Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Tantrum

Members
  • Gesamte Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Tantrum

  • Rang
    neu im Forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)
  1. Tantrum

    Raus aus der Friendzone

    Hi PUAs, also Situation ist folgende: Ich (17) geh mit HB (19), die nen BF(19) hat (Probleme in der Beziehung), in einen Jahrgang. Habe seit ein paar Monaten was mit ihr zu tun. Haben bis vor kurzem jeden Tag miteinander geschrieben / telefoniert. Hab bisher einmal mit ihr und nem Kumpel zusammen was unternommen. (http://www.pickup-tipps.de/forum/u18/10537-sms-game-endlich-auf-rl-uebertragen.html) Jetzt habe ich ihr schließlich gesagt, dass ich anfange sie mehr als eine Freundin zu mögen. Sie hat mir darauf keinen Korb gegeben, nur drumrum geredet von wegen ja du weißt ich hab nen Freund und oh ich dachte wir wären Freunde. Abends auf ner Party hab ich gar nicht mit ihr geredet, bis ich sie dann darauf angesprochen habe. Habe gesagt, dass es mir Leid tut, dass ich sie damit belastet habe und sie wuste auch nicht was sie darauf sagen sollte, was soll man dazu auch sagen.. In der Schule sprechen wir momentan gar nicht wirklich miteinander, schreibe bloß noch mit ihr. Die Tage darauf hat irgendwer von uns das Thema wieder angesprochen, von ihr kam dann immer nur das es ihr Leid tut. Weils so genervt hat, hab ich HB dann gesagt, dass die Sache für mich abgehakt ist (um sie zu beruhigen, will sie ja nicht bedrängen). Das hat sie wahrscheinlich beleidigt, aber danach hat sich das Ganze wieder normalisiert. 2 Tage später fängt sie auf einmal von ihrem BF an, dass ihr es voll scheiße geht und so. Von ihr kam dann "Kann ich dir eine Frage dazu stellen?", ich hielt das irgendwie für komisch, dass gerade mir zu erzählen. Dann fing sie auf einmal wieder an sich zu entschuldigen... Zusammengefasst: Ich sage, ich will was von ihr, sie gibt mir nicht direkt einen Korb. Ich sage die Sache ist für mich abgehakt, darauf ist sie beleidigt. 2 Tage später will sie mir von ihrem Beziehungsstress erzählen. Das macht doch keiner, wenn er nicht Interesse an der Person hat. Vielleicht Monate später, aber nicht so kurz danach. Das bedeutet für mich, sie weiß selbst nicht genau was sie will, einen Freund oder mehr. Tage später kam wieder dieses Thema. Hab sie dann einfach damit konfrontiert. Hab gefragt, warum sie gerade mir das erzählt, ob sie vielleicht beleidigt wäre, dass die Sache für mich abgehakt ist. Sie meinte nein.` Ich hab ihr schließlich gesagt, dass sie mir alles erzählen kann. (Als ich gesagt habe, sie sollte das nem anderen erzählen, war ich noch ein bisschen sauer.) HB meint nur das wär nett von mir, aber sie hätte das, was ich vorher gesagt habe, Ernst genommen. Haben halt dann wieder normal miteinander geschrieben. Jetzt ist ihr BF gerade wieder in der Stadt, er studiert normalerweise weit weg, mal gucken was sich daraus ergibt. Ich denke, das beste ist, ich schreibe jetzt eine Zeit nicht mehr mit ihr, außer sie schreibt zuerst, will ja nicht needy wirken. HB hat mich seit dem auch einige male angeschrieben. Echt komplizierte Sache, von mir aus was starten geht ja jetzt schlecht, vermutlich erstmal abwarten..
  2. Gestern Abend konnte HB früher von der Arbeit nach Hause. Habe sie deshalb gefragt, ob sie noch Lust hat zu mir zu kommen, weils ja eh auf dem Weg liegt. Weil sie das dann mit einer billigen Ausrede abgetan hat wurde ich ein bisschen sauer, habs ihr aber nicht direkt gesagt. Sie wollte, als sie um 3 zuhause angekommen war noch telefonieren, hab aber gesagt ich sei müde und wolle jetzt schlafen. Darauf war HB dann beleidigt. Heute hat HB mich von sich aus angeschrieben, habe darauf bisher nicht geantwortet, weil ich nicht so recht weiß, wie ich am besten weitermache. Vielleicht zerdenke ich die ganze Sache auch, aber hatte wie gesagt solche Situationen vorher noch nicht wirklich.
