Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 08.12.2019 in all areas

  1. 2 points
    Halbork

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    @zaotar falls du den noch nicht kanntest: How an economist sees the dating market Seiner Unterscheidung von vertikalem und horizontalem Value folgend, kann man das Problem an der "Liberalisierung" des Dating-Marktes dahingehend zusammenfassen, dass man heutzutage nicht mehr so wie früher vertikal durch horizontal kompensieren kann. Weil der Auswahlpool sehr viel tiefer geworden ist und man ohne entsprechenden vertikalen Value gar nicht erst in die engere Auswahl kommt, wo der horizontale Value kompensatorisch in Spiel kommen könnte.
  2. 2 points
    botte

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Man könnte die 'gescheiterten Verführungskünstler' und ihre Kamarilla natürlich auch einfach ignorieren, statt hier Drama zu inszenieren. Just sayin'.
  3. 2 points
    Ich finde, wenn man sich als Mann die Mühe macht und an sich arbeitet, dann könnte der Thread genauso heißen "Warum haben es Männer so leicht." Früher hieß es immer so: Ja, du bist halt nicht so attraktiv. Jetzt: Ah die kannte Dich ja eh schon. Oder auch: Das zählt nicht, die mochte Dich ja eh schon. 😂 Wenn jemand mich fragen würde: War es ein einfacher Weg bis dahin für Dich? Nein. Ganz klar. Und ein langer steiler noch dazu. Wo andere bei Normalnull angefangen haben, musste ich erst mal schauen, dass ich überhaupt niemanden creepe. Dann mich selber nicht mehr creepe usw. War es ein lohnender Weg? Ganz klar ja. Von wem kamen die meisten lohnenden Tipps, Ratschläge und Einsichten? Von einigen, die das schon sehr lange machen, plus meine beste deutsche Freundin, die zum Glück auch eine steile PU Entwicklung hinter sich hat und einige andere Frauen auch. Danke noch mal dafür. An alle. Jeder der das möchte muss halt durch alles durch. Hinderlich Glaubensatzkonflikte eliminieren, ebenso wie hinderliche Glaubenssätze an sich. Sowohl positive als auch negative. Also Angst vorm Versagen und vor der Zurückweisung, genauso wie Angst vorm Erfolg. Selbstbewusstsein (im Sinne von sich selbst mehr bewusst werden), Reflektion, Verhaltensmuster umändern, die Identität ändern. Das männliche Ego (den Teil der immer nach Approval, Acceptance, Fishing for compliments sucht und Neediness beherbergt) so bearbeiten, dass es sich auflöst. Aber nicht auf der gleichen Ebene. Sondern die Teile aus seinem Schatten zu integrieren. Lernen die Interaktion als solche zu genießen. Ohne Outcomedependency. Lernen eine tiefe emotionale Connection aufbauen zu können aka Rapport, Comfort usw.S ich selber aufnehmen, zumindest als Audio, um zu sehen, was Du unbewusst selber immer noch falsch machst. Und sich auch trauen allen möglichen Frauen in allen möglichen Situationen zu begegnen. Ich war dazu z. B. am Anfang jeden Abend an einem anderen Ort. Damit ich mir eben nicht mehr die Ausrede geben konnte, hier geht es nicht für mich. Und wer dann noch weiter gehen möchte, wie ich es teilweise auch angegangen bin, vergangene Traumas loswerden. Wie Zähneputzen für die Seele. Raus mit dem Müll. Sonst falls ihr einer von denen Männern seid, die gerne mit ihrer Frau Kinder haben wollen, gebt ihr sonst die ganzen Traumas über euere Verhaltensweisen und eure DNA an eure Kinder weiter. Nein, erst mal an sich selber arbeiten. Und wenn Du das alles durch hast, spätestens dann wird es einfacher. D.h. aber natürlich nicht, dass Du während das alles machst keine Frauen ansprechen darfst. Natürlich darfst Du und solltest Du. Aber während der Reise wird es immer Spass machen zu sehen, wie Du und die Interaktionen besser werden. Und die Frauen werden es Dir so sehr danken. Viele wollen aber den Erfolg JETZT. Nicht erst in einem Jahr oder so. Tja, sich was erarbeiten braucht immer noch Zeit. Egal was die Werbung und die Medien versprechen. A king never rushes. Aber bleib konstant dran. Und lern wie Du in den Flowstate kommst, was das Lernen angeht. Dann schrumpft die Zeit auf ein Drittel. Wenn Dir dann noch jemand hilft, der die ganzen Fehler schon gemacht und auch daraus korrekt gelernt hat, ja, dann kannst Du maximal noch ein paar Jahre sparen auf dem Weg. So viele machen nie field reports, weil sie denken, das ist noch mehr Arbeit. Nein, die kommt erst dann, wenn Du merkst dass Du Dich nach 1 oder spätestens zwei Jahren kaum noch verbessert hast und merkst, shit, hättest Du doch die Reports geschrieben Hope that helps. Have an awesome Sunday. P. S. Just my two cents. ☺
  4. 1 point
    Halbork

