Jump to content
Pick Up Tipps Forum

romantichezkij

Members
  • Gesamte Inhalte

    19
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über romantichezkij

  • Rang
    neu im Forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Fortgeschrittene(r)
  • Ort
    Berlin
  • Beruf
    "Arbeitssuchend" und Leiter verschiedener Projekte, ab SS2011 Student...
  • Biographie
    015787109267
  • Interessen
    Sex, Friends, Personal Development, Seduction, LTR

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hey Party Animals, viel ganz krass zu Spät und wieder einmal geil geworden, das ist das PUCKnick Magazin. Diesmal mit der Ode an die Verführung und an die Frauen von Jigga, sowie einigen Worten von Manuel N. zu "Wie lebe ich eigentlich?", außerdem habt ihr die Möglichkeit im PUCKnick Gewinnspiel das neue Buch von Béla Calise zu gewinnen oder auch einen von vier 5 Euro Gutscheinen für Hugendubel oder Thalia - sponsert by Pucknick. Wie einige schon wissen, und andere nun erfahren, gehe ich bald nach Malaysia um von da aus Touren mit einem Containerschiff nach West Afrika und zurück über China zu fahren. Also wird die 8te wohl vorerst die letzte Ausgabe des Pucknick Magazins sein, zumindest die letzte bis September 2011. Aber dann geht es wieder los. Also schlagt nun schnell zu und besorgt euch das Pucknick Magazin #8, wie immer kostenlos unter; http://pucknick.de Wünsche euch viel Spass beim Lesen und viel Glück beim Mitspielen! Bis dann, pucknick Ps: ich wette diesmal ist auch Lesestoff für Monkey Boy dabei !
  2. Wie definierst du Werbung? Wenn du die Werbung für den Super-Shisha Shop meinst, dafür bekommen unsere Leser dort 5Euro Rabatt bekommen. Das ist eine Seite, wie setzen sich die anderen 6 Seiten bei dir zusammen? Ich habe dort nur eine Seite Werbung drin. Das ist die für Super-Shisha, wofür unsere Leser wiederum, wie gesagt, 5Euro Rabatt bekommen. Das der Inhalt momentan so wenig ist, für nicht Hamburger( & Berliner) ist nicht mein verschulden und nicht meine Aufgabe, ich wollte gerne eine Lairvernetzung herstellen, einige Lair treffen wie z.B. Karlsruhe haben mir auch Informationen mitgeteilt. Hingegen haben 80% der Lairtreffen die ich angeschrieben habe, z.B. über das blaue Forum sich nicht gemeldet und verbleibende 15% haben geantwortet, dass sie mich doch nicht umsonst mit Informationen versorgen. Genial. Da haben die jeweiligen Leser aus anderen Deutschen Regionen nunmal Pech gehabt, schliesslich kann ich mir Insider Datelocations nicht aus den Fingern saugen, und jede Deutsche Stadt zu besuchen und die dortigen Datelocations raus zu finden, das sehe ich mit dem Magazin nicht als meine Aufgabe an. Das Magazin entstand mit dem Hintergedanken, alle Berliner Datelocations zu sammeln, und für die Teilnehmer des PUCKnick Stammtisches bereit zu stellen. Inzwischen hat es sich gewandelt in Informationen für Berliner, und teilweise, wenn ich diese bekomme auch sinnvolle Insider Informationen aus anderen Städten. Wenn z.B. jemand aus Köln für uns schreiben möchte, stellt das kein Problem da, uns Datelocations schicken möchte, damit wir diese veröffentlichen können. Super Sache. Aber niemand macht sich die Mühe dort hinein zu investieren. Ich finde mehr Engagement sehr positiv, und ich denke sehr wohl