Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 20.12.2019 in all areas

  1. 2 points
  2. 2 points
    Wenn sie mitspielt, mach das hier: Spielt sie nicht mit, mach das hier: Da sie gerade nicht mitspielt und Du schon ein Date vorgeschlagen hast, ist der weitere Weg doch eigentlich klar... keine Ahnung. Eigentlich hast Du es doch schon raus gefunden, wie Du sie ausziehen kannst. Warum willst Du nun das hier probieren: Und dann mach Dir mal über Deine "Dates" Gedanken. Warum willst Du denn die ganze Zeit Kaffee trinken gehen? Quickie auf dem Klo als sexueller Kick? Was ist da Deine Idee? Oder probierst Du auf "lieb und nett" zu machen und weiterhin zu demonstrieren, dass Du selbst die offensichtlichsten Sachen wie "komm hoch und übernachte bei mir" verpeilst? Also so überhaupt nicht weißt, wie man sexuell mit Frauen umgeht?
  3. 2 points
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Eher irrelevant. Wichtig ist, dass hier eine Problemstellung existiert, die ich beherrsche und eine Vision im Kopf habe, die umsetzbar ist. Man eine Basis hat, auf der man arbeiten kann und der andere dieses Ziel auch erreichen möchte und kann. Mittleres Management ist irrelevant. Es ist nur mein persönlicher "Sweetspot". Männer, die durchaus intelligent sind. Sich durchsetzen und einen Plan verfolgen können. In Beziehungen sich aber ein Konstrukt gebaut haben, indem sie eher auf Steitvermeidung und Harmonie aus sind, weil alles andere nichts bringt. Was auch stimmen kann mit der jeweiligen Frau. Dann aber sich in der Situation arrangieren, weil sie überhaupt keine Lust auf Streit haben, bis dann die Frau ihnen mitteilt, dass sie keinen Sex mehr möchte. Entweder weil sie zum nächsten Typ rennt oder das einfach mal so beschließt. Da ist z.B. alles was eine Paartherapie leisten kann meine absolute Schwäche. Ich kann aber ziemlich gut erkennen, ob der Typ Sexdrive gekillt hat oder ob da nie Sexdrive vorhanden war. Und ich kann einen Weg skizzieren, mit dem er in einem Jahr genervt ist, weil die Frau öfter Sex will, als er selbst. Wahrscheinlich ist es aber nicht mehr die selbe Frau. Wahrscheinlich müssen wir optisch an ihm arbeiten. Das kann ich ganz gut. Weil sexuelles Stereotyping, Abnehmen und Klamotten eine Kompetenz von mir ist. Wir müssen am Mindset arbeiten. Und wir rennen fast sicher in das Problem AA, denn die Ursache, die ihn in der Beziehung in die Situation gebracht hat, wird ihn ziemlich schnell dazu bringen, keine Lust auf Körbe zu haben. Das ist die selbe Baustelle. Da muss er durch und das wird ihn ziemlich anpissen. Parallel müssen wir in seinem Leben irgendwas finden, was ihm Spaß macht und wie er mit Frauen einfacher in Kontakt kommt. Coaching nehme ich über 12 Monate 21.000 EUR pauschal. Rückvergütung von 1.500 EUR pro Monat, wenn die vereinbarten Ziele erreicht wurden. Also minimal 3.000 EUR wobei ich mindestens 120 Stunden da investiere. Oft deutlich mehr. Also wenn jemand Gas gibt, liege ich in der Praxis da bei 15-25 EUR Stundensatz. Ist also eher ein Hobby. Hat den Vorteil, dass sich Leute sehr genau überlegen, auf welche Ziele sie sich committen. Aber wenn Du nach Bauchumfang fragst: Bis 30kg Übergewicht ist recht cool. Weil da kommt man dann in 4-5 Monate in eine Region, wo es nicht mehr gegen einen spielt und parallel recht schnell eine Aufwärtsspirale entsteht, wo der Kopf merkt, dass sich wirklich was verändert. Das ist auch die einfachste Baustelle, weil die wenigsten Männer 1.500 EUR zahlen wollen für ein Gespräch, indem sie erklären, warum sie die Pizza noch essen mussten.
  4. 1 point
    Halbork

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Also wenn ich z.B. mit einem Kunden 1:1 Nightgame-Live-Coaching mache, nehm ich direkt 2200 EUR pro Sitzung. Im Voraus, versteht sich. Dann gehen wir zusammen in einen Club und ich winge ihn die ersten 2-3 Sets. Er bekommt dann direkt Feedback von mir und wird dann alleine in Sets geschickt - ich beobachte aus gewisser Entfernung und stecke ihm zwischendurch zu, welche Frauen IoIs gegeben haben. Fast immer ist es dann so, dass er im Laufe des Abends ne HB7-8 opened, die er dann direkt zu sich nach Hause abschleppt - SNL. BOOM! Der Kunde ist am nächsten Morgen völlig baff, wie easy das am Ende doch ablief wenn er einmal das richtige Mindset und ein paar kleine Hilfestellungen von einem Coach hatte und begreift nicht, wie es sein konnte, dass er sich die ganze Zeit immer so angestellt hat. Was er nicht weiss und auch nicht wissen soll: Es war ein abgekartetes Spiel. Ich hatte mit dem Großteil des Honorars eine Semiprofessionelle engagiert und auf ihn angesetzt. Der Kunde wiegt sich in der Illusion, dass es meine Tipps und sein Game waren.
  5. 1 point
    Halbork

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Danke, ich komme ggf. noch mal auf dich zurück. Insofern clever, als dass du in der genannten Alterskategorie einen zahlungskräftigen Markt bedienst. Das große Problem an Pickup-Produkten und -Dienstleistungen, die sich tendenziell an U30 richten ist eben, dass in dem Alterssegment einfach finanziell zu wenig zu holen ist. Man kann froh sein, wenn diese Kohorte überhaupt zweistellig oder im niedrigen dreistelligen Bereich zahlt, geschweige denn vier- oder fünfstellig.
  6. 1 point
    Ich würde es so mschen. 1. Deinen Frame nicht verlieren. Weiter mit ihr rumblödeln und normal wie vorher verhalten. 2. Ihr aber auch nicht hinterher rennen und fragen was los ist und auf Gefühle machen. Lass sie selbst kommen. Also da wieder ne Balance schaffen, dass sie sich eventuell wieder sicher fühlt und wieder von alleine kommt. Und dann wieder auf Sex hinaus laufen lassen. Ob es klappt. Keine Ahnung. Aber damit lässt du dir alle Möglichkeiten offen. Entweder Bruch oder wieder Annäherung. Wirst es dann merken.
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...