Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Young

Members
  • Gesamte Inhalte

    51
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)

Young's Achievements

  1. Also Mut habe ich schon genug dazu. Es ging mir echt nur um die Frage ob direkt oder indirekt. Ich werde mich aber für das Direkte entscheiden. Wie gesagt, der Laden ist gut besucht und für viel Gerede für private Angelegenheiten bleibt dort keine Zeit.
  2. Hallo Leute ! Ich brauche mal von euch einen guten Tipp. Also ich war letztens in einen kleinen Juwelierladen und habe für meine Armbanduhr die Batterie austauschen lassen. Dieser Laden hat mehrere Angestellte. Eine von denen entsprach voll meinen Alter (zwischen 25 und 30) und sie sieht wirklich mehr als gut aus. Die anderen Damen waren doch schon weit über die 40. So zurück zum Thema... Als ich also meine Uhr abgeben wollte, hatte mich eine der älteren Damen bedient. Sie sagte, ich sollte in 20 Min. wieder kommen, dann sei meine Uhr fertig. Die hübsche junge Dame habe ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht gesehen. Dann kam ich 20 min. wieder und wollte meine Uhr wieder abholen und dann stand auf einmal diese junge hübsche Frau vor mir und gab mir mit einen Lächeln die Uhr wieder zurück. Wir hatten einen intensiven Augenkontakt gehabt. Ich so... wow ... war aber so perplex und habe nichts weiter unternommen, habe nur gezahlt und mich höflich mit einem Lächeln verabschiedet. :-/ Ich weiß aber genau, dass ich mich am liebsten mit ihr privat treffen möchte. Nun ist mir am Wochenende bei meiner zweiten Armbanduhr das Lederband gerissen. Das heißt ich muss sowieso noch einmal nächste Woche in diesem Laden. Ich will dann aber mir nicht nur ein neues Armband ersetzen lassen sondern auch zumindest ihre Nr. haben bzw. meine ihr geben auf das ich mal ein Date mit ihr habe. Nun meine Frage... wie stelle ich das am besten an? Die anderen Damen, die dort noch arbeiten, haben doch schon einen ziemlich autoritären Blick drauf, was die HB 8 nicht hat. Soll ich ihr lieber meine Handynr. geben... nach dem Motto ich würde mich freuen, wenn wir mal zusammen, was trinken gehen (das würde ich ihr dann auch natürlich persönlich so sagen) oder soll ich lieber sie in einem Smalltalk verwickeln und ihre Nr. erfragen. Der Laden selbst ist auch immer sehr gut besucht von Kunden und ich will sie auch nicht weiter von ihrer Arbeit abhalten. Ich freue mich hier auf eure Ratschläge. Jetzt am kommenden Donnerstagabend werde ich dann wieder in diesen Laden sein. Ich werde auf jeden Fall auch so handeln, dass sie mich wieder bedient. Daran wird es wohl nicht scheitern.
  3. Werden auch nur zum Erholen da sein. Was ich geschrieben habe, bezieht sich nur lediglich, was ich schon live mitbekommen habe. Ich dachte irgendwie es könnte funktionieren. Also das Thema ist für mich erledigt.
  4. Hallo ! Ich brauche mal Tipps für das nächste Wochenende. Ich wollte dann mal mit einem Kumpel ins Tropical Island fahren. Das liegt bei Berlin und ist ein großes tropisches Urlaubsparadies. Es geht auch teilweise sehr heiß her. Es sind viele Paare aber auch Singles dort. Das bezieht sich gerade auf die Saunalandschaft. Es ist ja Europas größte Saunalandschaft. Dort sind auch einige Whirlpools und man ist ja meistens komplett nackt, weil es dort Vorschrift ist. Wir werden da ja auch übernachten. Dort sind wie gesagt viel hübsche Frauen mit den man Kontakt aufnehmen kann. Nur meine Frage ist, wie kann man am besten die Mädels dort ansprechen. Es ist ja ein bisschen anders als sonst angezogen auf der Straße. Unser Ziel ist schon für eine Nacht mal dort eine klar zu machen. Es laufen ja nicht nur Paare herum und das da viel ab abends gefickt wird in einigen Ecken oder heimlich im Pool ist mehr als offensichtlich. Ich war ja schon 2 Mal dort. Meine Frage ist nun, wie komme ich in dieser Zeit schnell zum Ziel um dort eine klar zu machen? Weil am nächsten Tag geht es wieder zurück in die 400 Kilometer entfernte Heimat.
