Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 19.12.2019 in all areas

  1. 1 point
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Ist ne Frage der Perspektive. Vllt. 15-20 Stunden pro Woche. Aber die haben ja Zeit, weil sie Abends nicht mehr mit der Ex rum hocken und am Wochenende nicht am Haus basteln, sondern in der Bude hocken. Denen fällt sowieso recht schnell die Decke auf den Kopf.
  2. 1 point
    Branx90

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    ü60 Hängebauch Opas schaffen es in Thailand/Vietnam auch zu Dates. Schön die Rente verprassen.
  3. 1 point
    Halbork

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Trotz chronifizierter Nichtfickerei habe ich es in Vietnam immerhin zu mehreren Dates gebracht. Meine Erfahrungen habe ich dann am Ende aus der Hand bekommen.
  4. 1 point
    Branx90

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Ein Gucci-Umhängetasche für den Mann macht einen hohen HV. Dazu paar lelele Songs auf den Kopfhörern Generell musst du garnicht so weit fliegen. Osteuropa tuts auch. Gibt es auch im Internet. Da suchen die jemanden zum heiraten.
  5. 1 point
    zaotar

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Wie meinen? Ich glaube, du willst ein wenig trollen.. ist ok. Jedenfalls steht noch die Frage im Raum ob es was bringt, nach Südostasien zu fliegen. Leider ist es sehr schwer Erfahrungen aus erster Hand zu bekommen, also wenn jemand jemanden kennt der wen kennt.. her damit! Sonst halte ich das alles weiterhin einfach nur für fake, sorry!
  6. 1 point
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Dir ist aber schon aufgefallen, dass Du Deine eigene Frage zitiert hast? Ich freu mich ja für Dich. Jetzt hoffe ich natürlich, dass Du den passenden Cashflow hast, um bei "lieber netter Freundin" in Vietnam zu bleiben. Weil sonst wird es etwas tricky. "Liebe nette Freundin" bekommt nämlich nur Visum in DE, wenn Du sie heiratest. Nun wird die dann aber erstaunt feststellen, dass ihr netter Freund ja vollkommen anders in DE ist und z.B. tagsüber nicht da ist. Generell wird sie das Zusammenleben in Vietnam vermissen. Und unglückliche Freundin wird schnell pissige Freundin. Dann wird sie sich hier an andere vietnamesische Leute hängen. Gibt es ja eine Szene. Und innerhalb von kurzer Zeit tickt "liebe nette Freundin" wie diese Mädels. Ganz so einfach ist das auch nicht. Dann rennst Du in eine Scheidung rein und wenn Du clever warst, hast Du einen Ehevertrag. Hilft Dir aber nicht viel, weil kaum hängt sie mit den Viet-Mädels in DE ab, hat die geschnallt, dass sie Prozesskostenhilfe bekommt und dem Richter nur erklären muss, dass sie ja das ganze System in DE nicht verstanden hat und die Kultur nicht kannte und ihr überhaupt nicht bewusst war, was sie da unterschreibt. Und schon hast Du pissige, nette Ex-Frau mit nachehelicher Unterhalt an der Backe.
  7. 1 point
    zaotar

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Ich bin Dienstagabend in Vietnam angekommen und hatte am Mittwochabend schon eine liebe Freundin. Muss ich mehr schreiben? Ich mach aktuell A/B Testing, geile Star Trek facts vs. geile Star Wars facts. Bald kann ich dir mehr sagen!
  8. 1 point
    Hoodseam

