Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Solo

New Members
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

Solo last won the day on July 30

Solo had the most liked content!

Über Solo

  • Rang
    Neu im Forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)

Letzte Besucher des Profils

22 Profilaufrufe
  1. Solo

    (Post) Corona Daygame

    Das kann ich bestätigen. Aktuell arbeite ich aber noch von daheim und werde in 1-2 Wochen wieder zur Arbeit fahren. Dann kann ich auch wieder im Alltag Frauen ansprechen. Am Wochenende ist aber mehr los und man kann in kurzer Zeit einfach mehr Frauen hintereinander kennenlernen. Unter Woche ist das irgendwie Glücksache.
  2. Solo

    (Post) Corona Daygame

    Meine heutige Daygame-Session lief in Bezug auf NC sehr unerfolgreich. Fast nur direkte Körbe. Aber meine Erkenntnis ist, dass ich mittlerweile ab 5 Sets in einem guten Modus komme, sodass es mir leichter fällt spontan auf Situationen reagieren kann. Das hat früher wesentlich länger gebraucht, wenn dies überhaupt passierte, weil ich oft zu verkopft war und bin. Immerhin hab ich ein Instant-Date gehabt um den Tag zu einem bisschen positiverem Ausklang zu verhelfen. Leider kam HB8 von weit her und musste noch am frühen Abend abreisen und auch ich hatte noch eine Geburtstags-Einladung. Schade! Unter anderem Umständen wäre es sicher nicht nur beim Instant-Date geblieben. Meine Nummer hab ich ihr trotzdem mal gegeben, vielleicht meldet sie sich ja, wenn sie wieder in der Nähe ist.
  3. Solo

    Komische Sachen

    3. Es war ein Tinderdate mit einem HB7. Nach hin und her schreiben war dann klar, wo und wann wir uns treffen. Am Ort des Geschehens kam dann die Überraschung. Sie war nicht allein! Eine HB5 war dabei und das Date von HB5. WTF?!! Mein Date: „Ist das Okay, wenn meine Freundin und ihr Date gerade dabei sind.“ Ich: „Ne.. so was hab ich jetzt echt nicht erwartet.“ Bin aber erstmal ein wenig bei denen geblieben um zu abzuwarten ob HB5 und ihr Date irgendwie doch noch abhauen, aber das taten sie nicht auf absehbare Zeit. Hätte zwar auch mein Date isolieren können, aber da sie in real eher ein HB6 als HB7 war, hatte ich keine Lust mehr und hab mich verdünnisiert.
  4. Solo

    Komische Sachen

    2. Am letzten Arbeitstag vor meinem Urlaub während der Mittagspause ein HB9 angesprochen und nen NC abgestaubt. Aufgrund der Tatsache, dass ein zeitnahes Treffen nicht möglich war, hab ich quasi ein Date ausgemacht ohne einen konkreten Zeitpunkt. Während des Urlaubs hab ich ein bisschen mit ihr geschrieben, was auch 2-3 Tage gut lief, doch mir nichts dir nichts kam keine Antwort mehr von ihr. Vielleicht hätte ich auf Texting eher verzichten sollen.. keine Ahnung, vielleicht hat sie jemand anderen kennengelernt. Da hat das Timing überhaupt nicht gepasst bzw. gegen mich gespielt. Ärgerliche Sache! Ich muss eingestehen, dass ich an dieser Stelle AFC-like reagiert hab und sie gefragt was los sei und wieso sie nicht mehr antwortet. Das hätte ich mir auch schenken können.. Fürs nächste Mal in so einer Situation werde ich das anders handhaben.
  5. Solo

