Jump to content
Pick Up Tipps Forum

LillyLazer

New Members
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über LillyLazer

  • Rang
    Neu im Forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)

Letzte Besucher des Profils

131 Profilaufrufe
  1. Als ich begonnen hatte, hatte ich bei jedem raus gehen ca. 15 bis 20 Sets gemacht. In mir steckt irgendwie eine Blockade – mache jedesmal nur noch 2 bis 3 Sets. Es fühlt sich an, als würde die Euphorie in mir stecken und sie will nur noch rausgelassen werden.
  2. @ zoatar Was ist realtalk und was soll ich nicht verdrängen? @ repOr Um die Sache etwas zu konkretisieren, hier einige Details: Zu PickUp Anfangszeiten, war ich drei bis vier Mal pro Woche DayGame machen mit etlichen Closes und guten Erfahrungen. Irgendwann erlosch dann nach einiger Zeit die Motivation und es entstand eine innere Leere – mir fing an die Euphorie zu fehlen. Denke, ein möglicher Grund könnte sein, dass mir schon längere Zeit kein Erfolgserlebnis zu Tage liegt und ich ständig der Gedankengang rund geht: „schon wieder keine closes...“. Glaube bin in einer Art „attraction hole“, in dem absolut nichts läuft. Nur wie komme ich da raus? @DoktorDaygame Es macht mir noch Spaß, doch fühle ich mich nichtmehr sehr kraftvoll. Glaube, mit ein paar Erfolgserlebnissen könnte ich das Ganze wieder wenden.
  3. Hey Leute, Pick Up ist zu meinem Lebenselixier geworden und ich genieße es Frauen anzusprechen und zu flirten. Habe schon mehrere Programme gemacht und dutzende Day Game Sessions hinter mir – teilweise mit guten Erfolgen und vielen guten Referenzerfahrungen. Doch aktuell bin ich an einem Punkt angelangt, an dem ich festgefahren bin bzw. einfach nichts funktioniert. Was könnte ich euerer Meinung tun, um aus diesem Loch rauszukommen und wieder mit Positivität zu gamen und wieder tolle Erfolge zu feiern?
  4. LillyLazer

