Jump to content
Pick Up Tipps Forum

CoyJoh

Members
  • Gesamte Inhalte

    33
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über CoyJoh

  • Rang
    neu im Forum
  1. Servus! habs leider grad erst gelesen ... hattet sicher trotzdem nen schönen abend ;P Wo wartsn unterwegs?
  2. Naja sie hat echt ne top Figur - geht laufen / ins Fitnessstudio - macht an der Uni Bodenturnen (richtig sexy bauch und Po!) und auchn süßes Gesicht. Eben nur die Haare sind so bissl krausig - kann sie ja wohl nix dafür ;-) Eventuell muss sie mal ne Spülung benutzen Mit glatten Haaren wär sie ne 9 - mehr als eins zieh ich nich ab nur wegen haaren lg
  3. Hey! Danke für den wirklich ausführlichen Kommentar. Der Club is in Regensburg der einzige der Regelmäßig Indie / Alternativ / NichtMainstreamElectro auflegt Dementsprechend ist auch das Publikum fast durchwegs Indie - genau die Mädels auf die ich abfahr. http://www.scalaclub.de/ Türlich hätt ich direkt was sagen können - wollte ich auch - aberich bin auf der Tanzfläche eher der Genießertyp (wobei das natürlich auch nur nen excuse is und ich eigentlich sehr schüchtern bin ^^) - hab die Augen zu und mach mein Ding. Selbst wenn dann nen Mädel drauf steht und mich antanzt bekomm ichs öfter nich wirklich mit - weil man wird ja öfter mal geboxt und "gestrichen" beim tanzen. Aber so hab ich mir schon die eine oder andere Chance durch die Lappen gehen lassen - indirekt war auch mein Mindset darauf aufgebaut - eben: Heute lasse ich mir eindeutige gelegenheiten nicht durch die Lappen gehen - aber meine AAs sagten mir: Es ist noch nicht eindeutig - nochmal kurz abwarten was passiert ... hätte auch in die Hose gehen können - ist es auch schon oft genug. Als es dann passiert ist war alles vollkommen spontan - sie hatte nen trägertop an und man konnte eben diese Rille an der Wirbelsäule sehen / erahnen. Ich find das einfach ne extrem erogene Zone - hab ich schon öfter bei Frauen beobachtet - also dort den Rücken runtergestrichen. Die in dem Moment logische Schlussfolgerung für mein Unterbewusstsein (was mich in dem Moment denk ich gesteuert hat) war sie an der Taile zu nehmen ... und ich will sie von vorne sehn! Also war die Drehbewegung eingeleitet ;-) Wie schon gesagt zum Mindset - primär will ich auf die Musik eingehen ... abgehn ... spaß haben - viele Mädels merken das denk ich. Ich tanze immer als wär ich allein - steh nich blöd da und glotz rum oder so Die Reaktion bei der ich abgebrochen hätte wär wenn sie mich wirklich weggestoßen hätte oder weggegangen wär - wenn sie jetz auch die Hände auf meine Teile gelegt hätte und nur den Kopf weggedreht oder weggedreht und weiter mit mir getanzt hätte hätte ich weitergemacht aber erstmal nich sofort nochmal nen KC versucht. FC war nich angestrebt weil wir uns danach einfach so gut verstanden haben - ich hab weiter eskaliert und ev. wär sie sogar mitgekommen aber ich war im moment zufrieden / glücklich genug. Zu dem Ausdruck von mir (für den ich mich echt nochmal entschuldigen möchte war nich böse gemeint) Früher hab ich Frauen einfach auf ein Podest gestellt (also in meiner Pupertät nich - aber nach der ersten längeren beziehung) ... und die meisten waren einfach unerreichbar - zumindest hab ich das gedacht - und sie eben genauso behandelt. Mir war lange nich klar dass Frauen die selben Verlangen haben wie Männer - durch den "Vorfall" wurd mir das nur mal wieder richtig klar - das wollte ich damit zum ausdruck bringen. Wir treffen uns Morgen abend wieder - haben seitdem 1x telefoniert und bisschen geschrieben. Gehn auf nen Gig von nem Kumpel von mir in ner kleinen Bar / Lounge, danach dort bisschen chillen und hab noch vor ihr noch bisschen geheimecken von der Stadt zu zeigen, da sie noch nicht so lang hier wohnt. lg jo
  4. Was ich damit ausdrücken wollte war nur, dass ich Frauen so nicht kenne ... nicht gedacht hätte dass es so laufen könnte - und nie gehofft habe selbiges jemals zu erleben. Ich geb zu es war scheiße ausgedrückt - hab mir in dem Moment keine Gedanken drüber gemacht sondern das geschrieben was mir in den kopf gekommen is.
