Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 19.11.2019 in all areas

  1. 5 points
    IAmLux

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Jammert ihr hier ernsthaft, weil ihr nach eurer Vielficker Zeit jetzt eine feste (lebenslange) Beziehung wünscht, in der ihr euch keine Mühe mehr geben müsst, aber weil Frauen in Deutschland nicht ökonomisch vom Mann abhängig sind und auch gesellschaftlich nicht gezwungen werden, in solchen "Partnerschaften" zu bleiben, klappt das nicht? Klingt nämlich sehr danach.
  2. 4 points
    PU ist wie eine Sprache. Als Naturtalent bzw. Muttersprachler geht es einem mühelos von der Hand und man verlernt es auch nie wirklich. Jemand, der es ausgiebig gelernt und jahrelang angewandt hat, wird es auch nichtmehr so schnell verlernen; es rostet bloß ein. Völlig verlernen geht nur, wenn man es nie gut konnte; und auch dann kann man es sich das zweite Mal viel schneller wieder aneignen. Die meisten Leute lernen es einfach nicht richtig, setzen es nur halbherzig um und hören nach einem halben Jahr wieder auf (selbes Trauerspiel wie bei Fremdsprachen). Und am Rande: Schreiben verlernt man sehr wohl. Vor zehn Jahren habe ich kurzzeitig in Dänemark gelebt, fließendes Dänisch gesprochen, dänische Bücher gelesen und dänisch geschrieben. Seitdem habe ich die Sprache so gut wie garnichtmehr benutzt. Sprechen und lesen geht noch, aber schreiben… verlernt! Wie eine Sprache ist PU eine vielschichtige Sache, für die es auch keine einheitliche Lernfassung gibt. Die Überforderung kommt meines Erachtens vor allem daher, dass die meisten Männer lieber Stunden verbringen, um sich im Netz freie Infos aus Foren, Blogs, Youtube und kostenlosen Kleinprodukten zusammenzuklauben, anstatt etwas Geld zu investieren für einen Kurs (Buch, Videokurs, Seminar), bei dem man systematisch lernt. Selbstverständlich gibt es auch hier große Qualitätsunterschiede und nicht alles ist empfehlenswert, doch fast alles ist besser als ein riesiger Haufen kleiner Informationsschnipsel. Diese Schnipsel kann man später nehmen, um sich weiterzubilden und möglicherweise bereits gelerntes zu hinterfragen. Und ein anderer beliebter Grund für Überforderung: zu viel Theorie und zu wenig Praxis!
  3. 3 points
    Sehr guter Erstbeitrag, der leider unterging. Falsch und richtig ist sehr relativ. Sieh es eher so: Es gibt unterschiedliche Menschen. Manche Theorien funktionieren für einen bestimmten Typ, andere nicht. Die Kunst ist es, ein Konzept zu finden, was für einen selbst funktioniert. Und dann ist es scheißegal, ob es stimmt, d.h. für andere Menschen stimmig ist. Das KJ-Problem ist so alt wie die Szene selbst. Praxis und Theorie sollten Hand in Hand gehen. Zum Verführen gehört einfach dazu, dass man ins kalte Wasser springt. Egal, wieviel man weiß. Das Problem ist eher, dass vom aktuellen Foruminventar lediglich DoktorDaygame wirklich aktives Pick Up betreibt. Also Frauen anspricht, statt zu schwätzen. Gilt auch für mich, doch ich stehe dazu, dass ich zur Zeit zu faul für Praxis bin. Das Verhältnis sollte sich sehr schnell (!) auf 80% Praxis, 20% Theorie/Reflexion einpendeln, nachdem man die erste Lesephase hinter sich hat. Sehr schnell bedeutet maximal zwei Wochen. Meiner Erfahrung nach geht sie nie ganz weg. Man lernt nur, sie positiver zu sehen. Es ist Adrenalin, was Dich pusht. Nur der moderne Mensch, der Angst vor Gefühlen hat, sieht die AA negativ. Dass die Überwindung schwieriger wird, wenn man Pause macht, ist aber richtig. Doch geh mal 5 Jahre pumpen und mach ein halbes Jahr Pause. Das Leben ist halt manchmal fies. Das Leben ist