Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 31.12.2019 in all areas

  1. 1 point
    Gute Idee mit dem Posten des Ablaufs. Dabei sein ist etwas schwierig, aber wenn du es hier detailgetreu als Text für uns zusammenfasst, können wir sicher gemeinsam an einigen Schrauben drehen. Bis dahin nicht vergessen: Lass das getippe weg und versuch Emotionen über deine Stimme (Memos, Anrufe) rüberzubringen bis ihr euer Date habt.
  2. 1 point
    Halbork

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Die Verborgene Stadt ist gefallen! Wer schon länger nicht mehr gefickt hat, hält die Erinnerung der Sieben Namen wach: Gar Thurion, Gondobar, Gondothlimbar, Gwarestrin, Loth, Lothengriol, Gondolin.... Die Tragik dieser Tage erinnert jdf durchaus an die Tragik jener...
  3. 1 point
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Bin in Thailand. Ham frühen Nachmittag. War übrigens noch nicht im Hotel, da ist "liebe nette Freundin" schon angerannt gekommen. HB: "Wer jo go? Hood: "Hotel." HB: "Go wis jo" Hood: "No."
  4. 1 point
    Hoodseam

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Ich glaube, das bringt Dir nicht so viel. Ich würde an Deiner Stelle erstmal mich in Situationen begeben, die sich wiederholen. Bei mir war es im Club der Raucherraum und die Bar. An der Bar konnte man sich z.B. zum Bestellen neben ein Target stellen und von da öffnen. Im Raucherraum sind auch immer die selben Situationen. Das wiederholt sich über den Abend, d.h. wenn man das verkackt, bekommt das kaum einer mit, weil 10 Minuten später ganz andere Leute an der Bar und im Raucherraum stehen. Ist viel einfacher, als in einem Bistro über einen Tisch mit Mädels ein Mädel hinten in der Ecke anzusprechen. Weil die ist damit wahrscheinlich überfordert und gibt Dir einen Korb und dann kannst Du ja nicht 5 Minuten später das Selbe am Nachbartisch machen und die 2. Wahl ansprechen. Nachdem Du solche Situationen erkannt hast, musst Du mal schauen, warum Du nicht ansprichst. Sinnvoll ist es sich ein Opening zu überlegen, das immer für die Situation passt. Weil sonst fängt man schnell an zu überlegen, was man am besten sagen könnte. Klar, wenn dir in der Situation was besseres einfällt, nimmste das. Aber Du darfst da nicht groß nachdenken und auf den passenden Moment warten am Anfang. Mädel sehen -> Öffnen. Hilfreich ist es sich vorher schon ein Follow-Up zu überlegen auf den Opener. Ich mache das, in dem ich über Fragen in DHV Themen rein gehe. Nach dem Abend reflektierst Du dann. Überlegst, was Du besser machen könntest. Da ergeben sich Muster und die ersten Male sagst man da nicht unbedingt spontan das, was einem später als bessere Antwort einfallen würde. Du hast normalerweise vorher ein ungutes Gefühl. AA. Geht nie komplett weg bzw. bei mir nur, wenn ich absolut im Flow bin. Ist aber kein Problem, man muss es einfach handeln können bzw. akzeptieren. Mit der Zeit wirst Du da automatisch besser, weil nicht nur Deine Antworten besser werden und Du an dem Opening etwas rum feilst, sondern weil Du darin auch viel Selbstbewusster wirst und dieser Teil der nonverbalen Kommunikation viel entscheidender ist. Die meisten Typen würden ja lieber in ein eiskaltes Becken voll Wasser springen als ein Mädel anzusprechen in einer Situation, wo sie sich einen Korb holen. Man darf da nicht vergessen, dass egal wie toll man sich da einen Opener zurecht überlegt hat, die Körpersprache und Mimik wird da ziemlich deutlich am Anfang zeigen, dass man da gerade überhaupt nicht selbstsicher ist. Das sind so die ersten Schritte. Dabei auch nicht unbedingt das ideale Target suchen, sondern einfach mal generell Mädels ansprechen. Sonst kommst Du schnell in das Problem, dass Dein Hirn dafür sorgt, dass überhaupt kein Mädel mehr da ist, das sich lohnt anzusprechen. Aber Du willst ja am Anfang vor allem etwas routinierter und selbstsicherer werden, da kann man generell mal mit Mädels reden. Und Pro Tipp: Mit richtig attraktiven Mädels ist es oft etwas anders, aber leichter. Gibt genug Typen, die sich bei HB5-7 aufhalten und an die richtig heißen Mädels nicht dran gehen.
  5. 1 point
    Denke, das erste Problem ist, wenn du denkst dass deine Größe ein Problem ist, dann wird es definitiv zu einem Problem. (3x Problem oh man ) Ansonsten puh.. ich kann nicht sagen dass ich weiß wie das ist. 600+ Nummern gesammelt? Und dabei ist nix rausgekommen? Ich kann mir kaum vorstellen dass es nur an deiner Größe liegt. Da wird irgendwo auf dem Weg ein oder mehrere Probleme liegen, am besten solltest du mehr ins Detail gehen damit dir geholfen werden kann.
  6. 1 point
    Habe zwar nicht dieses Größenproblem, aber finde es trotzdem stark das du dich davon nicht beeinflussen lässt. Die meisten würden einfach Zuhause rumjammern und es akzeptieren, aber du gibst dich scheinbar nicht damit zufrieden. Wenn es bei Dates noch nicht gut läuft, solltest du einfach speziell daran arbeiten. Denk nicht an das mit der Größe. Wenn du es schaffst humorvoll, flirty und tiefgründig mit einer Frau zu reden, dann wird sie immer mehr von dir wollen. Mein spezieller Tipp an dich. Sobald du die Nummer eine Frau hast, vergiss das texten und mach Memos und dann ruf sie an. Das hat bei mir einiges verändert. Mir liegt liegt das Telefonieren mit Frauen und vielleicht ist es auch deine unentdeckte Stärke.
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...