Jump to content
Pick Up Tipps Forum

volume1

Members
  • Gesamte Inhalte

    18
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)

Letzte Besucher des Profils

321 Profilaufrufe

volume1's Achievements

  1. Regel Nummer 1: Sprich nicht über den F.... nein, äh, Regel Nr. 1: "Du bist nicht ihr Therapeut." Soo oft denken die Kerle "Irgendwie ist sie ja ganz nett, wenn ich nur diese oder jene Eigenschaft ändern oder 'therapieren' könnte, dann wäre sie die perfekte Frau..." Vergiss das ganz schnell. In so einer Phase des Kennenlernens passt es entweder und läuft einigermaßen smoothe, oder eben nicht. Das einzige, was du dabei tun kannst, ist, dich frei zu machen vom Erfolgsdenken und dieser Frau. Du hast schon recht: es ist viel Aufwand, und ich persönlich glaube auch die Geschichten eher weniger, wenn Typen hier schreiben, sie hätten Job, social Circle, und ständig 2-3 wechsende FBs am Start, die natürlich alle HB 8 aufwärts sind... klingt für mich nach Fantasie. Der Aufwand, neue Mädels kennen zu lernen lohnt sich aber, genau in so Fällen wie deinem. Weil dann kannst du die guten HBs wählen, die Bock auf dich haben, und dann schauen, wie sich die Dinge entwickeln. Wenn du meinst, am Anfang irgendwas erzwingen zu müssen, oder mit so einem Mindset reingehst dann ist Ärger - für dich - vorprogrammiert. Du kannst mit PU kein "Vermissen erzeugen", das kann niemand, wer sowas behauptet, redet BS. Du kannst allerdings dahin kommen, dass es dir Wurst ist, ob sie dich vermisst oder nicht - das liegt in deiner Hand, dabei kann dir PU, Persönlichkeitsentwicklung, Alternativen schaffen etc. helfen. Viel Erfolg!
  2. Wie wäre es mit: Foto von dir, "hier auch totaaaaaaal langweilig ;)" Schau mal, sie nennt dich (schon) "Schatzi", netter kann man eine Absage gar nicht verpacken, also "es liegt nicht an dir, ich steht auf dich, aber ich kann gerade echt nicht". Schon mal dran gedacht, dass sie gerne fit und auf der Höhe sein will, wenn sie dich trifft? Also nicht abgearbeitet, müde, unkonzentriert, ... Dann ist das auch ein kleines Kompliment, weil sie "für dich" fit sein will. Solche Situationen gibt es doch öfter: sie will dich, aber sich gerade nicht treffen, weil es ihr eben nicht in den Kram passt und zusätzlich Stress bedeutet. Sei einfach cool, und profitiere von deinem Player-Style/Flow, den du beschreibst. Die kommt schon wieder, und wenn nicht, probierst du es einfach später nochmal. Was auch helfen kann: Kanal wechseln. Also: anstatt der vielen Texte mal einen Anruf, wenn du sowas magst. Ich stehe eigentlich nicht drauf, aber hab gerade gestern wieder erfahren, wie witzig das trotzdem sein kann, wenn am anderen Ende eine coole Frau ist... also veruschs mal. Oder Stimm-Nachricht oder so. Natürlich in angemessenem Zeitabstand. Dann schauen, wie sie reagiert. Ganz allgemein wirkst du gerade bissle verkrampft, und diesen Druck würde ich dir selbst und ihr erst mal nehmen, dann ergibt sich der Rest von selber. Viel ERfolg!
  3. volume1

    1. Date, KC, wie weiter?

    Danke euch allen für das Feedback, und dir, Riddick, für den netten PM-Kontakt. Das Thema kann zu. Mit der Dame aus dem Thread gab es ein zweites Date, und es lief alles wie am Schnürchen.
  4. volume1

    1. Date, KC, wie weiter?

    Naja, sieh es mal so: wenn es nicht klappt, und man analysiert nachher die "Fehler", wird auch jeder kleine "Furz" auseinandergenommen, weil es angeblich an dem oder dem liegt. Ich will genau das hören, was du geschrieben hast: deine ehrliche Meinung, die eines erfahrenen PUAs. Ob das "mach das bloß nicht" ist oder "stell dich nicht so an, denk weniger nach, und mach einfach" - wie in dem Fall jetzt - es hilft mir weiter. Danke dafür.
  5. volume1