ein Berg, dessen Spitze man nie erreicht. Außer in der Werbung gibt es auch kein wirkliches Ankommen. Verführung ist btw. kein Kampf, sondern ein Spiel. Alles in allem sehe ich hier mal wieder eine viel zu ernsthafte Herangehensweise, die mich an meine Frühphase erinnert. Letzten Endes geht es einfach um Ficken. Man kann sich lustige Theorien ausdenken, in Foren ein bisschen schwätzen, ein wenig Adrenalin beim Cold Approach erleben, usw. Und das ist halt eine Reise voller Irrtümer, Frust, Blowjobs, Anekdoten, usw. Und manchmal kackt Dir das Babe beim Analsex einfach ins Bett auf den neuen Bezug und Du fragst Dich, warum dieses eine Mal die verdammte Ansprechangst nicht groß genug war, um das zu verhindern. Edit: Bezogen auf den Thread-Titel noch ein Nachtrag. Das größte Problem an PU ist nicht, es zu lernen. Dein größtes Problem ist, nicht so verkrampft an das Thema Flirten zu gehen.
  4. 2 points
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Nein. https://www.pickup-tipps.de/community/topic/14838-the-road-so-far-the-road-ahead/ Du hast hier einen totalen "Glücksfall". Mit 21 das erste Mal. Mit 32 aus einer 12 jährigen Beziehung. Ja. NiceGuy. Eingeschlafenes Sexleben. Harmonisch. Aber auch nicht krisenfrei. Glückwunsch. Da hast drei Sachen drin, die Dir da in die Karten spielen. Zum einen hast Du da einen Blindflug mit Fickerei. @enichma hat ja die Theorie, dass das chemisch bedingt ist. Während ich mir ziemlich sicher bin, dass man das hebeln kann. Zumindest hatte ich die Baustelle nur einmal und mit haben FBs / Affären geholfen, mich wirklich mal auf sexuelle Dynamiken zu konzentrieren. Solange Du die Alternative nicht kennst, ist das super. Ich kenne sie. Ich mache das nicht mit. Spielst Du aber heftiger sexuelle Mann-Frau Dynamik und zwar so, dass das die Frau sexuell ON behält, musst Du weg von NiceGuy gehen. Gehst Du aber weg von NiceGuy, ziehst Du Dir da Frauen an, die weniger harmoniefokussiert sind. Da hast Du ganz schnell "Nicht harmonisch. Dafür mit Krisen". Da die Mischung zu finden, ist schon schwierig. Das passende Mädel zu scrennen und sie entsprechend zu gamen. Vor allem muss man das lieben (lernen). Dann gibt es noch ein kleines Problem: Diese Einstellung, dass das ein Leben lang hält macht ein Hirn nicht wiederholt mit. Erste richtig ernste Beziehung? Super? Zweite richtig ernste Beziehung? Kein Problem. Dritte Beziehung? Braucht man ne Weile. Aber irgendwann realisiert man, dass man eigentlich eher serielle Monogamie spielt. Und ganz ehrlich, ich kann ne super Zeit mit Mädels über 6-12 Monate haben. Teilweise auch 18 Monate. Ich bin halt nicht mehr so ganz leicht von "wir peilen mal 20 Jahre an" zu überzeugen. Weil ich bin auch nicht ökonomisch an eine Frau gebunden. Vor allem bin ich aber auch nicht mehr so heftig emotional an eine Frau gebunden. Das ist alles nicht so einfach und ich glaube inzwischen (für mich) den Dreh raus gefunden zu haben. Dagegen ist "Frauen ausziehen und Sex haben" einfach simple. Und es ist eben ein Trade. Du musst gut mit Dir alleine zurecht kommen. Dein eigenes Leben im Griff haben und eine stabile Persönlichkeit sein. Alles andere generiert nur komische Dynamiken in LTRs. Wenn Du das aber bist, dann ist eine Frau nur noch eine Option.
  5. 2 points