das ich nicht hinterher sein muss, anderen Regionen kostenfrei Informationen zu besorgen. Denn vergessen solltest du nicht, ich investiere meine Freizeit ins Magazin, ich verdiene damit keinen einzigen Cent, im Gegenteil mit dem Umzug auf Werbefreien Webspace zahle ich nun Monatlich rund 4 Euro dafür. Auch wie in ersten Magazin noch mit publiziert, die Anfrage nach Sponsoren oder Spendern, hat sich erübrigt, da niemand, ausnahmslos niemand Spenden möchte sondern ein großteil nur konsumieren möchte. Das ist in dem Maße, das sie unser Magazin lesen auch vollkommen in Ordnung. Und auch ich freue mich, einigen Leser aus Deutschland für uns begeistert zu haben, und tolle Artikel, ob für Silvester, Weihnachten u.ä. zu schreiben, und meine Locationkenntnisse zu teilen. Aber ich werde nicht beginnen, aus dem PUCKnick Magazin ein riesiges Netzwerk zu basteln, damit jeder kostenlose Informationen bekommen kann. Und diese möglichst Servierfertig und Mundportion gerecht. Darin sehe ich mit dem PUCKnick Magazin auch nicht meine Aufgabe. Ob es sich Prozentual für irgendwen interessant ist, mein Magazin zu lesen ist mir egal. Es ist kostenlos, ob es 3 Leute öffnen oder rund 500 im Monat, wie aktuell lesen, kann mir im enteffekt egal sein. Denn ich verdiene damit kein Geld, und ich werde voraussichtlich damit auch kein Geld verdienen. Es erfüllt den vollkommenden Zweck, es bietet den Lesern kompetente Informationen zu aktuellen Themen, diese Informationen sind speziell für Berliner interessant allerdings teilweise auch für Hamburg und ganz deutschland. Auch für Berlinbesucher ist mein Magazin interessant, da es unheimlich viele Berliner Informationen enthält. Hingegen ist es nicht Zweck des Magazins, Deutschlandweit eine absolute Datelocationsuche zu stellen und kostenfrei den Nutznießern in den Mund zu schieben. Monkey Boy, du hattest schon mal die Möglichkeit für uns zu schreiben, du hast diese Möglichkeit nicht benutzt, sondern dein Material an anderer Stelle kurzfristig publiziert. Wenn du etwas schreiben möchtest fürs PUCKnick, vielleicht etwas was ganz DEUTSCHLAND interessiert, ich würde mich freuen, übrigens alle anderen Magazin, außer das letzte haben wesentlich mehr Inhalt der sich auch speziell an Leute gerichtet hat, die sich weiter entwickeln möchten. Bloss das letzte Magazin ist nun mal sehr mager ausgefallen, da ich weitab vom Magazin auch noch einiges privat zu erledigen haben, der lustige Gedanke, dass das Magazin meine Lebensaufgabe ist, funktioniert nicht. z.B. Grade bin ich bei einem Sicherheitsgrundlehrgang an der Nordsee, auch hier habe ich wiederum kaum Zeit für das nächste Magazin, da ich diesen Kurs bestehen muss, und er meine finanzielle Zukunft sichert, das Magazin hingegen nicht, das ein Hobby, genau wie mit Freunden unterwegs zu sein, oder neue Menschen kennenzulernen oder Shisha zu rauchen, alles Hobbies. BTW: Das PEO PROBLEM ist gelöst absofort stehen alle Magazine wieder zum Lesen und Downloaden bereit nämlich aus unserem Webspace unter pucknick.de und bei anfragen u.ä. (auch wenn ihr für uns schreiben wollt, oder wenn ihr euch für die PUCKnick Conference anmelden wollt) einfach unter info@pucknick.de mit Namen u.ä. melden, bitte vorher die Informationen zur Conference auf unserer Webseite lesen.
