Jump to content
Pick Up Tipps Forum

McWasa

Members
  • Gesamte Inhalte

    195
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

McWasa last won the day on May 31 2012

McWasa had the most liked content!

3 User folgen diesem Benutzer

Über McWasa

  • Rang
    regelmäßiger Forengast

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Fortgeschrittene(r)

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hi MrHyde! Nicht jede Frau kommt damit klar, in der Öffentlichkeit wild rum zu machen, so einen krassen Push du davon auch deinem Selbstbewußtsein gibst. Deshalb hab ich ja geschrieben, dass Knutschen am ersten Date kein Muss ist. Im Nachhinein ist es immer klug, Tipps zu geben, aber in ihrem Fall hätte ich eher verbal und emotional sexuell eskaliert und kaum körperlich. Mach ich seit langer Zeit so und fahre gut damit. Dann sie unter nem Vorwand mit zu dir nehmen und dann richtig dominant aufdrehen und sie heiß machen bis sie gar nicht mehr anders kann. Das Knutschen am ersten Date ist wie gesagt kein Muss, sondern kann sogar kontraproduktiv sein! Was ist dir denn lieber: Sex am 2. Date oder wildes Rumknutschen am 1.? Klappe halten wäre deutlich besser gewesen ;-) Aber noch viel schlimmer: du hast dich auf ihre Welt eingelassen und sie darin bestätigt, dass es nicht normal ist, auf nem Lovoo-Date schnell zum Sex zu kommen. Anstatt ihr zu vermitteln, dass a) das nix besonderes ist und du alles unter Kontrolle hast und genau weißt was du mit ihr tust. Hätte das gar nicht mehr thematisiert, sondern sie auf andere Gefühle gebracht, noch mal gedatet und dann den Sack bei ihr oder dir daheim zu gemacht. Denn wenn sie aufs 2. Date kommt, will sie auch kommen... Die Verantwortung für Sex liegt bei uns! Schreib dir das hinter die Ohren :-)
  2. Hi Pinguin! Na das klingt doch schon mal nach einem sehr aktiven Privatleben :-) Sehr schön! Auf einige Stunden Zeit in der Woche würde ich auch nicht verzichten, denn man braucht ja auch etwas Zeit für sich. Am besten "gezielt ausspannen", also bewusst eine Sache machen, nicht mehrere parallel wie etwa Essen und Facebook lesen... Etwas "fremdeln" ist durchaus normal. Wenn es nicht zu extrem ist sieh es doch mal von dieser Seite: Du gibst den neuen Leuten Gelegenheit, deine wahre Persönlichkeit nach und nach zu erforschen. Das macht sie neugierig, weil du nicht dein gesamtes Pulver auf ein Mal verschießt. Das du einiges mehr auf dem Kasten hast, bekommen sie ja früh genug mit. Das du etwas mehr Gas geben kannst ist doch immer gut! Ja nicht direkt all deine Energie auf ein Mal verbraten.
  3. Hey LukeSkywalker! Hehe, kenn ich :-) Frauen finden es ja schon sehr geil, wenn wir Männer wegen ihnen die Kontrolle verlieren und "Kommen müssen". Und sie sind eher Typen gewohnt, die zu schnell kommen - einer der gar nicht will ist eher selten. Aktuell lebe ich in einer monogamen Beziehung, die Gute ist da seltsamere Experimente von mir gewohnt, daher hat sie sich nicht lange gewundert ;-) Davor hab ich die Mädels beruhigt (etwa "Alles gut, ist gerade ein Experiment, du bist verdammt sexy!" Wichtig, damit sie weiß, dass ich sie begehre!) oder sie gefragt, ob sie jedes Mal kommt beim Sex. Jedes Mädels musste das bislang eher verneinen. Dann stell ich die Aussage auf, dass sie auch ohne Spaß daran hat (kann man auch fragen). Wenn sie "Ja" sagt, sag ich ihr dass es bei mir genauso ist. Wenn sie "Nein" sagt (was immer wieder mal passierte!) sage ich ihr dass dies bei uns Männern und speziell bei mir anders ist. In jedem Fall schiebe ich hinterher, dass ich den Sex mit ihr unglaublich geniesse. Bißchen fies aber ehrlich ;-) @undi: Ich rede wirklich nur vom "Wollen". Ist eine eher tantrische Geschichte. Wenn du magst, experimentiere doch mal 2-3 Wochen damit - im Zweifel eben als Willenskraftübung ;-) Dann merkst du schnell selbst, ob du ohne Samenerguß mehr Energie hast oder nicht. Wobei Samenerguß und Orgasmus auch zwei getrennte Dinge sind, aber davon sind sicher 99,9% der Männer meilenweit entfernt (ich auch!)... Biologisch und evolutionär gesehen steht deine Reproduktion nun mal verdammt weit oben und das Nachproduzieren von Spermien ist daher mit die höchste Priorität deines Körpers - und das kostet eben Energie. Hab aber auch schno ne Studie gelesen, nach der Leistungssportler bessere Leistungen bringen, nachdem sie Sex hatten. Wie gesagt: Experimentieren lohnt sich für die Klarheit:-)
  4. Hey eXcess_eXpress! Warum denn so schroff? Den Threadersteller scheint das Thema zu beschäftigen und die Antworter ja irgendwie auch. Dies ist eine Community, die dem Austausch dient, da gehört auch ein Thema dazu, das immer wieder hochkocht. Wenn hier jedes Thema nur genau ein Mal zugelassen würde, sähe es hier schon sehr leer aus im Forum... Und ein kleines Gedankenexperiment: Stell dir mal vor, du stellst mir eine Frage, die dich seit Tagen/Wochen brennend beschäftigt und ich sage zu dir: "die hab ich schon von hundert anderen gehört und irgendwo findest du auch nen Artikel von mir." (ohne konkreten Tipp wie du den Artikel findest) Würde kein gutes Licht auf mich werfen und du würdest dich dadurch sicher auch nicht besser fühlen... Wir alle sammeln die unterschiedlichsten Erfahrungen und Jeder kann vom Anderen etwas lernen. Wie wäre es damit: Lass doch einfach die antworten, die konstruktiv etwas beitragen wollen. Da stimme ich dir zu: Das ist durchaus eine kurzfristige Option dagegen! Langfristig würde ich dies aber nicht als Lösung sehen, da gibt es deutlich sinnvolleres: Atmung, raus aus dem Kopf, nicht verkrampfen/locker werden, den eigenen "Point of no return" kennen lernen, PC-Muskel sinnvoll nutzen etc.
  5. Ich kenne yourbrainonporn.com schon ne ganze Weile. Jeder sollte sich aber fragen: bin ich wirklich Porno-süchtig? Falls Zweifel bestehen, einfach mal 4 Wochen keine Pornos mehr anschauen. Fällt dir das leicht, ist alles bestens. Hin und wieder einen finde ich persönlich ok, aber je weniger desto besser! Wie MikroPlanFilm schon gesagt hat find ich Kopfkino auch besser: mein Film, meine Darsteller(innen), meine Handlung ;-) Lange Zeit (>6 Wochen) ganz ohne Orgasmus gefiel mir nicht besonders gut: ich wurde recht unfreundlich aggresssiv anderen Männern gegenüber, mein Flirtverhalten ist auch ohne top. Muss also nicht sein... Wer aber generell wenig sexuellen Drive hat, sollte wirklich ein paar Wochen Zölibat einlegen! Experimentieren mit er Enthaltsamkeit sollte eigentlich jeder mal... Für mich selbst habe ich gemerkt, dass ich auch nicht bei jedem Mal Sex kommen will, denn es ist schon recht energieraubend für uns Männer, mehr als für Frauen. So hab ich viel mehr Energie, die ich andersweitig nutzen kann.
