sehr gutes Beispiel ist Arnold Schwarzenegger. Bei ihm hat auch nicht alles sofort geklappt wie er sich das gewünscht hat aber er hat sich an seinen Erfolgen immer gefeiert und nicht über die schlechten Ereignisse nachgedacht. Und genau da musst du auch hinkommen. Ich würde dir empfehlen seine Biografie mal zu lesen und Auszuloten. Man kann daraus eine Menge mitnehmen. Nun kommen wir zur daraus resultierende Inneren Leere. Viele denken, dass wenn sie noch kein Auto, Haus, einen guten Job und Frau haben, nicht gut genug und vollständig sind. Man hat ja schließlich noch nichts erreicht und nichts womit man seinen Status zeigen könnte. Die meisten bekommen von ihren Eltern direkt oder auch indirekt gesagt, dass sie noch nicht gut genug und vollständig wären. Wenn sie dann eben das Angesprochene Haus, das Auto, den guten Job und die Frau haben, dann sind sie endlich Vollständig und haben etwas in ihren Leben erreicht. Das Problem dabei ist. Selbst wenn sie eben die o.g. Sachen erreicht haben merken sie das dieses ganze Konzept gar nicht funktioniert. Es funktioniert nicht! Denn man kann die Innere Leere nicht von außen ausfüllen, weil man eben, egal was man erreicht, diese Glaubenssätze im Kopf hat und diese nachlebt. Du kannst das nur selber tun indem du diese Glaubenssätze in dir erkennst und diese loswirst und das glas in Zukunft halb voll anstatt halb leer siehst. Denn das Leben ist nicht hart! Man macht es sich selber hart! Die Kinder, die in Afrika leben und unter Hungersnot leiden, deren Leben ist Hart. Uns geht es in Deutschland doch fast allen gut. Wir haben eine Vielzahl an Lebensmitteln, eine gute Medizin und keine Umweltkatastrophen, sind ein Sozialstaat etc. Und dann beklagen sich z. B. alle über das schlechte Wetter. Sei für die guten Dinge im Leben dankbar und beschäftige dich nicht mit den schlechten. So wirst du immer lockerer und gehst positiv durchs Leben. Dies wirkt sich dann natürlich auch im Umgang mit Frauen positiv aus, da du immer lockerer wirst und nicht mehr so verkrampft an die Sache rangehst. Falls du jetzt kommentieren willst, dass es bei dir nicht so sei. Dies hier trifft natürlich nicht auf jeden zu aber eben auf einen großen Teil. Wenn du Fragen hast schick mir eine PN. Ich versuche jede Frage zu beantworten. Viele Grüße bvbboy95
  5. bvbboy95

    Attraction erneut aufbauen

    Hallo sandmann, Su bist überhaupt nicht zu forsch rangegangen. Du hast das mit dem KC richtig gemacht. Lasse dich da nicht von einer schlechten Erfahrung aus der Bahn werfen. Wenn dich demnächst eine ablockt musst du dein freaming behalten und es einfach immer wieder versuchen. Gar nicht fragen wieso sie ablockt sondern einfach weiter machen. Wenn sie fragt wieso du sie küsst sg z. B. " das ist meine männliche Intuition wenn mir eine Frau gefällt will ich ihr auch näher kommen. Du hast noch geschrieben das sie dir von ihren ex erzählt hat. Das ist alles bla bla bla. Das stimmt dann zwar auch aber sie rechtfertig sich nur damit. Wenn sie von ihren ex erzählt sag z. B. "Ich dachte wir treffen uns um spaß zu haben und nicht um über unsere Probleme zu reden". Und dieses "ich bin nicht leicht zu haben" habe ich schon so oft gesagt bekommen und dann waren sie doch leicht zu haben. Das sagen eelinfach viele mädchen bzw. Frauen um dann gut dazustehen und nicht als "schlampe" von dir abgestempelt zu werden. Dafür kamm man aber Verständnis dann aufbringen und z. B. sagen "fals du denkst das ich dich sonst als schlampe abstempel kann ich dich beruhigen, man ist keine schlampe