Jump to content
Pick Up Tipps Forum

IAmLux

Members
  • Gesamte Inhalte

    594
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    36

Reputationsaktivitäten

  1. Thanks
    IAmLux reacted to seductor76_2 in Danksagung   
    Ich werde übrigens nach den letzten beiden Themenkomplexen das Ganze hier zusammenfassen,
    dann kommt es in ein iteratives E-Book.
    Die Vorversion werde ich gerne einigen Leuten zur Verfügung stellen, im Gegenzug von Feedback.
    Im Sinne von: Welcher Sticking Point fehlt euch trotzdem noch? Das ist das Wichtigste in diesem Fall.
    Warum ich das machen werde?
    Da ich zuvor gar nicht dachte, dass das so gross werden könnte. Ist es aber.
    Ich stelle das hier fertig und dann mach ich das E-Book draus. Da hier Artikel nach 48 Stunden oder so nicht mehr geändert werden können.
    Das E-Book kann ich jederzeit überarbeiten. Ist ja mein eigenes Dokument dann. Ausserdem kann ich dann dort noch jederzeit Kapitel nach Bedarf hinzufügen. Ich kann Übungen mit der Zeit einfügen. Ausserdem soll es ein Nachschlagewerk sein.
    Im Sinne von: Wo steh ich? Wo will ich hin? Wo stecke ich fest? Wie komme ich weiter?
    Hier wird auch als letzter Abschnitt noch einmal ein Artikel sein in meinem Diary, der nochmal alles mehr oder weniger - so gut es hier halt im Forum auf die Art wie ich jetzt alles geschrieben habe - zusammenfasst.

    Und ich hoffe, dass diese Punkte für euch alle hilfreich sind bzw. es einmal sein werden, je nachdem auf welcher Entwicklungsstufe ihr euch gerade befindet.
  2. Like
    IAmLux reacted to seductor76_2 in Kellnerin   
    Der zitierte Text ist ein Beispiel und hilft zu zeigen auf welche Art das geschehen kann.
    Die emotionale Kalibration kann ich Dir natürlich hier nicht auch noch mitgeben oder den Intent,
    das musst Du liefern. Je nachdem wie kalibriert Du dann bist, sind Deine Chancen grösser oder kleiner.

    Wenn Du manche Kellnerin, Köchin usw. kennenlernst, dann ist das durchaus legitim, was sie Dir geantwortet hat, sprich sie ist wahrscheinlich tatsächlich ziemlich am Limit mit ihrer Arbeit.

    Meist wenn man Verständnis aus der Sicht der Person zeigt, dann ändert sich ganz schnell was.

    Anstatt das als Absage von vornherein zu deklarieren, Bsp.:

    Hab vorletztes Jahr (vor Corona) hier eine Bedienung eines Clubs kennengelernt.
    Ein Kumpel von mir war mit mir unterwegs und wollte etwas über Deep Rapport aka Deep Connection lernen.

    Irgendwann als sie dann kam, um uns zu bedienen, meinte ich so was in der Art wie:
     
    Wenn Du so etwas in der Art passend sagen kannst und it comes from an authentic place (like it's not the thing, it's the place it's coming from) also wenn Du vom Innern her aus einer Art Überzeugung und echten Interesses das Ganze machst, bekommst Du sowieso eine Antwort, die Dir entweder zeigt, ob sie vielleicht was mit Dir unternehmen möchte oder nicht.

    Nimm nicht einfach eine Absage an. Nimm auch nicht einfach an, dass es eine Zusage sein könnte.
    Probiers aus und sieh was rauskommt.

    Du hast schon aufgegegebn, bevor Du überhaupt richtig angefangen hast.