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Also ich persönlich schiebe lieber meine Dollarscheine in einen Willy Wonka Automat, da bin ich echt super aufgehoben. Oder hab ich das etwa falsch verstanden und in dem Briefumschlag war kein Geld drin jetzt?? PS. ich hab mich schon ein paar mal wiederholt aber ich feiere diesen @Hoodseam Spruch mit dem super aufgehoben so hart.
  5. 1 point
    Halbork

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Nein Mann kb mich wählen zu lassen... ich bin am Willy Wonka Automat super aufgehoben 😘 Btw zao musste bei der Lektüre an dich denken: Why Bother? This paper presents a model in which men invest time in employment to enhance their value as marriage partners. When the marriage market return on this investment declines, young men’s employment declines as well, in preparation for a less favorable marriage market.
  6. 1 point
    zaotar

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    An meiner alten Uni gab es diverse Referate, welche von Studenten besetzt wurden. Gleichstellungsbeauftragte, Beauftragte für Behindert etc. Die wurden Basisdemokratisch gewählt, jeder Student konnte bei der Wahl abstimmen. Sind aber kaum welche hin zur Wahl, außer ein paar Betroffene und Interessierte. Bis irgendwann ein paar BWLer mitbekommen haben, dass man als Referent diverse Vorteile hat (man hat länger Anrecht auf Bafoeg, kleine Aufwandsentschädigung, ..) und wenige / keine echten Verpflichtungen. Also haben sie einfach einen Bus voller Freunde geholt zu der nächsten Wahl und sich dann wählen lassen. Fand ich damals schon hilarious. Die Piratenpartei ist übrigens auf ähnliche Weise zugrunde gegangen wie ich las. Fazit: Rein auf kooperation basierende Modelle sind nicht robust. Coole Webseite dazu, must play: https://ncase.me/trust/ ncase hat noch mehr exzellenten stuff. you're welcome.
  7. 1 point
    enichma

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    hat ws. jahrelang funktioniert hier aber seinen safe space in einem frei zugänglichen internetdiskussionsforum einzurichten, war ein absurdes konzept von anfang an.
  8. 1 point
    Hoodseam

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Ist ist nur ein Forum. Es ist nur ein User. Würde ich versuchen, ein wenig dran zu arbeiten. Weil da kannst Du ja hochfahren. Ist ja kein Problem. Das ist jetzt bei einem Forum egal. Bei Halbork auch. Die Schwäche ist halt nicht ganz ohne in Bezug auf Mädels und die würde ich versuchen raus zu bekommen. Da funktioniert dann "lospoltern" oder "flüchten" nicht mehr. Und Überraschung, die ist nicht so einfach raus zu bekommen. Stell Dir Halbork doch einfach als "Liebe nette Freundin" vor und übe etwas :).
  9. 1 point
    Halbork

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Ihr müsst jetzt nicht gleich ragequitten nur weil hier mal diskutiert wird. Ich sag's nur... also man kann auch einfach aushalten, dass andere Diskutanten andere Perspektiven mitbringen...
  10. 1 point
    zaotar