wenn man ein Mann küsst, aber ich verstehe dich würde ich als Frau auch vielleicht sagen" Du hast sonst keine genauerem Details geschrieben(z.B.wann du sie geküsst hast, wie du Kino gemacht hast) deswegen kann ich dazu nichts mehr schreiben bzw. Dir Ratschläge geben. Du schreibst noch dass du lieber dich triffst anstatt zu telefonieren aber ein gutes Telefonat, wo du das treffen ausmachst, ist ein wichtiges Fundament für ein gutes Date. Du sollst sie jetzt nicht täglich Anrufen aber wenigstens am Telefon das date ausmachen um die Spannung vor dem date zu steigern. Machen kannst du bei ihr jetzt nichts mehr. Suche dir die nächste Und mache es dort besser. Aber eeskaliere genauso wie bei ihr. Das war gut Lg:bvbboy95
  6. Hey sonderbar, Das Problem hast du richtig erkannt. Wenn man zuviel Textet nimmt die Spannung ab. Die ersten 3-4 Tage nimmt die spannung immer weiter zu aber nach diesen 3-4 Tagen fällt diese drastisch ab. Warum ist das so? Irgendwann weiß sie einfach schon zu viel von dir ohne dich getroffen zu haben. Da ist nicht mehr diese Ungewissheit vor dem 1. Date. Spoon hat auch bereits angesprochen, dass man in der virtuellen Welt neigt ein anderes Bild abzugeben als in der realen Welt. Das heißt: du gibts dich, ohne es vielleicht zu merken, beim texten, als eine Person aus, die du nicht bist. Zudem kommt das sie dich irgendwann nur noch als Zeitvertreib sieht wenn sie Langeweile hat. Man rutscht so ganz schnell in die friend Zone, weil du einfach immer für sie verfügbar bist. Sie brauch dich nur anschreiben und du denkst du müsstest sofort zeit in sie investieren. Dadurch merken Mädchen auch unbewusst, dass du nicht viele alternativen hast, weil du eben zu viel Kontakt mit ihr hast. Du kannst schließlich nicht mit 10 Mädchen so intensiv schreiben. Wie du merkst hat es keine Vorteile viel zu Texten. Alle Jungs denken immer, dass wenn sie ein Mädchen immer anschreibt, es ein gutes Zeichen ist. Ist es aber meistens nicht. Sie hat keine Hemmungen bzw. Angst mehr dich anzuschreiben. Sie hat diese Ungewissheit nicht mehr nach dem Motto "antwortet er jetzt oder nicht?". Du bist einfach wie ein guter Zeitvertreib. Sieht man auch daran, dass ihr euch erst in einer Woche trefft. Das mit den Klausuren ist ne ausrede. Sie kann schließlich die ganze zeit mit dir texten und wenn sue richtiges interesse an dir hätte und dich als Potenziellen Partner in diesen Augenblick sehen würde, würde sie sich sofort mit dir treffen wollen. Wie reduzierst du das? Ganz einfach. Bring sie auf den Irrweg und Antworte nicht sofort bzw. Weniger. Sie wird sich alle möglichen Gedanken machen wie "er schreibt nicht, hat er ne neue kennengelernt? Hatber keine Lust mehr mit mir zu schreiben?" Usw. Dabei hast du noch Lust aber sie weiß es eben dann nicht. Und dann ganz einfach. Telefonieren! Dadurch kannst du die Spannung wieder herstellen. Das ist wichtig. Also 1. Nicht immer verfügbar sein und 2. Anrufen. LG: bvbboy95
  7. Hey marcelexd, Ich gebe dir den rat deiner Freundin zu sagen, dass sie was ändern muss. Das sie nicht nur faul rumhangen kann und aufhören soll zu maulen. Das dich das nervt und du sonst keine lust mehr darauf hast. In solchen Fällen gilt es immer ehrlich zu sich selbst und dem Partner zu sein. Wenn sie dann trotzdem nichts ändert bzw ihr beide dann solltest du Schluss machen. Wenn du dich fragst wie du schluss machen kannst, kannst du mir me Nachricht schicken Bei der anderen foten weg! Wenn sie eine harte Trennung hinter sich hat bist du (wenn es klappt) nur ein Sprungbrett bzw. Ablenkung. Ich weiß jetzt nichts genaueres wie lange die zsm waren und wie lamg schluss ist aber auch wenn es langer her ist dann auch nicht. Wenn dann erstmal alle Frauen bzw. Mädchen wissen was du da dann abgezogen hättest wärst du bei allen unten durch. Ist ein guten freund von mir passiert und er bereut es nun auch. Letztendlich ist es aber deine Entscheidung. Viele grüße Bvbboy95
