Jump to content
Pick Up Tipps Forum

jamesdean23

New Members
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über jamesdean23

  • Rang
    Neu im Forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)

Letzte Besucher des Profils

10 Profilaufrufe
  1. Erstmal dickes danke. Das Problem ist aber, dass sogar ihre besten Freundinnen ihr das glauben und sie auch mal zusammen gebrochen ist, als sie mit einer Freundin unterwegs war und sie ihn im Auto vorbei fahren gesehen hat. Wie Crazy ist das bitte? Aufjedenfall rede ich mit ihr darüber und gucke wie sie reagiert. Habe ja den Beweis dass da doch was war. Wenn sich heraus stellt dass sie weiter lügt, direkt FB oder komplett Abstand halten.
  2. Da hast du vollkommen recht. Aus fehlern lernt man und das hab ich am Anfang gemacht und nie wieder wiederholt. Das Problem ist einfach, dass diese Vergewaltigungs-Story da ist und sie anscheinend immer noch belastet. Ich hab ihr immer geholfen damit klar zu kommen, aber da das jetzt auch raus ist, weiß ich nicht wie ich reagieren soll. Ich muss sie halt drauf ansprechen, denn sonst macht das ja alles keinen sinn. Haben wir auch erst letztens. Kann gut sein, ich lerne gerade selber erst was Liebe für mich bedeutet. Hatte ich am Anfang schon gehabt, ja. Aber war halt nur Kopfsache und ich musste mein Innergame halt etwas ändern. Ich will halt wirklich mit ihr zusammen sein und dafür musste ich mich halt in diesem Aspekt ändern. Eine Zeit lang hats schon gedauert, aber das habe ich hinbekommen. Wie gesagt, der Punkt ist einfach das mit der Verge.-Story...
  3. Ja ich weiß, das habe ich auch schnell eingesehen. Sorry habe ich vergessen zu erwähnen: Er hat mich am Anfang immer wieder bei ihrer Freundin schlecht geredet, aber das fand ich eher lustig. Er hat sie auch nur als Sex-Objekt gesehen, so wie sie mir es beschrieben hat und deswegen hat sie ihn eigentlich gehatet. Ja und normalerweise erzählt sie mir von alleine immer alles und das kam jetzt erst 2 Monate später raus, indem mir ein Kollege erzählt hat, dass die beiden sich getroffen haben, was er aber auch nur flüchtig mitbekommen hat. Nein, der Kontakt bestand solange, bis wir eine Beziehung eingingen. Wenn sie mich nicht wirklich liebt, warum ist sie dann so zu mir? Sie sucht ständig Kontakt zu mir, ruft mich jeden abend an, hasst es wenn ich mal über 2 stunden nicht antworte, weil sie auch so verlustängste hat, wird schnell eifersüchtig, tut sehr sehr viel für mich auf der romantischen ebene... usw. Ihrer Ansicht nach, hat sie nur gelogen, weil mich das verletzen könnte. Sie weiß auch, dass ich ihre erste Beziehung bin und ich nicht die Erfahrungen vorher hatte. Aber ja ich muss wirklich schauen, was ich mache. Danke dir.
  4. Ich: 21 Sie: 18 Dauer der LTR: 6 Monate Problem?: Hey Leute, ich bin komplett neu hier und lese mich immer wieder ein. Letztes Jahr hab ich auch mit pick up angefangen und irgendwie direkt beim ersten Versuch Glück gehabt und habe seit dem eine Freundin. Sie ist auch ehrlich gesagt meine erste richtige Beziehung und auch mein erstes mal gewesen. Sie hat jedoch schon 4 Typen vor mir gehabt und davon 2 Beziehung , 1 ONS und 1 FB. Mein Problem ist, dass ich ihr nicht Vertrauen kann, dass sie mir die Wahrheit erzählt. Warum? Am Anfang habe ich sie gefragt, ob sie auf einer Party, auf der ich auch war, mit einem gewissen Typen rum gemacht hat. Sie schwörte darauf, dass