  3. Alsoo.. bemühe mich bei jeder Situation HB anzusprechen, aber wie gesagt in der Mensa bringt das wenig. Telefonieren jetzt auch über längere Zeit mal und oft läuft es dann darauf hinaus, dass sie irgendwie sagt ich habe Hunger oder so.. dann sag ich halt, ob wir nicht was essen fahren wollen. Sie entschuldigt es bis jetzt immer damit, dass ihre Eltern gerade weg sind und sie erst wieder um 11 ein Auto hätte, dämlich, dass ich noch nicht fahren kann. Aber sagt halt immer, dass sie Lust hätte, ich weiß jetzt nicht, ob ihr Freund der Grund dafür ist. Habe jetzt Vertrauen zu ihr aufgebaut, da sie mir zum Teil intime Sachen erzählt, die nur wenige von ihr wissen und ich glaube überhaupt nicht, dass das nur auf Freundschaft basiert. Heute Abend arbeitet HB und auf dem Rückweg würde sie theoretisch an meinem Ort vorbeifahren. Aber nach der Arbeit wird sie wahrscheinlich nicht wollen. Außerdem gehen wir beide nächstes Wochenende auf eine Party, werde auf jeden Fall einen Versuch starten.
  4. Schwierig.. sitzen da halt immer stammtischmäßig mit unseren ganzen Leuten über paar Tische.
  5. Wie gesagt, war seit dem erst auf einer Party, wo sie auch rumgelaufen ist, klar da hab ichs vergeigt, dass weiß ich und bereue ich auch. Aber ich kann mir nicht vorstellen, wie ich in der Schule, wo ich mit ihr und 20 anderen Leuten an nem Tisch sitze, irgendwelche Annäherungsversuche starten soll. Da kann man ja wohl kaum irgendwie Vertrauen aufbauen, weil man keine tiefgründigen Themen oder sowas hat, von irgendwelchen Berührungsversuchen mal ganz abgesehen. Verbale Verführung vor versammelter Mannschaft? Hab mir den Verführungsprozess nach butterfly nochmal angeguckt und wie soll das bitte in der Schule funktionieren? Aber danke für den Arschtritt, sowas bringt irgendwie Motivation
  6. Zunächst einmal danke für die Antwort. Naja vielleicht hab ich etwas übertrieben. Wir schreiben jetzt seit einer Woche erst so intensiv miteinander. Heute übrigens kam von ihr beinahe garnichts und sie hatte schlechte Laune in der Schule oder war halt nicht ganz bei der Sache. Weiß nicht genau, was los war, hätte vermutlich fragen sollen. Ich habe übrigens keinen Unterricht mit ihr, sehe sie nur in den Pausen mal. Ich war erst auf einer Party seit dem, wo sie auch war und da habe ich nur ein wenig mit ihr geredet. Habe schon Kino Escalation und sowas alles durchgelesen von butterfly vor allem, aber in der Schule wurde mir in einem früheren Post zu einem ähnlichen Problem geraten, mich eher von ihr fernzuhalten.. weiß jetzt nicht wirklich, wem ich da glauben soll. Was wäre denn eigentlich ratsam, um die Situation noch zu retten, sollte ich aufhören den ganzen Tag mit ihr zu schreiben? Nachtrag: Wir gehen ins selbe Fitnessstudio, wo ich sie auch manchmal sehe und kurz mit ihr rede. Sie hat sich auch erst mit mir wirklich befasst seit dem sie weiß, dass ich mich für Fitness interessiere. Ihr Freund ist ebenfalls gut gebaut, nur so zur Info. Aber sie redet auch einfach mal verdammt oft über ihren Freund, allerdings auf eine komische Weise. Erst labert sie irgendwas, als ob er der tollste für sie wäre und dann heißt es auf einmal er hätte sie ja nicht verdient und sowas. Sehr merkwürdig, weiß echt nicht wie ich das deuten soll und wie ich darauf vor allem reagieren soll. :D Tipps?