  6. Hi Pinguin7, deinen "super selbstbewussten, junger Gottmodus" wirst du nicht immer auf dem gleichen Niveau haben: egal wie weit du dich entwickelst, es wird immer wieder Phasen geben, da bist du weniger gut und auch wieder besser drauf. Du kannst dir aber sicher sein: nach jeder kleinen Tiefphase geht es auch wieder nach oben - garantiert! Allein das zu akzeptieren macht einen gigantischen Unterschied. Was mir auffällt: du machst dein Wohlbefinden stark von den Reaktionen Anderer auf dich abhängig. Erhältst du positives Feedback, bist du gut drauf und andersrum kann es dich auch mal runterziehen. Du bist noch ziemlich jung mit 21, aber frag dich jetzt schon mal: "Wem willst du eigentlich etwas beweisen im Leben?" Eigentlich nur dir selbst. Klingt abgedroschen, aber die meisten Leute, und vor allem die, die nur gute Laune zulassen wollen in ihrem Leben, wollen es unbewusst einer anderen Person Recht machen oder streben nach deren Anerkennung. Sei es dem eigenen Vater (80% der jungen Männer), der eigenen Mutter (weitere 10%), der Gesellschaft oder einem Mädel. Lerne dir diese Bestätigung selbst zu geben. Wie oft sagst du zu dir selbst denn etwa: "Das habe ich heute wirklich gut gemacht!" oder "Toll, mein Freund!"? Sollte jeden Tag passieren;-) Die Frage ist: was macht dich denn glücklich im Leben, was erfüllt dich? Nur Pickup und Frauen können es nicht sein, stell dich da nicht zu einseitig auf. Such dir Hobbies und Freunde, experimente wild! Es gibt so viele spannende Themen, die geradezu einladen: Ernährung, Sex, Sport, Meditation, Kampfsport, Tantra, fordende Berufe, Reisen, fremde Kulturen, Persönlichkeitsentwicklung, NLP usw. Und gaaanz wichtig: entspanne dich & geniesse das Leben und die Menschen :-)
  7. Kleines Update hier: der Workshop vom 29. - 31. Mai ist seit kurzem und in Rekordgeschwindigkeit ausgebucht. Aufgrund der großen Nachfrage haben wir uns zu einem weiteren Termin am Wochenende davor entschlossen, also vom 22. - 24. Mai. Alle aktualisierten Informationen findest du hier: Volksfest Special 2015 II: Bergkirchweih Das werden zwei geile lange Wochenenden!
  8. Hallo liebe Community, weiter geht die Tour durch Süddeutschland :-) Am Freitag, den 3.4.2015 ab 20:30 Uhr gibt es im Restaurant "Zur Zill" (Schwörhausgasse 19) für euch eine ordentliche Portion kostenlosen Vortrag plus anschließender Fragerunde mit mir, Christoph Bogan, seit 2009 Trainer für Dating, Charisma, Männlichkeit und Selbstbewusstsein. Mein fester Glaube ist, dass jeder Mann sein Wunsch-Leben erreicht, wenn er dafür die genau richtigen Werkzeuge und Ressourcen an die Hand bekommt. Und genau dieses Ober-Ziel hat auch der Vortrag. Denn keiner soll aus dem Vortrag gehen und denken "Ja, das war ein netter Vortrag - und jetzt?" Mir geht es um mehr und ich nehme da kein Blatt vor den Mund: ich bringe mindestens einen essentiellen Bereich deiner Persönlichkeitsentwicklung durch diesen Veränderungs-Vortrag nachhaltig in Schwung! Hier liest du direkt, was du in meinem Vortrag mit dem Titel "Daygame - aber so richtig!" lernst: Die Lösung des ewigen Streits: "Daygame oder Nightgame: was ist besser?" Bedeutung deiner Einstellung für das Erreichen deiner Ziele - nicht nur beim Flirten im Alltag! Warum du trotz der besten Sprüche und Routinen doch nie ans Ziel kommst. Steigerung deiner persönlichen Erfolgsquote durch die Vermeidung von simplen Fehlern - nicht nur für Anfänger! Live-Optimierung eines Flirts mit einem freiwilligen Teilnehmer: Ich nehme das Flirt-Verhalten gezielt unter die Lupe, analysiere es und poliere es anschließend auf Hochglanz! Dein persönlicher Leitfaden für konkrete Flirtsituationen im Alltag. Für viele bereits der Geheimtipp: Nach dem Vortrag leite ich in die Fragerunde über, in der ich dir auf den Punkt konkrete Entwicklungsschritte zu deiner Frage an die Hand gebe. Ich freue mich auf deinen Besuch! Christoph "McWasa" Bogan