  3. PUCKnick Magazin Ausgabe 07 OUT NOW !!! Diesmal lockt das Berliner Verführungsmagazin mit vielen Silvester Specials, wenn ihr noch eine Party in Hamburg oder Berlin sucht, seid ihr bei uns richtig. Außerdem erfahrt ihr, auf welchen Weihnachtsmärkten ihr die heißen Frauen trefft. Falls Du noch ein Alternatives Weihnachtsgeschenk suchst, dann findest du bei uns einiges an Informationen. Ab heute sind wir auch auf unserer neuen werbefreien Webseite zu finden. Du erfährst im Magazin auch, wo du dich anmelden kannst zur PUCKnick Conference, die ein absolutes Christmas Special ist. Unser Weihnachtsgeschenk an euch. Aber seid schnell, es stehen nur 21 Plätze zur verfügung. Wie ihr euch zu Conference anmeldet und das Magazin bekommt ihr über die neue Webseite: http://pucknick.de/ Liebe Grüße Pascal (Wie ihr euch zur kostenlosen Conference anmeldet erfahrt ihr im Magazin)
  4. PUCKnick Magazin - Ausgabe 06 Hey Party Animals! Etwas verspätet, aber umwerfend und wunderschön, die neue Ausgabe 06 des PUCKnick Magazins lockt mit Themen für Männer und Frauen zur Verführung und Persönlichkeitsentwicklung. Außerdem gibt es neben Berliner Locationtipps auch tolle Location Tipps für Karlsruhe in diesem Magazin. Diesmal trumpft der Berliner Shisha Report auf. Außerdem publizieren wir einen großartigen Artikel von Thunderstorm und punk_rock_dino. Neben tollen kleinen Tipps zwischen den Seiten geht der YouTube Verführungsartikel in die vierte Runde. Ich wünsche euch viel Spass beim Lesen! Viel Spass beim Lesen, ihr bekommt das Magazin unter http://www.peo.de/document/74477/pucknick-magazin-ausgabe-06.html und unsere mediale Präsenz erreicht ihr unter, ... erfahrt ihr im magazin ... Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit!
  5. PUCKnick Magazin Jubiläums Ausgabe 05 - 01.10.2010 Das PUCKnick Magazin ist ein non-kommerzielles, kostenloses Persönlichkeitsentwicklungs- und Verführungsmagazin. Diesmal bieten wir Dir unglaublichen 44 Seiten voller Informationen, neben Date Locations in Karlsruhe und der besten heissen Schokolade in Berlin bekommst du, - Verführung meets YouTube.com pt.3 - Opener & Routinen für Frauen von Karin K. - 10-Seitige Opener & Routinen Sammlung - M.A.D.E Seduction Basic Approach - Blogvorstellung - Inlay Booklet Und vieles, Vieles, VIELES mehr. Just enjoy it. http://www.peo.de/document/73497/pucknick-magazin-ausgabe-05.html Mehr Informationen und alle weiteren Ausgaben des PUCKnick Magazin bekommt ihr auf unserer medialen Präsenz, die ihr im Magazin erfahrt, alternativ sind in diesem Thema auch alle Links zu den weiteren Magazinen hinterlegt. Vielen herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und Autoren für die tolle und freundliche Zusammenarbeit. Das kommende Magazin erscheint zum 01.11.2010. Liebe Grüße Pascal
  6. Welche Wichtigkeit haben Titel? Es ist bestimmt cool auf irgendwelchen Liste zu verweilen als Best Pick Up Artist u.ä., aber treibt das irgendwie die Persönliche Weiterentwicklung voran. Ich denke mir, das es natürlich für jeden der in dem Bereich sein Berufliches Vorrankommen bestreiten möchte wichtig ist, Titel zu haben, Ich weiss bis heute nicht was die Thundercat List eigentlich ist, trotzdem weiss ich das Adam Lyons dort drauf ist und Asian Playboy auch. Wenn du nun also möchtest, das wir aus Sympathie für dich stimmen, ein paar Minuten unserer Lebenszeit für dich hergeben für unser Stimmabgabe, um dein berufliches Vorankommen zu unterstützen. Finde ich das Völlig legitim. Wenn du hingegen, nicht Hauptberuflich im Bereich Verführung arbeitest, halte ich das für Unsinn und Zeit Verschwendung. Da es nur eine Bewertung ist, die ich denke, die du bei deiner emotionalen und psychosozialen Entwicklung nicht nötig hast. Bist du Hauptberuflich im Bereich Verführung tätig oder willst du Hauptberuflich im Bereich Verführung tätig werden? Liebe Grüße romantichezkij