    Play to Win. Not to not lose. Spiel um zu gewinnen und nicht einfach auf safe um JA NICHT zu verlieren. Nope!
    Danach siehst Du dann wirklich ob sie Interesse hat.
    P.S.: Und frag nicht nach der Nummer irgendwann dann doch noch, nur um einen Luftballon zu haben...
  3. Like
    IAmLux got a reaction from Exklimo in M/25 und lerne keine Single Mädels kennen :(   
    Immer wieder lustig mal reinzuschauen, auch wenn die Diskussionen doch recht ähnlich sind :-)
    Also @GokuBlack, ich sehe 4 Möglichkeiten:
    1) Sprich Frauen in Bars an. Da dir intellektuell klar sein sollte, dass nicht "alle Frauen vergeben sind", gibt es da keine Ausrede. Und wenn du mal mit einer quatsch mit Freund kannst du es ja entweder als Übung für flirty Konversation nutzen oder "Schade, der Glückspilz. Dann wünsche ich dir noch einen schönen Abend!" sagen. Wenn du das willst, aber nicht weißt, wie du da besser werden willst, dann finden sich hier sicher Leute, die dir konkrete Tipps geben können.
    2) Mach doch wieder Online-Game. Wenn du dabei nur Likes bekommst, von Frauen die dich nicht interessieren, denk mal drüber nach, woran das liegen könnte. Tipp: Du weißt es schon. Du hast scheiß Bilder. Das ließe sich ja ändern, wenn man es wollen würde. Mal nen Kumpel fragen, ein paar Fotos zu schießen, oder bei Bewerbungsfotos noch ein paar "normale" schießen lassen. Kostet keine 100€. Das ist jetzt kein Hexenwerk. Thundercat kann da bestimmt unterstützen.
    Auch hier wäre es wahrscheinlich nützlich, mal deine Date-Erfahrungen zu konkretisieren, dass du dich da weiterentwickelst. Hattest ja einige Dates und es klang nicht so, als wären die sonderlich erfolgreich gewesen.
    3) Du änderst einfach nichts und hoffst, dass irgendwann mal eine süße neue Kollegin ihren Kaffee in deinen Schoß vergießt. Solche Dinge können passieren.
    4) Du änderst einfach nichts, aber könntest dich zusätzlich über Dinge wie Hypergamie, Alpha-Männer, SMV und Co informieren und dich zunehmend radikalisieren. Bis du dann irgendwann ein No-Fap-Challange machst und erkennst, dass dir Frauen sowohl egal sind als auch Grund für alles Übel auf der Welt. Und alles H*****, die jeden ranlassen, nur dich nicht. Dass das  ungesund ist, weiß jeder mit einem Restfunken Verstand, aber trotzdem wird der Weg gerne eingeschlagen.
    Also, deine Entscheidung :-)
  4. Like
    IAmLux reacted to LDS91 in Fieldreport Wake up!   
    Wir schreiben den 10.09., im Jahre des Feminismus 2021.
    Die Welt ist eine andere geworden, eine Welt in der wir die Gesichter unserer Mitmenschen nicht mehr sehen (müssen), eine Welt in der … Ach was schreib ich da für einen Stußßß zusammen… .

    Heut half ich einem Freund beim „Auto in die Werkstatt“ bringen. D.h. einen guten Kumpel sehn, einen Roadtrip machen (ca. 1h Fahrt einfach), etwas Spaß haben, über E-Autos schimpfen usw. 😉 ihr kennt das (oder auch nicht).

    Aufm Rückweg beim Rewe Halt gemacht, kleine Stadt, 10k Einwohner.
    Er zur Dönerbude davor, ich rein & „gesundes Zeug“ holen, wie ers nennt.
    (Ich leb (fast) vegan&raw, nicht wegen der Ethik – hab einfach gemerkt, wie gut es meinem Körper damit geht, bin wacher, fitter, mehr körperliche & geistige Kraft 😉 ihr kennt das (oder auch nicht).)

    Dort eine nettes Mädl gesehen, exakt mein Typ. (Ich halt nicht viel von HB 5-10 Einstufungen, aber es gab auf den ersten Blick nix zu kritisieren an ihr ^^).

    Soa. Normalerweise, d.h. das letzte Mal als ich das gemacht hab (ich geh gleich näher drauf ein wann das war) stell ich mich ein paar Meter daneben, lass sie mich anschaun, bring mich innerlich in den richten Vibe, dreh mich dann zu ihr um und sag irgendwas. Abhängig von der Zeit entweder direkt oder indirekt. Üblicherweise ist NC kein Problem (gewesen), wenn ich den Vibe spürte und es passte.

    Aber diesesmal… huh.

    Mein „ich“ ist weg. Bekam Herzrasen. Feuchte Hände. Hab sie nicht angesprochen. Mein Zeug zusammengesammelt und angefangen mich über mich zu ärgern. Dann treff ich sie im Markt wieder, sie rennt mich fast zusammen. Ich bekomm IoI’s von ihr.
    Und was mach ich, statt die absolut natürliche Gelegenheit zu nutzen?

    NIX! Richtig, einfach NIX!

    Dreh mich um und gehe.

    Ahhh, SELF HATE hoch 3.
    Bezahl mein Zeug und gehe.
    Setz mich neben meinen Kumpel, der seinen stinkenden Döner in meinem Cab mampft & ärger mich zu Tode. 😡

    Er bekommts mit und frägt was los ist. Erzähle ihm alles, er kanns nicht glauben. War ich doch derjenige, der ihm vor Jahren zeigte, wie man Mädls anspricht, wie er seine Jahre des Non-lay beenden konnte.

    Gut, ich bekomm meinen Arsch wieder hoch, geh wieder in den Markt rein, feste Absicht sie zu suchen, anzuquatschen, egal mit welchem Ergebnis, einfach um mir klar zu machen, dass ich wenigstens den Mut anzusprechen noch hab.

    Hah, Pustekuchen.

    Sie schon an der Kasse, ich schnapp mir irgendwas aus dem nächsten Regal (amüsanterweise meine ehemalige Lieblingsschoko, als ich noch Schoko aß), bin hinter ihr dran.