  7. Hi Leute Ich bin bald 18 und HB9 ist 19 und geht in meinen Jahrgang. Außerdem führt sie eine Fernbeziehung, mit der sie allerdings nicht sehr glücklich zu sein scheint. Wir schreiben halt den ganzen Tag miteinander und reden über alles mögliche. Sie meckert immer rum von wegen sie würden sich ja nie sehen und fragt, ob es heftig wäre, dass sie schon 2 Jahre fast mit ihm zusammen wär. Ich versuch bei sowas immer den BFD anzuwenden, von wegen wenns so lange schon geht isses bestimmt der richtige.. ihr wisst schon. Hab allerdings das Gefühl sie entwickelt Interesse an mir. Tatsache ist, sie schreibt mich immer an und nicht umgekehrt und das nun jeden Tag seit ein paar Wochen. Werfe manchmal auch sexuelle Anspielungen ein und sie lacht da immer drüber und so. Betont dann aber immer, dass nicht slut auf ihrer Stirn steht und ich doch ganz schön frech wäre. Wörter wie Arschloch fallen auch oft, sie ist eben die Art Frau, die Interesse durch Abneigung zeigt. Naja in der Schule sehen wir uns zwar, aber reden kaum miteinander, was meiner Meinung nach auch für Spannung zwischen uns spricht. Am Wochenende sind oft Partys, wo ich sie sehe und ich denke, dass ist dann doch einfacher, dort sexuelle Spannung aufzubauen als in der Schule.. habe ich bis jetzt noch nicht gewagt, da ich bis jetzt nicht wirklich weiß, wo ich stehe. Kurz und knapp ich möchte gerne, falls sie ihren Freund wirklich in den Wind schießt (auf kurz oder lang wahrscheinlich der Fall) eine Beziehung mit ihr. Mein Problem dürfte also klar sein.. ich will nicht, dass ich in die Friendzone abrutsche.. und ich habe das Gefühl, umso länger ich noch warte, umso eher wird das schließlich passieren, wenn es denn nicht schon passiert ist. Seht ihr hier Chancen für mich oder meint ihr ich bilde mir ihr Interesse bloß ein, also habt sowas auch schon mal erlebt? Bin auf eure Antworten gespannt.
  8. Also HB ist glaube ich jetzt mit ihrem Freund auseinander (ohne, dass ich mich eingemischt habe). Jetzt kommt aber auch noch das Problem dazu, dass ich einen guten Freund von mir zum Konkurrenten habe. Das kann ich dann ja versuchen genauso mit dem BFD zu lösen oder? Hatten letzten Donnerstag unser Jahrgangszelten und ich habe kaum Interesse ihr gegenüber gezeigt und ihr unbewusst meinen sozialen Wert gezeigt, indem ich mich mit beliebten Leuten und auch ihren Freunden zusammengesetzt und mich mit ihnen unterhalten habe. Naja irgendwann hat sie sich mit ihrer Freundin zu uns neben den AMOG, meinen Kumpel gesetzt und sich mit ihm unterhalten. Den ganzen Abend lang gab es Phasen, in welchen sie Interesse gezeigt hat und dann wieder total desinteressiert an mir zum AMOG gegangen ist. Ich bin mir aber sicher, dass nichts zwischen den beiden lief, außer labern ist er auch nicht gerade der Verführer, sie lässt sich bloß von ihm leicht beeindrucken. Als ich dann kurz mit ihr allein war, kam wieder mein Hauptproblem mit ihr zu tragen, ich weiß einfach nicht, über was ich mich mit ihr unterhalten soll. Dann entsteht immer diese Gesprächslehre und das löst sich dann auf, indem sie weggeht. Aber ich weiß nicht, ob sie selbst in diesen Situationen nervös ist oder einfach nur desinteressiert, weil sie mir auch einfach nicht in die Augen schaut (schauen kann). Ich kann doch in so einer Situation nicht einfach mit der Frage rausplatzen, ob wir nicht mal was zusammen machen wollen, wenn wir einfach nie miteinander reden, wenn wir komplett allein sind. Ich habe mich auch mal durch den Blog von Butterfly gelesen und ich finde diese Ehrlichkeit, mit der man einer sympathischen Frau begegnen soll, echt einleuchtend. Aber was er da beschreibt gilt für Personen, die man gerade zum ersten Mal sieht. Ist es dann eine Schnapsidee, die HB, die ich schon über ein Jahr kenne, jetzt mit dieser Ehrlichkeit zu konfrontieren, um zu wissen, ob das mit uns was wird? Und soll ich irgendwie mit ihr schreiben wegen der Sache mit ihrem Freund oder wäre das eher zu meinem Nachteil, weil ich dann in die LJBF-Zone abrutsche? Danke auch noch mal an FromZeroToHero für seine Antwort, es ist im Moment nur noch schwierig für mich, die Tipps anzuwenden.