  5. Was willst du von dem Mädel? Sie wohnt sehr weit von dir Weg, Zeigt kein interesse, is zickig wie nen Esel dem du am Schwanz ziehst, antwortet nicht auf Mails von dir und wenn dann nur knapp, bündig und zickig. Das is zumindest das was ich daraus gelesen hab - also wieso willst du überhaupt weiter mit ihr schreiben? Vergiss sie und schreib andere hübsche mädels an, die aus deiner Umgebung sind. Oder noch besser - geh raus und sprich hübsche Mädels an die bei dir in der Stadt wohnen. ;-) viel erfolg, jo
  6. Hi mädels! Das Partywochenende is vorbei und ich möchte kurz mal davon berichten - eigentlich nur genau eine Szene, die sich Samstag abend in meinem Lieblingsclub angespielt hat (bei indie / electro musik). Es war so gegen halb 3 uhr. Ich war schon ca. ne Stunde auf der Tanzfläche - hatte mit bekannten blödsinn gemacht und mit ner Freundin getanzt. Social Proof aufgebaut. IoIs warn von einigen mädels da - eigentlich war ich nur von mädels umgeben. So war zumindest mein 4 Bier Eindruck ;-). Auf jeden fall war bei näherer betrachtung nichts besonderes dabei. Eben bis um halb 3 Uhr. Ein ziemlich großes Mädel (ich bin knapp 190 sie war ca. um die 178 - braune lange Haare (bisschen krauselig was mir nich so zusagt eigentlich) und ne hübsche Figur - HB8 ) drängte sich förmlich durch die blockade aus Mädchen an mich ran - stand zuerst an meiner Seite - und wir tanzen halt (nicht miteinander) ich hab sie direkt kurz ansehen weil sie mich öfter mit dem Ellenbogen angestubst hat und sie angegrinst als sich unsere blicke begegneten. "Na was wird daraus wohl noch werden - mal gucken" aber nichts gemacht erstmal - nur sie auch angestubst und bisschen die hüften zusammengestoßen. Nachdem so wenige Minuten verstrichen bewegte sie sich grazil wie ein Leopard vor mich - mit dem Rücken zu mir. Nun ging mein Gehirn an ... Sie is süß ... eindeutig intressiert ... ABER ... die standardABERS halt die eigentlich keinen Sinn machen bei so was ... reiß dich mal zusammen du pussy ... heute erst neue geile schuhe gekauft du bist der beste! Ich streich ihr mit den fingerspitzen über die wirbelsäule - begonnen zwischen den schulterblättern - hinunter bis zu den lendenwirbeln ... ganz langsam. Nehm sie mit beiden Händen an der Taile und dreh sie zu mir. Seh ihr in die augen - auf den Mund - in die augen - auf den Mund - muss grinsen - hör auf zu grinsen und küsse sie. Keine Abwehrbewegung oder sonstwas - eigentlich macht sie gar nichts - hat ihre hände nicht an mir sondern die arme hängen nur nach unten ... ich hab sie geschockt ^^ Natürlich - ihre lippen und ihr Zunge haben reagiert sie is ja nich ins koma gefallen Nach dem kurzen Kuss hab ich sie wieder angesehn, gelächelt, sie an der hand genommen und in nen ruhigeren bereich genommen und wir haben uns bis der laden zugemacht hat super unterhalten. NC (+) FC (-) - hatte ich aber auch nich angestrebt - werd sie mal demnähst anrufen - im studivz hat sie mich schon aufgespürt und geschrieben aber ich werd erstmal nich antworten sondern direkt anrufen. Fazit für mich: Geilste Aktion die ich jemals bringen durfte, hab super laune. Wenn sie mich weggeschoben hätte ... womit ich eigentlich gerechnet hab - schulterzucken - weiter tanzen! Was ich eigentlich eh immer mach wenn mich erst eine antanzt ich dann in die offensive geh und sie zickig wird ... persistance is nich so meins Frauen sind schon ziemliche schlampen ... also sie is eh ne liebe und nette und alles aber ich weiß nich was ich machen würde, wenn jemand mit mir so was macht. beste grüße Joh
  7. Um den State aufrecht zu erhalten is es empfehlenswert wenn du auf dem Weg zur Disco / in die Stadt schon einfach so ohne Hintergedanken mit Leuten redest. Im Bus einfach paar anquatschen was die heute so machen - wo was los is. Mit dem Türsteher / Barkeeper nen Gespräch anfangen (solang es noch nich so voll is) und so weiter. Auf die Art kann man die Zeit in der man prinzipiell nix zu tun hat gut überbrücken und seinen State aufrecht erhalten. Prinzipiell hilft es dir aber sicher sehr wenn du das nicht nur beim ausgehen so handhabst - selbst wenn du einfach so in die Stadt gehst immer mit den Leuten sprechen die dir interessant erscheinen - stärkt dein inner game. Man kann aber nicht nur alleine Spaß haben Mit den richtigen Leuten hältst du deine Energie automatisch hoch - wenn sie natürlich Spaßbremsen sind halt dich von ihnen fern ^^ Wer kennt sie nicht - stehen stocksteif rum - beschweren sich über die Luft, die Musik, die Leute - einfach über alles. Überred sie nicht mit dir wegzugehn - und solltest du doch mit solchen unterwegs sein setz dich bisschen von ihnen ab wenn du merkst sie ziehn dich runter. Meistens reicht schon ein Blick über die Schulter und ein interessanterer Gesprächspartner erwartet dich Leute, die in der Ecke stehen wollen, stehen in der Ecke - wieso sollte man sie daran hindern - is ja ihr Wille. lg Jo