    Und, wie ihr euch vorstellen könnt, ich trau mich wieder nicht.

    WTH!

    Auf der Rückfahrt hab ich gekocht, koche immer noch vor Wut (auf mich selbst), Angst (davor, dass das jetzt mein neues „ich“ ist -.- ), Frustration (wo ist meine Leichtigkeit mit dem schönen Geschlecht hin) & Ungläubigkeit.

    Dann grad drüber nachgedacht, wann ich das zum letzten Mal wirklich gemacht hab, bzw. so eine Einkaufssituation hatte… .
    Ist so lange her, dass ich den Monat nicht mehr weiß ...

    ________

    Zeit was zu ändern.
  5. Like
    IAmLux reacted to seductor76_2 in M/25 und lerne keine Single Mädels kennen :(   
    Vorweg: Ganz genau. Darauf läufts raus: Geh alleine feiern. Feier Dich Dein Leben und Deine Entwicklung. Und tu es mit anderen zusammen, die Du auf dem Weg triffst....
    Übrigens: Genau in Stuttgart habe ich das geschafft, bevor ich in die Schweiz bin...
    Der ganze Text bezieht sich also auf meine Zeit in Stuttgart...

    Also dazu möchte ich Dir auch noch was mitgeben:

    Ich wurde immer als total weird und creepy gesehen. Ganz zu Beginn. War in der Schule der Außenseiter.
    Also wollten natürlich auch nur andere Außenseiter mit mir abhängen. Irgendwann war ich 20 und hatte das Glück eine gute Freundin zu finden. Wir waren auch 10 Jahre lang zusammen. Zufällig hab ich auch alles ziemlich lange richtig gemacht, bis halt dann doch mal wieder meine Unerfahrenheit zugeschlagen hatte...

    Also hab ich irgendwann diese Pickup Inner Circles, oder Lairs, oder wie auch immer damals entdeckt. Das erste Mal als ich - alleine(!) - nach Stuttgart gezogen war. Ziemlich schnell war ich auch dort ein Außenseiter. Inzwischen schon über 30. Und ich hatte schon mit 19 gedacht, es kann nicht so weitergehen... Also hab ich mir gesagt, wann bekommst Du endlich mal Deinen Fucking Arsch hoch? Ich hab also Leute gefragt, wer zusammen herausgehen möchte. Das hat ein paar Mal funktioniert, dann wurde ich WIEDER als weird abgestempelt, also wollte keiner mehr mit.

    Also blieben mir nur 3 Dinge übrig:
    Ich suche so lange bis ich jemanden finde der mitgeht.
    Was sich aber schon die letzten Jahre als unrealistisch herausgestellt hat. Ich gebe auf. Ich gehe alleine los. Ich hab dann nachgedacht. Und 1. sowieso gleich ausgeschlossen.
    Aufgeben würde ich zwar manchmal gerne, nur das wurmt mich. Wie schon der eine Spruch sagt:
     
    Ich bin dann alleine losgegangen.
    Was für Auswirkungen hatte das?
    Den wichtigsten Punkt werde ich zum Schluss nennen.

    @GokuBlack:
     
    Du musst Dich alleine motivieren. Es ist niemand da, der Dich motiviert. Du hast auch nicht dieses Gefühl, dass Du irgendwo noch ein Kumpel oder Bekannter rumschwirrt, damit Du Dich sicherer fühlst. Nope. Du bist alleine. Du musst selbst den ersten Schritt machen und da durch. Alleine. Du wirst viel Ablehnung erfahren und selber rausfinden müssen, was Dich steuert. Zum Punkt direkt darüber: Du musst Deine eigenen Sticking Points herausfinden. Du musst Deine eigenen Prozesse finden, wie Du Dich aufwärmst, wie Du Dich bei Laune hältst, wie Du herausfindest, wie Du selbst Spaß hast.
    Anmerkung: Ich hatte immer den Eindruck alle anderen wüssten ganz genau, was Self Amusement ist. Also hatte ich mich nicht mehr getraut zu fragen. Bis mir später bewusst wurde, sie waren nur laut und vielleicht hatten sie etwas mehr Selbstvertrauen als ich. Sie wussten es aber selbst nicht.
      Dadurch, dass Du alleine durch alles durch musst, wirst Du emotional viel stärker.
    Und diese emotionale Stärke werden andere Menschen später alleine nur schon durch Deine Anwesenheit spüren. Je stärker dieses "Gefälle" im Vergleich zu Dir zu den anderen ist, desto mehr werden diese Menschen Deine Führung und Aufmerksamkeit suchen.

    Das heißt, wenn du da durchgegangen bist und zudem die richtige(n) innere(n) Einstellung(en) entwickelt hast, DAS(!) ist dann wirklich ein großer Teil dessen was andere immer als "der Alpha sein" bezeichnen.

    Das ist nichts, wofür man sich einfach mal kurz entscheidet. Sondern durch die richtigen Dinge getan zu haben, sich zu verändern, eine bessere Version seiner selbst zu werden dadurch, dadurch wirst Du zu einem Alpha.

