Jump to content
Pick Up Tipps Forum

FNX1

Members
  • Gesamte Inhalte

    123
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

FNX1 last won the day on May 7 2011

FNX1 had the most liked content!

1 User folgt diesem Benutzer

Über FNX1

  • Rang
    regelmäßiger Forengast

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)
  • Ort
    NRW

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich bedanke mich für die Ansätze, denke dass ich eine Wahl getroffen habe.
  2. Hi Thako, es ist etwas schwierig. Generell ja, aber ich möchte nicht durch unüberlegte Aktionen sie als "Freund" oder Bekannte verlieren. Klar, ich hatte sie gerade mal 2 mal gesehen, aber wir haben einen gemeinsamen Freundeskreis, sodass weitere Treffen früher oder später kommen werden. Und da möchte ich nicht blöd dastehen.
  3. Hallo Community, ich brauche mal eure Hilfe bzw. eine Meinung zum folgenden Vorfall. Im Grunde genommen, ist alles ganz einfach. Ich habe vor knapp 4 Monaten eine HB7 kennen gelernt und sie dann bis zum letzten WE nicht gesehen. Am diesem WE haben mein Kumpel und ich sie und ihre Freundinnen getroffen. An dem Abend, wurde meinem Kumpel gesagt (in meiner Abwesenheit), dass HB7 anscheinend auf mich steht. Jedoch kann ich ihr Interesse gar nicht nachvollziehen, also kommt mir es etwas spanisch vor. Zur Vorgeschichte: Mein Kumpel und ich, haben Neujahr in einer Disco gefeiert. Dort habe ich die HB (sagen wir mal M.) kennengelernt. Das Kennenlernen an sich, war eigentlich nur ein Vorstellen. M. und ihre Freundin waren an der Bar, und unterhielten sich fast ausschließlich mit meinem Kumpel. (Zunächst hatte er starkes Interesse an M. sodass ich es auch nicht vorhatte sie besser kennenzulernen). Zeitgleich hatte ich meinen Spaß, habe gefeiert und andere Mädels kennengelernt. Als der Abend spät wurde, blieben wir zu viert. Also mein Kumpel, M. ihre Freundin und ich. Ich hatte den ganzen Abend eigentlich überhaupt kein Interesse an den beiden gehabt/gezeigt dementsprechend mit denen nur geredet, als mein Kumpel nicht mehr weiter wusste (Pausenfüller). Wir hatte mit den beiden etwas getanzt, etwas Kino beim Paartanz und das wars. Auf der Fahrt nach Hause hatte ich einige Gesprächsanteile, aber nichts Besonderes. Am nächsten Tag, haben die beiden meinen Kumpel bei FB geadded, mich nicht. (Weiß nicht wie weit es wichtig ist). Er war noch bei den Beiden Zuhause und hat sich gut mit denen verstanden. Seit dem Zeitpunkt hatte mein Kumpel ständig Kontakt mit M. Er war es auch, der sie am letzten WE in die Bar gelockt hat. Dieses Mal war sie mit zwei anderen Freundinnen da. (Mein Kumpel hat sich in ein Sportkurs angemeldet, wo M. und die Freundinnen trainieren, somit kannte er sie alle). Dieses Mal haben wir uns alle gut unterhalten, aber außer Smaltalk und „Insider“-Gesprächsthemen, die ihren Sportkurs betreffen war nichts dabei. M. saß die ganze Zeit neben mir, es war ziemlich voll, sodass wir öfters Körperkontakt hatten. Danach haben wir die Örtlichkeit gewechselt und in einen Klub gegangen. Auch hier hatte M. fast immer neben mir getanzt, aber ohne Kino o.ä. Als ich dann eine Zeitlang nicht da war, hatte mein Kumpel mit M.