  9. Hallo liebe Community, weiter geht die Vortrags-Tour durch Süddeutschland! Am Freitag, den 20.3.2015 ab 20:30 Uhr gibt es im VOB (Bodenseestraße 17, 81241 München) für euch eine ordentliche Portion kostenlosen Vortrag plus anschließender Fragerunde mit mir, Christoph Bogan, seit 2009 Trainer für Dating, Charisma, Männlichkeit und Selbstbewusstsein. Mein fester Glaube ist, dass jeder Mann sein Wunsch-Leben erreicht, wenn er dafür die genau richtigen Werkzeuge und Ressourcen an die Hand bekommt. Und genau dieses Ober-Ziel hat auch der Vortrag. Denn keiner soll aus dem Vortrag gehen und denken "Ja, das war ein netter Vortrag - und jetzt?" Mir geht es um mehr und ich nehme da kein Blatt vor den Mund: ich bringe mindestens einen essentiellen Bereich deiner Persönlichkeitsentwicklung durch diesen Veränderungs-Vortrag nachhaltig in Schwung! Hier liest du direkt, was du in meinem Vortrag mit dem Titel "Daygame - aber so richtig!" lernst: Die Lösung des ewigen Streits: "Daygame oder Nightgame: was ist besser?" Bedeutung deiner Einstellung für das Erreichen deiner Ziele - nicht nur beim Flirten im Alltag! Warum du trotz der besten Sprüche und Routinen doch nie ans Ziel kommst. Steigerung deiner persönlichen Erfolgsquote durch die Vermeidung von simplen Fehlern - nicht nur für Anfänger! Live-Optimierung eines Flirts mit einem freiwilligen Teilnehmer: Ich nehme das Flirt-Verhalten gezielt unter die Lupe, analysiere es und poliere es anschließend auf Hochglanz! Dein persönlicher Leitfaden für konkrete Flirtsituationen im Alltag. Für viele bereits der Geheimtipp: Nach dem Vortrag leite ich in die Fragerunde über, in der ich dir auf den Punkt konkrete Entwicklungsschritte zu deiner Frage an die Hand gebe. Ich freue mich auf deinen Besuch! Christoph "McWasa" Bogan
  10. Hallo liebe Community, am Freitag, den 8.5.2015 ab 20:30 Uhr gibt es im Hotel Atlantic Meistereck.com (Karl-Bröger-Str. 38 ) für euch eine ordentliche Portion kostenlosen Vortrag plus anschließender Fragerunde mit mir, Christoph Bogan, seit 2009 Trainer für Dating, Charisma, Männlichkeit und Selbstbewusstsein. Mein fester Glaube ist, dass jeder Mann sein Wunsch-Leben erreicht, wenn er dafür die genau richtigen Werkzeuge und Ressourcen an die Hand bekommt. Und genau dieses Ober-Ziel hat auch der Vortrag. Denn keiner soll aus dem Vortrag gehen und denken "Ja, das war ein netter Vortrag - und jetzt?" Mir geht es um mehr und ich nehme da kein Blatt vor den Mund: ich bringe mindestens einen essentiellen Bereich deiner Persönlichkeitsentwicklung durch diesen Veränderungs-Vortrag nachhaltig in Schwung! Hier liest du direkt, was du in meinem Vortrag mit dem Titel "Daygame - aber so richtig!" lernst: Die Lösung des ewigen Streits: "Daygame oder Nightgame: was ist besser?" Bedeutung deiner Einstellung für das Erreichen deiner Ziele - nicht nur beim Flirten im Alltag! Warum du trotz der besten Sprüche und Routinen doch nie ans Ziel kommst. Steigerung deiner persönlichen Erfolgsquote durch die Vermeidung von simplen Fehlern - nicht nur für Anfänger! Live-Optimierung eines Flirts mit einem freiwilligen Teilnehmer: Ich nehme das Flirt-Verhalten gezielt unter die Lupe, analysiere es und poliere es anschließend auf Hochglanz! Dein persönlicher Leitfaden für konkrete Flirtsituationen im Alltag. Für viele bereits der Geheimtipp: Nach dem Vortrag leite ich in die Fragerunde über, in der ich dir auf den Punkt konkrete Entwicklungsschritte zu deiner Frage an die Hand gebe. Ich freue mich auf deinen Besuch! Christoph "McWasa" Bogan