    Und Achtung: Wenn einer je irgendwann von euch so weit kommen sollte, es gibt eine Zwischenstufe wo es nochmal ziemlich hässlich wird:

    Es kann vorkommen, dass sich Leute nochmals abwenden werden von Dir.
    Die Effekte sind ähnlich wie da, als sie Dich noch als Weirdo bezeichnet hatten. Nur... diesmal ist der Grund, dass sie sich so fühlen, wie wenn Du ihnen einen Spiegel vorhalten würdest:
      Folgende Sätze werden Dir dann entweder direkt vor die Nase gehalten oder hinter Deinem Rücken gesagt: Es sind also diesmal Sätze, die Dich wieder heruntermachen sollen. Nur aus einem anderen Blickwinkel.
    Lass Dich davon nicht beirren.
    Wenn Du noch weiterkommen solltest, ändert sich das wieder.
    Außerdem siehst Du dann wie schwach der Charakter dieser Leute (noch) ist und wie sehr sie im Mitläufertum schwelgen.

    Du wirst deinen steigenden Mut und Erfahrung fast nie direkt während Du rausgehst bemerken, sondern immer erst hinterher:
    Das Ganze hat noch einen weiteren Riesenvorteil.
    Wenn Du also längere Zeit alleine raus bist und Dich also auch immer wieder gepusht hast, dann wirst Du folgendes bemerken (hat bei mir 2 Jahre lang jeden Tag rausgehen erfordert, und ich hab mich gezwungen immer wieder an andere Orte zu gehen, damit ich mich nicht an einen gewöhnen kann):
      Du kannst ab jetzt mit oder ohne Wing raus. Leute werden Dich ziemlich schnell schätzen als guter/sehr guter/unglaublicher Kommunikationspartner (je nach Level, den Du bisher erreicht hast). Du fühlst Dich auch alleine wohl und kannst ziemlich schnell jemanden kennenlernen Und vor allem: Es gibt keinen der da für Dich durchgehen kann.
    Selbst wenn jemand für Dich atmen wollte, das geht auch nicht. Das musst Du selbst tun.

    Wenn es einer geschafft hat, kann es auch ein anderer! Den Arsch musst Du selbst in der Hose haben.
    Und ja, es kostet mächtig viel Balls. Und es ist absolut Life Changing.

    Ich hoffe, das hilft Dir.

    P.S.: Diese emotionale Starke kannst Du nur komplett 100 % entwickeln, wenn Du alleine losgehst.
    Und ich für meinen Teil finde auch noch was enorm wichtig: Den Gentleman Code einzuhalten, zumindest diesen Punkt: Verlasse so gut wie möglich, eine Frau immer besser, als Du sie vorgefunden hast. Danach solltest Du immer streben. Wenn sie einen tollen Typen trifft - wie den der Du inzwischen geworden bist - wird das von alleine der Fall sein.

    Und zuallerletzt: Die 80-15-5 Regel.
    Die meisten Leute die alle Informationen bekommen (80 %) fangen damit wenig oder gar nichts an.
    15 % nehmen sich das zu Herzen und werden zumindest um einiges besser. Dann hören sie auf, weil es ziemlich anstrengend werden würde.
    Wenn Du wirklich das willst, was jeder andere sich so sehr wünscht, aber kaum einer bereit ist zu tun, dann mach es Dir selbst zum Ziel zu den 5 % zu gehören, die einfach mit den Informationen weitermachen. No matter what. Die einfach nicht aufgeben wollen oder können.

    Wer etwas 100 % will, der findet Wege.
    Wer etwas nicht zu 100 % will, der findet Ausreden.

    That's just my two cents...

    Ah ja, mir ist noch was eingefallen, auch auf die Gefahr hin, dass dann manche sagen könnten,ich war ne Pussy- Scheiss drauf:

    Ich bin manchmal nach Hause und hab anfangen müssen zu heulen.
    Weil ich mich so sehr gepusht hatte, soweit aus meiner Comfort Zone bin,
    so heruntergemacht wurde und das mich hart getroffen hatte usw.

    Die meisten haben Angst davor. Es fühlt sich halt nicht immer toll an.
    Und ich bin einer von denen, die nicht abgestumpft sind. Ich bin sogar noch emotionaler geworden auf eine gute Weise. Nur, dass ich manche Beleidigungen, die sowieso unbegründet sind, wenn man Dich nur eine paar Sekunden gesehen hat, nicht mehr so nahe an mich ranlasse.

