Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Anberlin

Ehrenmoderatoren
  • Gesamte Inhalte

    567
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    8

Anberlin last won the day on February 12 2016

Anberlin had the most liked content!

5 User folgen diesem Benutzer

Über Anberlin

  • Rang
    Ehrenmod (Moderator a.D.)

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Fortgeschrittene(r)
  • Ort
    Hannover
  • Interessen
    Kickboxen

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. hast du sehr schön reflektiert! Ich habe die selben Fehler auch gemacht und ich denke viele werden ähnliches durchlebt haben. Du hast draus gelernt glaube ich. Ich wünsche dir viel Glück für die Zukunft!
  2. es gibt grade einen Artikel von einem sehr angesehenen Politiker der auf einer Konferenz der Presse ziemlich gelungene Worte gefunden hat wie ich finde. Sinngemäß geht es da darum, dass die Presse endlich wieder anfangen soll vernünftig zu recherchieren und nicht nur die populärste Mehrheitsmeinung nachplappern soll, wenn sie nach wie vor den Titel der vierten Gewalt im Staate behalten will. Ich meine er hat recht. In letzter Zeit wird leider viel zu oft sehr undifferenziert berichtet finde ich.
  3. moin, kennt jemand gutes Material oder Adressen zum Thema Stimmtraining und/oder Schauspieltraining? Muss nicht zwingend was mit PU zu tun haben, sondern gern auch für den beruflichen Kontext. Grüße Anberlin
  4. sowieso jeder kann machen was er will, aber er/sie muss halt ggf auch mit den Konsequenzen, also Trennung usw. leben können, wenn der partner eine andere Vorstellung von Beziehung hat
  5. also generell sagt der Volksmund ja eigenes Alter/2+7 aber ich sehe das nicht so eng. Alles was 18+ ist ist für mich okay und ich bin Ende 20
  6. das stimmt so nicht Mint! definitiv strafbar wirds meine ich erst unter 14 bei uns in De
  7. Anberlin

    Ansage machen?

    für mich ist der Fall abgefrühstückt und durch. Ich bin mit meinem Weg sehr zufrieden!
  8. Anberlin

    Ansage machen?

    das musst du für dich rausfinden. Schritt 1: Erforsche deine Gefühle. Frage: Was geht in dir vor, wenn sowas passiert? Schritt 2: Welches Motiv steht dahinter? Frage: Was bewegt mich? Welche Werte sind mir wichtig (also bei mir zB Loyalität und Respekt in dem Fall) und welcher meiner zentralen Werte wird hier verletzt (Respekt). Schritt 3: Ist das Gefühl berechtigt, also hat es einen Platz in meinem Leben verdient? Frage: Will ich diesen Wert kultivieren oder verschieben? (Respekt ist MIR wichtig, auch und gerade in diesen Dingen) Wenn du deine Gefühle da ändern willst gibt es MIttel und Wege. Zb Abstraktion der sozialen Interaktion u.ä. Schritt 4: ist meine Reaktion angemessen? Frage: Gäbe es eine andere Reaktion, die mir den gleichen Nutzen bietet, aber weniger inversiv ist? Verschiedene Alternativen dann ggf. in der Praxis erproben, ob du dich damit wohler fühlst.
  9. Anberlin

    Ansage machen?

    ist im Prinzip ganz einfach. Je mehr ich in der Beziehung von mir preisgebe, also emotional investiere, desto stärker binde ich mich an die Partnerin. Das können Geschichten und Erlebnisse aus der Vergangenheit sein, die ich nur wenig erzähle aber auch Zielvorstellungen usw. im Hinblick auf die Zukunft. Auch die Art und Weise wie ich Zeit mit meiner Partnerin verbringe hat da großen Einfluss drauf bei mir. Wie hoch ist die Erlebnisdichte usw. Der Vergleich ist jetzt vielleicht unsensibel und weit hergeholt, aber als Metapher taugt er ganz gut: Angenommen du sitzt am Pokertisch und spielst Texas Hold Em. Je mehr du im Laufe einer Runde in ein Blatt investiert hast umso schwerer fällt es dir idR es aufzugeben bzw. umso mehr extra-Einsatz ist in deinen Augen gerechtfertigt um es zu retten. Wenn du am Ende All-In gehst und doch verlierst bist du erstmal ganz raus aus dem Spiel für ne Weile, aber wenn du gewinnst bist du ganz oben.
  10. Anberlin