  8. Echt cooles video - wobei ich den Opener nich soo prickelnd fand - habs aber auch nich richtig verstanden so was wie "Hey kann ich mir deine Freundin kurz ausleihen? nur für 2 sekunden - das is ok kannst du mir glauben" oder so - da nuschelt er nen bisschen und is wirklich wirklich konsequent und lässt nich locker. am intressantesten find ich wie er sie direkt von beginn an auch spiegelt. Komisch an der ganzen situation fand ich die Freundin von ihr - lässt sie da einfach mit nem fremden typen stehn und geht über die Ampel um dort auf sie zu warten - normal bleibt man doch da auch dabei stehen - schon allein zum schutz ^^ Die reaktion von ihr nach dem Kuss is auch legendär. Danke dafür LG jo
  9. Pocc du weißt, dass die genannten Verwandten nur Sex mit ihrem Ehegatten hatten? Sich in jungen Jahren geschworen haben demjenigen Treu zu sein mit dem sie ihre Jungfräulichkeit verloren haben / mit demjenigen ihre Jungfräulichkeit zu verlieren von dem sie vorhaben ihr ganzes Leben lang zusammen zu sein? Sprich nur mit einer Person Sex gehabt zu haben? Dann schonmal Respekt dafür dass du dich mit deinen Großeltern über Sex unterhalten kannst und es so ausführlich getan hast dass du so gut bescheid weißt. Ich habe meinen Kommentar auf den einen Typen gemünzt der sich seine Jungfräulichkeit für die Hochzeitsnacht aufgespart hat - den können sie in 20-30 Jahren nochmal hervorholen, wenn er mitten in seiner "Midlife Crisis" steckt und ihn Fragen wie "Was habe ich nur mit meinem Leben angstellt ... nur sex mit einer Frau war ich krank?" quälen. Sollten die beiden dann noch erwiesenermaßen Treu sein und gewesen sein hat er ebenso meinen Respekt und meine Anerkennung - jedoch stellt er eine sehr kleine Randgruppe in der heutigen gesellschaft dar. Noch vor 40 Jahren war es eben anders. Meiner meinung nach kann eine Ehe nur bestand haben wenn sich die Partner vorher ausgelebt haben. Auf die Weise kann man sich auch vergleichsweise sicher sein, dass man den "perfekten" Partner hat und Fragen wie "Was wäre gewesen wenn..." kommen seltener auf. Über den Ursprung der Ehe, der Monogamie und der Treue und wie es die Menschen damit haben könnte ich noch mehr schreiben aber es wurde alles in der Sendung dargelegt. Mein Horizont ist nicht dahingehend beschränkt, dass ich jemanden der eine andere Meinung als ich vertritt ständig unterbreche, ihm die Worte im Mund verdrehe oder ihn ignoriere. Die Einstellung des jungen Mannes verstehe ich - er wurde so erzogen - christlich - er sieht die welt als ein Sündenpfuhl -> er spart sich für die Ehe auf (Ehe als rein christlicher ausdruck der Monogamie) Nur Sybille Nicolai verstehe ich nicht. Sie hat nicht zugehört - nichts aufgenommen - nur immer dagegen geredet ... wenn man nach vielen Jahren betrogen wird ist man natürlich sauer - vielleicht verbittert - aber dann noch so auf dem Konzept der Treue zu bestehen und Menschen die nicht danach leben ins lächerliche zu ziehn ... Meine Einstellung ist genau die von Karasek - die Welt hat sich verändert - der Mensch ist gleich geblieben und folgt nur seiner Natur. In der Aufklärung wurde dem Menschen eingebläut - benutze deinen Verstand. In sexueller Hinsicht ist man während der Hippiezeit davon abgekommen und es führt sich bis heute fort. Im "Trend" ist es mehr auf die Natur - die Instinkte und Hormone - zu "hören" als auf den Verstand. Um glücklich zu werden finde ich das nur rechtens.
  10. Ich frag mich immer wieso finden die in solchen Sendungen niemanden, der sich als Jugendlicher den Treueeid geschworen hat und mittlerweile 80 is und noch immer mit der Frau / dem Mann zusammen ist mit dem Er / Sie die Jungfräulichkeit verloren hat ... So was gibt es einfach nicht ... früher oder später schlagen die Hormone (oder ein anderer Krisenauslöser) zu und der Gedanke "ich hab so viel verpasst - das gilt es nachzuholen!" und alles wird fallen gelassen. Guter Auftritt Joker - hab den größten Respekt davor gegen Menschen mit so einem eingeschränkten Horizont deine Meinung zu vertreten.
  11. CoyJoh

