Jump to content
Pick Up Tipps Forum

impressive

New Members
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über impressive

  • Rang
    neu im Forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)
  1. Früher ging ich mit 1 DM zum Kiosk, kam zurück mit 3 Heften, 6 Tüten Chips, 8 Ü-Eiern und 2 Eis. Und heute? Überall Überwachungskameras. Bisher 17 Likes...
  2. impressive

    Treffen nach KC - wie?

    Hallo, auch wenn sie Dir schon ganz eindeutige Signale gesendet hat, besteht immernoch die Gefahr, dass du in die "Kumpel-Schiene" abrutscht. Ich schreibe das, weil ich vor etwas mehr als einem halben Jahr in einer sehr ähnlichen Situation war, auch ich habe mich damals mit einem Mädchen aus meiner Stufe mehrmals getroffen und war dabei immer sehr schüchtern. Bei einem weiteren Treffen auf einer Party ( auch bei uns waren die Treffen alle geplant ) hat sie von sich aus meine Hand genommen usw...das ging auch den ganzen Abend so, nur kam es zwischen mir und ihr nicht zum KC, was vllt ein bedeutender Unterschied ist? Aufjedenfall wusste ich auch, dass sie definitiv was von mir wollte, das hat mir auch ihre beste Freundin später bestätigt, ich hab mich dann relativ oft per SMS bei ihr gemeldet, allerdings bei weiteren Treffen nie eskaliert, was DEFINITIV ein Fehler war. Es kam dann irgendwann dazu, dass sie mir dann nachdem ich ein bisschen eindeutiger wurde in Richtung Beziehung allerdings immer nur per Telefon usw...gesagt hat, dass sie sich derzeit keine Beziehung mit mir vorstellen kann, da ich sie mit meinen häufigen SMS ( höchstens 1-2 pro Tag xD) zu arg eingeängt habe. Sie meinte ich soll das nicht als Vorwurf verstehen, sie brauch immer Typen denen sie ein bisschen hinterherrennen muss. ( So war das auch bei mir am Anfang) Also was ich dir mit dem ganzen Geschreibe sagen will: Ich kenne die Ausreden die man sich selbst immer gibt, warum man bei dem Treffen jetzt heute nicht gut eskalieren konnte usw...aber das bringt Dich alles nicht weiter. Wenn du SIE wirklich willst, dann tu was dafür! Eskalation! Man weiß nie wie viele Dates sie einem noch die Gelegenheit dafür gibt. Ich hoffe ich konnte Dich ein bisschen motivieren
  3. Keep the dream alive: Hit the snooze button.
  4. Genial ...6 Likes und 51 Kommentare ...Danke :-P
  5. impressive

    Hallo! :D

    Hallo …ich bin 18 Jahre alt und meine Hobbys sind ins Fitnessstudio gehen und Kickboxen. Ich bin schon vor einer ganzen Weile auf dieses Forum hier gestoßen und ich habe hier auch allein durch das Mitlesen schon einige Antworten zu Dingen die mich beschäftigt haben bekommen. (Danke dafür! ) Pick Up reizt mich sehr, da ich gerne neuer Erfahrungen sammeln will und bei mir bisher im „Frauenbereich“ auch nicht alles so gelaufen ist, wie ich es mir gewünscht hätte. Daher kommt natürlich der Großteil meiner Motivation, aber auch in anderen Lebensbereichen habe ich beschlossen mein Leben mehr in die Hand zu nehmen und etwas daraus zu machen. Da ich hier schon sehr viel mitgelesen habe, weiß ich, dass es hier im Forum sehr viele qualifizierte Leute gibt, mit deren Hilfe ich viel dazu lernen kann. Ich will natürlich wie vermutlich die Meisten hier meinen Erfolg mit Frauen verbessern. Zum jetzigen Zeitpunkt stehe ich natürlich noch ganz am Anfang, wobei ich doch in der letzten Zeit meine innere Einstellung schon ein wenig verbessert habe, was auch schon dazu geführt hat, dass ich in der Disco von einzelnen HB’s angesprochen worden bin, was zuvor nicht wirklich oft der Fall war. Ich habe das aber in 100 % der Fälle in den Gesprächen dann wieder „versaut“. Sprich wir haben uns eine Weile unterhalten und auch gut verstanden und das war es dann aber auch schon, aber genau deshalb bin ich ja auch hier . Ich denke eigentlich, dass ich mich sehr gut auch mit fremden HB’s unterhalten kann, solang ich sie nicht ansprechen muss. Meistens führt bei mir aber immer alles auf die Freundschaftsschiene. Meine Schwächen sehe ich somit im Ansprechbereich und eben darin, dass alles immer freundschaftlich endet. Ich bin anfangs oft ein wenig schüchtern, aber wenn ich die Leute besser kenne bin ich eigentlich ein relativ aufgedrehter Typ. So das war es erstmal von meiner Seite
  6. Hey, ich lese hier im Forum schon seit einiger Zeit mit und habe mich jetzt auch endlich mal registriert . Ich finde Deine Idee mit dem "Schoolgame" sehr interessant und auch ich habe mir in der vergangenen Woche schon Gedanken darüber gemacht, da auch bei mir morgen die Schule wieder losgeht. Allerdings sehe ich es genauso, dass ein direktes Game in der Schule nur wenig Sinn macht und man damit auf Dauer wohl eher einen negativen Effekt erzielen wird, da sich Körbe wie es ja schon genannt wurde schnell rumsprechen. Andererseits ist es natürlich so, dass man in der Schule sehr leicht mit verschiedenen HB's ins Gespräch kommen kann, da man fast immer einen vernünftigen Vorwand findet um ein Gespräch zu eröffnen. Dazu kommt noch, dass meine Schule relativ klein ist (ca. 600-700 Schüler), wovon ich sehr viele kenne, das macht die Sache mit dem Approachen natürlich noch einfacher, aber bringt natürlich auch die Gefahr mit sich, dass Misserfolge noch schneller bekannt werden :bad:. Deshalb sollte man das natürlich relativ vorsichtig angehen... Ich hatte vor den Weihnachtsferien eine ziemlich beschissene Phase und sehe das jetzt auch als eine Art Chance wieder durchzustarten (auch im Notenbereich^^). Ich habe in den letzten Wochen überhaupt viel nachgedacht und meine Einstellung zu manchen Dingen überdacht und teilweise auch geändert und ich habe eben auch erkannt, dass sich im Leben nur etwas zum positiven ändert, wenn man es selbst in die Hand nimmt. Also nutze ich die Gelegenheit, da ich gerade zur Zeit so offen für neue Ideen/Sachen/Erfahrungen bin und werde auch mal in den nächsten Wochen schauen, wie sich so ein "Schoolgame" einigermaßen umsetzen lässt. Ich finde es auch sehr schön, dass ich nicht der einzige bin, der sich in der letzten Zeit darüber Gedanken gemacht hat Ich habe keine Probleme mich in der Schule mit irgendwelchen HB's zu unterhalten, aber ich weiß noch nicht so recht wie ich das mit dem Kino in der Schule großartig umsetzen soll, da soetwas z.B. in der Disco doch wesentlich einfacher ist. Es wäre schön wenn ihr da ein paar Ideen auf Lager hättet. Ich bin auch mal gesapnnt was andere so für Erfahrungen mit dem Thema machen bzw. vielleicht auch schon gemacht haben.
×
×
  • Neu erstellen...