  7. PUCKnick Magazin Ausgabe 04 Das PUCKnick Magazin ist ein kostenloses Online-Magazin zu Persönlichkeitsentwicklung und Verführung. In der vierten Ausgabe präsentieren wir euch mit voller Stolz satte 43 Seiten u.ä. mit; - "Wie verführe ich erfolgreiche Männer" von Thunderstorm - Interview mit Ilja G. von NLP-Egotuning - Sexual Escalation by Kezia Noble - Verführung meets YouTube.com Pt. 2 - Review zum Rugged Ruger Workshop von Loveit - Layreport von Busty - Lairvernetzung - Date & Sarging Locations in Hamburg - Das Züricher Lair im Profil - "Flirten leicht gemacht", die Pick Up Konferenz in FFM - Kolumne : Buchtipps von Keystone Und VIELES, VIELES, VIELES mehr. Bekommen könnt ihr das kostenlose PUCKnick Magazin unter; http://www.peo.de/document/73017/pucknick-magazin-ausgabe-04.html Unsere Webseite für alle weiteren Magazine ist; http://pucknick.co.de/ Ich bedanke mich bei allen Autoren und Mitwirkenden für die tolle und freundliche Zusammenarbeit. Das nächste Magazin, Ausgabe 05, erscheint zum 01.10.2010. Vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit und Deine Zeit und Dein Interesse ins PUCKnick Magazin! Liebe Grüße Pascal
  8. PUCKnick Magazin Ausgabe 04 Das PUCKnick Magazin ist ein kostenloses Online-Magazin zu Persönlichkeitsentwicklung und Verführung. In der vierten Ausgabe präsentieren wir euch mit voller Stolz satte 43 Seiten u.ä. mit; - "Wie verführe ich erfolgreiche Männer" von Thunderstorm - Interview mit Ilja G. von NLP-Egotuning - Sexual Escalation by Kezia Noble - Verführung meets YouTube.com Pt. 2 - Review zum Rugged Ruger Workshop von Loveit - Layreport von Busty - Lairvernetzung - Date & Sarging Locations in Hamburg - Das Züricher Lair im Profil - "Flirten leicht gemacht", die Pick Up Konferenz in FFM - Kolumne : Buchtipps von Keystone Und VIELES, VIELES, VIELES mehr. Bekommen könnt ihr das kostenlose PUCKnick Magazin unter; http://www.peo.de/document/73017/pucknick-magazin-ausgabe-04.html Unsere Webseite für alle weiteren Magazine ist; http://pucknick.co.de/ Ich bedanke mich bei allen Autoren und Mitwirkenden für die tolle und freundliche Zusammenarbeit. Das nächste Magazin, Ausgabe 05, erscheint zum 01.10.2010. Vielen Dank für Deine Aufmerksamkeit und Deine Zeit und Dein Interesse ins PUCKnick Magazin! Liebe Grüße Pascal
  9. Grade ebend in meinem Postfach eingeflattert. Vielleicht interessant für den einen oder anderen. Cascade Black Edition Den ganzen FREITAG im August RnB,Soul,Funk,Salsa mit LIVE VIDEOMIXING by Dj Groove Tequila nur 1€ die ganze Nacht FREIER EINTRITT für alle bis 01:00h (keine Gästeliste notwendig!!) Adresse: Fasanenstraße 81 - 10623 Berlin Mehr anzeigen
  10. AKTUELL: Am jeden ersten des Monats erscheint eine Neue Ausgabe auf http://www.peo.de/author/romantichezkij ... ... dort könnt ihr auch alle bisherigen Magazine runterladen. Vorstellung des PUCKnick Magzins: Das PUCKnick Magazin ist ein privates, nicht kommerzielles noch gewinnbringendes Projekt von mir. In Kooperation mit dem Berliner Stammtisch erreichen wir gemeinsam positive Ergebnisse für das Berliner Stammtisch Magazin - PUCKnick Magazin. Nicht nur, dass das PUCKnick Magazin kostenlos ist, es ist jedesmal vollgepackt mit vielen Informationen, manchmal mit Discounts, immer mit interessanten Artikeln und ausgewählten Interview Partnern, sowie passenden Events. Die entweder eine Bedeutung für uns haben oder kostenlos sind. Es existieren bisher Drei Ausgaben des PUCKnick Magazin, und