    Also, wenn ich das kann, schaffst Du das auch. Falls Du es wirklich wirklich willst.
  6. Like
    IAmLux reacted to donnik in Ex zurück als Betthäschen?   
    Hallo Monkey-boy,
    Danke für den Tipp aber nach meinem letzten Whatsapp-Status hat sie meine NR gelöscht worauf ich schließe, dass sie keine Lust auf mich hat......
  7. Like
    IAmLux reacted to DoktorDaygame in "Keine Nähe, du weißt, Corona"   
    „Einem Esel ist nicht beweisbar, dass er ein Esel ist.“
    Tschingis Aitmatow
  8. Like
    IAmLux reacted to Exklimo in Erkenntnisfindung Teil 1: Arbeiten mit PU-Literatur   
    Ja, alle außer dir natürlich.
    Du könntest Hartmut sein. Hach ja, goldene Zeiten... aber du bist auch ganz ok.
    Neben dem anderen Quatsch aus deinem Beitrag, ist mir das besonders aufgefallen.
    Also, ich hoffe dein Kind wird dir auch immer wichtiger als deine Partnerin sein. So wäre es bei mir. Und das ist auch gut so. Alles andere halte ich für höchst fragwürdig. Dann sollte man keine Kinder bekommen und sich nur mit kinderlosen Frauen ab 50 abgeben.
     
  9. Thanks
    IAmLux reacted to Neicehood in Shittests? oder Respektlos?   
    Unterschiedlich. 
    Ich hatte z.B. recht schnell viel PU Theorie gelesen, konnte damit aber nichts groß anfangen. Was ich schnell raus hatte war, dass Sets ziemlich hooken, wenn man Gemeinsamkeiten hat. Gemeinsame Interessen, Meinungen. Also habe ich einfach erstmal Smalltalk betrieben und Gemeinsamkeiten gesucht. 
    Wie klopft man schnell Sachen ab? Man fragt einfach: "Magst Du... machst Du... (...). Hat man etwas, was sie gut findet, bleibt man bei dem Thema. Ist man halt schnell in Storytelling drin. 
    Sobald man dann viele Kontakte mit Mädels hatte, weiß man auch, was man gerne mit ihnen macht. Ich mag z.B. Freizeitparks. Man fragt dann auch "Magst Du Freizeitparks", aber die Dynamik dahinter ist eine andere. Weil je nachdem, wie sie reagiert ist man irgendwann euphorisch im Set und macht gemeinsame Pläne. Oder man ist eher gelangweilt, weil das Mädel überhaupt nichts mag, was man selbst mag (außer Sex ggf.). 
    Irgendwann merkst Du: Ups. Qualifying gerade geschnallt. Und ja, heftige Wirkung. 
    Und plötzlich merkst Du, dass wenn Du Attraktion ohne Ende hast, das Mädel aber uninteressant wird, weil sie nicht durch Dein Qualifying kommt, dann geht sie in Chasing. Und das ist sau geil. Nun will man das aber auch nicht nur mit den uninteressanten Mädels, also macht man es den interessanten Mädels etwas schwerer. Und schon hat man Push&Pull kapiert. 
    Damit hat man schon ein ordentliches Paket an Game. 
    Das klassische Theorie / Praxis Thema. Dazu dann halt mit Leuten sich unterhalten bei Sticking Points. 
    Und dann passieren manchmal Sachen, die irgendwie gut sind und die man sich merkt. 
    Diese Subkommunikation ist z.B. ganz einfach entstanden: 
    Wenn Du mit einem Mädel in einem Date bist und ihr trinkt z.B. Cocktails und die ist jetzt nicht gerade 16. Wenn dieses Date gut läuft, redet ihr irgendwann über Sex. Und der Einstieg dazu sind oft sexuelle Erlebnisse, Ex-Freunde, lustige Dates. Und man redet auch oft über das Thema "was ist einem wichtig, was nervt einen". 
    Da ist mir dann mal aufgefallen, dass wenn ich einem Mädel erzähle, was mich an anderen Mädels nervt und das Mädel Interesse hat, sie diese Dinge eben unterlässt. Ist ja auch irgendwie logisch. Und das kann man halt in alle Richtungen spielen. 
     
    Ich finde es so schade, dass hier gerade so wenige Leute sind, die sich aktiv mit Game beschäftigen. 
    Alles was ich hier schreibe, sind noch Basics. 
    Man kann aber so verdammt viel mit Mädels anstellen und kommt da überschaubar zügig in Regionen, die für die meisten Typen einfach unvorstellbar sind. 
     