    Frau erobern

    Ich habe mal Mädels erzählt, dass ich einen Ficus habe und der total faszinierend ist. Bei meiner Ex ist überhaupt nichts passiert. Nun habe ich nach meiner Ex ein paar Mädels kennen gelernt, die sich eher als "schwierig" raus gestellt haben und dabei ist mir aufgefallen, dass kaum war das Mädel da, der Ficus Blätter fallen lässt. Anscheinend kann mein Ficus schwierige Mädels erkennen. Über die Story habe ich in Date 1 gepulled "komm kurz mit hoch und rede ein paar Worte mit meinem Ficus". Ich habe Mädels gehabt, die ihm beim ersten Date in der Wohnung gut zugeredet haben. Eine hat sogar ne Flasche Wein und Dünger für den Ficus mitgebracht. Das Mädel war dann richtig verzweifelt, als er dann dennoch Blätter verloren hat. Der Grund war übrigens recht simple: Meine Ex war Nichtraucherin und hat es gehasst, wenn im Schlafzimmer geraucht wurde. Ich wiederum hatte raus gefunden, dass es viel cleverer ist, auf dem Notebook einen Film im Schlafzimmer zu schauen. Weil dann ist man ja schon im Bett und muss aufgrund des kleinen Bildschirms näher aneinander rutschen. Mein Date war also "Kochen" + "Film gucken" + dabei eine Flasche Alkohol und rauchen auf dem Bett. Dann muss man aber lüften und da es Winter war, fand der Ficus das nicht so cool. Hab ich aber auch erst erkannt, nachdem ich im Internet recherchiert habe, was dazu führen könnte, dass der Ficus die Blätter verliert.
  9. 1 point
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Ja. Das sowieso. Aber stell Dir mal vor, Du gehst mit Jungs raus, die keine Hilfe brauchen. Die "liebe nette Freundin" haben und zwei weitere Typen mitnehmen, wo einer ebenfalls "liebe nette Freundin" hat und einer gerade Single ist. "Liebe nette Freundin" schleppt jeweils 3 Freundinnen mit, wo 2 Single sind und eine "lieben netten Freund" mitschleppt. Da lernst Du schon mal Trick 1: Geh mit Mädels feiern. Dann lernst Du Trick 2: Lern mal mit Mädels Spaß zu haben und zu reden, ohne dass Dir "ficken" auf der Stirn steht. Weil "liebe nette Freundin" von Typen ausziehen wollen, wenn er dabei ist, ist nicht so eine gute Idee. Das hat Mystery so auch mal geschrieben: A1: Eröffnung (Open) In dieser Phase geht es um das Annähern an eine Gruppe (Set) und den geschickten Gesprächseinstieg. A2: Interesse der Frau an den Mann (Female-To-Male Interest) Zunächst demonstriert der Mann seinen hohen Wert (DHV), signalisiert dabei aber zunächst kein Interesse an seiner Zielperson (target). Die Frau sollte dann erste IOI’s (Signale für Ihr Interesse) zeigen. Und Mystery schreibt auch, dass Du Social Proof aufbauen musst. Dennoch rennen Typen besoffen in ein Set und bevor sie "Hi" gesagt haben, schnallt das Mädel, dass es "wieder so einer" ist. Dann wundern sie sich, dass sie raus fliegen. Peilen sie erst, wenn sie mal "liebe nette Freundin" haben und dann mit Social Circle von "lieber netter Freundin" feiern gehen und da einfach mal feiern lernen müssen, weil sie keine Approaches machen können. Weil sonst "liebe nette Freundin" pissig wird.
  10. 1 point
    Halbork

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Also wenn ich mit Jungs rausgehe, die in dem Bereich ein bisschen Hilfe brauchen, dann kann ich denen erfahrungsgemäß innerhalb der ersten 2 Sets schon ein paar ganz simple Tricks zeigen, wie sie ihre Approaches ganz massiv verbessern können. Oft ist es ihnen einfach nicht klar, wo sie Punkte verlieren und da geht es meistens um ganz banale Dinge, die super easy zu fixen sind. Da muss halt nur jemand anders mal drauf schauen wie ich, der ein bisschen Erfahrung mit Frauen hat und der kann dann quasi sofort sagen, ok das und das machste einfach mal anders beim nächsten Approach. Und schon sind die Reaktionen auch völlig andere.
  11. 1 point
    Halbork

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Esse ich halt dt Teewurst jetzt.
  12. 1 point
    Halbork

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Hab hier OG-Profiltext von Vietgirl, zitier ich einfach ma weil wunderschön poetisch: Bestimmt stand da ursprünglich sowas wie "ich kümmere mich gerne um den Haushalt und mag Katzen" aber irgendeine KI hat den Text verwurstet und herausgekommen ist ein stream of consciousness Meisterwerk von beinahe horke'scher Qualität, wo nichteuklidische Geometrie, Existenzialismus, Myonen-Kollider-Experimente, Untreue, zärtliche Berührungen, plötzliche Todesfälle, und die Unterwelt nahtlos ineinander fließen....
  13. 1 point
    zaotar