  11. Hallo liebe Community, am Dienstag, den 7.4.2015 um 21 Uhr gibt es im Club Finca (Lange Straße 35, 70174 Stuttgart) für euch eine ordentliche Portion kostenlosen Vortrag plus anschließender Fragerunde mit mir, Christoph Bogan, seit 2009 Trainer für Dating, Charisma, Männlichkeit und Selbstbewusstsein. Mein fester Glaube ist, dass jeder Mann sein Wunsch-Leben erreicht, wenn er dafür die genau richtigen Werkzeuge und Ressourcen an die Hand bekommt. Und genau dieses Ober-Ziel hat auch der Vortrag. Denn keiner soll aus dem Vortrag gehen und denken "Ja, das war ein netter Vortrag - und jetzt?" Mir geht es um mehr und ich nehme da kein Blatt vor den Mund: ich bringe mindestens einen essentiellen Bereich deiner Persönlichkeitsentwicklung durch diesen Veränderungs-Vortrag nachhaltig in Schwung! Hier liest du direkt, was du in meinem Vortrag mit dem Titel "Daygame - aber so richtig!" lernst: Die Lösung des ewigen Streits: "Daygame oder Nightgame: was ist besser?" Bedeutung deiner Einstellung für das Erreichen deiner Ziele - nicht nur beim Flirten im Alltag! Warum du trotz der besten Sprüche und Routinen doch nie ans Ziel kommst. Steigerung deiner persönlichen Erfolgsquote durch die Vermeidung von simplen Fehlern - nicht nur für Anfänger! Live-Optimierung eines Flirts mit einem freiwilligen Teilnehmer: Ich nehme das Flirt-Verhalten gezielt unter die Lupe, analysiere es und poliere es anschließend auf Hochglanz! Dein persönlicher Leitfaden für konkrete Flirtsituationen im Alltag. Für viele bereits der Geheimtipp: Nach dem Vortrag leite ich in die Fragerunde über, in der ich dir auf den Punkt konkrete Entwicklungsschritte zu deiner Frage an die Hand gebe. Auch Nicht-Stuttgarter sind herzlich willkommen! Ich freue mich auf deinen Besuch! Christoph "McWasa" Bogan
  12. Hey MrHyde! Hehe, netter Move :-) Es macht einfach Spaß, wenn man das Spiel der Anziehung so richtig mitspielen kann! Mal anders rum gefragt: Wie viele Beweise brauchst du denn noch, dass du ein Typ bist, auf den Frauen abfahren? @Stepdog: "Schlagfertigkeit ist etwas, worauf man erst 24 Stunden später kommt." Mark Twain ;-) Ganz so schlimm ist es zum Glück nicht, man kann sie auch wie jeden anderen Skill trainieren. Stichwort Impro-Theater. Und da du wie auch MrHyde von "manchmal" geschrieben haben: Selbst der schlagfertigste Mensch der Welt weiß manchmal nicht was er sagen soll... Nicht zu sehr darüber nachdenken, im Jetzt sein und es fließen lassen - das ist so leicht gesagt, etwas weniger leicht umgesetzt aber dafür mit umso mehr Erfolgsgarantie :-)
  13. Hehe, witzige Überleitung :-) Genau das sind die Dinge, die als "Chick Crack" bezeichnet werden: irgendwelche vermeintliche Studien, über die Mann mit Frau stundenlang diskutieren kann. Und im Optimalfall mit nem Sexbezug... Jepp, was Frauen sagen und was sie sich insgeheim wünschen ist eben ein ganz anderes paar Schuhe. Eine der wichtigsten Lektionen eines angehenden Meisterverführers! Kleine Korrektur: nicht "man" merkt das, sondern "du"! Ganz wichtiger Unterschied, denn du hast inzwischen genug Erfahrung gesammelt, um zu spüren, ob eine Frau trotz "Widerworte" geküsst werden will oder eben nicht. Jemandem, der nur durch Zufall zu Frauen oder Freundinnen gekommen ist, fehlt dies aber! Das Wissen lässt sich nur schwer über ne Checkliste aneignen. Wichtigster Punkt ist: fühlt sie sich wohl und haben wir eine lockere Zeit? Dann kommt das "Trau dich mehr!" dazu und ne ordentliche Priese experimentieren. Hatte die Befürchtung Angst dass dieser Thread zu unkalibriert zwangsknutschenden Männern führt... Wir wissen beide dass es nicht sein muss, möglich ist es aber auf jeden Fall und so gut wie immer :-)