    Ahoi hoi

    Neumarkt cool! wennst mal in regensburg bist sag bescheid ;-)
  12. CoyJoh

    PU "vererben"

    Dass man da viel Einfluss durch Erziehung hat stimmt. Als Vater ist man immerhin wohl die stärkste Vorbildfunktion für den Sohn. Bei mir persönlich wars leider so dass sich meine Schüchternheit nicht durch die Erziehung entwickelt hat ... ehrlich gesagt weiß ich nich genau wieso - ich hab mich selbst oft abgeschottet und zurückgezogen. Meine eltern haben natürlich versucht das zu ändern - aber ich hab mich einfach verschlossen. Mir hätte damals so nen Gespräch sicher die Augen geöffnet - also mit 16-18 Jahren hab ich meine Probleme mit Frauen selbst schon erkannt aber keinen Ansprechpartner dafür gefunden. Normal konnte ich mich natürlich mit Frauen unterhalten aber Kino / Escalation oder gar Ansprechen war einfach nich drin (closes gabs natürlich aber halt aus zufall bzw. massig interesse der gegenseite). Mein Leben hätte es definitiv verbessert. Natürlich hoffe ich dass es meinem Sohn anders ergeht - aber wenn nich werd ich ihm von meiner Geschichte und der Entwicklung berichten LG jo Ich hoffe noch auf viele Antworten wie ihr das seht und danke für die bisherigen schonmal - liegt mir echt am herzen das thema
  13. CoyJoh

    PU "vererben"

    Hey Leute! Ich hab mir schon paarmal drüber Gedanken gemacht ob und wie ich meinem fiktiven Sohn (den ich hoffentlich mal haben werde) meine PU-"Fähigkeiten" weitergeben werde. Anstoß für die Überlegungen war die Vorstellung wie meine Jugend verlaufen wäre - hätte ich einen Vater gehabt der mich wirklich in diese Dinge eingeführt hätte. Wäre ich damit glücklich geworden? Glücklicher ...? Ich hatte ewig kein Plan wie mit Frauen umzugehen is - das hatte natürlich auch noch andere Gründe (ich will meinem Vater keine Schuld geben oder so ... so ist es heutzutage halt - die Mutter übernimmt die Erziehung) - ich war dick, schüchtern, zurückgezogen etc. . Aber was wäre gewesen wenn ... Ich bin zum Schluss gekommen, dass ich meinem Sohn auf jeden Fall in die Prinzipien von PU einführen werde ... über die Philosophie dahinter und dass ich ihm meine Geschichte erzähle. Sollte er sich mehr dafür interessieren werde ich ihm mehr beibringen. Probleme dabei wären natürlich - man könnte sich nen kleinen Macho heranziehen der die Frau als Person nicht schätzt etc. ... Wie seht ihr das? Würd mich echt intressieren Denkt ihr euer Leben wäre anders / besser verlaufen hättet ihr einen Mentor gehabt in der Sache? Wärt ihr jetzt glücklicher oder denkt ihr dass alles was vor PU war zu eurer individuellen Persönlichkeit unersätzlich war? LG jo
  14. CoyJoh

    Musik

    YouTube- Stromae - Alors on Dance (Official Video) Is find ich das geilste Lied wo gibt grad! ;-) Einfach Gute Laune
  15. CoyJoh

    Uni

    Hey thx Jo ich dachte so heut am frühen abend anrufen - als neueröffnung dachte ich auch an das anzuknüpfen was ich so zu ihr gesagt hab. Das mit der vorbereiteten Story hört sich auch super an - in der Arbeit passiert immer was lustiges da könnt ich anknüpfen Hab ja jetz fast die ganze Woche gewartet ... das mit der SMS hab ich leider nich gemacht naja ) ich schau mal ob sie kurzfristig heut abend Zeit hat ansonsten morgen - wenn nich auch nich so schlimm Früher war ich so der typ der mehrere SMS in folge geschickt hat - oder icq / studivz oder ähnliches - aber mittlerweile bin ich schon abgeklärter - sehs auch nich ein so hinterherzusein - bin ja nich verliebt oder was ;-) Heut abend is sowieso party da wird sich schon was ergeben danke für die Antwort! ich meld mich hier wieder wenn sich was getan hat. lg jo
×
×
  • Neu erstellen...