Jump to content
Pick Up Tipps Forum

flanierer

New Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über flanierer

  • Rang
    neu im Forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. .... hat sich direkt am morgen nach der Nachricht gemeldet und Date ausgemacht. Also alles gut ;-) Wie würdet ihr sie beim nächsten Mal begrüßen?
  2. Hey! Danke für die ausführliche Antwort. Habe Sie währenddessen, also schon nach einer Stunde gefragt, ob wir nicht bei mir zu Hause weitermachen wollen und noch was trinken und dann eben nochmal später. Also zwei oder drei Mal insgesamt. Aber sie hat immer gesagt, dass sie es gerade sehr schön mit mir hier findet und lieber noch ein Bier mit mir hier trinken mag. Und in der Tat war es auch sehr lustig dort, wo wir waren. Ich glaube ich war auch selbst zu sehr hin und hergerissen, wo es jetzt besser ist, sonst wäre ich wahrscheinlich konsequenter gewesen. Wie gesagt ich habe sie drei Mal mit einer "offenen" Frage dazu eingeladen, auch bei mir weiter zu machen... Verneint hat sie es nie, aber auch nicht gesagt, "ok lass uns gehen" oder sowas
  3. Mein Alter: 31 Alter der Frau: 25 Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 Etappe der Verführung: 2 Std extrem gutes Küssen in der Bar, sexuelle Berührungen beim Tanzen Gestern haben wir uns nach längerem Schreiben zum ersten Date getroffen. Zwei Bars abgeklappert, Eskalation hat gut geklappt und wir haben uns dann ziemlich geil und vorallem lange geküsst, gleichzeitig richtig geil getanzt. Mir kam schon in den Kopf sie vllt direkt mit zu mir nach Hause zu nehmen und habe auch gesagt, wir könnten noch bei mir zu Hause weiter küssen (wohne nicht weit weg), darauf ist sie aber nicht eingegangen, hat es aber auch nicht verneint. Dann habe ich einfach weiter gemacht und es war dann einfach ein echt geiler Abend. Beide richtig mit Spaß und mit einem Lächeln im Gesicht geküsst. Sie hat mir auch versch. Komplimente gegeben, blabla. Da sie auch relativ nah bei mir wohnt, habe ich sie noch spät in der Nacht heimgebracht und halt nochmal geküsst. Habe sie aber nicht noch gefragt und hochkommen, hätte nicht mehr gepasst in meinen Augen. Haben dann einfach nochmal richtig gut geküsst und ausgemacht wir schreiben einfach nochmal! Ich habe mich natürlich gefragt, wann ich ihr schreiben soll. Habe dann heute tatsächlich von einer witzigen Situation, die ich heute erlebt habe und über die wir sogar gestern gesprochen haben, per Whatsapp ein Bild geschickt und noch gefragt, ob sie denn schon wieder fit ist. Leider hat sie sich aber noch nicht gemeldet... Kann natürlich viele Gründe haben und generell kann ja auch irgendwas dazwischen kommen blabla. Aber ein gutes Zeichen finde ich es nicht. Da ich in letzter Zeit einige Dates hatte und auch einige KC,FC etc. wäre es mir an sich egal und ich würde einfach sagen next und die meldet sich schon irgendwann, aber wir haben uns echt so gut verstanden und geküsst, dass ich bei ihr schon Potenzial für irgendwas in Zukunft sehe, egal in welcher Richtung. Auf jeden Fall keine Oneitis bei mir, aber nachdem wie und was wir gestern gemacht haben, macht das nichtschreiben einfach keinen Sinn. Zumal habe ich mir überlegt, hätte sie nur Spaß für eine Nacht gewollt, wäre sie sicher auf mein offenes Angebot eingegangen. Andererseits, wenn sie kein Bock auf mich hätte, dann wäre sie sicher alleine nach Hause gegangen. Was meint ihr? Was hättet ihr in dieser Situation gemacht? Zu früh gemeldet? Wann und was hättet ihr geschrieben? Wie weiter machen?