  10. Like
    IAmLux got a reaction from thundercat in LTR will Dreier   
    Naja, zwischen gemeinsam eine neue Erfahrung machen und der Freund knutscht leidenschaftlich fremd liegen ja noch mal Welten. 
    Jetzt schließe ich D aber nicht völlig aus, im Gegenteil, 50/50 Chance. Aber das schöne ist ja, egal ob es so ist oder nicht, dein Verhalten sollte es nicht beeinflussen. 
    Mein Tipp wäre, probier es aus. Das Worst Case Szenario scheint mir zu sein, dass du einen Dreier hast und die Beziehung zerbricht. Klingt besser als wenn du keinen Dreier hast und die Beziehung trotzdem zerbricht. Wenn es dir dabei in erster Linie darum geht auch die Beziehung zu erhalten, dann achte dabei auf deine Freundin und wenn einer von euch eine Rückzieher macht, dann bleib cool zieh es nicht auf Teufel komm raus durch. Achte auf ihre Reaktion. 
    Übrigens, sie wird auch einen anderen Menschen dabei küssen, nicht nur du. Also achte auch auf deine Gefühle. Wie wäre es für dich wenn es ein mmf 3er wäre? 
  11. Like
    IAmLux got a reaction from Exklimo in LTR will Dreier   
    Naja, zwischen gemeinsam eine neue Erfahrung machen und der Freund knutscht leidenschaftlich fremd liegen ja noch mal Welten. 
    Jetzt schließe ich D aber nicht völlig aus, im Gegenteil, 50/50 Chance. Aber das schöne ist ja, egal ob es so ist oder nicht, dein Verhalten sollte es nicht beeinflussen. 
    Mein Tipp wäre, probier es aus. Das Worst Case Szenario scheint mir zu sein, dass du einen Dreier hast und die Beziehung zerbricht. Klingt besser als wenn du keinen Dreier hast und die Beziehung trotzdem zerbricht. Wenn es dir dabei in erster Linie darum geht auch die Beziehung zu erhalten, dann achte dabei auf deine Freundin und wenn einer von euch eine Rückzieher macht, dann bleib cool zieh es nicht auf Teufel komm raus durch. Achte auf ihre Reaktion. 
    Übrigens, sie wird auch einen anderen Menschen dabei küssen, nicht nur du. Also achte auch auf deine Gefühle. Wie wäre es für dich wenn es ein mmf 3er wäre? 
  12. Like
    IAmLux reacted to seductor76_2 in Danksagung   
    Unvorhergesehene Begegnung mit Theresa (Am Flughafen).
    Damals war ich mit jemand aus dem Inner Circle am Zürcher Flughafen unterwegs. Und hatte ihm die Grundprinzipien des Connectens erklärt.
    Das was hier im Forum oft als Rapport und Comfort bezeichnet wurde.
    Dann meinte er nur noch: "Passiert denn hier auch manchmal was?"
    Nach einem kurzen Blick auf die Uhr, meinte ich dann: "Hmmmm... Um 9:30 abends am Dienstag kann sein, aber natürlich nicht so viel wie am Wochenende. Aber warum nicht? Es kann immer was interessantes passieren."
    Just in diesem Moment bewegte sich die Hoteltür und eine Frau mit goldenen Ohrringen, Bluejeans und einem türkisen Pullover kam heraus.
    Sie schaute mich mit einem Ausdruck von gespielter Freude und halbem entsetzen an, während sie wie in Zeitlupe an mir vorbeilief.
    Dabei konnte sie ein Grinsen kaum unterdrücken.
    Ich meinte nur spontan:
    "Ah! Ich verstehe, Dein Leben ist gerade im Moment ziemlich stressig. Deswegen bewegst Du Dich in Zeitlupe."
    Was sit mit einem: "Erm... English, please?" quittierte.
    Ok, let's repeat this in English:
    "I see. Your life gotta be pretty stressful at the moment. That's why you're moving in slow motion."
    Das brachte sie zum Lachen. Und wir begannen uns zu unterhalten.
    und sie erklärt warum sie denn gerade hier im Hotel am Flughafen ist.
    "So it's kinda fun..."
    "You look like you're having fun, at least. ;-)"
    "Yes, I have been drinking because I have to leave in the morning."
    "You have been drinking? I wouldn't have noticed.", meinte ich eiu wenig überrascht.
    "Oh you're so good stone cold.", sagt sie etwas ironisch.
    Dann beganngen wir beide gleichzeitig zu kichen, weil wir kaum unser Lachen unterdrücken konnten.
    "I don't drink so I have no experience. Believe it or not... I've never been drunk in my life...", sage ich total emotional distanziert.
    Dann wirft sie plötzlich einen Satz Französisch ein
    "comme ci comme ca oui oui.... c'est la vie"
    den ich mit
    "Oui. Oui. je sais. J'ai ne peut parles pas francais. J'ai oublie toutes les mots."
    beantworte und wir fangen wieder beide an zu kichern.
    Mein Wingman steht nur etwas sprachlos und gleichzeitig belustigt daneben.
    Sie dann wieder: Un petite pois francais?
    Ich: Pourquoi?
    Und füge dann hinzu: "Why you speak a little bit French?", fröhlich value gebend, nicht verurteilend und ehrlich interessiert.
    "Do you really wanna know? I took 8 years."
    "Yesss!" Und es ist klar hörbar, dass ich es auf einmal ehrlich meine.
    Was sie verwirrt, amüsiert aber auch interessiert.
    Dann versucht sie 8 auf Französisch zu sagen und ich sage "huit" auf Französisch, was sie wieder aber als "oui" interpretiert.
    Und fragt dann fast gleichzeitig was "Jahre" heisst und ich zähle in dem Moment für sie weiter und sage "neuf".
    Was sie verunsichert und sie fragt mich (Bestätigung suchend): "Years... neuf? Neuf... years...?"
    Was mich dazu bringt mit meinen Ohren zu wackeln, also schnappt sie sich meine Ohren und ich sage:
    "Don't touch my ears!", gespielt wütend.
    "But your ears like..." und dann muss sie lachen. :smile:
    "Because I don't want you to touch my ears everytime."
    Was uns diesmal beide dazu bringt laut loszukichern.
    Mein Wing steht einfach nur daneben und versteht die Welt nicht mehr.

