Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 27.12.2019 in all areas

  1. 1 point
    Diana

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Eigentlich wollt ich mich ja ne Weile nur mitlesend beteiligen. Aber ich kann mich einfach nicht zurückhalten. Es gab durchaus Interesse von Seitens der Mädels als sie angesprochen haben. Ich kenne das aus eigener Erfahrung und ja durch irgendetwas (was werden wir, da wir nicht dabei waren, wohl nicht einfach heraus bekommen) hat Er das Set, dass ihm auf dem Präsentierteller angeboten wurde, verkackt. Das ist jetzt nicht nett ausgedrückt, kommt aber häufig vor. Ich meine da weckt jemand das Interesse, Frau geht hin, tanzt kurz mit ihm und weiß dann schon, ne Irrtum... da braucht er keineswegs sauer auf die Frauen zu werden. Das hat er nur einfach nicht gerissen. Dann muss sie ja irgendwie wieder aus der Situation raus. Ende. Sie ist ja auch nicht sauer, weil er nicht der war für den sie ihn gehalten hatte. Und ob das nun seine Körpersprache war, oder was auch immer... ich glaube das bekommen wir von dieser einzelnen Schilderung nicht heraus. Was Halbork so alles vorraussetzt. Ich setze das nicht voraus. Auf jeden Fall gibt es auch keinen Grund dass hier irgendwer wegen irgendwas sauer sein könnte. Das kann ich nicht nachvollziehen.
  2. 1 point
    Hoodseam

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Er hat es an dem Abend ja schon 2x vorher verkackt. Würde mich wundern, wenn da nicht überall mitspielt "oh... endlich mal eine Chance" und das Mädel dies Meilen gegen den Wind riecht. Also kein souveränes Auftreten und kein souveräner Umgang mit Mädels, sondern ne Mischung aus needy + unsicher. Spätestens auf der Tanzfläche mit dem hier hat die geschnallt, dass sie hier nicht mit nem Typen tanzt, der viel mehr Erfahrung hat als gleichaltrige Typen, sondern dass sie hier mit jemandem unterwegs ist, der nichts bei Mädels gerissen bekommt. Weil da hat sie ja Referenzerfahrungen mit anderen Typen. Das Ding ist eigentlich hier schon schwierig, wo die Freundin schnallt, dass er es nicht gebacken bekommt Da passiert doch so viel nonverbal schon in dem Moment.
  3. 1 point
    Hoodseam

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Habe ich da Lust viel zu zu schreiben? Hmm... :). Für mich ist das erstmal ein 0815 Set. Das Problem an dem Set ist schon, dass es nicht so häufig vorkommt und ich mir da sofort die Routine im Club fehlt. Viel lieber wäre es mir, wenn ich da nach Schema-F mit Mädels in Kontakt komme und da die ersten 10 Minuten nichts (mehr) habe, wo ich groß nachdenken muss. Weil das kommt dann wesentlich souveräner und selbstsicherer rüber, als wenn ich da nachdenken muss. Mein Ziel wäre also, das Set viel früher abzugreifen in einer Situation, in der ich routiniert bin. Wäre ich nicht routiniert, würde ich die Routine versuchen aufzubauen. Da allerdings Mädels nicht so häufig ankommen und ihre Freundin promoten, wäre das überhaupt kein Setting, mit dem ich mich beschäftigen würde. Vor allem ist mir aufgefallen, dass die promoteten Freundinnen (zumindest bei mir) eher speckig sind und ich so überhaupt nicht auf speckige Mädels stehe. Mein Ding wäre also das hier: 80er Party. Viele alte Leute. Darauf würde ich einen Gameplan bauen. Also wie spreche ich an? Was sind das für Mädels? Warum sind die auf so einer Party? Mögen die ältere Männer? Oder mögen sie die Musik? Mir wäre da aber auch schon