Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Curd01

Members
  • Gesamte Inhalte

    13
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Curd01

  • Rang
    Neu im Forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)

Letzte Besucher des Profils

38 Profilaufrufe
  1. Ich hätte wahrscheinlich mit der Beziehung warten müssen. Ich habe mich selbst da wieder zu schnell reingepushed durch ihr Liebesgeständnis mir gegenüber. Sie hatte so eine online WhatsApp Tupperparty Gruppe wegen Corona halt nur auf WhatsApp beschränkt. Dort hat sie alles und jeden eingeladen der eine eigene Wohnung hat. Auch diese besagten Typen. Bei einem hat sie mir sogar gesagt dem schicke ich dann die Tupperware zu ich möchte eigentlich nicht das, der hierher kommt. Der hat auch immer gesagt ich habe Nachtschicht und könnte ja mal vorbei kommen dann kann ich das gleich mitnehmen. Kaum sind wir getrennt. Ich bin noch mal bei ihr sagt sie ich bekomme gleich Besuch in der nächsten halben Stunde. Ach kommt deine Schwester vorbei oder wie? Ne "Name vom Typ" kommt vorbei der hat Nachtschicht und fährt dann aber gleich wieder. Was soll man von sowas halten? Nichts? Mit 22 viele Kerle die einem schreiben und dann auch noch viel ältere.. Vorallem manche Typen auch der oben beschriebene ist verheiratet. Sie meinte immer sie möchte nicht das der vorbei kommt aus dem Grund der will eh nur das eine. Einfach anstrengend sowas. Selbst sagt sie zu mir persönlich nach der Trennung auf der einen Seite sage ich das und auf der anderen das. Diese Frau macht doch genau dasselbe. Ich bin vielleicht unerfahren was LTRs angeht aber sie ist doch selbst noch Grün hinter den ohren. Eine richtige 3 Jährige Beziehung mit einem Gewaltätigen Kerl danach nur noch kurze Beziehungen max. halbes Jahr und dann auch noch die Frage von mir zu ihr ob sie Bindungsängste hätte. Diese hat sie ja bejaht. Bin ich zu kompliziert oder ist die Frau einfach nur der hammer was kompliziertheit angeht?
  2. Also wir hatten da vorher schon stress wegen dem besten Freund von ihr, weil der sich ziemlich komisch verhalten hat usw. Danach ist sie auf die Tanzfläche und meinte lass uns jetzt noch ein bisschen feiern. Ich stand noch abseits im nächsten moment tanzt sie mit einem anderen Typen der sie gleich daraufhin küsst danach schubst sie ihn weg. Der Abend war gelaufen ich war mega sauer und wir hatten stress haben aber dennoch zusammen am ende bei mir gepennt. SIe hat es aufgeregt das ich danach noch eine Tage daran zu nagen hatte. Komisch war natürlich wieder das vorher eine andere "Freundin" von ihr die dort mit war gesagt hat zu mir es passieren immer solche Sachen mit deiner Freundin. Kein wunder.
  3. Lustig, weil genau das haben wir sozusagen vorher auch geklärt also ähnliche Fragen. Vielleicht nicht so viele, aber dennoch haben wir über sowas gesprochen. Am Ende hat sie sich nicht dran gehalten und hat dann am Ende der Beziehung das ganze wieder umgedreht und gemeint "jetzt nach der Trennung habe ich auch gemerkt das es nicht in Ordnung war mit den Typen weiterzuschreiben". Also Typen die explizit nur auf das eine aus sind oder dauerhaft schreiben nerven etc. Ich habe ihr in dieser kurzen Zeit nie etwas verboten sie konnte tun und lassen was sie wollte. Lediglich habe ich ihr gesagt was mich stören könnte bzw. was mich stört. Ach nur mal so nebenbei direkt auf unserem ersten öffentlichen Event wo wir zusammen waren hat sie mit einem anderen Typen getanzt und sich dann küssen lassen wir sind kurz davor erst zusammengekommen. Sowas geht gar nicht und dann braucht man sich nicht wundern wenn "streits" wegen anderen Typen entstehen. Mir fällt immer wieder jetzt nach der Trennung auf was diese Person für ein Mensch ist und das sie dieser sich nie ändern wird was die "scheiß" Vergangenheit und die anderen Geschichten anging auch wenn sie es vorhatte. Sie ist mit dem Grundgedanken an unsere Beziehung alles zu erzählen bevor man es zu spät erfährt. Naja das hat ja gut geklappt.
