Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 17.02.2009 in all areas

  1. 4 points
    pick

    Desensibilisierung an der Ampel

    Desensibilisierung an der Ampel (von mir) Jeder kennt die situation: du sitzt im auto und neben dir sind 2 HB´s in einem fiat punto, einem mini-cooper, einem smart oder einem golf. Irgend so eine hühnerschleuder halt. Du hälst an der ampel, du siehst sie und du denkst: „mist, im auto, zu schade, tolle hasen.“ Und man ist dazu verdammt, im auto zu sitzen und nichts zu tun. Nichts. Und man kommt sich ein bisschen vor wie ein hund, der vor einer fleischerei angeleint wird. Diese situation kann man, sofern es 2 HB´s sind, von denen man zumindest eine durch einfachs fenster herunterlassen ansprechen kann zur desensibilisierung nutzen. ich würde es nicht als „gamen“ bezeichnen. Aber als spass machen und desensibilisieren. Um die AA runterzufahren und um in stimmung zu kommen. Hier also die routine von mir: Auto steht neben dir, an der ampel und du machst das fenster runter und deutest an, dass was los ist. jeder kennt die situation und jeder macht da das fenster runter. Auch 2x HB 10. und du bringst einen spruch (C&F) den einfach mal jeden zum lachen bringt: PUA: „na… wartet ihr auch auf grün?“ HB: (lach) Damit ist eigentlich schon das wesentliche getan. Es sit gut für die laune, gut für den state… und an einer roten ampel kann man selbst als pickup artist nicht viel machen. Für diejenigen von euch, die mit dem ding ins gespräch kommen oder gar closen wollen, hier die routine dazu (voraussetzung: ein zettel mit der telefonnummer von sich vorbereitet haben)… achtung: da an roten ampeln nur extrem wenig zeit ist, ist die routine etwas needy. Geht nicht anders. PUA: „na… wartet ihr auch auf grün?“ HB: (lach) PUA: „wow… hast du eine tolle ausstrahlung, wenn du lachst…“ (o.ä.) dazu ein bisschen fluff… dann: PUA: „warte, hier hast du meine handynummer…“ (so tun als würde man mit nem stift die nummer auf nen zettel schreiben, dabei aber den vorbereiteten zettel nehmen) PUA: „…schreib mir ne SMS mit deiner lieblingsfarbe und lieblingszahl!“ HB: „warum lieblingsfarbe und lieblingszahl?“ PUA: „du... es wird grad grün... Schreibs einfach!“ Anmerkung: Das ding mit der lieblingsfarbe und lieblingszahl hat keine bedeutung. Es fungiert nur als open loop um sie neugierig zu machen und es erleichtert ihr die überlegung, was sie schreiben soll. Zahl und farbe kann jeder, wogegen so manches HB nicht antworten würde, weil sie zu faul oder zu unkreativ ist. dieser colse hat den vorteil, dass sie schon weiss, was sie antworten kann und sie neugierig ist. Viel spass damit…
  2. 2 points
    Chandler

    extrem Kino kann auch nach hinten los gehen

    Am Samstag war auf Pro7 der Bundesvision Song Contest. Einer der Moderatoren für die Punktevergabe hat es wohl zu gut gemeint. Das passiert, wenn man extrem Kino macht, wenn die Attraction noch nicht da ist. http://de.rofl.to/bigfm-morgenhans-grabscht
  3. 2 points
    Moeckmann

    Zweifel am Programm!

    oh man hier gehts ja mal voll ab wenn ich mich recht endsinne wollte doch playax wissen wie wir uns entwickelt haben oder lieg ich da falsch ? also ich kann von einigen probs die hier angesprochen wurden noch nichts berichten. ich spreche frauen an und wer hätte das gedacht ich werde auch von welchen angesprochen. ich selbst hätte sowas nie für möglich gehalten aber siehe da es geht. ich habe naturals als freunde ich habe AFC's als freunde und ich hab freunde die inetwa dazwischen liegen.keiner von denen weiß dass ich PU betreibe und muss manchmal aufpassen dass ich ihnen nicht die targets wegschnappe. dann stell ich mich halt wie ein AFC neben dran , etwas weiter weg zu anderen bekannten oder ich helf ihm beim amog wenn einer ind er nähe ist. auf seite 4 berichtet slevin von limiting belives: ich dachte immer ich sei hässlich bis ich mal gemerkt hab halt mal ich kann auch besser aussehn und das war auch alles nur eine frage des inner games. meiner meinung nach ist das inner game das wichtigste und das was dich am weitesten bringt im bereich des PU.In letzter zzeit hör ich öffters :"man coole frisur" oder "hey coole hose" oder sonstwas da denk ich mir nur die frisur hab ich doch schon mein ganzes leben meiner meinung nach ist PU eine einstellung im geist drin. das "out game" (ka ich nenn es mal so) ist für mich nur ein roher edelstein der nur noch geschliffen werden muss. und verdammt JA PU hat mich VIEL selbstbewusster gemacht MfG: Moeckmann
  4. 2 points
    Leeroy

    Zweifel am Programm!