  9. Neuer FR von gestern Abend: Sind nach dem Spiel noch zu einer vollen Bar gefahren, hab HB in der Schule letztens auch schon gefragt, ob sie auch da wäre, sie meinte ja. Als wir dann ne Weile schon in der Bar waren, fragt HB per Whatsapp, ob ich da wäre. Sie hat mich dann irgendwann gefunden, hab sie umarmt und sie auf die Wange geküsst. Sie ist dann erst weitergegangen, kam aber nach ein paar Minuten direkt wieder und standen dann da mit ein paar Leuten. Sie hat mich nie direkt angeguckt, aber immer wieder in irgendeiner Weise berührt, obs schubsen oder gegen mich laufen war oder was auch immer. Ein paar davon amoggen dann die ganze Zeit. Ich bin auch überhaupt nicht der Typ, der dann gleichzeitig mit nem einem AMOG eine HB antanzt oder befummelt. Als ich sie ne Zeit lang nich gesehen hab, hat sie mir dann 'Blödmann' geschrieben. Naja ziemlich am Ende ist sie dann nochmal allein zu mir und meinem Kumpel gegangen. Ich wusste nicht, über was ich mit ihr reden sollte und angeguckt hat sie mich da auch nicht. Wenn sie irgendwas gesagt hat, dann nur zu meinem Kumpel (selbst total unsicher?) Heute wollen wir zu 6 vorglühen bei einer Freundin machen und sie ist auch da. Jetzt weiß ich nicht wie ich mich geben soll. Sollte ich bei Gelegenheit direkt ansprechen, dass ich gestern nich gut drauf war, weil sie sich nur mit andern beschäftigt hat? Schon mal ein Danke für eure Antworten Tantrum
  10. @Thakos89 Also wenn ichs richtig verstanden habe, soll ich nun in der Schule freezen(?) und nur was versuchen, wenn ich sie auf einer Party alleine sehe? Was wäre denn z.B. wenn sie sich auf der nächsten Fete wieder sehr interessiert verhält? Dann kann ich doch nicht die kalte Schulter zeigen. Abgesehen davon, dass es schwer wird ein Treffen auszumachen, da wir in unterschiedlichen Orten wohnen und ja noch keiner von uns Auto fahren darf, wie bringst du ich in dieser Situation den BFD ins Spiel? Etwa so in der Richtung: Ich: Wie wärs, lass uns doch mal demnächst ein Eis essen gehen. (Möglichst nicht fragen) HB: Ich glaube das wird nichts, du weißt doch, dass ich einen Freund habe. Ich: Keine Angst, ich nehm ihn dir schon nicht weg (Konter, eventuell zur Auflockerung der Situation?) Ich weiß doch, dass ihr euch liebt (Anwendung vom BFD). Dachte nur, wir könnten mal ein bisschen quatschen. Oder ist das hier viel zu direkt?
  11. Hab mir den BFD gerade mal durchgelesen und... auf so eine Technik wäre ich ja im Leben nicht gekommen, aber sobald sich die Möglichkeit ergibt, werde ich versuchen, ihn anzuwenden. Allerding redet HB kaum über ihren Freund und wenn z.B. ein Kumpel ihres BFs diesen anspricht, wechselt sie oft das Thema, zumindest wenn ich gerade da bin. Passt auch super zu meinem FR heute in der Schule: Hab nur einen Kurs mit ihr zusammen (morgen über 4 Stunden) und sehe sie deshalb nur in den Pausen. Wollte ihr entgegen meiner vorigen Einstellung (glaubte ja, sie hat kein Interesse) versucht, in jeglicher Weise Beachtung zu schenken. Also sie saß am Nebentisch und hab mich umgedreht, sie begrüßt und sie wuschelte mir halt sofort durch die Haare. Hab mir in der nächsten Pause dann als sie wieder am andern Tisch saß, son Alibi-Schokoriegel gekauft, um einen Grund zum Aufstehen zu haben. Als ich wieder kam, hab ich mich hinter sie gestellt und mich mit meinen Händen auf ihren Nacken gestützt und sie fing vor unseren Freunden wieder damit an, ich hätte sie ja am Wochenende fast erdrückt, als ich sie gesehen hab. Stand dann solang hinter ihr bis jemand gefragt hat, woher denn der Knutschfleck an ihrem Nacken kommt. Da hat sie zwar gesagt, sie wüsste nicht, wer ihr den draufgedrückt hat, aber ich bin darauf sofort zu meinem Platz gegangen, ohne was zu sagen und hab mich wieder mit andern unterhalten. Hätte ich hier vielleicht sogar in irgendeiner Form den BFD anwenden können, indem ich direkt über ihren Freund spreche, der mit diesem hässlichen Fleck seine Spuren auf ihr hinterlassen hat? Natürlich auf freundliche Weise gegenüber ihrem BF? Mit einem Treffen zu zweit habe ich das Problem, dass ich überhaupt nicht wüsste, worüber ich mit ihr reden sollte. Ist zwar in euren Augen wahrscheinlich voll der Kinderkram hier, wenn man so Beiträge wie "HB in Baucontainer gef****" hier sieht , vielleicht könnt ihr mir aber trotzdem helfen, jeder von euch ist ja mal irgendwo angefangen Möglicherweise auch ein paar Tipps für morgen die 4 Stunden, sie hat mich auf ihren rechten Seite und ich sitze direkt mit Blickfeld zu ihr. Nachtrag: Für Facebook auch noch ein paar Tipps auf Lager?