  4. Schwieriger gesagt als getan. Mein Kopf sagt schreib ihr nicht aber mein Bauchgefühl möchte etwas ganz anderes und zwar kontakt aufnehmen. Darum geht es mir nicht das ich die Frau als Trophäe ansehe. Es liegt eher daran das sie mir gesagt hat sie habe sich in mich verliebt, ich erst mal total perplex war und nach und nach total die Gefühle aufgebaut habe. Momentan ist es so, das ich möchte, was ich nicht haben kann. So schlimm ist es nicht aber ich vermisse guten Sex und der war nunmal sehr gut. Angst das nichts mehr kommen kann. Nein. Eher das momentane Gefühl, alleine zu sein. Dazu zählt auch das Gefühl das sie anscheinend jetzt ganz viel zu tun hat aufeinmal und viel unternimmt. Das kann ich verneinen. Die Person sowie ich sie kennengelernt habe würde ich sie auch wieder nehmen. Das jetzt ab Ende war nur ein kinidsches hin und her. Jeder spricht immer nur über die blöden Sachen die passiert sind aber nie über die schönen. Das waren die Worte von meiner Ex zum dem Thema, wenn sie mit anderen über die Trennung oder ähnlich redet. Ich persönlich halte nicht so viel von diesen Thesen wie "Aufgewärmt schmeckt nur Gulasch". Klar weiß ich nicht wie lange das halten würde aber ohne es zu probieren kann man es nicht wissen. Aber sie selbst sagte letztens zu mir "Eine Beziehung möchte ich mir dir nicht mehr", also brauche ich mir über sowas auch kaum noch Gedanken machen. Selbst wenn kann ich nur hoffen das sie irgendwann noch mal mit mir redet wenn ich sie kontaktiere. Aber wann das sein wird weiß ich nicht. Da mein Verstand gerade jeglichen Kontaktversuch abbricht. Was ja auch besser ist. Ich habe die Kontaktsperre nach der Trennung immer unterbrochen und habe investiert. Jetzt habe ich ihr nach der WhatsApp Sache mit dem Thema meine nummer gelöscht gesagt ich möchte erstmal wie gesagt keinen Kontakt und das muss ich jetzt erst mal einhalten. Wie groß das Zeitfenster ist, wurde nicht festgelegt und das kann ich mir auch nur selbst sagen bis ich wieder einigermaßen den Kopf frei habe.
  5. Das ist jetzt mein letzter Post. Was mir noch dazu eingefallen ist. Meine Ex hat mir selbst bestätigt das sie Bindungsängste hätte das wurde sie schon öfter gefragt.
  6. Für mich selbst klingt es ja lächerlich wenn ich noch mal drüber nachdenke was sie so gesagt hat vor ca. 1 1/2 Wochen nach der Trennung an dem Abend wo wir noch mal Sex hatten und ich dort gepennt hatte. - Fühlt sich an wie offene Beziehung - Nein eher wie als wenn alles gut ist - Eigentlich verbringe ich schon gerne Zeit mit dir - Ich will nicht alles Wegwerfen aber auf der anderen Seite bin ich genervt - Zusammen in den Urlaub auch getrennt ich würde dich auch in der öffentlichkeit küssen Danach hatte man wieder viel investiert und dann wurde alles als Gegensatz dargestellt - Du nervst - Ich will dich nicht sehen - Ich möchte nicht mit dir in den Urlaub fahren - Für Sex kann ich mir auch jemand anderen suchen - Kontaktsperre und danach eigentlich treffen alles von ihrer Seite genervt abgesagt Man fühlt sich einfach nur verarscht von dieser Person obwohl man noch gerne bei ihr wäre. DIese Person ist kompliziert und passt nicht zu mir das muss mir klar werden aber irgendwie ist es viel zu schwer momentan für mich. Kumpel meinte "Junge die ist verrückt zieh deine Laufschuhe an und los".
  7. Stalken ist schon sehr weit hergeholt. Wenn bei WhatsApp der Chat bei allen anderen Chats ist und aufeinmal das Bild weg ist fällt das auf. Diese Frau ist einfach ein momentum. In dem einem moment ist sie total von was genervt und kommt gar nicht klar und in dem anderen ist sie total süß bzw. liebenswert aber dann im nächsten auch wieder total abgedreht. Ein paar Leute darunter mein Bruder und Kumpels kennen diese Person auch. Sie haben mich vorgewarnt ich wollte nicht drauf hören. Am Ende wurde mir gesagt dir war doch klar das die nicht ganz normal ist wir haben es dir gesagt. Ich kann nicht mehr machen als jetzt an mir selbst zu arbeiten das weiß ich und genau das muss ich dringend durchziehen.