    Ansage machen?

    naja das verlieben an sich, kann ich natürlich auch nicht einfach steuern. Da ist was oder eben nicht. Aber wenn da was ist, weis ich mittlerweile ganz gut, welche Verhaltensweisen mich da weiter binden und wie ich mich dagegen abschotte. Natürlich ist zweiteres emotional nicht immer einfach...
  11. Anberlin

    Ansage machen?

    Fry hat den Nagel schon auf den Kopf getroffen. Hat nix damit zu tun, dass sie mit ihm tanzt und spaß hat. Hab ich ja auch mit Freundinnen. Da gehts eig mehr um meinem Kumpel als um Sie. Eifersucht ist da ein anderes Thema. Ich würde mich nicht als übermäßig eifersüchtig beschreiben, auch wenn ein wenig eifersucht aus meiner Sicht zu einer Beziehung dazu gehört in engen Grenzen. Sonst wärs für mich ne FB. Dazu kommt dann, dass ich grade an dem Punkt bin mich noch stärker auf sie einzulassen emotional oder es eben wieder oberflächlicher sein zu lassen. Was die Beziehung auf kurz oder lang aber aus meiner Sicht kaputt machen würde. Vielleicht achte ich in der Phase einfach auch in anderer hinsicht zusehr auf kleinigkeiten die mir in der PU-Zeit vorher schlicht egal waren. Spielt bei mir auch bissl (schlechte) Erfahrung nach einer sehr langen Beziehung mit rein. Mir gehts nicht darum, dass ich angst hab sie zu verlieren oder so. Ich finde schon wieder wen, aber ich hab mich mittlerweile schon in sie verliebt und das macht es für mich halt schon wieder komplizierter. Auch wenn die Diskussion an der Stelle dann schon wieder auf ein neues Thema abdriftet
  12. hab sone Tour schonmal über längere Zeit allein unternommen. Bin nach Portugal und dann über spanien, frankreich belgien niederlande usw. zurück mit interrail. War sehr geil! gerade die südlichen Länder kann ich dir sehr empfehlen! solange du in hostels absteigst und nicht ganz schüchtern bist wirst du da auch anschluss finden!
  13. Anberlin

    Ansage machen?

    ich weis woran das liegt. Glaube ich zumindest. Da hab ich mir am Anfang im Rahmen von Persönlichkeitsentwicklung etc, schon sehr intensiv gedanken zu gemacht
  14. Anberlin

    Ansage machen?

    für mich ist das eine Sache des Respekts voreinander. Er kennt mich und weis wie ich ticke. Da passiert sowas nicht mal eben. Wenn mich jemand nicht kennt, oder nicht weis, dass sie in einer festen Beziehung mit mir ist würde ich nen lockeren Spruch machen und gut ist, solange der andere es dann einsieht. Wenn nicht werde ich eben deutlicher, da habe ich kein Problem mit! Hier weis er, dass es sich um meine Freundin handelt und das ich solche Aktionen überhaupt nicht gut heiße. Ich bin in aller Regel ruhig und friedlich, aber ich habe klare Grenzen die ich eig sehr offen kommuniziere. Bei meiner Freundin verstehe ich bsw. keinen Spaß. Das ist einfach so und steht hier auch nicht zu Debatte. Da spielt eine Mischung von verschiedenen Faktoren rein bei mir. Nicht zuletzt Erfahrung. Der Tanz war ein Standarttanz DiscoFox, also nix mit Bein zwischen die Beine etc. Da wäre dann auch nix mit ruhiger Ansage. Immer vorausgesetzt derjenige weis, dass Sie vergeben ist. Ihr werde ich dazu nun nach reiflicher Überlegung nichts mehr sagen. Sie hat ja schon durch Ihren Blick reagiert.
×
×
  • Neu erstellen...