  5. Heute nach einer Woche hatte sie sich dann mal wieder bei mir gemeldet und schrieb mir "Hey .. wie geht es dir? Ich hoffe du bist jetzt gut über mich hinweggekommen?!" Aber habe weiterhin nicht darauf geantwortet.
  6. Okay... ! Sie geht wahrscheinlich eh wieder zu ihren Ex zurück. Ein neuer Kerl wird wahrscheinlich die gleichen Probleme bekommen, wie ich.
  7. Hallo Leute ! Ich habe folgendes Problem: Ich habe im Juli dieses Jahres eine nette Frau (20 Jahre alt) bei einer Umzugsparty von meinem Kumpel kennengelernt. Sie war noch damals mit ihren Freund zusammen, aber es ging in die Brüche. Sie war 3 Jahre mit ihn zusammen. Auf der Party selber habe ich Kontakt mit ihr aufgenommen und haben uns ganz nett unterhalten. War mit ihr und mit den anderen Leuten danach noch in der Disko an diesem Abend. Mein Kumpel hat mir ein Tag später viel über ihr erzählt, wie ich mich verhalten soll um an sie langfristig ranzukommen. Sie mag Horrorfilme gerne und man muss einfach nur lieb zu ihr und einfach ihr zu hören können. Das waren die wichtigsten Punkte. Dann hat man leichtes Spiel ... so mein Kumpel der sie auch schon zuvor 3 Jahre kannte. Habe sie dann 2 Tage später nach der Party bei Facebook angeschrieben. Sie schrieb auch gleich zurück. Haben uns dann auch unsere Handynummern ausgetauscht und ab dann viel geschrieben. Dann 2 Wochen später hat sie sich von ihrem Freund getrennt. Ihr Ex war ihr erster Freund gewesen. Sie wurde schlecht behandelt. Sie wurde sogar geschlagen, sie wurde auch mal im Keller eingesperrt, er hat Drogen genommen (sie nicht) und er hat sogar Erinnerungsstücke kaputt gemacht und sie durfte nie feiern gehen. Nur an diesem Abend ... das war mal eine Ausnahme gewesen. Ja ... meine Aufgabe war es zu zeigen das es ihr besser bei mir ergeht. Ist mir eigentlich auch ganz gut gelungen. Wollte sie auch unbedingt bald treffen. Sie wollte auch ... aber sie hatte dauernd kurz vor dem Treffen abgesagt. Es kam immer irgendwelche Ausreden. Irgendwann meinte sie sogar .... ihr Ex würde sie verfolgen und erpressen mit Nacktbildern die er hatte, wenn er mich mit ihr sieht. Konnte ihr irgendwann ausreden, dass sie keine Angst haben soll, weil ihr Ex eh mich nicht kennt und nicht weiß, wo ich wohne. Und zu ihr komme ich eh nicht hin, da sie noch bei ihren Eltern wohnt. Ich habe ihr auch klar gemacht das ich keine SMS Freundschaft haben will. Telefoniert haben wir natürlich auch immer mal wieder. Dann haben wir uns irgendwann im September zum ersten mal wieder uns getroffen. Es war auch ganz nett gewesen, aber irgendwie habe ich gemerkt... irgendetwas ist komisch. Sie war sehr scheu und zurückhaltend... auch zu anderen Personen. Haben uns im Oktober auch mehrmals getroffen. Allerdings kam sie von ihren Ex nicht los. Sie wollte sich immer wieder mit ihm treffen um endgültig abzuschließen. Nachdem sie bei mir irgendwann auch im Oktober das erste mal bei mir gepennt