  8. Immer wieder gerne. Wenn du noch fragen hast kannst du mir diese stellen LG:bvbboy95
  9. Hey 323ti, Da du nichts von eskalieren während des dates schreibst gehe ich mal davon aus, dass du auch während des dates nicht eskaliert hast. Denn kuss hast du falsch angesetzt das hast du richtig erkannt. 1. Hast du vorher (wahrscheinlich weil du davon nichts schreibst) keine steigene Berührungen gesetzt bzw. Körperkontakt aufgebaut. Und 2. Ist es vom Vorteil in der Mitte des dates zum KC zu kommen, da du dort (wenn du vorher viele Berührungen gesetzt hast) sie in einer guten stimmung gebracht hast. Sie ist dort mit ihren Gedanken bei dir und denkt an nichts anderesm du baust damit eine starke Anziehung auf. Zudem ist der Spaßfaktor dort am höchsten. Kurz gesagt: sie ist bereit für den Kuss. Und genau diesen Zeitpunkt gillt es zu treffen. Das ist meist eben in der Mitte bdes dates. Das mit diesen Abschiedskuss vor der Haustür, am Auto oder Bushaltestelle wird uns von den ganzen Filmen indirekt eingetrichtert dass es funktioniert. Und wie oft musste ich und vielleicht auch andere Leser hier lesen das diese Geschichte dann nicht zum Erfolg geführt oder Probleme bereitet haben Genau gefühlte 1000 mal. Deswegen niemals am ende! Sie erwartet es dort, weil es eben fast jeder zu diesen Zeitpunkt versucht, was nicht vom Vorteil ist, da die ungewissheit bzw. Der überraschungseffekt von dannen ist. Das ist dann keine Aufregung drin. In der Mitte des Dates denkt sie zwar auch daran das es passieren könnte und sie stellt sich auch meist dort drauf ein aber sie erwartet das nicht von dir, weil es sich eben kaum einer traut. Mir wurde dann immer meist danach gesagt "hätt ich jetzt echt nicht gedacht das du mich jetzt küsst" und dies war positiv gemeint. Sie ist mit einen teil ihres gedankens bereits woanders und nicht bei dir Wenn ihr z.B. vor ihrer Tür steht. Klar wenn sie dich richtig gut findet wird es dann auch dort funktionieren das steht nicht außer Frage aber es ist eben meist nicht der Fall. Das mit der Nachricht am nächsten Tag ist kein ST! Sie ist ebenfalls genau wie die meisten Menschen von unserer sozialen Programmierung geblendet. Man kann doch nicht nach einem Treffen wissen, ob das was wird oder nicht. Man sagt nicht umsonst "der wahre Charakter eines Menschen zeigt sich nicht bei der ersten Begegnung sondern bei der letzten". Wer ein gesunden Menschenverstand hat weiß was ich meine. Der Auslöser für so eine Nachricht liegt meist an mangelnder Eskalation beim Date. Das hab ich dir ja bereits beschrieben. Ruf sie morgen an, mache ein neues Treffen aus und fahre dann beim Date so vor wie ich es dir beschrieben habe. Habe keine angst und zöger nicht sonst bist du eben bald komplett in der friend zone. Den Frauen Stempeln dich schnell ab wenn du nicht die cochones hast zu eskalieren und zum KC zu kommen. Viel Glück und vor allem Spaß dabei. LG:bvbboy95
  10. Alles schön und gut aber das ändert leider gar nichts. Wirklich glaub es mir bzw. Uns. Du hast dich damit disqualifiziert bei ihr. Das einzige was du noch versuchen kannst ist ihr zu sagen das du da misst erzählt hast und es nicht der Fall ist.