    Komische Sachen

    Dieser Post oder Thread umfasst ein paar merkwürdige Begegnungen und Umstände mit denen ich zu kämpfen habe oder dumme Handlungen und Entscheidungen von mir, wenn ich Frauen verführe möchte. Anstatt ein Best-Of ist eher eine Sammlung von diversen Fails. Manches liegt schon echt lange zurück, weshalb die chronologische Reihenfolge nicht stimmt und ich es in der Reihenfolge aufschreibe, wie es mir einfällt. Wahrscheinlich gelingt es mir daher auch nicht immer alles so zu beschreiben, wie es ganz genau war, aber die wesentliche Eckpunkte reichen sicherlich um mir selbst beim Reflektieren des Ganzen zu helfen. 1. Wir hatten in relativ kurzer Zeit mehrer Dates hintereinander und KINO war sofort möglich. Beim 2. Date gab's fast keine Pause zwischen irgendwelchen Berührungen ihrerseits und meinerseits. Nur das Küssen habe ich unnötig auf das 3. Date hinausgeschoben. Den ersten KC hatte sie abgeblockt, weil sie ein wenig es doof von mir fand, dass ich nach dem 2. Date auf ihre Bitte nicht Bescheid gegeben habe, dass ich sicher bei mir zuhause ankam. Sie hätte sich Sorgen gemacht und ich gesagt mir tut es Leid. Abschiedskuss auf ihre Wange. Aber beim 4. Date war ein Makeout überhaupt kein Problem. Ich weiß nicht warum ich so dumm war nicht weiter zu eskalieren, schließlich waren wir bei ihr zu Hause. 🤦‍♂️ (Das passiert mir nie mehr wieder. Versprochen!) Danach ging das Ganze bergab. Während ich das hier gerade rein schreibe merke ich gerade wieso. * Ich hatte noch nicht erwähnt, dass sie eins von diesen "Pferdemädchen" und demzufolge ständig im Stall abhängt. Hatte früher mal eine andere gedatet, wo es ähnlich war. Mit der Frau aus dieser Story wurde das also irgendwann schwieriger, weil sie trotz Zuhaus-Urlaub keine Zeit hatte. Als ich einmal einen Datevorschlag von ihr ausgeschlagen habe, weil ich ne OP hatte und es mir nicht gut ging, reagierte sie völlig deplatziert und meinte ich würde das Ganze nicht ernst nehmen und würde nun Abstand nehmen wollen. Darauf habe ich sie mit nem Freeze Out bestraft. Nach wenigen Tagen Funkstille hat sie sich gemeldet und meinte ob wir reden können. Eigentlich mochte ich sie und hätte mir mehr vorstellen können, deshalb habe ich mich bereit erklärt. Sie hat sich entschuldigt. Wir haben darüber geredet und "anscheinend" war alles wieder gut. Trotzdem reagierte sie von da an eher abweisend. Ein ausgemachtes Date hat sie "angeblich" vergessen. Gut! Sowas kann vielleicht passieren, aber ein weiteres Date hat es nie mehr gegeben, weil sie keine Zeit hatte (wegen dem Pferd) oder sonstige Gründe. Dann habe ich das Thema angesprochen, dass ich das gerade komisch finde, dass sie so gar keine Anstalten mehr macht, dass wir uns irgendwie treffen können. Von ihr kam quasi die Aussage, dass mein Verhalten "kindisch" wäre, weil es gerade nicht ginge, dass man sich trifft, was ich absolut unverschämt fand. Ich habe dieser letzten WhatsApp-Nachricht von ihr auch keiner Antwort gewürdigt. Von ihr kam auch nichts mehr. Das wars dann. * Ach ja der Grund warum das in die Brüche ging ist wohl, dass wir nicht miteinander geschlafen haben. Da hatte sie wohl keinen Bock mehr auf mich gehabt.
  6. Solo