‘s Freundinnen gesprochen und eine von denen sagte ihm, das M. auch mich steht. Der Abend war nicht besonders lang, da ich am nächsten Tag Zutun hatte, bin ich früher nach Hause gegangen. (Habe mich mit einer Umarmung von allen Mädels verabschiedet) Und dann auf dem Nachhauseweg, habe ich die Nachricht von meinem Kumpel erhalten, was für mich zu dem Zeitpunkt komplett unverständlich war. (Heute Morgen, hatte M. mich bei FB geaddet). Somit möchte ich zu klaren Fragen kommen, die mich etwas Kopfzerbrechen bereiten. Wie ernst ist diese Aussage von der Freundin zu bewerten? Sie hatte nicht gesagt, dass M. ihr es gesagt hat, sondern es kam von ihr, also ihre Meinung. Kann es sein, dass M. beim ersten Treffen eifersüchtig gewesen ist, da ich zwar Kontakt mit ihr hatte, aber gleichzeitig an den anderen Mädels interessiert war? Es gab meiner Meinung keine Zeichen von ihr, was das Interesse unterstreichen konnte, ich habe auch nichts getan um ihr Interesse an mir zu wecken/hervorzurufen. Wie sollte ich mich verhalten am besten, um es herauszufinden? Da ich keine Nummer habe, gibt es zwei Möglichkeiten, 1) ich schreibe über FB und versuche zunächst mit ihr etwas zu schreiben und dann irgendwohin einzuladen. 2) Durch meinen Kumpel wieder einen gemeinsamen Abend machen. Welche davon ist besser? Freue mich auf eure Tipps und Meinungen
  4. 1. Ich sage immer dann "Nein" wenn es nicht in mein Konzept passt. 2. Ich bin nicht auf Mama/Partnerin angewiesen, aber ich erkenne, dass Mama (in diesem Fall als einzelne Person) meistens Recht hat und mir öfters die bessere Lösung vorschlägt. 3. Habe viele Bekannte, aber nur einen Mittelgroßen Freundeskreis, mit denen ich mich über alles unterhalten kann, die mir in jeder Lage helfen würden. Die ich respektiere und die mich respektieren. 4. Nein, ich bin noch nicht glücklich mit meinem Leben, dafür habe ich noch zu wenig geleistet, aber ich bin stolz auf eine oder andere Tat. 5. Ich trage eine sehr große Verantwortung in der Familie und stehe zu meinen Taten. 6. Mir fällt es sehr leicht mir mir selbst zu sein. Ich habe kein Aufmerksamkeitsdefizit. 7. Ich kann und muss Entscheidungen von jetzt auf gleich treffen und dabei Verantwortung für mehrere Leute übernehmen. 8. ist deine Meinung, aber ich sehe es komplett anders. Ich bin nicht dankbar, aber ich erwidere Respekt mir gegenüber. Dankbar bin ich nur meinen Eltern, die mir das Leben ermöglicht haben. 9. wieso soll ich davon ausgehen, dass die Welt auf meiner Seite steht? Ich tue das, was ich für richtig halte, dafür hat ein Mensch Gehirn und Gewissen. Was die Welt davon hält soll mir doch egal sein. 10. ist mir zu poetisch. Was ist jetzt, werde ich nach deinem Modell ein erfolgreicher Mann, oder bin ich es schon?
  5. habe bei Weitem nicht alles durchgelesen, aber Frage mich folgendes. Wenn PU so schlecht/blöd usw. sein soll, wieso ist es denn so weit verbreitet? und wieso speziell auf diesem Forum bezogen, wird vielen unsicheren, unerfahrenen aber auch unglücklichen Jungs und Mädels geholfen? Es ist einfach Mühl zu erzählen, aber das "Handwerk" und die Fähigkeiten, die einer oder anderer sich durch PU angeeignet hat, haben bei weitem länger gedauert, als du dein Beitrag geschrieben hast. Bin mir sicher, dass es viele "Mitläufer" gibt, die sich als Gurus ausgeben, aber wo gibt es die nicht? Aber wenn ich mir Tagebücher hier durchlese, sehe ich, dass mache durch PU ihr Leben komplett zum Besseren umstellen. Das verlangt sehr viel Disziplin, Fleiß, Grips und auch Einsicht eigene Fehler zu erkennen und diese zu verbessern. Keiner sagte, dass PU Gesetz, oder Regeln sind. Es sind Richtlinien, die jeder auf seine eigene Art und Weise interpretiert. Du hast es so interpretiert und kein Nutzen daraus gezogen. Da werden wohl viele andere vor und nach dir klüger sein als du.....
  6. was auch OK ist, wollte mit meinem Beitrag dazu sagen, dass er mehrere Möglichkeiten gibt. Eine davon ist deine, die Andere, meine.