  8. Joa das wird lange dauern von selbst meldet sich diese Person nicht. Hat sie schon damals nicht obwoh sie etwas für mich übrig hatte/hat. Die ist so eine wo man hinterherlaufen muss habe ich das Gefühl, weil sie die Bestätigung benötigt.
  9. Das mit der Kontaktsperre ist natürlich das schwerste. Momentan mache ich mir echt einen Kopf darüber was sie tut und was nicht. Ist sie unterwegs mit Kerlen usw. Vielleicht hilft euch dieser kurze Text noch mal um meine Ex ein bisschen zu beschreiben warum ich so verwirrt bin. Ich weiß das diese Person auch selbst sehr inkonsequent ist was manches angeht z. B. auch in Bezug auf Kontaktsperre. Es gibt einen Typen aus der Technikerschule der läuft ihr dauerhaft hinterher oder auch diverse andere Kerle aber halt nicht so krass wie der aus der Technikerschule. Selbst anderen Freundinnen ist dieser schon hinterhergelaufen und diese waren sofort genervt und haben ihn blockiert. Aber meine Ex halt nicht, sie war sogar in der Vergangenheit Unterwegs mit ihm oder sogar auf einem kurzen Festival. Jegliche Annäherung anneherung von ihm ist im Streit verlaufen oder sie hat halt extrem abgeblockt. Der Typ war sogar letztens noch bei Ihr in der Wohnung mit einer weiteren Freundin von ihr, als da so eine Tupperwaren Sache war. Ich weiß ehrlich nicht, wie ich meine EX einschätzen soll. Immer wenn ich von ihr erzähle bestätigen mir meine Zuhörer das sie selbst total inkonsquent rüberkommt und in dem einen Moment das sagt und in dem anderen das. Auch andere Typen die ihr hinterherlaufen und sie anscheinend davon genervt ist werden nicht blockiert sondern einfach teilweise ignoriert. Allein wenn sie sagt sie ist genervt von mir warum blockiert sie mich nicht einfach?! Sondern entfernt mich einfach nur überall. Jederzeit können wir wieder Kontakt habe. Ich lenke mich schon mit Sport und Kumpels ab. Auch Frauen sind im Spiel. Ich hatte einen gewissen Pool an Frauen aber dieser ist mitlerweile ausgeschöpft und ich kratze am Boden. Tinder und Lovoo habe ich mir als ablenkung geholt und selbst auf Dates gehe ich.
  10. Verstanden das ich mich einlesen muss und diese Frau vergessen sollte. Ich muss aber mit ihr noch was klären (Festivalticket) und es könnte wirklich auf Sex hinauslaufen. Wann sollte man diese Person wieder kontaktieren? Du hast anscheinend mehr Erfahrung als ich mit sowas. Deswegen meine letzte Frage direkt dieses Wochenende oder noch länger warten? Da muss ich jetzt mal hartnäckig sein.
  11. Nicht viel Erfahrung mit LTR aber sonst Erfahrung mit Frauen. Das hätte ich vielleucht dazu schreiben sollen. Klar ich bin der typische Erstposter und habe mich vorher nicht vernüftig bis gar nicht eingelesen. Aber warum geht man nicht mal auf die Frage richtig ein und gibt einem einen Ratschlag der sich auf die Frage bezieht ohne direkt zu sagen vergiss sie und lies dich ein? Soll ich jetzt einfach alle Kontaktmöglichkeiten zu Ihr unterbinden und nach einer anderen "suchen"? Jetzt mal im Ernst nehmen wir an es ist das letzte Mädel auf der Welt.. Wann sollte ich sie jetzt wieder kontaktieren?
