Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Knoll

New Members
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Knoll

  • Rang
    Neu im Forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)

Letzte Besucher des Profils

38 Profilaufrufe
  1. Hallo zusammen, ich habe mich seit langer Zeit viel zu wenig mit der Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt. Bin ziemlich raus aus dem Thema was ich zu meiner Schande gestehen muss. Als meine Ex Frau vor 10 Jahren auszog habe ich begonnen mich mit Pickup und den dazugehörigen Themen zu beschäftigen. Durch diese Veränderungen habe ich auch meine jetzige Frau kennengelernt. doch bin ich ein ziemlicher Anfänger weshalb ich hier gerne eure ehrliche Meinung und Tipps hören würde. Kurz zum Hintergrund. Meine Frau (34) ich (46) sind seit 9 Jahren zusammen seit knapp 3 Jahren verheiratet. Vorher war ich mit meiner Ex 10 Jahre zusammen auch 3 Jahre verheiratet bis zur Trennung. Nun läuft es vielleicht wieder auf eine Trennung hinaus aus den gleichen Gründen wie damals. Meine frau möchte das wir in eine größere Wohnung ziehen und sie möchte unbedingt ein Kind. Ich hänge sehr an dieser Wohnung nicht weil sie so toll ist mehr weil es ein stück Heimat ist. Die Wohnung befindet sich in dem Haus in dem ich aufgewachsen bin. Zwar habe ich für einige Jahre woanders gewohnt doch durch den Wunsch meiner Ex bin ich wieder hierher gezogen natürlich in einer anderen Wohnung im Haus. Meine Mutter wohnt noch im Haus natürlich in einer anderen Wohnung. Das meine Frau das nicht toll findet verstehe ich. Doch sehe ich diese Wohnung als meine Heimat an. Das andere Problem ist ihr extremer Kinderwunsch. Ich kann mit Kinder nicht viel anfangen doch in der Vergangenheit habe ich bei Gesprächen mit ihr gesagt später ja aber jetzt nicht also immer verschoben. Ich habe immer gedacht das ich irgendwann sicher ein Kind möchte aber halt in der Zukunft nicht jetzt. Nun bin ich mir unsicher ob ich das noch möchte. Obwohl jahrelang Ruhe war hat mich das Thema nun wieder eingeholt. Meine Frau hat seit Anfang des Jahren einen Burnout mit Depressionen. Durch eine Psychotherapie ist ihr Kinderwunsch wieder zum Vorschein gekommen. Nun sieht sie nicht mehr ihre Arbeit als Hauptgrund für ihre Depressionen sondern mein zögern und vertrösten. Vor einiger Zeit war sie nicht zuhause hat nur einen Brief hinterlassen das sie zeit zum nachdenken braucht. Sie war eine Nacht bei ihrer Mutter. Ich dachte es handelte sich um eine Trennung die sie nur nicht aussprechen wollte. Doch am nächsten Tag trafen wir uns. Ich dachte zu diesem Zeitpunkt das ich sie unbedingt zurück wollte. Ich ging auf alles ein was sie wollte und sagte ihr einen Umzug zu und auch das wir das mit dem Kind nun in angriff nehmen. Zu diesem Zeitpunkt war ich mir sicher das es richtig ist doch im nachhinein kann es sein das ich sie nur nicht verlieren wollte. Total needy ich weiss. Vor ein paar tagen hat sie wieder richtig druck gemacht. Ich solle mich entscheiden sie möchte mit mir ein Kind aber wenn ich dazu nicht bereit bin dann müssen wir uns trennen denn sie möchte nicht darauf verzichten. Nun bin ich mir immer noch unsicher. Zum einen denke ich das ich vielleicht bereue wenn ich mich gegen ein Kind entscheide. Zum anderen sehe ich auch die Nachteile. Außerdem hat mir ihr kurzzeitiger Auszug und diese entweder oder Frage einen knacks gebracht. Ich liebe meine Frau noch immer und sie mich auch doch glaube ich das ich jede Endscheidung bereuen werde. Manchmal denke ich auch drüber nach einfach erstmal als singel zu leben Dates zu haben. War aber nie jemand der viele Dates hatte. Vielleicht habe ich ja auch eine Midlife Crissis? Außerdem: Meine Frau hat scheinbar schon länger den Respekt vor mir verloren. Sie meckert oft bei Kleinigkeiten an mir rum. Irgendwie mache ich alles falsch. Ich war am Anfang unserer Beziehung immer derjenige der geführt hat. Doch bin ich mitterweile irgendwie needy geworden. Bin echt Ratlos und weiß nicht wie ich mich verhalten soll. Wie schaffe ich es wieder die Führung zu übernehmen? Soll ich mich trennen auch wenn noch liebe da ist? Wie finde ich heraus was ich wirklich will? Ich hoffe ihr könnt mir helfen
×
×
  • Neu erstellen...