hat, gab es zwar kein Sex (sie hatte ihre Tage), aber sie hat mir immerhin ein geblasen. Naja ... danach hatte sie sich wieder mit ihrem Ex getroffen ... und was war ?? ... sie hatten Sex. Sie kam dann irgendwann zu mir und hat mir das unter Tränen gebeichtet. Da ich sie sehr mochte... habe ich ihr verziehen. Sie meinte das wäre wirklich das letzte mal gewesen. Eine Woche später war sie wieder bei mir. Da dachte ich so ... mhm... jetzt bin ich endlich dran mit Sex. Schließlich habe ich schon 3 Monate darauf gewartet. Sie war dann wieder bei mir. Sie zog mich auch aus... nur ich durfte sie nicht ausziehen. Ich fragte sie.... warum nicht? Sie meinte... ich muss dir was beichten...! Ich war sehr schockiert als sie mir sagte, dass sie seid sie 13 war sich am rechten Bein ritzt. Und dann meinte sie noch mein Schwanz wäre so groß... der passt bestimmt nicht bei mir rein. Ich war zwar sehr schockiert, aber war trotzdem so geil und habe sie trotzdem erst einmal gefickt. War auch ganz gut. Allerdings ihr war es unangenehm. Nur ihr Ex und ich wussten es, dass sie sich ritzt. Ich durfte sie bis heue noch nicht im hellen nackt sehen. Im schimmernden Licht konnte man schon gut ihre Narben sehen an ihrem rechten Bein. Woanders hatte sie sich nicht geritzt. Wollte ihr die Zeit nach der Nacht helfen... aber sie meinte ... ich brauche keine Hilfe und komme ich damit schon klar.... und lass mich. Sie war einfach danach sehr sensibel und haben viel gestritten über SMS. Sie wollte nun auch erst einmal keine Beziehung und ihre Freiheit. Allerdings erst einmal Freundschaft + Sex. Sex hatte es aber seid der einen Nacht nicht mehr gegeben. Sie hatte mir nur noch paar mal mir ein geblasen. Irgendwann hatte ich mein Kumpel das gesagt, dass sie sich ritzt. Er war schockiert und meinte ich muss gut überlegen ob ich damit zurecht komme würde in Zukunft. Irgendwann habe ich mich mit ihr so gestritten... dass ich vor Wut meinen Kumpel gesagt habe, der auch ihr Kumpel ist " Sie ritzt sich ihr rechtes Bein". Das hat sie mir natürlich übel genommen. Aber irgendwie nur am Anfang...dann meinte ich so... aber irgendwann hätte ich das so oder so meinen (unseren) Kumpel gesagt. Ich wollte ihr helfen. Das hat sie irgendwann auch eingesehen und es war alles wieder gut. Dann haben wir uns am nächsten Abend wieder getroffen. War auch ganz nett und wir haben uns ausgesprochen. Dann war ich vier Tage in Berlin und wir haben uns nicht gesehen. Während der Zeit wurde sie wieder sehr komisch und fragte wieder ob sie sich noch einmal mit ihren Ex treffen könnte. Sie möchte ihn als Kumpel haben. Habe ihr aber verständlich gegeben, wenn du das tust ... dann bin ich für immer weg. Sie hat es dann gelassen. Am Wochenende danach nachdem ich aus Berlin zurück war, wollte sie bei mir am Freitag pennen. Habe aber ihr gesagt, dass es nicht geht, da ich selber an dem Abend feiern gehe mit einem Kumpel, was auch schon lange