klar, wenn ich älter bin und ich wirklich mit einem "Junggemüse" in einem Set bin, dann nicht deswegen, weil die auf erste Falten steht, sondern auf souveräne Männer im Umgang mit Frauen. So viele Schwächen kann man sich da nicht leisten. Da darf man aber auch den Spieltrieb von Mädels nicht unterschätzen. Die testen auch mal gerne, wie sie bei Älteren ankommen und spielen auch gerne mal rum. Vor allem sind sie auf Parties ordentlich "Fun" orientiert. Also ich würde eher auf so ner Party das passende Mädel suchen und über "Fun" in so ein Set gehen und dann mal schauen, wie man so was weiter spielt. Besserer Ansatz wäre, einfach mal die Party auf Mädels abzuchecken, die cool drauf sind. Mit ihnen Spaß zu haben und dann mal zu schauen, wie man das sexualisieren kann. Weil das ist dann ein Plan, der mit jedem "Junggemüse" klappt und dann dauert es auch nicht 50-60 Jahre, bis man da mal einen KC hin bekommt. Gibt einem auch ganz schnell einen anderen Vibe: Hood: Nein. Sie meinte, irgendeine Freundin von ihr findet mich attraktiv. Sie konnte aber nicht sagen, welche. Aber cool, dass Du selbst ansprichst. Ich mag Mädels mit Selbstbewusstsein. Wie heißt Du denn? HB: Truthilda Hood: Ich bin Hood. (ab hier bin ich dann in einem 0815 Set das ich zig mal durchgespielt habe)
  4. 1 point
    Hoodseam

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    In wie fern kann man sich das erarbeiten? Habe leider auch das Problem, dass ich schnell sauer werde und das in mich hineinfresse. Kannst du auch auf den Bezug auf Mädels eingehen? Ich bin da jetzt kein Experte drin sondern bastele an meiner eigenen Baustelle. Thema ist erstmal: https://www.berlinerteam.de/magazin/die-konfliktspirale-wie-sie-schnell-konflikte-loesen/ Es geht also um Konflikte. Eigentlich einfach. Weil in dem Link steht ja auch schon die Lösung drin. Das Thema könnte aber größer sein, denn wenn Du "sauer" wirst, dann ist das ja ein inneres Gefühl. Das kannst Du versuchen, mit den Techniken in dem Link aufzulösen. Aber was ist, wenn dieses Gefühl bei Dir viel häufiger und heftiger kommt als bei einem "coolen, lockeren Dude"? Weil so viele Möglichkeiten hast Du nicht. Du kannst da erstmal in Dich hineinfressen. Das geht eine Weile gut. Danach kannst Du noch angreifen oder Dich zurück ziehen. In der Praxis mit Mädels wirst Du Dich da andauernd ärgern und in engeren Beziehungen mit Angriff und Rückzug auch nicht die besten Techniken haben. Wenn Du Pech hast, suchst Du Dir erstmal ein Mädel, mit einer ähnlichen Baustelle (Gleich und Gleich zieht sich an). Aber selbst wenn Du Dir da ein total entspanntes Mädel suchst, wirst Du eher in die Kiste "kompliziert", "anstrengend" und "generiert Probleme" fallen. Weil Du die ganze Zeit irgendwelche Konflikte lösen möchtest, die für das Mädel einfach nicht existieren. Also wenn Du sie versuchst zu lösen und nicht einfach alles in Dich hinein frisst. Das hattest Du hier bei dem User sehr schnell: Er hat geschrieben um Anerkennung zu bekommen. Kaum kam das mal nicht, hat er unter der Gürtellinie angegriffen. Leute, die ihm wirklich wohl gesonnen waren. Ganz schnell kam Rückzug. Threads schließen lassen. Immer im selben Muster. Und das bei komplett fremden Menschen in einem Forum. Heb das Verhalten mal auf eine LTR, wo das Mädel Dich relativ schnell sehr gut kennt. Geh dann mal in verletzendes Verhalten rein als Angriff. Entweder bist Du dann der Arsch und behandelst das