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Bei mir kommt auch immer Hass auf, wenn Menschen ihren Platz nicht kennen: https://youtu.be/_47ph6EvQPU?t=70 Habe schon einige kommen und gehen sehen, aber vor allem habe ich sie wiederkommen sehen. Wenn das Forum der Unterhaltung dient, dann geht man, wenn es keine Emotionen mehr auslöst, nicht wenn gerade besondere Emotionen ausgelöst werden. Von daher meinerseits ein: Auf bald.
  11. 1 point
    Diana

    Kompletter PU Anfänger

    Das klingt jetzt vielleicht etwas schräg. Aber Emotionen nach außen sichtbar zu machen hat viel mit Körpersprache und Mimik zu tun. Du hast doch sicher einen Spiegel zu Hause. Stell dich davor. Überlege wie so ein Gespräch mit einer Frau abläuft. Antworte deinem Spiegelbild und versuche dabei etwas mehr Emotionen reinzulegen. Zwinker mal beim Weg erklären. Probiere alle möglichen Gesichtausdrücke aus. Was ist gut? Was weniger? Was kommt emotional rüber was eher nicht? Was würde dir selbst gefallen? An welcher Stelle kommt ein Lächeln ein Zwinkern gut an? Wenn du dich damit selbst überzeugen kannst und es sich gut anfühlt machst es richtig. Geh dann raus und wende es an. Was kam gut an? Was nicht? Dann wieder vor den Spiegel und weiter feilen. Da kannst ganz viel rausholen.
  12. 1 point
    Halbork

    Tägliche, freundliche Erinnerung

    Aus gegebenem Anlass- die allergeilsten, allerperversesten Südstaaten-Trashfood-Copes für euch HIER UND NUR HIER UND NUR FÜR EUCH zusammengestellt: Waffle House - Hash Browns all the way, Texas Melt, Grand Slam Chick-fil-A - Chick-n-Strips, Spicy Chicken Sandwich Cookout - Milkshake
  13. 1 point
    Halbork

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    Nein, Nosejob war so ein Cleverli und Schaffertyp, das bei mir Aktien- und Cryptotipps abgesaugt hat.
  14. 1 point
    enichma

    Liberalisierung des Dating-Marktes

    am schönsten klingen die loblieder auf den dialektischen materialismus bei den zwangsarbeitern auf den kartoffelfeldern, wenn die ersten schon umgefallen sind und die verbliebenen umso lauter singen müssen. ❤️
  15. 1 point
    das mein freund, ist die unaufgeklärteste verhütungsinfo, die ich seit langem gelesen hab. fakt ist, dass du an ca. 11 tagen des zykluses mechanisch verhüten musst, wenn sonst ncht anders verhütet wird. bei nem ca. 30 tägigen zyklus sind das also 2/3 kondomfreier sex. verhüte selber mit nfp seit 6 jahren sehr zuverlässig. Das was Undi sagt! So, aber generell solltet ihr mal über Verhütung sprechen. Gibt mehr als Pille und Kondom, Kupferspirale ist zb ein nichthormonelles Verhütungsmittel. Wenn du keine Kinder willst, vielleicht auch einfach mal über ne Vasektomie nachdenken. Ansonsten vielleicht mal das Vorspiel anders gestalten. Viele Männer finden Kondome garnicht mehr so madig, wenn das HB sie mit dem Mund überzieht. Desweiteren solltest du dich mal mit passenden Kondomen auseinander setzen. Ein gut sitzendes Kondom macht einen riesen Gefühlsunterschied. Gibt mehr Typen als man glaubt, die die gleiche Kondomjammernummer durchziehen. Wenn einer meint, dass bei mir durchziehen zu müssen und ohne Test und nur auf sein eigenes Vergnügen bedacht. "Nimm doch die Pille" Ich löse dieses Egoismusproblem meistens mit einem Fingerzeig zur Tür. Kein Bock auf so unverantwortliche Typen von denen man sich dann auch noch was einfängt.
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...