  12. Hi an alle PUs, Erstmal zu mir: Ich bin 17 Jahre alt und bin durch ein paar Videos von Richard La Ruina aka Gambler auf dieses Forum gestoßen. Hintergrundwissen zum FR: Bin schon seit längerem in eine HB 9 (17, halbes Jahr älter) verknallt. Bin auch gut mit ihr befreundet. Allerdings hat sie einen Freund. Ihr Freund ist ein totales Arsch, 2x fremd gegangen und behandelt sie auch dementsprechend. Was das Verführen von Frauen angeht, total AA und hab mich nach imo gezeigter Desinteresse von ihr aus damit abgefunden, dass das mit uns beiden wohl nichts wird. Jetzt aber zum FR: War gestern mit meinen Kumpels auf ner Fete und als wir dann nach Hause wollten, schrieb mich ein anderer Freund von mir an, dass wir noch vorbeikommen sollten (zu einer Kneipe eher für Jugendliche). Im Nachhinein hat mir mein Kumpel erzählt, dass HB sein Handy hatte und das alles geschrieben hat. Als ich sie dann in der Kneipe sah, war sie auf einmal anders und total froh mich zu sehen. Naja bin dann auch direkt zu ihr hin und hab sie fest gedrückt, aber wegen meiner AA hab ich mich schnell wieder zu meinem Kumpel gesetzt und fast den ganzen Abend nur mit ihm gequatscht... Hab sie zwischendurch immer mal wieder auf der anderen Seite der Theke gesehen und haben uns angelächelt aber sie war ja auch nie allein. Als wir dann schließlich nach Hause wollten und draußen standen, bin ich nochmal in die Bar rein hab sie gesucht und nochmal fest gedrückt, viel Spaß gewünscht etc. Nächsten Tag wusst ich nicht, ob ich mich eventuell bei ihr per SMS entschuldigen sollte, dass ich so gut wie gar nicht mit ihr geredet habe(?), habs aber dann nicht gemacht, weils mir albern vorkam und ich ihr dann ja direkt sagen würde, dass ich weiß, sie will was von mir. Sie hat mich dann am nächsten Tag angeschrieben und gesagt ich hätte sie wohl fast erdrückt bei der Begrüßungsumarmung . Sonst haben wir nicht mehr geschrieben, aber ich hab einfach das Gefühl, sie hat jetzt wirklich Interesse an mir gefunden, vielleicht auch, weil sie wieder Stress mit ihrem Freund hat. Ich sehe sie so gut wie jeden Tag in der Schule, aber ich weiß jetzt einfach nicht, wie ich ihr klarmachen kann, dass ich (auch) etwas von ihr will... Ich kann ja schlecht in der Schule in Gegenwart meiner Kumpels mit Kino Escalation anfangen, wenn ich überhaupt den Mut dazu aufbringen könnte. Wäre froh über alle Gedanken und Meinungen zu meiner Situation, am besten auch nicht nur Beiträge, dir mir sagen, dass ich zu schüchtern bin, das weiß ich nämlich schon. MfG Tantrum
×
×
  • Neu erstellen...