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Jap. Genau. Du scheibst mit dem feuchten Traum von Nachtzug aus dem blauen Forum. Bist Du anderer Meinung? Zinseszins 8. Klasse. Ist jetzt wirklich nicht so schwer auszurechnen. Und ja, ich bin ziemlich überzeugt davon, dass wir beide heute aufgestanden sind und viele kleine Entscheidungen getroffen haben, die vollkommen in unserer freien Entscheidung waren. Die bringen uns in eine bestimmte Richtung. Wir haben beide Lebenszeit im Forum verplempert und Bullshit geschrieben. Aber unser Tagesablauf unterscheidet sich dann doch in ein paar Punkten (und ja, ist geraten): 1. Ich bin heute Morgen aufgestanden und habe 30 Minuten Starting Strength gemacht im Home Gym. 3x5 Kreuzheben. 3x5 Kniebeugen. 3x5 Bankdrücken. Danach unter die Dusche. 2. Ich habe 100% Clean gegessen. Danach bin ich einkaufen, zur ner FB gefahren und habe Abendessen und Mealprep für Dienstag gemacht. Mädel soll ja schlank bleiben. Nur zwei kleine Punkte, die mich unter einer Stunde pro Tag kosten und dafür sorgen, dass ich "Looks" im Griff habe. Dazu ne Jeans. T-Shirt. Ne billige Jacke aus Kunststoff Lederimitat und ein paar Redwings mit Gürtel. Alle 4 Wochen zum Friseur. Alle 2 Tage rasieren. Parfum drauf. Es ist kein Hexenwerk. Dazu ne positive Einstellung zum Leben und zu Mädels. Sorgt dafür, dass ich seit 15 Jahre ficke so viel ich will. Die größte Baustelle ist, dass ich mit zunehmendem Alter immer mehr Augenringe bekomme, weil Schlaf wichtiger wird und man zu spät ins Bett kommt wg. der Fickerei und schlechter mit nem Mädel in nem kleinen Bett schläft. Es ist echt nicht schwer.
  6. 1 point
    Es ist eine sehr umfangreiche Sammlung von Theorien. Einige stimmen, andere sind falsch. Sie werden immer als richtig dargestellt. Die Autoren reden sich mit Beleidigungen heraus in Form von "Du hast es nicht richtig gemacht" oder "In deiner Situation hättest du es nicht anwenden dürfen" oder "Bist du verrückt". Das hilft niemandem, doch es wird auch nicht gelöscht. Ich habe das hundertfach in diesem Forum gefunden. Es gibt keine kleinen Wissenseinheiten, mit denen im Kopf man ausgehen kann. Es scheint, als ob man immer alles wissen müsse, bevor man eine Frau anspricht. Daher folgt Überforderung. Folgt man einem Bootcamp, macht Pause wegen einem Trauerfall, Überforderung oder einer Krankheit, muß man später an gleicher Stelle weitermachen oder sogar zurückgehen. Die Angst, anzusprechen ist wieder da. So als wäre gar nichts passiert. Macht man länger Pause, ist man wieder bei null. Pickup ist wie wenn man einen Berg hinaufgeht, nie die Spitze erreicht, dabei aber auch nicht mehr Muskelkraft erwirbt. Man kämpft gegen Windmühlen. Daher ist der Weg völlig falsch. Man vergißt nicht, zu schreiben, auch wenn man es länger nicht tut. Doch Pickup, Pickup vergißt man wieder. Man macht die gleichen Fehler wieder, bei denen man glaubte, sie überwunden zu haben. Es sind, wie gesagt, die Ängste wieder da. Zusätzlich zu ggf. Trauer oder Überbleibsel einer Krankheit. Es hört einfach nie auf. Ich kann sehr gut verstehen, daß sich - insbesondere aufgrund der ständigen Anfeindungen in Pickupforen - Menschen von diesen abwenden. Damit die Menschen wieder Spaß an Frauen entwickeln, muß folgendes passieren Akzeptanz. Es muß akzeptiert werden, woher sie kommen. Wenn sie jahrelang von Frauen gedemütigt wurden, bringt es nichts, ein Bootcamp zu machen oder Therapie zu schreien. Auch du hast Pickup nicht verstanden. Denn Pickup ist kein einstimmiges Konzept. Alleine schon die Art des Openers zeigt das. Also hör auf, Menschen das vorzuwerfen. Das bringt nichts. Langsame Schritte. Basierend darauf, woher man kommt. Wie gesagt ist Überforderung die Mutter jeden Versagens. Und die ist hier ständig gegeben. Hinweise über Umgang mit Zweifeln an sich selbst. Wissenschaftlich belegt, kein "Ey alda isch hab keine Zweifel alda, sei alpha man du pussy".
  7. 1 point
    Wildchild