    (Post) Corona Daygame

    Hallo ich bin neu hier im Forum und wollte heute ein bisschen darüber erzählen wie ich seit Mai nach den ersten aufgehobenen Kontaktbeschränkungen wieder regelmäßig rausgehen um Frauen anzusprechen vorgegangen bin. Das soll auch kein Leitfaden mit den besten Strategien sein, das liegt mir fern, sondern eine Art Tagebuch wo ich halt schreibe wie es allgemein im Daygame unter diesen Bedingungen bei mir aktuell läuft. Es ist verglichen mit letztem Sommer nicht leichter geworden Frauen anzusprechen. Gerade nach den ersten Lockerungen waren viele Frauen verunsichert, wenn man ihnen zu nah begegnet. Da muss man natürlich drauf achten. Auch tragen viele einen Mund-Nasen-Schutz und man sieht nur die Hälfte vom Gesicht. Ich habe nur wenige angesprochen, die einen Mund-Nasen-Schutz getragen haben. Einmal hab ich das Gespräch damit eröffnet und „hey du hast zwar jetzt ne Maske auf, aber ich glaube du bist sehr hübsch, ich wollte mal Hi sagen“ Manchmal hab ich auch ergänzt: „kannst du vll. Die Maske abnehmen“. Natürlich muss man auch selbst die Maske abnehmen. Und man kann dann auch hinterher sagen: „Okay wir können zur Sicherheit auch die Maske wieder aufsetzen“. Und dann ist man irgendwie im Gespräch. Das Thema Corona ist an dieser Stelle logischerweise sehr naheliegend als Einstieg um Rapport aufzubauen, aber dann kann man auch schnell auf anderen Themen überleiten. Mit Hände-Schütteln haben manche Frauen immer noch ein paar Probleme. Das muss dann auch nicht sein, man kann auch stattdessen dieses lustige Ellenbogen-Ding machen Nochmal zu den Masken: Ich spreche mittlerweile nur noch Frauen ohne Maske an, schließlich laufen immer weniger damit rum, aber vor allen Dingen ist das auch immer ne fifty-fifty Angelegenheit. Mit Maske kann man nicht so gut sagen wie die Frau letztlich aussieht.. Ansonsten ist alles wie gehabt im Daygame. An dieser Stelle meine Bilanz aus 3 Wochen Daygamens wo ich nicht sofort einen Korb bekommen habe beim Ansprechen. Ich bin jeden Samstag und Sonntag rausgegangen. Unter Woche hab ich auch mal einen NC eingefahren. NC und Date HB8 Angesprochen und ein ganz okayes Gespräch geführt. Sie war Russin, konnte gutes Deutsch, sodass es mir gar nicht erst aufgefallen ist, dass sie Russin ist. Da sie schwarze Haare hatte, habe ich gesagt, dass ich mir Russinnen immer ganz anders vorstelle. Hatte den Tag schon ein paar Sets gemacht und war gut drauf. Sie fragte nach dem NC ob ich das öfter mache und Frauen anspreche, weil sie noch nie angesprochen wurde. Hab das bejaht und kein großes Ding draus gemacht. Per Text dann ein Date vereinbart. Das Date war eher lahm, irgendwie kam kein guter Vibe auf. Sie hat sich permanent über Corona und ganze Situation beschwert, obwohl ich immer wieder versucht hab auf andere Themen umzuschwenken. Noch dazu will sie eine LTR und irgendwann wieder nach Russland zurück. Da habe ich dann abgeschaltet und mehr ist dann auch nicht mehr passiert. NC HB8 Absolut ärgerlich, dass daraus kein Date und Lay entspringen wollte. Sehr gute und spontane Set-Eröffnung. Sie hat mit ihrer Freundin Selfies gemacht. Ich hab gefragt ob ich behilflich sein soll. „Ich bin ein ziemlich guter Fotograf“ Was auch stimmt. Dann mit beiden geredet. Mit der Freundin etwas mehr als mit ihr. Hab mich dann direkt ihr zugewendet „Aber eigentlich wollte ich mit dir reden“ . Dann hat die Freundin gemeint sie könnte kurz beiseite gehen. So konnte ich mich mit HB9 dann kurz allein unterhalten. Ein Date stand zwar im Raum, aber richtig 100% zugesagt hatte sie nicht. Ich glaube sie hat mir die Nummer nur aus Freundlichkeit gegeben. Hatte sich per Text nie auf meine Nachrichten gemeldet. Anrufe aber entgegen genommen, aber die dauerten nur kurz. Hab mich dann zurückgezogen, weil es nichts mehr braucht mehr zu investieren. NC HB7 Situative Gesprächseröffnung und dann lang unterhalten. Date ausgemacht und die Nummer bekommen. Ich glaube ich war nur zu doof die Nr. richtig einzuspeichern. Sonst kann ich mir echt nicht erklären woran es gelegen hat, dass hieraus kein Date wurde. Kein NC HB6 & HB8 Ich kann mich nicht mehr so ganz an dieses Set erinnern. Es waren Schwestern. HB 8 kam von weiter her und war zu Besuch bei HB 6. Hatte dann gesagt: „Hey wenn ihr Schwestern seid, dann kommst du bestimmt öfter hier hin, Lust mal was zu machen, wenn du wieder hier bist“ Darauf wollte sie nicht eingehen. Vielleicht hätte ich länger im Set bleiben müssen und nicht auf den Close gehen sollen. NC HB6 & HB8 Ähnliche Konstellation. HB8 ist zu Besuch bei HB 6. HB8 hab ich angesprochen, aber leider kommt HB8 auch von weit her. HB 6 ist neu in der Gegend. Hab stattdessen sie geclosed, weil ich mir dachte, dass HB6 sicher irgendwie Kontakte, auch weibliche Kontakte, knüpfen wird, die ich vielleicht kennenlernen kann, wenn ich mich mit HB 6 befreunde. Dazu muss ich dann mich mal mit HB 6 einfach so mal treffen.. NC HB 7 Während der Mittagspause angesprochen, Nummer gekriegt, aber so richtig comitted war ich nicht, hab den NC nur gemacht wegen ABC weshalb ich zwar kurz mit ihr geschrieben hab, aber kein Date vorgeschlagen hab. Schreibe auch gar nicht mehr mit ihr. Notiz an mich selbst: In Zukunft werde ich keine NCs mehr machen, wenn ich schon im Set merke, dass die Frau mir doch nicht so gut gefällt wie kurz vorm Ansprechen. NC HB 7 Sie hatte eigentlich auf ihr Date gewartet als ich sie angesprochen hab, deshalb musste das schnell gehen. Ich: „Okay das ist jetzt maximal dreist von mir, aber wenn das Date nicht so gut läuft, können wir beide ja mal was machen“ 😜 Sie: „Ja ok“ Hat mich an der Stelle überrascht ,dass sie drauf eingeht.. aber gut^^ Ich: „Na dann wünsche ich dir viel Spaß auf dem Date, aber auch nicht zu viel Spaß“ Auf meine Nachricht am Abend „Hey war cool dich getroffen zu haben“ hat sie nicht reagiert. Wahrscheinlich war das ein schönes Date für sie. Bin noch am überlegen ob ich ihr noch 1x schreiben oder es bleiben lassen soll. Kein NC HB8 Frisch getrennt. Wollte mit Freundin was trinken gehen. Hab gesagt: „Hey ich kann mir vorstellen, dass du gerade keine Lust auf sowas hast, aber vielleicht können wir ja irgendwann uns mal verabreden“ Darauf wollte sie nicht eingehen. Vielleicht hätte sich etwas mehr Hartnäckigkeit von mir hier ausgezahlt. Schade, dass es nicht geklappt hat. NC und Date mit HB9 Nach erfolgloser Daygame-Session quasi vor der Haustür noch den Tag gerettet. Ich war entsprechend aufgewärmt und kommunikativ. Aber weil sie ein HB9 ist, war mein erster Satz erstmal ein Versprecher.. kurz geräuspert und dann ging’s. Sie wurde noch nie angesprochen und war deshalb wohl beeindruckt. Gutes Gespräch und Date-Vorschlag gemacht. Sie wollte mir erst die Nummer nicht geben. Sagte aber eher flirty: „So leicht mach ich dir das nicht“ Hab da kurz gelacht und mit nem Lächeln gefragt: „Okay und wie machen wir das dann?“ Sie: „Hast du Instagram?“ Und dann hat sie mir ihren Namen in mein Handy eingetippt und ich hab sie am späten Abend angeschrieben. Das Texten hab ich kurz und bündig gehalten und nur das Wann und Wo abgeklärt. Schreibe diesen Text vor dem Date. Mal sehen wie es läuft.
  7. Solo