    Irgendwann meinte dann der Barkeeper zu seinem Gast am anderen Ende der Theke:
    "Ich komme mir vor wie in einem Quentin Tarantino Movie."
    Wir machen noch so eine ganze Weile so weiter.
    Von Anfang an hat es nicht lange gedauert, dass sie Vertrauen zu mir gefasst hatte
    und die ganze Zeit ihre Hände auf meinem Schoss, auf meinem Knie und wer weiss
    wo noch überall hatte.
    Sie hatte eine Stimme wie eine von diesen Frauen in diesen Sitcoms.
    Wir reden über alles mögliche.
    Und irgendwann meinte sie dann:
    "Just so you know: I am not talking to your dick. But..."
    und dann fügt sie leise hinzu:
    "I am talking to your dick."
    Ich werfe mitten drin ein:
    "You know it's like in the movie: When you're catching a fly with chopsticks you can do everything."
    Theresa: "No. Really. No no no no no. Karate Kid. Are we going back to Karate Kid? Really?"
    Sofort fall ich ein mit: "You've Myagied mi!"
    und schon wieder müssen wir beide loslachen. Silvio versteht die Welt nicht mehr so ganz.
    Er ist ziemlich ruhig und beobachtet einfach nur noch was hier passiert.
    Ich mache nur Blödsinn und sie ist totally into me.
    Auf jeden Fall wechselt es von da immer mal wieder von sinnvollem Gespräch,
    indem ich ihr zuhöre zu irgendwelchem Blödsinn, den ich mache.
    Weil mir einfach alles total scheissegal ist.
    Warum?
    Ich war zu dieser Zeit noch in ein anderes Mädel verliebt.
    Und normalerweise fang ich dann entweder nichts mit anderen Frauen an,
    oder selbst wenn ich wollte, halte ich mich lieber zurück.
    Deswegen war ich nicht nur non-needy. Sondern noch weniger als non-needy.
    Ich hoffe das macht so Sinn. Deswegen lehne ich sie auch mehrmals ab.
    Bis sie dann plötzlich irgendwann meint:
    "OK. It seems like without your son it's not possible. So what about you both joining me into my hotel room?"
    Irgendwann meint dann mein Begleiter, nennen wir ihn mal Silvio, als Theresa ihn fragt:
    "And who are you?"
    "I am his son."
    Ich muss lachen und weil es mir egal ist, spiele ich einfach mit.
    Es ist einfach zu komisch.
    Sie versucht immer weiter mich anzubaggern und mich dazu zu bekommen,
    dass ich mit ihr auf ihr Hotelzimmer gehe.
    Was ich aber immer wieder auf andere Arten ablehne.
    Später bietet sie mir an, ob ich nicht mit ihr mitfliegen möchte.
    Jetzt. Sofort.
    Und sie habe ein grosses Haus, wenn wir anfangen würden uns zu hassen,
    bräuchten wir uns nicht einmal begegnen...
    Da die Stimmung immer noch ausgelassener wird,
    fängt Theresa irgendwann an meine Dimples zu kommentieren.
    Hätte sie nicht darauf gezeigt, mit ihren Fingern, hätte ich nicht verstanden was sie meint.
    Meine "Grübchen".
    "Can you just smile more?" fordert sie mich irgendwann auf.
    Und nach einer kurzen weiteren Weile ist sie der Meinung:
    "You're just amazing. Can I just marry you?"
    Danke für das Angebot, Theresa. Aber nope. Heute nicht. ;-)
    Jedenfalls irgendwann sind wir dann aus der Bar verschwunden, Silvio ging mit grossen Augen nach Hause...
    und Theresa hat sich mich noch ein wenig genauer angesehen. ;-)
    P.S.: Eigentlich wollte ich hier einen richtig langen Fieldreport daraus machen.
    Nur das ganze ging 1:43h. Und irgendwann dachte ich einfach, dass ich nur die Hauptpunkte zusammenfasse.
    und das habe ich hier gemacht.
  13. Haha
    IAmLux reacted to thundercat in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    tfe die wahl des parkplatzes zu bedenken. https://de.indymedia.org/node/69302
    kleine sidenode: die goldenen zeiten des coaching sind vorbei, wenns nur zum smart reicht.
    learning 2: große karre anscheinend kein kriterium
     