Mädel scheiße, bis Du es selbst merkst. Oder die gibt ebenfalls Feuer und trifft da alles, was so richtig weh tut. Ist also ne Baustelle für "harmonische Beziehung". Wie bekommt man dieses Gefühl weg? Oft nicht mit den Techniken in dem Link. Wenn Du so ein Gefühl auf einer Skala von 1 bis 10 anschaust, dann reagiere ich mit nem Angriff hier im Forum mit einer 1-2. Minimalste emotionale Reaktion und ich sehe sofort, welche Baustelle beim anderen dahinter liegt. Ich fahre da nicht hoch. Aber was ist, wenn die Mehrheit der Menschen mit 1-2 reagiert, Du selbst auf die Situation aber immer mit 8 reagierst? Ich habe das z.B. ganz lange mit Mädels gehabt. Affären liefen super. Mit Mädels hatte ich oft meine Baustellen. Und vollkommen berechtigt, denn das Verhalten des Mädels war scheiße. Ich habe das nicht mehr raus bekommen aus dem Kontakt. Ich musste es klären. Und ich war sauer. Und aus meiner Sicht auch berechtig. Und wenn Du 1000 Leute gefragt hättest, dann hätten mir 1000 Leute recht gegeben. Inkl. dem Mädel. Aber im Gegensatz zu den meisten Menschen habe ich dann ein riesiges Ding daraus gemacht, während viele da mit 3-4 reagiert hätten und am nächsten Tag wäre alles wieder in Ordnung gewesen. Parallel habe ich mit 3-4 auf Sachen reagiert, die andere nur weg gelächelt hätten. Das Problem ist, dass diese heftige Reaktion oft mit dem Unterbewusstsein und der Vergangenheit zusammen hängt. Da triggert etwas und das kann z.B. in der Kindheit liegen und man ist sich dem überhaupt nicht bewusst. Es hängt fast immer mit dem Selbstbewusstsein zusammen, ist aber nicht wirklich dadurch zu lösen, dass man mehr Selbstbewusstsein aufbaut. Sobald das eine Baustelle ist, lohnt es sich, da mit Therapeuten dran zu gehen. Weil die Trigger zu erkennen ist nicht leicht. Aber selbst wenn man sie versteht, hat man oft sich ein Verhalten antrainiert, das einem 1:1 das Ergebnis im Alltag bringt. Interessant wird es, wenn man sich dem bewusst wird, sein Verhalten ändert und dann eine ganz andere Reaktion der Umwelt bekommt. Man sucht sich dann auch ganz schnell andere Leute, die positiv denken, entspannter sind. Das ganze Umfeld verändert sich.
  5. 1 point
    Sie testet dich eben wie du drauf bist. Achte mal, wie Männer da drauf reagieren die allgemein sozial gut sind. Und wie Männer auf sowas reagieren, die es weniger sind. Einfach das Mädel nicht so ernst nehmen. Sich selbst genauso wenig. Ein "nenn mich noch einmal betrunken und ich kotz dir meinen Magen voller alk in deine fresse" auf "mit betrunkenen tanze ich nicht" hätte da echt gereicht. Ich glaube man verfällt schnell in so nen Teufelskreis. Nimmt Shittests zu ernst, ist dadurch weniger selbstbewusst. Und durch schlechtes Selbstbewusstsein und unsicheres Auftreten kommen dann noch mehr Shittests, als davor. Ich probier seit Ewigkeiten zu verstehen, was im Kopf von Mädels bei Shittests vorgeht. Habs aufgegeben, ist mir zu kompliziert. Zu lernen wie man wann reagieren muss, ist aber eigentlich echt garnicht schwer. Achte mal genau drauf, wann solche Shittests kommen. Und wie das was sie sagt dann zu ihr als Person, und auch zu ihrer Mimik und Gestik passt. Meistens merkt man da, das ist nicht "typisch" sie. Und dass sie etwas schauspielert. Das Schauspielern ist natürlich unterbewusst, aber wenn zB eine groß Drama schiebt, merkt man ihr, sofern es ein shittest ist schon an, dass sie nicht so schlecht gelaunt ist, wie sie vorspielt.