    Solo sagt Hallo

    Hi hier ist Solo. Ich befasse mich mit Pickup schon eine Weile mehr oder weniger theoretisch bis ich letztes Jahr endlich angefangen habe alles was ich bis dato in Pickup Blogs gelesen oder mit auf YT-Kanälen angeschaut habe in der Praxis umzusetzen. Ich spreche hier im besonderem vom Daygame + Nightgame und Dates. Ich hatte/habe viele Baustellen und wollte alle gleichzeitig loswerden. Dabei war das oft frustrierend, denn nach jedem Fortschritt gab es auch wieder Rückschritte. Doch sowas gehört dazu und ich habe nie das Ziel aus dem Augen verloren besser in Frauen-Verführen zu werden. Nachdem ich dann zeitweise zwei Frauen parallel gedatet hatte (auf Tinder kennengelernt), kam es zur einer kurzfristige Affäre mit einer davon während Corona auf Deutschland zurollte. Die Affäre hielt nicht lang und ist mir plötzlich wieder aus den Händen geglitten, was allerdings nicht an Corona lag sondern andere Gründe hatte. Dies ist der Status Quo vor der Corona-Situation gewesen. Nachdem die ersten Lockerungen in Kraft traten habe ich wieder angefangen tagsüber Frauen anzusprechen und bin schnell wieder an dem Level angelangt, wo ich Corona-bedingt aufgehört habe. Aufgrund der Tatsache, dass Clubs und Bars bis auf weiteres nicht geöffnet haben und erstaunlicherweise Tinder für mich irgendwie nicht mehr so gut funktioniert, konzentrierte ich mich auf Daygame. Ich hätte viel früher mich erstmal auf eine Sache fokussieren müssen, denn allmählich verzeichne ich regelmäßige Erfolge. Daher denke ich, dass ich mittlerweile besser bin als vor Corona. Aber um das zu relativieren: Das Ausgangsniveau ist auch überschaubar.. Von Zeit zu Zeit werde ich meine Fortschritte und wahrscheinlich Probleme auf meiner weiteren Pickup-Reise hier berichten in der Hoffnung, dass es hier Leute gibt, die das interessant finden mögen und konstruktive Tipps geben können, sodass ich mich stetig weiterentwickeln kann und selbst irgendwann auf Fragen von Neulingen Ratschläge geben kann
×
×
  • Neu erstellen...