  14. Hey JDM_Style! Ein echtes Problem sehe ich da noch nicht direkt: Emotionale Kühle sehen viele Mädels als Herausforderung. Und Frauen, die zu oft kuscheln wollen sind ja auch herausfordernd für uns ;-) Konkret zu deinen weiteren Entwicklungsschritten: 1. Deine emotionale Unabhängigkeit ist der erste wichtige Schritt: Lerne die Gefühle deiner Mitmenschen auszuhalten, auch wenn sie nicht so positiv auf dich zu sprechen sind. Kannst du z.B. "Nein" sagen, wenn du etwas im Privatleben nicht machen möchtest? Hältst du in nem Streit dagegen oder ziehst du dich zurück? 2. Öffne dich gegenüber anderen Männern. Es ist nicht besonders chic, weil wir ja glauben einen auf harten Typen machen müssen - großer Fehler! Vielleicht hast du schon einen richtigen Männerkumpel, falls nicht, such dir welche. Und rede dir mal alles von der Seele, was dich bewegt. Das hier zu posten war schon mal ein guter Schritt! 3. Arbeite deine alten Glaubenssätze auf. Was als 5jähriger sinnvoll war, hält dich jetzt unbewusst davon ab mit anderen Frauen glücklich zu werden. Das Buch ist dazu echt gut geeignet! Arbeite es durch und du wirst einen großen Schritt weiter sein! So als Anregung, wo deine Reise noch hingehen kann (gilt auch für den Threadersteller und viele andere): http://www.pickup-tipps.de/forum/inner-game-und-persoenlichkeitsentwicklung/10801-artikel-bist-du-mamas-liebling-oder-ein-echter-mann.html Viel Erfolg, McWasa
  15. Volksfest Special 2015 – reloaded Short facts: 29.-31. Mai 2015 Bergkirchweih Erlangen (bei Nürnberg) Zweitgrößtes Volksfest Bayerns nach dem Oktoberfest 2 Trainer – 3 Tage – 8 Teilnehmer und Ausnahmezustand Lass das Jahr 2015 zu deinem persönlichen Erfolgsjahr werden, denn dieses Jahr haben wir für dich wieder ein ganz besonderes Schmankerl im Angebot. Nach dem großen Erfolg des „Volksfest Spezial“ im Jahr 2013 bietet Authentic Charisma nun endlich wieder einen Workshop auf einem der größten Volksfeste Deutschlands an – dem Bergkirchweih in Erlangen. Was ist die Erlanger Bergkirchweih? Von vielen auch als „Berch“ bezeichnet, ist die Erlanger Bergkirchweih das zweitgrößte Volksfest Bayerns nach dem Münchner Oktoberfest. Verglichen mit dem Oktoberfest ist hier alles etwas entspannter, also ideal um die Herzen der hübschesten Mädels im Dirndl zu gewinnen. Dennoch befindet sich die Kleinstadt Erlangen in der Nähe Nürnbergs während dieser 12 Tage im Ausnahmezustand. Es ist sozusagen die fünfte Jahreszeit im Nürnberger Land – du bist mittendrin und wir unterstützen dich dabei, die hübschesten Frauen zu verführen. Das zeichnet die Erlanger Bergkirchweih aus 12 Tage Ausnahmezustand auf einem der attraktivsten Volksfeste Deutschlands – 16 Keller bzw. Zelte, Flaniermeile und Freizeitpark inklusive. Ausgelassene Volksfeststimmung, ideal um deine Flirt-Skills zu verbessern. Internationales Ambiente mit zahlreichen Besucherinnen aus Lateinamerika wie Brasilien, Mexiko und der ganzen Welt. Viele Mädels geben sich besonders viel Mühe bei ihrem Outfit und kommen in Dirndl. Sie freuen sich natürlich, wenn du das auch wertschätzt und mit ihnen flirtest. Passend dazu lautet das diesjährige Motto vielversprechend: „Gute Aussichten“ Warum bietet das Volksfest so viele Vorteile für deinen Flirt Volksfeste sind voller Frauen, die den Alltag hinter sich und ihren Emotionen freien Lauf lassen wollen. Sie träumen von einem Mann, der sie anspricht und bei dem alles „einfach so“ passiert. Auf Volksfesten herrscht eine besonders ausgelassene und fröhliche Stimmung, durch die eine Kontaktaufnahme erleichtert wird und die dein Erfolgsgarant sein kann. Nicht nur das! Die Metropolregion Nürnberg ist bekannt für ihre Internationalität, z. B. durch die internationale Spielwarenmesse, Universität und die größte Klinikdichte Europas. Viele