  12. Das ich das Ding gegen die Wand gefahren habe ist klar. Wenn ich Kumpels von ihr und der Situation erzähle sagen die einfach nur du hast dich in eine "schlampe" verrannt. Vielleicht sollte mir das mal die Augen öffnen vorallem möchte ich hier auch nicht schildern was bei ihr wirklich so abging früher und was sie so getrieben hat. Ich kenne diese Person nur mir gegenüber wie wir uns kennengelernt haben und da war sie echt klasse. Aber das hat sich jetzt ja ganz schnell anders bestätigt im Laufe der Zeit. Nehmen wir jetzt mal an ich würde diese Person gerne noch einmal sehen. Wie sollte ich jetzt vorgehen? Kann auch sein das es mir nur um Sex geht, da der echt geil war. Das hat sie auch bestätigt. Von ihrer Seite war ja auch schon sehr lange Anziehung mir gegenüber da also das die auf mich steht. Sie hat mich als 8 von 10 bewertet. Warum sie das gesagt hat was weiß ich. Jetzt erstmal Kontaktsperre bis sie wieder Zuhause ist nächstes Wochenende und dann versuchen oder erst in ein paar Wochen? Oder wie oder was? Ich habe schon viel Erfahrung mit Frauen aber manche Sachen verkacke ich halt noch. Achja danke für deine Antwort!
  13. Hallo liebe Community, Mein Alter: 25 Ihr Alter: 22 Urlaub wurde gebucht. Sex: 3 Wochen her 5 von 5 Sternen Kurze Schilderung der Situation: ich habe eine Frau kennengelernt dies ist ca. 1 Jahr her. Wir hatten nie viel Kontakt. Bis ich sie mal angeschrieben habe vor ca. 4 Monaten . Es kam zum Treffen. Nach ein ca. 1 Monat Dating hat mir die Frau ihre liebe gestanden "ich habe mich in dich verliebt". Am Anfang war noch alles schön bis immer mehr Probleme aufgetreten sind. Viele Männliche alte Arbeitskollegen und andere Männer haben Sie bei diversen Messenger angeschrieben (Gute Morgen Nachrichten etc. usw.). Sie ist meist nie drauf eingegangen und meinte Sie verheimlicht mir nichts und erzählt mir alles. Jedoch hat Sie mir vorher erzählt das es schon vorgekommen ist das Sie mal zwei Typen damit vergrault hat indem diese herausgefunden haben, was bei ihr in der Vergangenheit abging und das ihr so viele Typen schreiben. Im große und ganzen hat es mich auch am Anfang nicht gestört aber es hat sich alles irgendwie gehäuft und teilweise hat Sie den Typen auch geantwortet und mit denen normal geschrieben. Obwohl Sie mir immer vorher gesagt hat "Der will mich eh nur in die Kiste kriegen aber ich würde mich nie mit dem treffen usw.". Es hat alles zu mehr Streitigkeiten geführt, weil Sie sich ja doch kontrolliert gefühlt hat, weil ich mich das ein oder andere mal doch öfter darüber aufgeregt habe. Irgendwann nach 2 Monaten fragte Sie mich ob wir es nicht vielleicht überstürzt haben und das sie unglücklich sei usw. Beziehung ist also beendet von ihrer Seite aus. Was sie mir noch an den Kopf geknallt hat das sie es nach der Beziehung jetzt eingesehen hat das es nicht ging das sie mit diesen ganzen Typen geschrieben hat. Achja was soll ich jetzt noch dazu sagen?! Meine Frage noch ob sie das gut findet wenn sie angeschrieben wird von denen und ob sie das nötig hat. Ihre Antwort "Ich habe nicht so viele Freunde, da freut man sich wenn jemand was von einem möchte". Eines Abends war ich noch bei ihr wir haben geredet es kam zum Sex ich habe dort übernachtet. Jedoch wollte sie die Beziehung nicht weiterführen. "Man könnte es ja locker laufen lassen" wahren Ihre Worte. Ich habe es nicht hinbekommen und habe zu viel investiert und geschrieben. War sogar noch mal bei ihr und habe dort geschlafen ohne Sex. Meine Investitionen haben sich gesteigert und ich habe über den letzten Zeitraum von ca. 2 1/2 oder 3 Wochen zuviel geschrieben und sie anscheinend damit genervt. Immer habe ich gesagt und sie auch das wir keinen Kontakt wollen für min. 1 Woche aber durch die Verweigerung einer konkreten Kontaktsperre konnte man immer wieder Kontakt aufnehmen. Zum Beispiel habe ich letzte Woche gesagt, das wir halt diese 1 Woche keinen Kontakt haben