  11. Hey austernmitsenf, Der gravierendste Fehler den du beim kennenlernen machen kannst ist zu früh zu sagen das man ihn sie verliebt ist. Dort hast du es komplett vermasselt. Das ist ein Satz der beim kennenlernen tabu ist. Du weißt nämlich nie wie sie empfindet. Du schreibst ja noch nicht mal was von KC. Also da bist fu wirklich in der sackgasse das kannst du nicht mehr umbiegen. Sie wird sich nämlich jetzt von dir distanzieren, weil sie dich nicht verletzen will. Sie denkt dann das du nur darunter leidest, denn Frauen sind sehr emotional. Sage einen solchen Satz in Zukunft nie wieder beim kennenlernen. Erst wenn du dir sicher sein kannst, wenn ihr euch schon mehrmals seit mindestens einen Monat getroffen habt, dass sie auch so empfindet. Sowas muss man erst entstehen lassen. Viele grüße:bvbboy95
  12. bvbboy95

    Zu gemein?

    Es ist ganz einfach. Die Formel ist. Je hochnäsiger die Frau desto gemeiner muss man sein. Wenn man eine schüchterne, sympathische und Natürlich Frau neben sich sitzen hat musst du mit den gemein sein vorsichtig sein. Ich dosiere das mit push und pull. Ich mache z. B. erst ein Kompliment und dann ein neg. Wenn eine Frau sagt, dass du gemeim bist oder so ähnlich, ist das gar nicht mal so schlecht. Achte nicht dabei wie sie sich verbal ausdrückt sondern wie sie sich nonverbal ausdrückt. Das sagt nämlich viel mehr aus. Wenn sie sagt, dass du gemein bist aber ihre Körpersprache zu dir gerichtet ist und dir Spielerisch auf die Schulter boxt, heißt das, dass sie von dir stark angezogen ist. Das ist der Idealfall und meistens so. Wenn sie das sagt aber sich von dir komplett abwendet und ihre Stimmung in den Keller geht bist du über das Ziel hinausgeschossen. Also immer an jeder Frau individuell anpassen. Bevor du negs einbaust musst du wissen, was für eine Art Frau du neben dir sitzen hast. LG:bvbboy95
  13. Mal abgesehen davon, dass du deine Frage viel ausführlicher verfassen müsstest. Du bist so was von in der friend Zone und deswegen brauchst du dir über KC keine Gedanken machen. Solche fragen hab ich schon gefühlte 1000 mal gelesen und es ist immer das selbe. Vergiss sie behalte sie als eine gute Freundin, sowas ist auch gar nicht mal so übel und such dir ne andere wo du nicht in die friend Zone landest. Es laufen genug andere in Deutschland rum. Das sich Freunde ineinander verlieben und dann zusammen kommen ist alles Hollywood Geplänkel. LG:bvbboy95
  14. Okay danke thakos89, Hast wahrscheinlich recht.
  15. Wenn sie dich zurückweist dann setzte immer wieder neu an. Wenn sie dann sagt du bist für mich nur ein freund oder so ähnlich bist du in der friend zone und du kannst sie dann vergessen. Solange sie so einen satz nicht gesagt hat, kannst du es immer und immer wieder versuchen. Entweder kommt das eine dann zum anderen oder es kommt eben genau so ein satz. Machst di hingegen nichts hast du schon verloren. Deswegen baue vertrauen auf und gleichzeitig anziehung. Ich glaube nicht das sie dich zurück weist. Wenn dann eins zwei mal und dann brichst du irgendwann das Eis. LG:bvbboy95
×
×
  • Neu erstellen...