ausländische Besucherinnen und auch Erasmus-Studentinnen wollen daher beim größten und bekanntesten Volksfest in der Region die deutsche Kultur kennenlernen. Dazu gehören natürlich auch die Verführungskünste der Deutschen ;-) Hier kommt garantiert keine Langeweile auf: Neben 16 Kellerbars und Zelten mit groovender Livemusik wartet auch ein Bereich mit Fahrgeschäften mit Riesenrad & Co. nur darauf, gemeinsam mit ihr erkundet und erlebt zu werden. Ihr habt immer etwas zum Unternehmen und Reden, so dass es nie zu unangenehmen Gesprächspausen kommen wird. Nimm sie spontan mit in den Bereich mit unzähligen Ständen voller fränkischer und internationaler Spezialitäten. Hier könnt ihr euch nach dem ersten Sturm der Leidenschaft entspannt unterhalten und näher kennenlernen. Wie du siehst, gibt es unzählige Möglichkeiten, schon auf dem Volksfest etwas gemeinsam zu unternehmen. Gegen Abend wird die Stimmung noch ausgelassener und alles tanzt zur Livemusik auf den Tischen. Hier ist es ein Leichtes, mit ihr Kontakt aufzunehmen. Das bekommst du auf diesem Workshop: Praxis, Praxis und nochmals Praxis – 3 Tage voller Nahkontakt mit den schönsten Frauen des Berges. Premium-Coaches mit 8 Jahren Erfahrung, die dich ganze 3 Tage lang professionell und mit ihrer ganzen Energie unterstützen und zu Erfolgen pushen. Die besten Techniken aus dem Bereich Flirt, Persönlichkeitsentwicklung, Spontaneitätstraining und Körpersprache. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung vom Erstkontakt bis hin zur Verführung, bei der du nichts mehr falsch machen kannst. Wir analysieren deine gesamte Interaktion mit Frauen wie deine Körpersprache und zeigen dir, wie du mit ihr Frauen auf ganz leichte Art und Weise anziehen kannst. Wir stärken gezielt dein Selbstwertgefühl, sodass du <em>von innen heraus</em> ein Mann wirst, nach dem sich die Frauen sehnen. Wir gehen punktgenau auf deine Persönlichkeit ein. Dadurch musst du dich niemals verstellen und begeisterst die Frauen damit, wie du wirklich bist. Außerdem bekommst du Einen Theorieteil, der nur 1/3 des Workshops ausmachen wird und sich gewaschen hat: Stärkung deines emotionalen Immunsystems Eine Technik, wie du in jeder Situation Gespräche aufrecht erhältst Einen WhatsApp-Leitfaden, wie du vorhandene Kontakte zum Date bringst und abgekühlte Interaktionen wieder aufflammen lässt [*]Einen Praxisteil in der belebten Innenstadt Erlangens wo du lernst, Frauen in alltäglichen Situationen anzusprechen und von dir zu begeistern. Aber damit nicht genug. Zusätzlich bekommst du auch noch Ein individuelles Feedbackgespräch nach dem Workshop inklusive deinem auf dich zugeschnittenen Masterplan, der deine Weichen langfristig auf Frauenerfolg stellt. Bei diesem Gespräch zeigen wir dir genau deine Stärken und Schwächen auf. Damit weißt du punktgenau, wie du effektiv weiter an deinen Erfolgsfaktoren arbeiten kannst. Wir geben dir Aufgaben für die Zeit nach dem Workshop, die nicht zu schwierig, aber auch nicht zu leicht für dich sein werden, damit du auch in der Zeit danach deine Entwicklung pushen kannst. Du erhältst ebenfalls wichtige Literaturtipps, mit denen du deine Entwicklung im Anschluss noch mehr Schwung gibst. Eine intensive Nachbetreuung mit einem Telefongespräch, in dem wir deine Entwicklung nach dem Workshop genau unter die Lupe nehmen und auch die Hausaufgaben kontrollieren. Denn du lernst schließlich nicht für Authentic Charisma, sondern dafür, dass du deine Traumfrau oder Traumfrauen mühelos verführen kannst. Ich bin Anfänger. Ist dieser Workshop geeignet für mich? Ja, auf jeden Fall, denn gerade Volksfeste sind ideal, um die ersten Schritte hin zu einer Erfolgsstory im Umgang mit Frauen zu gehen. Durch die ausgelassene