  14. Like
    IAmLux got a reaction from Banani92 in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    Wow, passend zum Weltfrauentag würde ich annehmen, dass @DoktorDaygame gerade seine Tage hat.
    🤪
  15. Confused
    IAmLux got a reaction from DoktorDaygame in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    Wow, passend zum Weltfrauentag würde ich annehmen, dass @DoktorDaygame gerade seine Tage hat.
    🤪
  16. Like
    IAmLux reacted to DoktorDaygame in Kennlernphase vermasselt, neue Chance?   
    Nein, jetzt willst Du sie zurück; irgendwann nichtmehr. Ist auch alles normal so.
  17. Like
    IAmLux got a reaction from DoktorDaygame in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    Klar darf man das. Da gibt es so eine lose Sammlung von Strategien, Ideen und Verhaltensweisen, die dabei helfen sollen. Komme jetzt nicht drauf wie sich das nannte. 
    Oder was stellst du dir vor? 
  18. Confused
    IAmLux reacted to Halbork in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    Nicht so schön, oder, @IAmLux? Wenn man von einem anderen Diskutanten auf einmal irgendeine negative Geisteshaltung unterstellt bekommt?
    Wahrscheinlich fühlt es sich gut an, wenn du es mit anderen machst, aber wenn andere es mit dir machen ist es scheize?
  19. Confused
    IAmLux reacted to Halbork in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    Aha du willst also Frauen manipulieren? Du bist mir ja ein Schlawiner! 😂
    Faustdick hinter den Ohren hat er's...
  20. Haha
    IAmLux got a reaction from DoktorDaygame in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    Ja, schade, dass wir nicht in einem handlungsfähigem Staat wie China leben. Ohne Lügenpresse sind die Bürger dort besser informiert und da der Staat handlungsfähig ist, konnte die Pandemie da schon direkt eingedämmt werden. Aus dem Iran und Nord-Korea hört man auch nur große Erfolge.
    So oder so ist es vorbei. Die Fruchtbarkeit des europäischen Volkes ist zu niedrig. Einzige Wachstumsfaktoren sind kurzfristig zuziehende und langfristig deren Nachkommen. Familienpolitik muss scheitern, da sie das entscheidende Problem nicht löst: das eine Frau entscheiden darf, mit wem sie zusammen ist.
    Wir, als Spielball unsichtbarer Kräfte, sind da gänzlich machtlos. Nur ein Narr würde etwas anderes behaupten. Jeder der glaubt, er hätte Einfluss auf sein Leben, ist verwirrt. Das einzige vernünftige Mindset, nicht dass das Einfluss hätte, ist eine kalte Wut.
  21. Like
    IAmLux reacted to Branx90 in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    Lügenpresse halt die Fresse!
    Die klaun ´n unsere Jobs...und gehen alle nicht arbeiten und leben von Hartz 4...
  22. Haha
    IAmLux got a reaction from botte in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    Ja, schade, dass wir nicht in einem handlungsfähigem Staat wie China leben. Ohne Lügenpresse sind die Bürger dort besser informiert und da der Staat handlungsfähig ist, konnte die Pandemie da schon direkt eingedämmt werden. Aus dem Iran und Nord-Korea hört man auch nur große Erfolge.
    So oder so ist es vorbei. Die Fruchtbarkeit des europäischen Volkes ist zu niedrig. Einzige Wachstumsfaktoren sind kurzfristig zuziehende und langfristig deren Nachkommen. Familienpolitik muss scheitern, da sie das entscheidende Problem nicht löst: das eine Frau entscheiden darf, mit wem sie zusammen ist.
    Wir, als Spielball unsichtbarer Kräfte, sind da gänzlich machtlos. Nur ein Narr würde etwas anderes behaupten. Jeder der glaubt, er hätte Einfluss auf sein Leben, ist verwirrt. Das einzige vernünftige Mindset, nicht dass das Einfluss hätte, ist eine kalte Wut.
  23. Like
    IAmLux got a reaction from Exklimo in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    Huh? Srsly? Du bildest dir Sachen ein. 
    Kontrovers ist, dass du glaubst, dass es problematisch sein könnte gemeinsame Anschaffungen gemeinsam zu entscheiden. 
    Wo wird dir denn widersprochen, dass es hier kein reines Patriarchat gibt? War ich das? 
  24. Like
    IAmLux got a reaction from Halbork in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    In einer Ehe ist das vielleicht denkbar, wenn die Frau eh sparsam ist. Ansonsten halte ich es für nicht machbar. Sehe auch keine Notwendigkeit gemeinsam zu sparen, wenn man nicht verheiratet ist. 
  25. Like
    IAmLux got a reaction from Branx90 in Tägliche, freundliche Erinnerung   
    Klar kann man das screenen.
    Ein gemeinsames Verständnis dafür, wie man mit Geld umgehen sollte, ist in meinen Augen verdammt wichtig.
×
×
  • Neu erstellen...