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    ich.. ich
  14. 1 point
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Moruk, Du darfst aber bei aller Polemik positives Mindset nicht vergessen. Die Frage ist immer: Was nutzt mir das? Da bietet ein Typ Frauen eine Entschädigung von 200 EUR pro Stunde, bastelt daraus ein wissenschaftliches Experiment und schon halten sie sich Stromkabel an den Kopf. Klar. Nutten. Fällt mir auch sofort ein. Aber denke mal an Folgendes: Anzeige: Für eine wissenschaftliche Studie werden weibliche und männliche Singles gesucht. (... bla bla bla...). Das Mädel taucht auf. Als Studienteilnehmerin. Du tauchst auf. Ihr habt ein Date. Am Ende füllt ihr einen Fragebogen aus. Und dann meldest Du Dich nach 3 Tagen bei dem Mädel und fragst, ob sie noch was vom Studienleiter gehört hat. Nein? Mist. Beide verarscht worden. Gemeinsamkeit. Comfort. Tata... liebe nette Freundin.
  15. 1 point
    Hoodseam

    Frau erobern

    Ich halte das hier für unglaublich problematisch: Du merkst schon, dass da was ganz gewaltig komisch ist. Und das zieht sich auch durch andere Beziehungen. Es gibt da noch so ein paar Indizien, bei denen ich mir aber nicht sicher war, weil Du sie ja mit Deinen Worten geschrieben hast. Aber ich hatte ja schon geschrieben, dass ich ihr das nicht abnehme, bevor Du da so einen Hammer lieferst. Das hier finde ich ein wenig ungewöhnlich: + Mir ist dieses "mitmachen" in Deinen Formulierungen aufgefallen. Mädels die auf sexuell dominante Typen stehen, sind dann eher sexuell devot. Mir gefällt die Beschreibung nicht. Was ihr da Spaß macht. Selbst wenn man ein Mädel mal ein wenig auf die dominantere Weise "benutzt", schildern sie das doch irgendwie anders. Aber gut. War Deine Formulierung. + + Das ist irgendwie nicht rund. Sexuelle Mädels können Dir einen Roman drüber erzählen, worauf sie stehen und das mit zig Beispielen belegen. Das macht sie auch. Die kommen dann aber mit so was nicht an. Noch relevanter: Ein sexuelles Mädel würde NIE 3 Monate einen Kontakt laufen lassen und überlegen, warum sie nicht auf den Typen steht. Die stellt das fest und next. Vielleicht sehr junge Mädels. Aber 29 + die ganze Zeit mit Sex prahlen? Nenen... Totes Pferd. Steig ab. Mach Dir lieber mal Gedanken, warum Du so was mitmachst, wenn Du die Alternative kennst. Erzähl mal was über ihre Eltern und ihre Kindheit? Wenn Du noch die richtigen Fragen stellen lernst, ist es eine der effektivsten Techniken, die Du lernen kannst. Vor allem, wenn die Mädels etwas älter werden und Du da ne Range bekommst. Also was wäre es für ne Waffe gewesen, hätte er das vor dem "Tee" gewusst? Oder bevor er sich da auf solche "sie ist es wert" Ideen eingelassen hat. Achte einfach mal drauf. Nebenbei auch hier die Sache mit der Distanz am der Couch. Ich meine, da ist einem doch sofort klar, dass da mit dem Mädel was nicht stimmt. Und wenn es die Ex-Freunde auch als Baustelle hatten... weiste Bescheid :).
  16. 1 point
    thundercat

    Frau erobern

    liebe @Diana ich halte garnix davon, fälle als versuchsobjekte zu nutzen, wo man schon so tief in der misere drinne steckt und so emotional involviert ist. NEXT!!!! für mich liegt da bei dem mädel einiges im argen. und mit mädels/oder jungs, bei denen einiges im argen liegt, da doktert man nicht dran rum. das schadet in der regel nur der eigenen seelischen gesundheit. wenn du schon drauf anspielst, dass er nix zu verlieren hat. das hier klingt für mich jedenfalls nicht nach nem fall, wo man mit bisschen anderem verhalten und bissle mehr attraction entspannt ne nette beziehung führen kann. den einzigen lerneffekt, den er hier mitnehmen kann ist: sexueller auftreten und nicht nachm teechen nach hause gehen. da braucht man aber nicht im set bleiben, denn ein totes pferd bleibt ein totes pferd.
  17. 1 point
    Hoodseam