    1. Date, KC, wie weiter?

    So, ich melde mich nochmal... was macht ihr denn, wenn auf die Datingfrage die Antwort kommt: Lass uns doch (an dem Tag) mal telefonieren, OK? Hab keinen Bock, mir den Abend für ein Telefonat freizuhalten, da gehe ich lieber feiern... Glaube ich sage ihr in so einem Fall, dass wir bis Uhrzeit xy gerne telefonieren können [obwohl ich null bock auf telefonierne habe, ich will die Mädels treffen...], dann bin ich weg. Was meint ihr?
  6. volume1

    1. Date, KC, wie weiter?

    Erst mal: danke dir. Wieso sind das Spielchen - ist überhaupt nicht meine Absicht. Hab geantwortet ich möchte mich sehr gerne mit ihr treffen an dem Tag - klare Zusage. Und gefragt, wo sie sich gerne treffen möchte. Weil ich die Ansage "Kochen bei dir?" erstmal vermeiden wollte - scheinbar habe ich einen F.cker-Frame nach dem 1. Date, so wies aussieht. So hätte sie problemlos sagen können "lass uns doch schwimmen gehen/ins Kino" etc. = "lass es uns langsam angehen". Dass ich langsam eskalieren werde (egal wo) und schauen, wie weit sie sich wohlfühlt - hast du völlig Recht.
  7. volume1

    1. Date, KC, wie weiter?

    Ok... das ging ja schnell: sie hat sich wieder gemeldet, will sich nächste Woche treffen. War wohl doch nicht so übel Hab kurz geantwortet und bewusst offen gelassen, wo wir uns treffen. ("Wo willst du dich treffen.") Ich weiß - wenig Führung, aber das ist mir jetzt lieber als zu pushy. Ihre Antwort war "Schauen wir halt, wo wir uns treffen." - Hm. Ich glaube, ich schreibe einfach zwei Vorschläge (kochen bei ihr oder irgendwas unternehmen), dann sehe ich schon, auf was sie Bock hat. Oder klare Ansage... "lass uns doch lecker Pasta kochen etc." was meint ihr?
  8. volume1

    1. Date, KC, wie weiter?

    Wow, danke... so viel zum Thema unbedingt eskalieren Ihr habt Recht. Naja, sie hat nach jedem Kuss gestrahlt, wir sind nachher weiter rumgelaufen, sie hat meine Hand gehalten. Beim Küssen hat sie mich gestreichelt, sich an mich gedrückt, ihre Hand auf meinen Kopf gelegt, mich eng an sich gedrückt... Ganz so schlecht scheint es ihr nicht gefallen zu haben, sonst hätte sie es ja lassen können und ich hätte NIE (!!) bei einem Block oder so gepusht. OK, jetzt habe ich einen Player/geht schnell ran/pervers (?) - Frame, obwohl wir uns lange, viel und über sehr tiefe und persönliche Themen unterhalten haben. Wie kommt ich raus aus der Nummer? Jap, für eine Jüngere... Tut mir auch sehr leid, aber dafür kann ich ja nichts. Sie screen offensichtlich ganz klar auf LTR+verlässlich, wahrscheinlich hätte ein AFC-Wussy bei ihr momentan gute Chance, hauptsache harmlos. "Dann noch einen schönen Abend!" wäre besser gewesen, stimmt, kann man nichtmehr ändern. Könnte mich selbst in den A... beißen, da sind mit mir die Pferde (oder Eier) etwas durchgegangen, ich hatte einfach Bock... Würde es jetzt folgendermaßen angehen: erstmal paar Tage nicht melden, schauen, ob sie sich meldet. Wenn nein: noch eine freundliche Dating-Anfrage, aber nicht für zu Hause, so dass sie sehen kann, es geht mir nicht nur um den Lay. Falls das Date zustande kommt: Vertrauen (ist da) weiter ausbauen, vorsichtig eskalieren. Muss dazusagen: sie wirkte eher "überrascht" und baff, dass es so "schnell" ging (ist ein KC nach 4 Stunden wirklich schnell...?!), hat es aber genossen. Und als sie meinte, es geht ihr zu schnell, habe ich ganz entspannt reagiert und ihr gesagt "wir machen nur das, wo du dich wohlfühlst" und wir sind erstmal weiter spazierengegangen und haben geredet... also so extremen Druck habe ich jetzt nicht aufgebaut + sie hat körperlich auf jeden Fall reagiert. Sie kann ja jederzeit gehen, und muss nicht Händchenhalten wenn sie das nicht mag.
  9. volume1