    Probleme mit neuer Freundin

    Falls es Dir hilft, Dir vor Augen zu führen, dass es schlimmere Schicksale gibt: https://www.rosenheim24.de/netzwelt/zwoelfjaehriger-china-schiebt-sich-31-magnetkugeln-glied-klinik-13229581.html Tatsächlich ist das kein Troll-Beitrag, denn Ihr habt schon viel gemeinsam. Nach einem Monat mit einer gewalttätigen Borderlinerin davon zu sprechen, dass Eure "Beziehung" Dir Sorgen macht, ist schon harter Tobak. Gibt es keine anderen Möglichkeiten, Dir schöne Gefühle am Schwanz zu verschaffen, als Dir Kugeln.. ich meine, als Dich an ein solches Mädel binden zu wollen? Nochwas: Nein, sie hat einfach einen Dachschaden. Und Du hast zwar ein Screening-Problem, aber Thundi und Neice beschreiben nur das Symptom. Du hast ein viel größeres Problem, wenn Du an Deiner Attraktivität zweifelst, weil eine psychisch Gestörte sich benimmt wie, naja, eine psychisch Gestörte. Also 5-mal Alphagenetik hören und danach mal wirklich Pick Up machen und nicht fröhlich Reste ficken.
  8. 1 point
    Hoodseam

    Probleme mit neuer Freundin

    Ich gebe zu, dass @thundercat vllt. doch mit Screening einen Punkt getroffen hat, über den man reden sollte. + Den Teil den Du durchwinken kannst, habe ich Dir Fett markiert. Und der Auftritt der Ex reicht auch schon, um dafür zu sorgen, dass die keine Auftritte mehr im Leben haben sollte.
  9. 1 point
    DoktorDaygame

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    In Deutschland leben 1,4 Millionen Millionäre. Das heißt, jeder sechzigste ist Millionär; in Hessen und im Süden samt Österreich ist es wahrscheinlich sogar mehr als jeder fünfzigste. So schwer kann es also garnicht sein. Aber ist schon klar, dass man mit eurer negativen Haltung weder die Million, noch die Freundin schafft. Dafür haben wir dann auch irgendwann zwei Millionen und zwei Freundinnen. Falls Du es noch nicht gemerkt haben solltest: Du befindest Dich in einem Forum, dass sich genau damit beschäftigt. Hör mal auf, hier einen auf kleinen Enigma mit großen Buchstaben zu machen, und lies ein paar FRs von Leuten, die genau diese Entwicklung hinter sich haben, Cliprex z.B. oder the_nameless. Von denen gibt's halt auch nicht so viele. Und man darf nicht denken, dass die deshalb gleich höhere Ansprüche an das Aussehen eines Mannes hätten. Man hat bloß mehr Wettbewerb.
  10. 1 point
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Provokant zurück gefragt: Willst Du die Antwort wissen?
  11. 1 point
    Halbork

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Ja, sie stürzen sich alle auf dich, weil sie vor mir davonlaufen (ich starre sie immer solange an, bis sie checken, dass ich sie ficken will).
  12. 1 point
    enichma

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    ich persönlich gehe ausschließlich mit knüppel und riot shield aus dem haus, um mir die trauben hübscher junger damen vom leib zu halten, die mir zuverlässige partnerinnen sein wollen. falls du dieses epische zitat meinst, ich glaub das war neice: In Deutschland geht ne Menge und wer keine Mio auf dem Konto zusammen bekommt, ist einfach doof. Das schafft jeder mit ner Berufsausbildung (ja, mimimim Auto und Wohnung und Döner und Party und Urlaub und das geht nicht mimimim..
  13. 1 point
    IAmLux

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Essensbilder. Yogabilder. Reisebilder. Alles mit Hunden und Katzen aufwerten.
  14. 1 point
    DoktorDaygame

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Irgendwie klappt das heute nicht mit den Späßen... Falls es Dich tröstet: Geht mir meistens so. Gerade heute hatte ich so einen guten, den ich Dir als Antwort auf Deine Close-Anfrage in Deinem Transformations-Strang schreiben wollte. Aber ich weiß ja, dass Du Ironie nicht magst. Ja, er kann sich dann revanchieren für meinen Verriss seines Buches damals. Und vielleicht schreiben wir das nächste Buch ja gemeinsam: „Wohlfühl-Verführung“ - mit einem Vorwort von Hoodseam!
  15. 1 point
    Wildchild

    Probleme mit neuer Freundin

    Klassische IOIs. Kein Grund zur Besorgnis.
  • Newsletter

    block_newsletter_signup
    Sign Up

Kostenloses

Wie du jede Frau eroberst, ohne Körbe zu kassieren.

Das Gratis Video Training für Männer, die nicht mehr alleine aufwachen wollen

Hier Kostenlos Anmelden »

Präsentiert von Authentic Charisma

×
×
  • Neu erstellen...