Jump to content
Pick Up Tipps Forum

ToKa1996

New Members
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über ToKa1996

  • Rang
    Neu im Forum

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • PU Know-How
    Beginner(in)

Letzte Besucher des Profils

193 Profilaufrufe
  1. Ronmeo, Marko Polo: ich danke euch für die Tipps. Werde ich befolgen :-)
  2. Hallo Freunde, wollte mal eure Einschätzung von euch zu meiner aktuellen Situation mit einer HB8 hören. Ich selbst bin 20j, sie ist 18j alt. Kennengelernt habe ich sie online. War auf einer Dating App unterwegs und schrieb sie an. War eher eine spielerische Konversation zwischen uns, ich habe sie ein bisschen hochgenommen, sie hat das gleiche probiert. Habe ihr dann vorgeschlagen, am Wochenende was zu machen, worauf sie auch eingegangen ist. Von ihr kam der Vorschlag was essen zu gehen, also gesagt, getan. Gestern holte ich sie ab. Lief auch echt gut, habe viel über sie erfahren. Dabei habe ich viel c&f angewendet, was gut ankam. Sie hat hin und wieder auch probiert mich auf den Arm zu nehmen. Ihr besonders nahe gekommen bin ich während des Essens nicht, was aber auch in einem Restaurant nicht einfach ist. Habe sie dann zurückgefahren. Sie hat sich bedankt und wir haben uns umarmt. Ich meinte dann zu ihr, dass ich sie noch küssen will, worauf sie wohlwollend einging. Sie meinte ich solle mich melden, wenn ich zu Hause bin. Habe ich getan. Haben dann noch geschrieben gehabt. Sie sieht gut aus und weiß das auch. Bisschen eingebildet, was mich jetzt nicht besonders stört. Haben dann noch geschrieben gehabt. Heute hat sie mich angeschrieben, ich habe sie wieder bisschen auf den Arm genommen. Meinte sie hätte leicht einen an der Waffel, aber Lust sie wieder zu sehen hätte ich trotzdem. Sie meinte, das müsse sie sich überlegen. Das irritiert mich, da ich jetzt nicht einschätzen kann, warum sie sich unsicher ist. Das Treffen lief echt gut. Sie hat dann sogar versucht, dass Thema zu wechseln. Wie schätzt ihr die Situation ein ? Will sie sich rar machen ( habe ja gesagt, dass sie viel von sich hält ), versucht sie wegen meiner frechen Art mein Interesse zu wecken oder ist sie sich wirklich einfach unsicher ? Kann ja probieren durch weniger Kontakt, sie auf mich zukommen zu lassen. Aber durch die Tatsache, dass man sich online kennen gelernt hat, kann man weniger Kontakt missverstehen. Freu mich auf eure Antworten Lg ToKa1996
  3. Das ist doch schon die erste Ausrede. Probieren, geht über studieren. Ganz egal wo du bist, du hast immer die Möglichkeit Frauen anzusprechen. Wenn sie dir aufgefallen ist, dann lass es sie auch wissen. Diese Ehrlichkeit wird man an dir schätzen. Versuch aber NICHT aus Kontaktangst, das Gespräch möglichst schnell runterzureissen. Versuch so lange es geht mit ihr zu kommunizieren, ohne dich ihr aufzudrängen. Wenn du dann eine Textkommunikation mit dieser Frau startest, hat sie sich wenigstens schon mit dir unterhalten und konnte sich ein erstes Bild von dir machen. Frag sie z.B was sie heute noch vor hat, führe ein wenig Small Talk mit ihr. Das erstmal für den Anfang... lg, ToKa1996
  4. Kann mich Chrissi83 nur anschließen. Dass du sie erstmal gefreezed hast, war die richtige Entscheidung. Kannst sie ja in 1,2 Tagen anrufen und mal hören wie es ihr so ergeht. Frag sie dann nach einem Treffen, aber ich würde mich mit ihr ganz unverbindlich in der Öffentlichkeit treffen und sie nicht zu mir nach Hause zum essen einladen. Eskaliere beim Treffen, lass aber das Thema Beziehung (auch Anspielungen) komplett aus eurer Unterhaltung raus. Sollte sie auf deine Einladung nicht eingehen, freeze sie komplett. Vielleicht meldet sie sich dann ja doch noch irgendwann lg, ToKa96