  7. Interessante Sichtweise, aber ich persöhnlich versuche auf den Kritiker in mir zu hören und mich somit zu verbessern.
  8. Schließe mich House an. Als ich die Überschrift gelesen habe, war mein erster Gedanke "geil, das interessiert mich!", aber nach dem ich es gelesen habe, denke ich, dass du einen Talent hast Leute mit deinen Überschriften zu verlocken, nach der Manier der "Bild"-Zeitung. Entschuldige für meine direkte Art, aber habe überhaupt nichts neues gelesen. Die sozialen Werte die du hier beschreibst, wurden mir in der Grundchule beigebracht. Und jetzt mal etwas aus Erfahrung: Wie House schon gesagt hat, hat es mit PU wenig zu tun. Jedem sollte klar sein, wie man als Persönlichkeit sein möchte. Jeder Typ, der die komplette Palette an Eigenschaften hat, die du oben aufgezählt hast, wird NIEMALS ein weibliches Geschlecht in irgend einer Form anziehen. Du wirst vllt. der Oma-Held sein, oder ein vorbildlicher Bürger, aber was wird du davon haben? Nichts! Deine Hilsbereitschaft, deine Geduld, dein Einfühlungsvermögen und Zuverlässigkeit wird von vielen Leuten mit den Füßen getreten. Diese Werte solltest du nur gegenüber deiner Familie und ganz engen Freunden beibehalten. Sonst wirst du nur ausgenutzt. Es ist eine Illusion, wenn dich ein Mädchen auf die Werte positiv anspricht. Denn sie wird dich dabei mir sehr großer Wahrscheinlichkeit ausnutzen und dann vergessen. Du wirst damit nie weit kommen. Wenn du dich überhaupt vom Fleck bewegst.... Man muss nur in bestimmten Situationen und bei bestimmten Menschen diese Eigenschaften hervorrufen und pflegen.
  9. Hallo SalaX! und willkommen im Forum! An sich finde ich einen auf Ausländer machen gar nicht mal so schlecht. Man kann sich als Ahnungsloser presentieren und dem HB etwas (weiß nicht wie ich es ausdrücken soll) Präsens!? verleien. Besonders wenn ihr beide, also dein Kumpel und du, sehr gut englisch spricht, kommt es nicht als eine Anmache auf englisch vor. (Habe öfters gesehen, dass die Leute versucht haben auf englisch/spanisch/französisch HB's anzusprechen, aber mit einem übelst deutschen Akzent ist es ein ganz grober fail) Möchte selbt sowas in meinem Heimatland (aber dann auf deutsch) ausprobieren, bin aber bis jetzt nicht dazu gekommen.
  10. Bin mal ganz erlich und direkt, sie ist ne bitch. Ob du etwas mit ihr starten willst ist deine Sache, aber du braucht dich nicht zu wundern, wenn sie auf deine Nachrichten nicht reagiert. Möglicherweise hat sie schon ein neues "Spielzeug" gefunden. Habe kaum mit solchen Erfahrung, da sie mich einfach nicht interessieren.
  11. schließe mich Thako und House an! Wenn die Leute und in deinem Fall dein Cousin und dein Target dich hintergehen, heißt für mich, dass sie kein Respekt vor dir haben. Das ist entweder deine Schuld, oder die Leute sind von sich aus Schweine. Ob es Sinn macht die Beide immer wieder über den Vorfall auszufragen, wage ich auch zu bezweifeln. Es kommt einem kindischen, unsicherem und schwachem Charakter nah. Und überhaupt mit solchen Menschen weiterhin ganz normal leben..... zeigt dass du eine sehr geringe Selbstachtung hast (vom Stolz brauche ich erst gar nicht reden). Also entweder lernst du dich selbst zu respektieren und deine Freunde beim schlechten Verhalten dir gegenüber wieder sie auf den richtigen Platz zu stellen, oder du schmiedest weiterhin irgendwelche Pläne, wie du ihr Verhalten rächen kannst. Was das Target angeht, hat sie sich wie Flittchen verhalten und verdient dein Respekt/ deine Achtung/deine Freundschaft uws. nicht!