  4. 1. Mein Alter: 29 2. Alter der Frau: 24 3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 1 4. Etappe der Verführung: Sex, wir hatten leider kein Kondom, so leider nur ein "wenig" Sex und Oralverkehr. 5. Beschreibung des Problems: HB8 in Bar kennengelernt. Freunde von ihr gut mit einbezogen - konnte mich mit allen gut unterhalten. Dann Club. Viel Kino und dann ab zu ihr. Sex (s. oben) Ich möchte Sie jetzt nochmal "richtig" durchnehmen. Evtl. Fuckbuddy. Nummern getauscht, in einer Woche gemeinsames Feiern geplant. Schreiben uns ein bisschen über Whatsapp. Durchaus cocky&funny Morgen nach dem Sex war etwas seltsam, beide hatten wir ein krassen Schädel, sie hat versucht aber mir alles recht zu machen, Kaffee usw. Wir haben uns nach dem Aufwachen auch gestreichelt und die Zeit genossen. Nachdem Aufwachen bzw. Aufwachen aber gar nichts mehr. Sie hat neben mir im Bett gesessesen und wir haben uns gzt untrhalten. Ich hatte aber auch keinen Plan, wie jetzt nochmal Kino zu fahren - es war einfach eine komplett andere Situation. Zur Verabschiedung. Kuss links, Kuss rechts. 6. Frage/n: Was lief nach Eurer Meinung gut, was schlecht? Wie jetzt Attraction und Co hoch halten bis nächstes WE? Davor nochmal spontan abends schreibe für Bar? Danke!
  5. Danke für die echten sehr guten Antworten - haben mich auf jeden Fall weitergebracht. Ja an dem Abend war ich zu hacke um weiter eskalieren zu können, mein Fehler. Folge: Ich habe ihr geschrieben. Sie fand meinen Text mega - so einen hätte sie noch nie in ihrem Leben bekommen, aber sie bleibt bei ihrer Entscheidung. Dann habe ich mich noch kurz dafür bedankt, geschrieben dass wir sicher eine geile Zeit hätten haben können und mich für den netten Flirt bedankt! Over!
  6. Nein, dein Ansatz ist schon korrekt. Das Problem ist, ich habe schon mehrere Versuche gestartet die Beziehung zu retten. Die "Beziehungspause" ist die letzte Chance meinerseits. Auf jeden Fall war ich lange Zeit bereit es zu akzeptieren wie es ist. Das Maß ist aber ziemlich voll. Mag es Zufall sein, vllt habe ich mich auch schon länger von ihr distanziert. Egal, ich bin auf jeden Fall keiner, der von einer in die nächste Beziehung springt. Dennoch danke für deinen Hinweis, der war auf jeden Fall wichtig! Hast Du oder andere nicht trotzdem eine Routine oder Tipp, wie ich weiter vorgehen könnte?
  7. Hey Zusammen! Ganz kurz erklärt: Haben uns auf der Wiesn kennengelernt und waren alkoholtechnisch beide ziemlich gut dabei. Wir haben uns den ganzen Abend geküsst und berührt. Nummern getauscht. Das war Sonntag. Gestern zwei Mal gesimst, dass wir Mittwoch Abend was machen: Sie sagte, dass sich das gut anhört. Wir wollten heute Abend am Telefon klären, in welche Bar wir genau gehen. Kurz telefoniert, dann sagt Sie: Ich sag's Dir gleich, als wir uns geküsst haben, hatte ich schon ein schlechtes Gewissen. Sie hätte jetzt keinen Freund mehr, aber ihr Ex (vermutlich erst kurz getrennt) sei ihr wichtiger bzw. noch so präsent [so in der Art eben]. Ich habe darauf 'gekontert', dass es bei mir ähnlich ist und meine Beziehung in der Schwebe ist. Sie bräuchte sich keine Sorgen machen (so in der Art). Naja, ich hätte keinen Post veröffentlicht, wenn es kein Problem gäbe. Ich habe eine 1,5-jährige LTR und wir sind gerade dabei uns wahrscheinlich zu trennen, aber noch offen... Also ich finde die "Neue" ziemlich interessant und auch heiß. Würde Sie gerne weiter kennenlernen. Was meint ihr, zwei Wochen warten und sagen Du gehst mir immer noch nicht aus dem Kopf? Heute nochmal nachlegen?
×
×
  • Neu erstellen...