    1. Date, KC, wie weiter?

    Danke dir! Hab ich irgendwas falsch gemacht? Im Nachhinein betrachtet war sie sehr unsicher und wahnsinnig vorsichtig... wahrscheinlich hat sie eine Riesenangst davor, verletzt zu werden und will jetzt den potentiellen Lover erst mal auf Herz und Nieren prüfen... wobei 4-Stunden-Date/Interview eigentlich reichen sollten.
  10. volume1

    1. Date, KC, wie weiter?

    Folgende Situation: Ich (34) und HB 7-8 (31) treffen uns (kennengelernt über OG). Das Date dauert 4 Stunden, wir gehen spazieren, unterhalten uns gut, ich mache etwas Kino. Insgesamt war das Date ziemlich anstrengend, fast wie ein "Interview", sie hat mir sehr (!) viele Fragen gestellt, auch persönliche, und wirkte so, als wollte sie möglichst alles wissen und kontrollieren. Sie meinte auch, sie wäre sehr gut organisiert und würde sich ungerne und selten auf etwas spontanes einlassen. Vor 6 Montaten hat sie ihr Freund sitzen lassen. Im Laufe des Dates nahm ich ihre Hand, sie erwiderte, wir spazierten Hand in Hand. Als ich zum KC ansetzte meinte sie: "Oh, macht man das echt schon am 1. Date?" Ich: "Klar, wieso nicht." - KC. Danach sind wir noch bisschen spazieren gegangen, beim nächsten KC "Oh, bist du so ein Küsser" Ich: "Du nicht?" - Sie "Doch, schon..." - KC. In der Stadt waren ihr zu viele Leute, habe sie noch paarmal geküsst, sie hat es immer erwidert, meine Hand gehalten, etc. War aber ziemlich überwältigt "wow, das hätte ich echt nicht erwartet, geht das wirklich so schnell" aber sie sagte auch, wie sehr ihr das Date gefallen hat. Ich war ziemlich entspannt, habe weiter Comfort und C&F gemacht und meinte nur "Kein Stress, wir machen das, wo du dich wohlfühlst". Habe sie dann gefragt, ob sie was Bock hat bei sich zu Hause zu kochen... das war ihr dann zu viel. Sie meinte ihr ging das alles zu schnell, und das wollte sie nicht, aber das Date sei sehr schön gewesen. Zum Abschied wirkte sie plötzlich distanziert. Wir haben uns zwar noch innig geküsst, sie sagte dann "Vielleicht sehen wir uns ja wieder." Ich: "Mal schauen ;)". Zu Hause texte ich ihr, dass ich es schön fand. Sie: Joa, war schön. Ich: Lass uns doch was ausmachen... + Datevorschlag. Sie: Da wurde aus dem "mal schauen" doch schnell was konkretes :´) + Date Absage, weil sie zu dem Zeitpunkt nicht kann (klingt sehr glaubwürdig) + kein Gegenvorschlag. Jetzt... ich bin mir unschlüssig: einerseits lief das Date gut, wir haben uns am Ende öfter geküsst, sie hat es erwidert und wir sind händchenhaltend rumspaziert. FC ging ihr halt zu schnell... Andererseits klingt das für mich nach Buyers Remorse, wie seht ihr das? Dazu kommt, dass sie zwar ganz sympathisch und auch echt hübsch ist, aber ziemlich anstrengend (extrem viele Fragen), ziemlich kontrollierend und eben nicht so spontan. Auf FC würde ich schon gerne gehen, dann mal schauen, wie es weitergeht. Weiß aber gerade nciht, wie ich auf ihre letzte Nachricht reagieren soll.
  11. volume1