    Frau erobern

    Du bist die beste männliche Freundin des Mädels. Stellenwert eines schwulen Kumpels, nur mit dem Ego Push, dass Du sie auch noch vögeln willst. Faszinierend, dass Du das nicht erkennst. Wie kommst Du denn hier drauf: + https://www.jolie.de/sex/synonyme-fuer-sex-29 Du trinkst Tee und fährst. Lustig, dass Du Dich hierüber wunderst:
  18. 1 point
    Dann tue ich es einfach mal. Ist eine Friseurin schuld, dass sie finanziell nur knapp über die Runden kommt? Ich denke schon. Immerhin hat sie eine 3-jährige Ausbildung gewählt in dem Job, der in jeder Statistik als der schlecht bezahlteste Job zählt. Wäre schon klug, wenn ihr Haare schneiden wirklich Spaß macht. Spätestens im ersten Ausbildungsjahr habe ich das geschnallt. Und dann auch gleich gelernt, dass ich mich ein wenig mit dem Ziel beschäftigen sollte, bevor ich los rennen. Daimler ist nun ein Arbeitgeber, der gut ausbildet. Überdurchschnittlich gut bezahlt. Aber auch einen Nachteil hat: Es ist ein Zykliker der IMMER Stellen abbaut, wenn ein Zyklus zu Ende geht. So funktioniert nun mal ein Zykliker. Nun ist es in der Branche aber auch noch so, dass wenn einer anfängt abzubauen, der Wettbewerb auch abbaut. Habe ich da einen Job, der nur Automobilbauer benötigen, habe ich einfach als Konsequenz das Thema "Kündigung in Rezessionen" + große Probleme bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber als Begleitthema. Kann ich auch Friseur werden. Haare wachsen immer. Also ja, Leute die sich unklug am Arbeitsmarkt aufstellen oder die sich nicht mit ihrem Job beschäftigen, haben halt dadurch Konsequenzen. Ist kein Thema. Aus Fehlern lernt man. Man kann natürlich auch immer die Gründe bei anderen suchen. Dann läuft es halt richtig beschissen im Leben. Kann man es Frauen verübeln? 1. Mann: Geht nicht in den Löwenkäfig. 2. Mann: Geht in den Löwenkäfig, weil er Spaß hat mit Löwen zu arbeiten und sich mit dem Thema beschäftigt hat. 3. Mann: Geht mit nem Toastbrot in den Löwenkäfig, um die Miezekatze zu füttern und jammert noch 10 Jahre später rum, wie böse Löwen sind, weil ihm vor Ewigkeiten mal ein Löwe in die Hand gebissen hat. Also selbst wenn sie das Gejammere noch irgendwie attraktiv findet (was sie nicht tut), der Mann demonstriert doch, dass er kaum überlebensfähig ist in der Gesellschaft. Und das in nem 1. Welt Land, wo man ihm im Worst-Case sogar das Smartphone mit Internetflat in den Harz4 Regelsatz geschrieben hat. Wird doch lächerlich.
  19. 1 point
    Ich habe da übrigens ne andere Meinung. Ich hatte die Situation sehr oft, dass ich mit einem Mädel etwas hatte, die parallel schon länger mit einem anderen Typen etwas hatte. Sobald die Typen anfangen Drama zu machen, kann man sich da ganz souverän aufstellen und während sich das Mädel über den Typen aufregt, zeigt man Verständnis für ihn. Das ist so eine machtvolle Position und während man da cool und locker bleibt, zerlegt sich der Typ immer selbst. Und ich meine immer. Ich habe noch nie ein Mädel in so einem Setting verloren. Es gibt eine Ausnahme, wo das Setting ein wenig anders ist: Beide haben offiziell eine Affäre miteinander. Das Mädel will heimlich eine LTR. Der Typ nicht. Dann wird das Mädel von dem Typen mit einem anderen Mädel verletzt (weil haben ja nur eine Affäre) und das Mädel rennt sauer los und fängt nun mit mir etwas an im Club. Das bekommt der Typ mehr oder weniger direkt gesteckt und wenn der dann einen all-in Move macht, bin ich draußen. Macht er den dann aber zu spät, dann passiert noch was viel Lustigeres (und das bekomme ich viel zu spät mit): Das Mädel führt ne Affäre mit mir und eine monogame LTR mit ihm. Ich bekomme die LTR weiterhin als Affäre verkauft. Das Mädel sucht sich den Excuse, indem sie sich einredet, dass ja noch nicht klar ist, ob die LTR was wird und außerdem ist der Freund ja schuld. Hier will das Mädel aber keine LTR. Hat sie deutlich kommuniziert. Sie will sich ausleben und der andere Typ ist im Spiel. Der All-In Move war also schon ne doofe Idee. Und der ist hier schon erfolgt mit der Konsequenz, dass das Mädel keinen Sex mehr möchte. Außerdem will sie den Konflikt weg haben. Also sie vögelt mit dem Typen. Der will aber nicht so richtig oder hat da Probleme und die Forderung ist schon fast unverschämt: Das Ding ist schon heftig zerschossen. So was spielt man (wenn man es emotional kann), indem man den Ausgangszustand wieder her stellt. Also nicht vor rennen in Richtung LTR. Schritt zurück: "Hab mich da etwas verrannt. Sorry. Keine Ahnung, wie ich darauf kam. War doof." Und gleich noch einen hinterher: "Mir ist das sowieso gerade etwas zu chaotisch und ich denke, wir sollten eine Pause einlegen. Suche eher was lockeres und hab keinen Bock auf Drama... kein Ding... aber irgendwie hatten wir ja was Lockeres abgesprochen und nun führen wir die ganze Zeit Gespräche." Dann Fokus auf andere Mädels. Am besten optisch heisser als das Mädel. Locker. Easy. Kein Problem mehr. Und dann mal schauen, ob sich da wieder ein Zeitfenster bildet, weil sich der Typ raus schießt. Wenn ich einen Fehler suchen möchte, dann würde ich Mädels die sich ausleben wollen einfach ein wenig heftiger spielen und sie mal ein wenig mehr fordern. Wenn die erstmal beschäftigt sind und Stories der Freundin erzählen und dieser der Mund aufbleibt, hängen die sich i.d.R. nicht mehr so schnell an andere Typen.
  20. 1 point
    Dissident