geplant war und ich dann bei meinem Kumpel übernachte. Dann kam irgendwann nachts die SMS von ihr "und manchmal ... ist das beste ein ende zu setzten". Ich fragte am nächsten Tag was das zu bedeuten hätte? Sie so ... alles gut ... ich war nur betrunken. Dann hatte sie kaum geschrieben. Habe am nächsten Tag gefragt was los ist. Sie sagte zu mir ... das ich mich ritze hättest du nie unserem Kumpel erzählen dürfen....ich habe kein Vertrauen mehr zu dir....ich schäme mich mit ihn noch zu schreiben. Dann habe ich geschrieben.... das haben wir doch schon alles geklärt, wie kommst du denn jetzt drauf? Sie schrieb ... ja ich habe noch einmal nachgedacht darüber ... es geht nicht mehr zwischen uns .... du bist für mich höchstens nur ein Freund. Ich war und bin noch ziemlich down und habe gefragt .... das kann doch nicht der alleinige Grund sein. Sie sagt dann noch zu mir ...naja außerdem warst du sehr lieb zu mit gewesen und damit komme ich nicht klar... Mann könnte denken ich wäre dir egal. Ja... um langsam zum ende zu kommen. Ich bin höchstens ein Freund für sie und bin nun in der Friendzone. Habt ihr ein Tipp, wie ich da wieder rauskomme? Sie schrieb mir heute morgen noch ... Guten Morgen ! Und später noch ein "?" ! Habe ihr 2 mal darauf nicht mehr geantwortet. Soll ich sie jetzt erst einmal freezen oder was meint ihr? Seit dem "?" kam nichts mehr... ! Ach so... noch so nebenbei... während wir uns gesehen haben, haben wir uns auch oft zärtlich geküsst... ! Sie mochte mich am Anfang sehr... ich wurde aber ihr irgendwie im laufe der Zeit zu lieb ... und letztendlich war ich nur noch ein Freund für sie. Allerdings eine Freundschaft möchte ich nicht mit ihr.... ! Das weißt sie auch !!
  8. Danke für deine Tipps ... ich werde diese mal berücksichtigen für die Zukunft ! Gerade das mit den 6 bis 8 Mails schreiben und dann zu einem Date kommen. Uhrzeiten interessieren mich nicht .... nur ich mache Vergleiche. Wenn sie später schreibt ....ich habe keine Zeit dir zu schreiben und zuvor Nachrichten zur Uhrzeiten schrieb, wie z.B. 4:45 oder 6:45 dann denke ich mir schon mal so meinen Teil dazu. Aber "Keine Zeit".... heißt ja sowieso meistens bei Frauen "Kein Interesse" !
  9. Hast du ein Tipp, wie du das genau machst mit deiner Anschreibaktion ? Wenn eine Frau überhaupt mal antwortet, dann tut sie es zumindest bei mir halt später nicht mehr. Manchmal kommen Antworten zu Uhrzeiten, wo man das gar nicht erwartet (z.B. um 4:45 oder 6:45) und ne Woche später, wo es langsam zum Date herauslaufen soll, kommen überhaupt keine Antworten mehr. Ist eigentlich immer das Gleiche !
  10. Also ich bin mittlerweile schon ein halbes Jahr bei Finya, aber auch nur weil es kostenlos ist. Der Erfolg bei Frauen bleibt weiterhin aus. Entweder schreiben die Frauen erst gar nicht oder schreiben nach 3 Mails nicht mehr zurück oder sollte es wirklich zu einem Date kommen wie letztens ... ist es ein Flop.