  12. Ja, ist schon etwas blöd gelaufen. Aber sie hat Verständnis gezeigt, ist also OK. Der erste Gespräch war ganz gut für den Anfang. Kurz und effektiv. Sie ruft dich selbst an, ein klares Zeichen von Interesse. Sei damit vorsichtiger! Nicht dass du auf der Freundschaftsschiene landest. Nutze die Telefongespräche um ein kleines Smaltalk zu führen und das Date klar zu machen, sprich Uhrzeit, Ort usw. Also die Gespräche dürfen auf keinen Fall über 10 min Dauern (wobei es meiner Meinung nach schon zu lange ist). Sie hat nicht die Führung übernommen. Sondern wie In-Sane schon gesagt hat, einfach eine andere Zeit vorgeschlagen, wo sie nicht beschäftigt ist. (Wenn es dich aber trotzdem stört, kannst du ja bei nächsten Mal ihren Vorschlag um eine halbe -, oder volle Stunde korregieren. Dann liegt die Führung wieder bei dir) Wieso solltest du keine Chance haben? Sie geht mit dir auf ein Date und du willst nicht an ihr Interesse an dir glauben. Was du jetzt machen muss hat In-Sane schon geschrieben. Da du ihr Interesse nicht mehr so stark wecken muss, kannst dich aufs Kino und Eskalation konzentrieren.
  13. stimme House zu, da ich sebst aus dem Osten komme und dort aufwuchs kann ich dir bestätigen, dass es in deinem Fall um andere Erziehung und andere Prioritäten geht. Asiaten sind von der Kultur aus sehr streng erzogen. Der Man ist dort der Oberhaupt der Familie und hat somit auch das Sagen. Außerdem legen sie viel Wert auf Alter. Je älter die Person ist, desto höher wird er in der Familie betrachtet. Ist halt eine lange Geschichte. Frag sie mal über ihre Kultur nach und ich glaube vieles wird dir klar werden.
  14. Rechtfertigung war dass, was er davor gemacht hat. AFCs könen nicht mal eigene Meinung vertrehten, ganz zu scheigen die Person zu kritisieren. ---> ist eigene Meinung über ihr Verhalten ---> zeigt, dass du für manches Verständnis hast und adäquat bist. ---> geschmakssache ----------------------------------------------------------------------------------------------- Typischer theoriemist. Gehört zur Kategorie "nach dem man die Handynummer hat, erst am driten Tag anrufen und so tun als ob man beschäftigt sei" in 10 Tagen wird sie vergessen wer er überhaupt ist.
  15. wozu die Mühe? Hör auf mit solchen Rechfertigungen. Jeder normal erzogener und rücksichtsvoller Mensch versucht zur vereinbarter Zeit am Treffpunkt zu sein, egal ob ein Treffen mit deinen Freunden, Verwandten o.ä. ist. Wieso sollte sie da anders sein? Du stellst dich da selbst schlecht dar. a) du kommst (angeblich) selbst zu spät fängst an, sie wie eine Königin zu behandeln. Wenn sie zu spät kommt, (eine kleine Tolleraz von 5-10 min. ist vllt noch drin, aber sollte auch nicht zur Gewohnheit werden) dann sag ihr, dass du es scheiße findest! bin mir zur 90% sicher dass sie nicht da war. Wahrscheinlich hast du ihr Interesse an dir nicht erwäcken können. hier glaube ich, dass sie dich (nach dem humorvollem Telefonat) doch treffen wollte, aber es bei ihr wirklich nicht geklappt hat. wieder das Selbe wie vorhin. Sie bestimmt fast schon dein Tagesablauf und du sagst ihr noch, dass sie Recht dabei hat. Trifft dich mit ihr wann ihr beide Zeit dazu habt und verlege ja nicht deine Pläne wegen ihr. Paar Tage sie in Ruhe lassen und dann mal Anrufen. Im Gespäch klar sagen, dass.....; - du ihr verhalten dir gegenüber scheiße findest - zwar verstehen kannst, wenn etwas wirklich wichtiges dazwischen kommt und sie nicht zum Treffen erscheinen kann, aber sie sollte sich wenigstens frähzeitig melden - gib ihr eine letzte Chance Wenn sie diese nicht wahrnimmt --->NEXT!
×
×
  • Neu erstellen...