    Investiere ich zu wenig

    Lol... jetzt meldet sie sich wieder... "es tut ihr ja soooo unglaaaublich leid!!! dass sie sich erst jetzt meldet" Hab jetzt kurz und freundlich geantwortet. Bis sie nicht investiert, kommt von mir erst mal nichtsmehr.
  12. volume1

    Investiere ich zu wenig

    "Warum zum Beispiel ist sie denn Ärztin geworden?" Ist das echt die Kontrollfrage? 1) Ich kenne die Antwort, weil wir auführlich (!) drüber geredet haben. 2) Doch, das ist sehr ähnlich. Steht auch so in dem Buch von Mystery. 3) Hilft mir das jetzt? Siehst du irgendwelche Fehler im Game? Das interessiert mich, da können wir gerne drüber reden, der Rest... uninteressant.
  13. volume1

    Investiere ich zu wenig

    Nö, ich meine tatsächlich Comfort. Rapport und Comfort sind total ähnlich, und in unserem Fall gab es Beides. Wie gesagt: wenn jemand konstruktive Vorschläge/Kommentare zu meinem Game hat, gerne!
  14. volume1

    Investiere ich zu wenig

    Jungs...echt witzig, dass es euch auch so gegangen ist. Habe voeher 2 Ärztinnen gedatet, 1 verlief ähnlich wie das beschriebene, da hat sie aber gleich nachher gesagt "nettes Gespräch aber kein Funke" und mir ging es ähnlich... eines verlief sehr zufriedenstellend, das war aber noch während dem Studium mit einer bildhübschen Medizinstudentin... da hatte ich mehr Zeit. Ich nehme als Fazit trotzdem paar kleine Fehler mit: - nicht eskaliert, auch/obwohl es ein tolles Treffen und das 1. Date war - immer auf KC gehen, zumindest versuchen (!) - gleich nachher nach Date gefragt: Während des Dates habe ich gemerkt, sie weiß nicht, was ich denke. Da war sie total on. Durch die Nachfrage meinerseits kann die Stimmung schnell von "cooler Typ, was denkt der nur über mich... hat er Interesse?... den will ich gerne wiedersehen" umschwenken zu "hah, er steht auf mich... und traut sich nicht zu eskalieren... was für eine Pussy". Ist jetzt natürlich auf die Spitze getrieben, aber ich denke, "keine Eskalation" in Kombination mit "schnelle Frage nach 2. Date" waren trotz sehr hohem Comfort + Attraction hier der Killer. PS.: Sie hat zwar nachher nochmal getextet... das macht irgendwie keinen Sinn... aber das war wohl mehr als Orbiter Ping gedacht. Danke euch für euren Input.
  15. volume1

    Investiere ich zu wenig

    Hm, solange jetzt keine offensichtlichen Fehler im Game erkennbar sind... Was mich echt gewundert hat, waren die vielen IOIs während des Treffens, paarmal sagte sie „das nächste Mal, wenn wir uns sehen...“ und schrieb nach dem Treffen sofort (!) eine Nachricht, wie schön sie es fand. Darauf meine Antwort und Date-vorschlag. Dann Absage. 2 Tage später wieder eine Nachricht. Dann Ghosting. ??? Evtl. hätte ich auch nach dem Treffen nicht sofort ein neues vorschlagen sollen, sondern erstmal abwarten, ob sie was vorschlägt bzw. auf die Absage selbst nichts mehr vorschlagen. Trotzdem strange... War echt viel Invest von ihr, und wenn sie das Date so schön fand, kommt das ghosting unerwartet. Trotzdem danke dir für deine Einschätzung, vlt. liegst du echt richtig. Hätte konsequenter eskalieren müssen, obwohl es das 1. Date war auf KC gehen... entweder wird’s dann was – oder eben nicht. Ich meine, so habe ich ein 3-Stunden-Gespräch über Gott und die Welt (sie hat sehr viel von sich erzählt), das ihr offensichtlich sehr gefallen hat, ohne dass irgendwas bei rumkommt. Ist jetzt auch nicht Sinn der Sache ...
×
×
  • Neu erstellen...