Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Quaksalber

New Members
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Quaksalber

  • Rang
    neu im Forum
  • Geburtstag 04.10.1969

Contact Methods

  • ICQ
    Quaksalber
  • Skype
    arne0410

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)
  • Ort
    Erlangen
  1. Hallo! Gehe heute ins Parkcafe... Grüße A.
  2. Hallo! also ich werde mal am Donnerstag vorbeikommen. Immer nach Nürnberg fahren is ja auch nix! Wo und wann findet das Treffen statt? Grüße...
  3. Hallo Xter, ich will Dir nicht die Illusion nehmen mal eine HB 9,5 zu haben! Mal so zum Nachdenken: Diese Frauen werden sehr oft angesprochen und zwar von solchen, die sich kein Kopf um Statistiken und sonst was machen. Die labern einfach drauflos. Meist Südländer mit ihrem Temperament... Solche Frauen können sich die Typen echt raussuchen. Konkurrenz ist groß. Was willst Du mit einer HB9,5? Sei mal ehrlich: Willst Du damit angeben, oder Dich wirklich wohlfühlen und Dich mit ihr anständig unterhalten können? Ich bin mal mit einer HB9,8 im Lokal gewesen. Sieht aus wie eine Püppie - wirklich hübsch, lieb und nett. Viele haben geglotzt. Letztendlich war's mir nicht so ganz wohl dabei, ich war etwas unsicher und angespannt. Schau Dich lieber nach einer HB 6-7 um. Erst mal kleine Ziele setzen, Erfolge sammeln und dann steigern. Dann kommst auch drauf, was ich meine...
  4. Hallo! nach dem Lesen hier bemerkt man erst seine eigenen Fehler... sehr gute Diskussion hier! Habe auf einer 80er Party ein Mädel angesprochen, was in einer Frauengruppe mit einem Typen (3+1) da war. Ich war mit einem Kumpel da und habe ihn dem Mädel vorgestellt. Sie hat mir ihre Bekannten vorgstellt. Ein bischen Smalltalk und ich nahm ihre Hand und wollte sie auf die Tanzfläche ziehen. Sie meinte "nee, jetzt machen wir grad Fotos" (Haben uch wirklich leider gerade Fotos gemacht). Das andere mal zog ihre Freundin mich von ihr weg. Das andere Mal stand sie bei dem Typen (ist vom Verhalten eher ein Kumpel für sie) und grinste ab- und zu zu mir rüber. Sie hatte Interesse, aber jedesmal kam was anderes dazwischen. Das "kleine" Problem war wahrscheinlich der Altersunterschied zwischen der Gruppe und mir. Ich bin 40J und sie ca. 25J und ihre Gruppe auch. Habe dann eine andere Frau (ca. 36J, auch mit Gruppe) in meiner Alterklasse kennengelernt. Keine Probleme - aber war nicht so ganz mein Fall... Grüße
  5. Ich habe 2 Kurse besucht. Der 1. Workshop ("Silberedition Arbeitskreis") war der Tritt in den Hintern endlich etwas zu tun (2 Tage). Der Kurs "die Geheimnisse der Tageszeit" war in Kleinstgruppen und mit Traineraufsicht (2 Tage). Mir haben beide Kurse sehr viel gebracht. In Summe waren das 1000€. Das ist viel Geld. Aber in meinem Alter (40) ist Zeit auch Geld! :-) Die Jahre davor habe ich vertrödelt und nun wird das Thema halt so wichtig, daß ich dafür bezahlt habe. Jeder hat halt so seine Prioritäten. Es gibt Leute, die zahlen jeden Monat eine saftige Leasingrate, damit sie ein neues Auto vor der Tür stehen haben UND es sich es aber nicht wirklich leisten können! Oder fahren 2x im Jahr in Urlaub... oder... Also ein Workshop ist als Starthilfe ganz gut. Wichtig ist jedoch die anschließende Weiterarbeit, sonst ist das Geld für die Katz!
×
×
  • Neu erstellen...