es ist kein Ende mehr in Sicht, das nächste Magazin, die Ausgabe 04 ist auch schon übersäät mit Ideen und potenziellen Artikeln. Ich freue mich natürlich schon riesig euch das vierte Magazin am 01.09.2010 vorstellen zu können. Durch die Informationsgabe ist das Magazin nicht nur interessant für Berliner sondern auch für andere Lesergruppen, neben Verführungsinteressierten Deutschlandweit haben wir auch Leser die sich nicht direct mit Verführung und Persönlichkeitsentwicklung beschäfftigen. Die Zielsetzung: Ich möchte Informationen vermitteln, zudem meine freie Zeit, die ich momentan als Arbeitssuchender habe sinnvoll fühlen, zu dem ist es interessant für mich erste Erfahrungen im Journalismus, Marketing und Kundengewinnung zu machen. Mein Produkt ist zwar völlig kostenlos für die "Kunden" (Leser), dennoch ist es interessant, neu Erfahrungen zu sammeln. Außerdem wünsche ich uns, dass das PUCKnick Magazin die Weiterentwicklung unseres Stammtisches vorantreibt, sodass wir auch bald eine vernünftige Fähigkeitsbörse besitzen, um unserer finanzielles Potenzial einander für Dienstleistungen zu zu schieben, anstatt es irgendwem zu geben, der nicht in der Szene ist für die gleiche Arbeit. Kontaktinformationen für Interessenten, Gastautoren, Interviewpartner; Herausgeber: Pascal W. Telefonisch: 015787109267 * E-Mail: pascalaustralia@web.de oder hier als PM *= Bitte nur zwischen 18-22 Uhr anrufen. In der Zeit ist mein Handy die PUCKnick-Line. Vielen Dank für euer Interesse sowie eure Aufmersamkeit. Vielen Dank an alle unsere Leser, die mir und anderen Autoren die Motivation geben, dieses Magazin zu verfassen! Vielen Dank fürs Lesen des PUCKnick Magazins. JAAAAA,.. Hier dürft ihr neue Idee, Vorschläge, Feedback, Kritik, u.ä. einbringen. Auch Diskutieren könnt ihr Hier!
  11. Dies ist der Berliner Stammtisch - Sammelthread !!! AKTUELL: JEDEN SAMSTAG, 15:00 Uhr S-BHF TIERGARTEN! Vorstellung von mir: Hallo, ich bin Pascal, ich war vom Sommer 2008 bis Sommer 09 relativ regelmaessig beim Berliner Lair. Danach war ich 10 Monate in Australien. Bin offiziell "arbeitssuchend" und kümmer mich um das Projekt "Berliner 'PUCKnick' Stammtisch" sowie das Projekt "PUCKnick Magazin". Vorstellung des Stammtisches: Ich komme wieder. Und das Lair ist nun doch ein Verein geworden. Aber viel mehr, ist es tot. Es gab keine Treffen mehr. Das Lair hatte fuer mich immer einen grossen Part in genommen. Es war fuer mich ein Stammtisch. Ich habe viele Freunde durchs Lair kennengelernt, in entspannter Via Nova Atmosphere. Denn diese Maenner, wissen was sie wollen, sie wollen das, was ich auch will. Spass haben im Leben. Eins hatten wir auch damals alle Gemeinsam, wir hatten alle ein Ziel. Sex. Es ist ein evolutionäres Grundbeduerfniss, und dennoch verkannt in unserer Kultur. Fast schon konservativ verpöhnt. Aber deshalb heben wir uns raus aus der Masse, wir wollen es. Wir helfen uns gegenseitig, um es durchzufuehren. Und viele merken, der Weg ist das Ziel. Es hat mir unheimlich Spass gemacht das Lair. Der Berliner Stammtisch ist am 17.04.2010 entstanden, neben mir sassen 19 andere Männer mit großen Interesse an Verführung und Persönlichkeitsentwicklung. Inzwischen hat unser Stammtisch schon viele verschiedene Gesichter gesehen, einige kommen immer wieder, einige habe ich nur eins zwei Mal gesehen. Aber das ist Normal, das war beim Lair niemals anders. Unser meistbesuchtest Treffen hatte 32 Teilnehmer und unser geringstes nur 3 Teilnehmer( Deutschland hat an dem Tag gegen Argentinien gespielt, in der WM2010). Aus dem Berliner Stammtisch haben sich verschiedene Projekte herausgebildet, von kleineren eingeschworenen Winggruppen bis