da nichts ist usw. Das Problem war da, dass ich ihr ein Ultimatum gestellt habe (war außerdem ganz am Anfang unserer Bez.), unzwar dass das mit uns nichts wird, wenn das stimmt. Daraufhin hat sie dann gelogen und ich habe das am Anfang des Jahres erst Erfahren, dass das doch nicht gelogen ist. Darauf kam unser erster heftiger Streit zustande. War auch kurz Schluss, aber ich weiß halt dass sie mich wirklich übermäßig stark liebt, weil als ich gesagt habe dass jetzt Schluss ist oder wenn auch nur die leichtesten Anzeichen kommen, dass es in die Richtung geht, dass ich schluss machen will, dann bricht sie immer wieder zusammen. Das Problem war da, nachdem ich das erfahren habe, hat sie es immernoch versucht zu drehen, dass es nicht stimmt und quasi so gesagt, dass ich es falsch verstehe usw, bis sie es dann zugegeben hat, weil ich gesagt habe dass ich mit der Wahrheit 100% besser klar kommen würde (hat aber mindestens 2 Tage gedauert, bis sie das rausgerückt hat). Darauf war natürlich mein Vertrauen etwas im arsch. Also hab ich versucht an meinem inner game zu arbeiten und hab sie natürlich auch an sich arbeiten lassen. Das Ding war dann aber, dass ich ihr gesagt habe, dass sie mir alles erzählen soll! Also mir gar nichts mehr verheimlichen usw. Hat sie dann geschworen, aber 2 Wochen später Erfahre ich, dass sie bei ihrem Ex war. Als ich sie darauf angesprochen habe, hat sie mir erzählt dass sie ihrer besten Freundin da war, nur kurz eine geraucht haben und sich dann wieder verpisst haben (beste freundin hat noch engen Kontakt zu ihr). Die Geschichte hat sie mir dann erzählt und ihre Freudin paar minuten später auch am Telefon. Da mein Vertrauen bisschen im arsch war, hab ich mich trotzdem noch gefragt ob da sicher nichts mehr war... Naja viel mehr kann ich da jetzt auch nicht herausfinden. Und jetzt kommt der Oberhammer. Das kann ich wirklich absolut ganz und gar nicht verstehen: Sie hat mir erzählt, dass sie mal vergewaltigt wurde vor 2 Jahren auf einer Party. Mit dem Typen hatte sie dann aber weiterhin Kontakt, weil der anscheinend schon mal jemanden vergewaltigt hat (was sie erst später herausfand) und ihr das keiner geglaubt hat und sie bloß gestellt wurde. Sie hatte auch zu viel schiss um zur Polizei zu gehen. Aufjedenfall hatten sie dann weiterhin Kontakt, aber auch nur, weil sie gemerkt hat, dass wenn man mit ihm befreundet ist, er nichts macht und alles cool ist dann. Wo ist das Problem? Sie erzählte mir, dass sie mal mit ihm gefacetimed hat und er sich dann einen runter geholt hat. Das hat sie gesehen und hat das aber nicht weiter kommentiert und meinte dann dass sie jetzt schlafen muss. Ein freund von nem freund zeigte mir jetzt aber einen screenshot, wo sie ihm bei dem Gespräch ihre Titten zeigt.... ?!?!?!??!? Das würde mich ja 0 jucken, wäre dieses Vergewaltigungsdrama nicht, weil sie manchmal flashbacks davon hat und sie dann eine Zeit lang nicht zu sprächen ist. Außerdem hat er ihr dann Versprochen, dass er ihr einen geilen Typen klärt.. Ich habe keinen Plan, was ich jetzt tun soll. Natürlich will ich das Ansprechen, aber ich weiß einfach wie sehr sie mich liebt und ich sie ja auch. Nur das Vertrauen ist nicht da und ich habe dieses unwohle Gefühl einfach.. Ich kann mir klar vorstellen warum man sowas nicht erwähnt oder sagt, aber wie gesagt, dadurch wird die ganze vergewaltigungsnummer etwas fraglich.
×
×
  • Neu erstellen...