Stimmung sind viele Mädels besonders flirt- und kommunikationswillig. In Verbindung mit unserer fachkundigen Anleitung wirst du schnell merken, wie leicht dir der Umgang mit Frauen fallen kann. Du wirst spüren, wie es ist, wenn Frauen Interesse zeigen und investieren, wenn sie versucht, das Gespräch aufrecht zu erhalten, wenn sie alles tut, damit du bei ihr bleibst und nicht weiterziehst. Mit diesen ersten Eindrücken von weiblicher Investition wirst du automatisch immer selbstsicherer. Das legt den Grundstein für deinen noch größeren Erfolg mit Frauen in der Zukunft. Ich habe schon einige Erfahrung. Ist dieser Workshop geeignet für mich? Vielleicht fühlst du dich schon recht sicher im Umgang mit dem schönen Geschlecht. Kann sein, dass du in bestimmten Situationen schon Erfolg hast. Durch die kleine Gruppe von 8 Personen bei 2 professionellen Coaches werden wir speziell auf deine Bedürfnisse und Sticking-Points eingehen. Wir schicken dich gezielt aus deiner Komfortzone, gerade soweit, wie es für dich richtig ist. Denn hier liegt das Geheimnis deiner Entwicklung, gerade auch wenn du seit langer Zeit auf einer Stelle trittst oder nur sehr langsam vorwärts kommst. Dein Workshop beinhaltet neben dem eigentlichen Volksfest noch das Flirten im Alltag, etwa in einer Fußgängerzone oder in einem Geschäft. Du erhältst also wertvolle Tipps und Praxisübungen, die du auf sämtliche Situationen in deinem Leben übertragen kannst. “Ist dieser Workshop das richtige für mich?” Hast Du oft das Gefühl, dass Du oft Dinge tun musst, die Du gar nicht tun willst? Weißt Du oft nicht, was Du in Gesprächen sagen sollst? Sagst Du oft Sätze, wie: “Das geht nicht!” oder “Das kann man doch nicht machen!”? Lernst Du vielleicht Frauen kennen, aber kannst das Interesse ihrerseits nicht halten? Verbiegst Du Dich, um einer Frau zu gefallen? Stellst Du Frauen VOR Deinen Lebenszweck? Kennst Du Deinen Lebenszweck überhaupt? Landest Du oft in der “Freundschaftszone”? Hast Du oft das Gefühl, dass man Dir nicht zuhört? Schämst Du Dich ein Mann zu sein? Kommst du oft in Situationen, die dich überfordern? Flirtest du natürlich oder lernst du auswendig? Suchst du immer noch nach den passenden Openern, während andere sich schon ihre Nummer geholt haben? Ist das Verhalten einer Frau immer noch ein Rätsel für dich? Hebt sie nicht ab, wenn du anrufst? Habt ihr euch schon getroffen, aber der Kontakt nimmt plötzlich ab? Bist du es leid, dass immer „dieser andere Typ“ die Mädels mit nach Hause nimmt? Hast du deine “wilden Jahre” hinter dir und hast das Gefühl, noch nicht alles erlebt zu haben? Und: Brauchst du noch ein Argument, WARUM DU bei diesem Workshop dabei sein musst? Den Workshop gibt es inklusive Nachbetreuung! Vier Wochen nach dem Workshop erhältst du ein Transfer-Telefoncoaching, in dem dein Trainer dir aufzeigt, wie du die Veränderungen noch effektiver in deinen Alltag umsetzt und weitere Hürden sicher nimmst. Hier die Eckdaten auf einen Blick: Dauer & Ort: 3 Tage in Erlangen (Freitag bis Sonntag, Beginn am Nachmittag, Ende am späten Nachmittag), Termin: 29.05.2013 – 31.05.2015 Praxis zu Theorie – Verhältnis: 65 zu 35 Prozent Max. Teilnehmerzahl: 8 Teilnehmer Zielgruppe: Anfänger wie Fortgeschrittene mit dem Anspruch an eine ganzheitliche Entwicklung, die erfolgreiches Flirten und soziale Kompetenz in den eigenen Alltag integriert. Anmeldung: Melde dich einfach und bequem über eine Forennachricht bei mir um dich anzumelden oder deine Fragen persönlich zu klären. Wir freuen uns auf dich! Christoph McWasa Bogan und Hendrik C. Schwarzenberg PS: Bis zum 17. April 2015 gibt es den AC-Frühbucherpreis! PPS: Als einer unserer zahlreichen Alumnis erhältst du weiteren Rabatt.
×
×
  • Neu erstellen...