und sie meine man kann ja Freitag oder Samstag noch mal schreiben oder reden. Am letzt Mittwoch fragte ich sie bei WhatsApp nach 2 Tagen kein Kontakt "Es ist jetzt schon Mittwoch Abend und bevor du dich umplanst. Wie sieht es aus Freitag oder Samstag? Ihre Antwort "weder noch habe was vor". Da habe ich mich schon richtig verarscht gefühlt. Ich war dann am Donnerstag noch mal bei ihr. Ich bin einfach zu Ihrer Wohnung gefahren und habe das Gespräch gesucht. Habe ihr das dann auch gesagt, das ich mich "verarscht gefühlt habe" usw. Naja sie war etwas genervt das ich da war. Viel hat das Gespräch auch nicht gebracht außer vielleicht meine Frage "Willst du nach dem Urlaub noch mal Kontakt haben?". Sie würde es sich überlegen. Nach der Beziehung macht sie jetzt vermehrt Sachen mit Leuten bzw. Typen wo sie vorher immer erwähnt hat das sie mit denen nichts macht usw. Wie kann man sowas verstehen? Jetzt ist die Situation so, das sie mir gesagt habe das ich sie momentan nur noch ankotze und ich sie nerve. Heute ist sie dann an die See mit ihrer Freundin für eine Woche gefahren. Dies war eigentlich unser Urlaub und ich wurde durch die beste Freundin ersetzt. Das nimmt mich irgendwie total mit.. Gestern habe ich dann plötzlich noch gesehen, dass bei WhatsApp das Profilbild und der Status weg war. Ich fragte sie bei Instagram im chat ob sie mich blockiert hat und ob das den nötig sei? Nein habe Sie nicht. Ich habe drei mal kurz eine Testnachricht bei WhatsApp geschrieben immer war nur ein Haken da. Ich dachte mir ok sie hat mich doch blockiert. Diese drei Nachrichten habe ich aber wieder direkt danach gelöscht. Dann kam auf einmal eine Antwort folgende Konversation ist entstanden. Sie: Aber gut das du mich gleich stalkst und ausrastest Ich: Ich raste nicht aus habe mich nur gewundert mehr nicht 😅 Sie: Deswegen direkt 3 Nachrichten aber gleich wieder alles löschen Ich: Ja weil ich geguckt habe ob du mich blockiert hast da war nur ein Haken deswegen aber ist doch eh egal jetzt Ich: Warscheinlich hast du meine Nummer gelöscht, weil ich nichts mehr in deinem Profil sehe aber egal. Hab eh gesagt das ich momentan kein Kontakt mehr will also bis dann :) Jetzt zu meiner Frage. Warum blockiert sie mich nicht einfach überall, wenn sie keinen Kontakt mehr möchte? Immerhin hat sie nur meine Nummer gelöscht und daher könnte ich Sie jederzeit wieder anschreiben. Selbst bei Snapchat hat sie mich nur als Freund entfernt. Im großen und ganzen kann ich bei WhatsApp und Snapchat einfach nicht mehr sehen, wenn Sie ihr Profilbild ändert oder etwas in Ihren Status postet. Instagram hat sie nichts gemacht dort sehe ich immer schön Ihre Statusmeldungen wenn sie was aus dem Urlaub postet oder ähnlich. Kann ich diese Person bei WhatsApp noch Fragen was der Grund ist warum sie meine Nummer löscht oder sollte ich jetzt eiskalt bleiben bis z. B. nach dem Urlaub also Freitag oder Samstag und dann fragen? Was könnte der Hintergrund sein? Möchte diese Person sich etwa eine Tür offen halten? (Immerhin hat sie auch gesagt das sie schon vor einem Jahr ein Auge auf mich geworfen hat und sie hat mir ja auch gesagt sie habe sich in mich verliebt). Der alte Chat ist normalerweise ja auch noch in Ihrem Handy bloß nur noch mit Nummer eingespeichert und nicht mehr mit Namen außer sie hat ihn gelöscht. Wenn sie mich blockieren würde bei WhatsApp wäre alles weg. Ich grübel darüber nach und habe mich entschieden einfach mal euch hier als erfahrene Community zu fragen, da ich gerade zuhause sitze. Sie in "unserem" Urlaub ist und diesen wahrscheinlich genießt. Ich brauche einfach mal klare antworten und Handlungsmöglichkeiten was ich jetzt zu machen habe. Mit Freunden mache ich vermehrt etwas und Sport ist auch immer dabei falls das jemand fragen sollte. Ist alles einfach nur ein Hirnfick. Danke für eure Rückmeldungen und sorry für den wahrscheinlich nicht sehr strukturierten Text.
×
×
  • Neu erstellen...