  11. Also ich kann dir gkawa92 nur zustimmen !
  12. Ich versuche es dann zumindest, denn es war schon eine besondere Situation die man nicht alltäglich hat.
  13. Hallo! Ich habe letztens mal wieder was erlebt, aber irgendwie war ich zu schüchtern und planlos die HB anzusprechen. Also diese Woche am Montag wollte ich noch einmal das Wetter genießen und war in Surendorf an der Ostsee am Strand gewesen. Und bis in den Abendstunden war alles ziemlich chillig und unspektakulär. Erst lag ich am Strand … danach wie der Wind zunahm, habe ich mich in den Dünen zurückgezogen. Auf einmal kam eine HB 9 ja schon fast 10 (Anfang 20) in den Dünen zum Vorschein. Ich dachte erst sie wäre alleine. Gesehen hatte sie mich auch. Sie stand erst alleine in den Dünen und schaute sich um. Sie hatte eine Tasche und einen Rucksack dabei. Doch schon kam ein Kerl zu. Ob es ihr Freund war, das weiß ich leider bis heute nicht. Er hatte eine Spiegelreflexkamera dabei gehabt. Und ihr könnt es schon vielleicht ahnen … 5 Min. später ging das Fotoshooting los. Ich konnte nun nicht immer die ganze Zeit hinschauen, gesehen haben die beide mich. Aber ich wollte auch nicht das die beiden denken, ich wäre ein Spanner oder so. Ich wollte sie unbedingt kennenlernen und sie ansprechen. Aber nachdem sie sich mehrmals umzog und später splitter nackt ablichten ließ, fehlte mir jeglicher Mut. Ich wollte doch zumindest herausbekommen ob es der Freund war oder nur ein Kerl der ein professionales Fotoshooting gemacht hat. Er war auch höchstens anfang 20. Geküsst haben sie sich nicht und es gab auch sonst eigentlich keine richtigen Anzeichen ob die beiden ein Paar wären. Jetzt meine Frage ... was hätte ich machen können? Ich hatte nur eine Idee gehabt. Ich habe dann meine Sachen gepackt und bin zum Auto gegangen. Habe dann einen Text auf einen Zettel geschrieben. Darauf stand dass ich sie kennenlernen wollte aber nicht während der Fotoaufnahmen stören wollte. Da ihre Sachen bzw. Decke weit weg vom Fotoshooting lagen, konnte man unbemerkt einen Zettel auf ihre Decke legen ohne dass sie es gemerkt hätten. Wie ich aber 15 Min. später zurück war, waren die beiden leider schon verschwunden. Und ich konnte keine Nachricht mehr hinterlassen. Ich ärgere mich dafür bis jetzt noch schwarz. Aber am Strand hatte ich nichts zu schreiben gehabt, sonst hätte ich den Zettel mit meiner Handynummer schon eher auf die Decke gelegt. Ich weiß ... eigentlich hätte ich sie auch direkt ansprechen können. Aber da hat mir wirklich jeder Mut gefehlt. Und ich wusste echt nicht, was ich sagen sollte. Falls ich noch einmal so etwas ähnliches erleben sollte, was hättet ihr so an Gesprächseinstiegen gehabt? Wie gesagt … das Mädel war 50 % der Zeit vor dem Fotograf nackt gewesen der auch vielleicht ihr Freund gewesen sein könnte.
  14. Irgendwie kam jetzt nichts mehr drauf. Egal ... ich hatte mein Date gestern gehabt mit ihr nach schweren erringen. Habe alle Techniken so angewandt die man haben muss beim ersten Date. Hab viele IOS bekommen, aber trotzdem sagte sie mir am ende des Treffens, was immerhin 2 Stunden ging ... es hat nicht gefunkt. Können aber gerne Freunde bleiben. Der Grund der Entfernung war dabei gar nicht mehr so entscheidend gewesen. Ich kann mir dabei nur erklären ... ich war schon lange davor in der Freundschaftsschiene.... und ich hatte nie wirklich die Chance gehabt für mehr. Oder?
  15. Naja die ist schon nicht schlecht. Es gibt aber auch noch eine andere, der ich jetzt am Wochenende ein Treffen vorschlagen wollte. Mit der schreibe ich auch schon ca. 3 Wochen. Sie hatte zuletzt geschrieben "wir schreiben noch einmal". Dann hatte ich ihr darauf geantwortet "Okay! Falls es sehr spontan werden sollte, kannste mir auch schreiben unter *meine Handynummer". Und nun kam heute darauf folgende SMS: Hey! Dachte schreibe lieber so. Naja könnte besser sein...aber unwichtig...wegen Wochenende mal schauen. *Dann ihr Name* Hä? Was soll ich darauf antworten?
×
×
  • Neu erstellen...