    Zurück im Game

    ZURÜCK IM GAME Mittlerweile ist es für mich alltäglich geworden Frauen direkt oder indirekt anzusprechen, meistens auf der Straße oder in Einkaufsmeilen. Ich liebe es Zeit mit Frauen zu verbringen und neue Frauen kennenzulernen. Nach zahlreichen Annäherungen und einigen Abenteuern entwickelten sich allerdings einige sich wiederholende Ansatzpunkte zu denen ich mir Feedback und neue Inspirationen wünschen würde: Situation #1 Ich appraoche mit einem Opinion Opener, hole die Nummer, schreibe mit ihr, versuche ein Date zu organisieren, sie hat angeblich schon was anderes vor, nach einer Woche klingt der Chat ab. Situation #2 Selbe Situation wie bei #1 – dafür direct angesprochen. (z.B. „du bist mir gerade aufgefallen – du gefällst mir“) Situation #3 Ich spreche direkt an und höre reihenweise: „ich hab einen Freund“ - agiere mit einem Boyfriend Destroyer (zB „erzähl ihm doch, ich wär schwul“). Es kommt mir fast so vor, als hätte sich die gesamte Fußgängerzone vorher abgesprochen, was Sie antworten sollte. Situation #4 Direct approached. Versuche Fragen zu stellen, die Emotionen hervorrufen (z.B. „erinnerst du dich noch an deinen ersten Schultag“) und bekomme häufig Antworten wie: „Warum stellst du so gezielte Fragen?“ Diese vier Sitationen sind aktuell öfters so passiert – gibt mir eure Meinung dazu. Stay tuned Lilly
  5. Um diese Angelegenheit zu konkretisieren, hier noch ein paar Details: Also es war so: eines Nachmittags ging ich online auf einem sozialen Netzwerk und entdeckte, das mich ein Dame zu ihrer Freundschaftsliste hinzugefügt hatte. Ich nahm den Antrag an und fing an mit ihr zu schreiben. Nach einiger Zeit tauschten wir Nummern aus und schrieben weiter übers Handy. Wir versuchten immer wieder ein Treffen zu organisieren, wobei immer was dazwischen kam. Sie wohnte ja auch nicht gerade um die Ecke und ich wohne, wo Sie früher zu Schulzeiten gewohnt hatte. Nach unglaublichen vier Jahren hatten wir es dann geschafft ein Date zu organisieren! Es war eine magische Atmosphäre, verstanden uns super und hatten eine sehr tollen Tag zusammen. Sie ist eine sehr herzliche Person. Nun schrieben wir vier Monate lang jeden Tag; bis ich Sie dann schließlich besuchen ging und ein Wochenende bei Ihr verbrachte. Sie zeigte mir ihre Stadt und was dann schließlich in der Bar vorging, hab ich bereits erwähnt. Danach turtelten wir rum bis wir dann wieder bei Ihr zuhause waren. Auf dem Weg dahin murmelte Sie dahin, ob ich aufgeregt war. Ich konterte:“Ja, und du?“ worauf Sie antwortete: „Ja, aber nur kurz davor.“ Nun einige Bemerkungen: An „Riddik76“: Es ist natürlich etwas widersprüchlich. Hab aber selbst den Grund noch nicht erfasst, warum Sie so reagiert hatte. An „runningbeef“: Hab angefangen, nach einer Pause, wieder raus zu gehen und Frauen kennenzulernen. Es ist ein tolles Gefühl. Möchte auf jeden Fall an mir arbeiten. An „DoktorDaygame“: Ja! Finde es toll, zu einem Menschen insbesondere zu einer Frau eine tiefergehende Verbindung zu kreieren. An „Exklimo“: Hab mir wenigstens Mühe gegeben mit Ihr eine emotionale Bindung aufzubauen. Sie hatte mir noch beiläufig erzählt, dass Sie nebenbei noch was am laufen hatte, und noch 3 Wochen bevor wir uns das zweite Mal gesehen hatten in einer Beziehung war. An „thundercat“: Ja, zwischen den Treffen lag eine lange Zeit, aber wie schon oben erwähnt, waren wir täglich in Kontakt. Ich empfinde diese Geschichte als „außergewöhnlich“, weil ich noch nie mit Jemandem solange geschrieben hatte, bis wir uns trafen. Ich blieb trotzdem am Ball, weil Sie mir sehr sympathisch vorkam und ich herausfinden wollte, wer dahinter steckt.
  6. Eine außergewöhnliche Liebe Online Game. Das war eine Zeit lang das, mit dem ich mich längere Zeit tief und innig befasst hatte. Bis Sie nun endlich da war. Die Frau, mit der ich mich super verstand. Wir machten Scherze gegenseitig und tauschten Komplimente aus. Nach einer Weile stand nun auch das erste Treffen vor der Tür. Das erste Mal. Wir begrüßten uns herzlich und hatte eine sehr schöne Zeit zusammen. Einige Monate später trafen wir uns wieder; dieses Mal bei Ihr – es war eine lange Fahrt. Es knisterte. Der magische Moment. In einer Bar. Wir küssten uns mehrmals und streichelten uns gegenseitig. Als, wir dann bei Ihr Zuhause intimer wurden und ich Ihr unter das Shirt, an Ihre Brüste und zwischen Ihre Beine fuhr, passierte das, was jedem Verführer bekannt sein sollte – die so genannte „last minute resistance“. Sie meinte, Sie hätte Ihre Tage. Der Punkt, kurz davor, der nun noch zu überwinden war. Ich reagierte einfühlsam und sagte, dass es vollkommen in Ordnung wäre. Nun waren wir nach dem zweiten Date noch weiterhin in Kontakt bis Sie schließlich meinte, Sie hätte einen neuen Freund kennengelernt. Ich nahm es mit Humor und schrieb sowas, wie: „Kein Problem. Sehn uns sicher bald wieder.“ Des weiteren ist Sie ein echt tolles Mädchen. Die Empathie und die Chemie zwischen uns hat gestimmt. Wir hatten eine tiefe Bindung zueinander, wie Seelenverwandte. Sie hat eine Modelfigur, ist intelligent, hat ein gutes Benehmen und ist sehr liebenswürdig. Eine Frau, bei der man dran bleiben sollte.... Das ist meine aktuelle "love story": Was meint Ihr dazu?
  7. Ja, es ist ein Verb - wollte damit ausdrücken, dass es mir unheimlich viel Spaß bereitete. Bin etwas weggewaschen mit meinen Emotionen, allerdings fest davon überzeugt, dass der Verführer in meinem Kopf noch existiert und habe auch mittlerweile einige Versuche gestartet Frauen direkt anzusprechen. Mein größter Wunsch wäre die Verschlossenheit zu sprengen und in einen richtigen Flow zu kommen. Suche dennoch immer noch nach dem Schlüssel, selbst wenn es auch nur so simpel klingt, um einen erneuten Einstieg in PU zu ermöglichen. Newbie-Mission? 50 Hallo's? Auf der Tanzfläche tanzen? Viele Grüße, Lilly
  8. Hey guys Ansprechangst ist eine Angst - mehr nicht und jene, die man überwinden kann. PU kann ein Lebenselixier sein; denn es macht Spaß und es ist eben toll mit Gleichgesinnten zu feiern. Ich hatte lange Zeit das "Game" genossen und liebte es RAUS ZU GEHEN und meinen Frauenhorizont zu erweisen und dies in vielen Plätzen dieser Erde. Nun ist die Zeit gekommen, erneut dieses Gefühl hervorzurufen, was sich "sargen" nennt. Was würdet Ihr mir raten, wie ich am besten einen Neustart mit meinem Game beginnen kann? Viele Grüße, Lilly
×
×
  • Neu erstellen...