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Rauchen?
  21. 1 point
    Hoodseam

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Nein. Wenn es läuft. Mädels holen sich Comfort wenn nötig. Und "Augenkontakt" + "schweigen" ist sexuelle Spannung. Manchmal ist es eine ganz kluge Idee, das Mädel nur reden zu lassen, sie anzuschauen. Blick auf den Mund. Blick auf die Augen. Nackt vorstellen. Ein wenig nicken. Mal was zu sagen. Da sollte allerdings Attraktion passen. Du kannst das sogar auf die Spitze treiben und mal die Höflichkeit der Mädels nutzen. Die wenigsten brechen ein Date nämlich nach 5 Minuten in einer Bar ab. Gibt Jungs, die drauf schwören, dass Mädels eher auf Änderung von Comfort reagieren. Also Hood: (schweigen) (schweigen) HB: Wir war Dein Tag? Hood: Gut. (schweigen) (schweigen) HB: Schön, dass es geklappt hat mit dem Treffen. Hood: Ja. (schweigen) HB: (schweigen) also mal richtig unangenehm machen. Wenn dann nach 5 Minuten ein Dialog da ist, wo das Mädel 80% blubbert und man sich gut unterhält, ist das ne coole Steigerung. Nicht zu vergessen: Es gibt Mädels, die hören sich vor allem sehr gerne selbst reden. Und wenn Du sie reden lässt, dann reden sie auch über die Themen, über die sie gerne reden wollen. Da musst Du nicht so viel machen und das Mädel bekommt den Eindruck "Ohhh... mit dem kann ich mich aber gut unterhalten". Doof ist es natürlich, wenn es nicht läuft. Da hast Du bei den ersten beiden Punkten schon ein Problem. Weil ich habe z.B. öfters keinen Bock auf die Themen der Mädels und ich will ja beim Thema Sex ankommen. Gibst Du den Mädels die Führung, kann das doof werden, wenn sie das nicht kann. Ist so clever wie das Mädel die Location auswählen zu lassen für das Date und sich dann wundern, warum man da nicht eskalieren kann. Das nächste Problem ist natürlich, dass Du da in Themen rein kommst, die Dir evtl. nicht liegen. Und Du hast auch schon gemerkt, dass dann jedes Date anders ist. D.h. Du erkennst nur schwer Muster, wo Mädels sehr positiv reagieren und stolperst ohne sehr viel Erfahrung eher mal in Tretminen. Also da verschenkst Du schon Potential. Vor allem bei Mädels, die da nicht so clever spielen. Und nebenbei: Überleg mal, ob Du Comfort durch "Fragen" auslöst. Da liegst Du glaube ich nicht ganz richtig.
  22. 1 point
    enichma

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    kein bisschen
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...