  6. 1 point
    Also auf mich wirkt das so Mädel findet dich süß. Freundin von ihr will wingman machen, prüft dich aber davor. Hat nicht so wirklich Respekt vor dir. Sagt zu ihrer Freundin irgendwas eher negatives über dich. Und die geben ja leider viel darauf was ihre Freundin so von ihrem Boi hält Mädel will schauen ob ihre Freundin Recht hat. Testet dich a la "mit betrunkenen tanze ich nicht". Du hast vermutlich falsch reagiert, und sie dadurch kein bock mehr auf dich.
  7. 1 point
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Das ist cool. Ich habe das einmal in Bangkok versucht, als ich die Stadt noch nicht kannte. 9 Stunden Stopp-Over: 1,5 Stunden durch die Immigration 2,5 Stunden nach Bangkok rein. Realisiert, dass ein Hotelzimmer sich nicht mehr lohnt. 2,5 Stunden wieder zum Flughafen 1,5 Stunden Immigration Und auf dem ganzen Weg noch ordentlich gebangt, ob ich den Flieger noch bekomme.
  8. 0 points
    Halbork

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Beim ersten Shittest "Mit Betrunkenen tanze ich nicht" hättest du sofort wie aus der Pistole geschossen mit einem Neg kontern müssen, z.B. "Charmanter Baggerversuch!" oder "Lass mich raten - Lehrerin?" Aber wenn's schon so losgeht wirst du in den meisten Fällen den Set nicht mehr gewendet kriegen, weil es von vornherein nicht darum ging, dass sie an dir Interesse hatte. Sondern sie wollte einfach nur eine Situation produzieren in der sie dich rejecten konnte um ihr Ego zu pushen.
  9. 0 points
    Okay, also ich fahre Grad von dem Abend Nachhause bei dem wir alle feiern waren. sie hat von Anfang an als wir beim vorglühen ankamen (wahrscheinlich, um ihm zu zeigen, dass da nichts zwischen ihr und mir ist) so ziemlich gar nicht mit mir geredet. Generell war die Stimmung zu ihm von Anfang an auch sehr komisch. Ich habe richtig gespürt, wie sie seine Nähe gesucht hat. Wo ich war, war sie weg und wo er ist, da ist sie hin. Beim feiern haben die nur aneinander gehangen und sind jedes mal, wenn ich irgendwo war, sind sie weg und ich bin weg, wenn ich die zusammen gesehen habe. Sie ist auch mit zu ihm heim gegangen. Tut mir ordentlich weh das alles, weil ich auch irgendwie noch Gefühle für sie habe. Er kam 2 Mal auf der Party zu mir und meinte sowas wie "ja, das ist ja vorbei bei euch, oder?" (Obwohl die Safe schon was hatten zu den Zeitpunkt. Habe die ja teilweise gesehen). Ich wollte einfach nicht mit ihm reden, war mir alles zu abgefuckt. Auf jeden Fall kam es so wie ihr alle gesagt habt und ich mir auch irgendwie schon gedacht habe und da finde ich das Zitat von einem von euch so nice "sie wird den Konflikt dadurch beenden, dass sie mit ihm schläft". Hat sie jetzt gemacht. Aber auf eine brutale Art und Weise. Der ganze Abend war einfach nur ein Trauerspiel für mich. Für mich ist klar, dass der Kontakt zu dem Dude und zu ihr beendet ist. Schreibe es Grad in der Bahn nach Hause und bin einfach ziemlich verletzt. Es schmerzt extrem.
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...