  5. Ich danke euch Beiden für die Tipps. Werde ich mir auf jeden Fall zu Herzen nehmen. Ich werde mir keinen Kopf machen, die Sache locker & entspannt angehen und versuchen sie nächstes Mal zu verführen.
  6. An deiner Stelle würde ich mir auch ein cooles Hobby suchen. Ihr Vorzuwerfen, dass sie im Moment lieber viel Zeit in ihr neues Hobby investiert, wird dich nur noch weiter von ihr entfernen. Zeig ihr doch, dass du auf sie nicht angewiesen bist. Lass sie doch mal die Person sein, die um deine Zeit kämpfen muss. Durch sowas würde es auch mal zu ganz neuen Gesprächsthemen in eurer Beziehung kommen, was euch sicherlich nicht Schaden könnte. Lass dir in ihrer Gegenwart nicht anmerken, dass dir die momentane Situation zwischen euch nicht gefällt. Das lässt dich wesentlich interessanter für sie wirken. Wenn sie mit ihrer Crew unterwegs ist, kann sie sich ja wohl denken was du machst. Du hängst irgendwo ab und vermisst sie. Jetzt mal plump ausgedrückt. Werde mal wieder aktiv, trotz der wenigen Zeit die du hast und verbringe Zeit mit Hobbys und Freunden... lg, ToKa
  7. Hallo miteinander, das hier wird mein erster Beitrag und ich hoffe, dass ihr ein paar gute Tipps für mich habt. Eingelesen habe ich mich bis jetzt schon, was mir auf Dates auch sehr geholfen hat. Toll, dass es so ein Forum gibt. Nun zu meiner Situation: Ich selbst bin 19 und date im Moment diese Frau im gleichen Alter. Heute war unser 6. Treffen und wir verstehen uns echt super. Ich habe sehr darauf geachtet, wie ich mich zu verhalten habe und konnte mich ihr gegenüber beweisen. Ich schätze die Zeit mit ihr, stelle sie aber niemals auf ein Podest und mache ihr irgendwelche armseligen Komplimente, nur in der Hoffnung, dass ich ihr gefalle. Optisch meint sie, würde ich in einer anderen Liga spielen und sie würde sich fragen, warum ich mich überhaupt mit ihr treffe. Sie scheint in meiner Gegenwart echt glücklich zu sein. Ich bin der Meinung, dass ich diesen Einfluss auch nur auf sie habe, weil ich viele Tipps aus dem Forum befolgt habe. Ich habe ihr gezeigt, dass sie mich nicht so leicht haben kann. Küssen tun wir uns seit dem 2. Date, Sex hatten wir bis jetzt noch nicht. Nun zu meinem Problem: Heute, bei dem 6. Date, wollte ich unser Verhältnis einen Schritt nach vorne bringen. Wir gingen durch den Park und ich meinte zu ihr, dass es für mich schon so wäre, als seien wir in einer Beziehung ! Ich hätte gedacht, sie würde darauf eingehen, ist sie aber nicht. Sie meinte nur, dass es sie freuen würde und es ihr auf Grund von Erfahrungen schwer fallen würde zu vertrauen. Das kann ich natürlich verstehen, nur hätte ich auf Grund ihres Verhaltens und der Art und Weise wie sie mir ständig Komplimente macht, mit einer anderen Antwort gerechnet. Ich weiß, dass sie durchaus an einer Beziehung interessiert ist, denn typische Anspielungen hat sie schon gemacht. War es ein Fehler nach dem 6. Date das Thema Beziehung anzusprechen und habe ich dadurch an Attraction verloren ? Sie hat mir sonst immer geschrieben, wie schön sie die Treffen fand, heute jedoch nicht. Heute habe ich aber auch versucht mich ihr gegenüber zu öffnen und war mal nicht der Jenige, der aus seinen Gefühlen ein Geheimnis macht. Ein paar ehrliche Einschätzungen von euch Profis wären nicht schlecht. War es zu früh und wie soll ich mich ihr gegenüber in der Zukunft verhalten ?
×
×
  • Neu erstellen...