hin zum Praxislair, der Berliner Winggruppe, die von Eisenheim geführt wird. Außerdem hat sich natürlich das Pucknick Magazin - ein Berliner Online-Magazin zu Persönlichkeitsentwicklung und Verführung entwickelt. Der Ablauf: Jeden Samstag - 15.00 Uhr S-Bahnhof Tiergarten treffen wir uns. Nach respektive auf alle warten wir immer 5 Minuten. Danach machen wir uns bei guten Wetter mit unseren Decken und Keksen auf zu unserer Wiese im Tiergarten zum Keks-Picknicken. Wenn schlechtes Wetter herrscht, haben wir eine geeignete Alternativlocation. Natürlich ist es wichtig das jeder sich eine Decke oder ein Handtuch mitbringt, um nicht blanko auf dem Rasen sitzen zu müssen. Dann stellen sich die neuen vor. Danach haben wir meist Themen oder Gastredner zu Besuch. Danach wird ein Beispielset angebracht. Vielen Dank an dieser Stelle an Brighton für diese grandiose Idee. Danach folgen wichtige Informatioen durch die Moderatoren, oder mich. z.B. zu Events oder dem Pucknick Magazin, oder ähnlichem. Darauf haben wir den Clubkreis, wo jeder sagen kann, wo er noch hingeht an dem Tag/Abend/Nachts. So finden sich manchmal Teilnehmer die nach dem Stammtisch noch zusammen sargen gehen, oder einfach zusammen Spass haben. Die Zielsetzung: Ich möchte auch weiterhin, dass wir unseren Stammtisch bewahren können. Ich möchte das sich aus unserem Stammtisch neue Freundschaften entwickeln können, verschiedene, individuelle Männer zusammen finden können und zusammen Spass haben können. Ob in Sets, beim Quatschen, beim Erfahrungsaustausch oder ähnliches. Beim Berliner Stammtisch ist jeder Lehrer und Lehrling zu gleich, denn niemand hat identische Erfahrungen wie jemand anderes. Der Dresscode: Schlafsachen, Katerfruehstucksklamotten, laessige, bequeme, angenehme Kleidung, oder was auch immer ihr anziehen wollt. Mitbringen: Eine Decke und dich selbst, sowie.. ... nach möglichkeit bring ein paar Kekse mit. Gerne auch mal Schokolade oder Chips oder Wasser oder sowas. Schliesslich macht zusammen essen viel mehr Spass als alleine Kekse zu essen. Ich freue mich schon riesig auf euch und den nächsten Samstag, und kommende Samstag und Freitage mit euch und den verrückten, lustigen, kranken, perversen Dingen die wir zusammen erleben. Kontaktinformationen: Lairleitung: Pascal Werner Telefonisch: 015787109267* E-Mail: pascalaustralia@web.de oder hier als PM *= Bitte nur zwischen 18-22 Uhr anrufen. In der Zeit ist mein Handy die PUCKnick-Line. Webseite und so: Webseite: http://pucknick.co.de StudiVz Group Berliner Stammtisch(PUA) Dieses Thema ist offen, um alle Diskussionen, Vorschläge, Ideen, Lobpreisungen, konstruktives Feedback, miese Kritik, Sorgen und Ängste oder ähnliches hier fortzuführen. Deshalb: Die Spiele sind 'wieder' Eröffnet!!!
  12. Hey ich bin ab dem 1. September in Berlin und mach da Zivi.

    Ich werd auf jeden Fall mal bei eurem Treffen mitmachen.

    Echt cool, dass es sowas gibt :)

    Liebe Grüße

  13. Es ist 4:28 Uhr, des 01.08.2010. Und es ist geschafft, eine Legende ist geboren. Die dritte Ausgabe des PUCKnick Magazins steht ab sofort bereit von euch verschlungen zu werden. Aber verschluckt euch nicht, sie hat 31 Seiten voller Informationen, wie: Interview mit Multiphil Interview mit Stephan Landsiedel Affirmationen YouTube Verführungsreihe Frei- und Seebäder in Berlin Fähigkeitsbörse Events in Aug. 2010 in Berlin U.V.V.M. Dort könnt ihr es bekommen: http://www.peo.de/document/72497/pucknick-magazin-ausgabe-03.html Viel Spass beim Lesen, ich freue mich über weitere kreative Ideen, Vorschläge und konstruktives Feedback! Vielen Dank für euer Interesse an unseren Magazin! Bis Dann Euer Pascal.
×
×
  • Neu erstellen...