    Das was scra sagt ist aber doch nicht neu. Das ist etwas das ich von vielen gehört habe, die länger dabei sind. Die meisten Leute hören innerhalb eines Jahres wieder auf und die wenigsten werden wirklich gut. Aber was ist mit den Leuten dazwischen? Muss man wirklich der gottlgleiche Pua mit 30 Lays im Monat werden? Ich finde es reicht normal zu werden. Klar, jeder soll sich seine eigenen Ziele stecken und der Natural hat vermutlich etwas höhere als der Afc. Aber gerade bei den Nerds die zum Pua werden wollen, reicht es doch aus, wenn sie einfach nur normal werden. Ne hübsche Freundin, vll ab und zu mal nen lay, ein abwechslungsreiches social life. Um mehr geht es doch nicht. Die Nerds sind eben genau dazu nicht in der Lage, weil ihnen absolut alles dafür fehlt. Sie versauens selbst dann noch, wenn sie eine Frau toll finden und die Frau sie selber toll findet. Selbst dann hauen sie noch irgendwas so niceguy mäßiges oder needy raus, dass es einfach nicht klappen kann. Können diese Leute zum Pua werden? Warum sind die Leute überhaupt so? Warum waren sie nie erfolgreich? Warum haben sie sich nicht zum Natural entwickelt? Wer weiß. Ich meine, ich war schon im Kindergarten schüchtern. So bin ich einfach. Natürlich, ist mir das jetzt klar und ich mache was dagegen, aber zu dem superextrovertieren Typen, der ne ganze Runde unterhalten kann werde ich in meinem Leben nicht mehr. Die meisten Nerds haben halt irgendwas, dass sie davon abhält sozial oder bei Frauen überhaupt erfolgreich zu sein. Dann verpassen sie den Anschluss und während die anderen in ihrer Pubertät ihre Erfahrungen machen, sitzen sie rum, spielen wow, lesen Comics, lernen Programmiersprachen, lernen jede Star Trek Folge auswendig... Und je mehr sie das machen, desto mehr entfernen sie sich von dieser echten Welt und je schwieriger wird es, da wieder rein zu kommen und je mehr driften sie ab...^^ Dieses Klischee vom nerdigen Informatiker der keine Frauen bekommt ist einfach die pure Realität. Das sind die Leute die in der Schulzeit nichts gerissen haben und bei denen es dann auf der Uni und danach auch nicht unbedingt besser aussieht. Trotzdem, glücklich zu werden und sein Leben selbstbestimmt zu gestalten, dass traue ich jedem zu, der es wirklich will. Und um nichts anderes geht es in Pu. Der Weg ist lang hart und steinig, und wenn man nicht persistent ist, dann wird es halt nichts und vor allem muss man mit den richtigen Erwartungen rangehen. An scras Haltung ist also schon was dran. Tyler Durden: Ich glaube einfach dass dieses ganze Pua Ideal überholt ist. Klar, es lässt sich gut damit werben, aber ist es realistisch?Pu ist ne tolle Sache und ich möchte nicht ohne leben. Ich bin heute so viel glücklicher. Äußerlich hat sich vielleicht nicht allzu viel verändert, aber in mir drin sieht es anders aus und wer weiß was noch alles kommt. Ich meine, ich finde es einfach logisch, wenn ich mir nen relativ normalen Typen anschaue. Der hatte ne Freundin mit 14 und eine mit 16 und was weiß ich. Halt immer mal wieder. Ja vll bezeichnet der sich jetzt auch als Afc, weil er Oneitis hatte oder die Frauen ihn ausgewählt haben oder whatever. Aber ich meine im Endeffekt hatte er bereits Erfolge. Jetzt kommt Pu und er begreift das alles, und die ganzen Dinge die er falsch gemacht hat bekommt er jetzt hin. Aber bei dem Nerd, liegt einfach soooo unglaublich viel im Argen, dass es Jahre dauert das aufzuarbeiten. Dieses ganze vom Wow Nerd zum Pua ist einfach lächerlich, wenn man es auf absehbare Zeit betrachtet. Du kannst nicht jeden Tag 10 Stunden zocken, dann rausgehen, massenhaft sets machen und in absehbarer Zeit konstant Lays reinholen. Pu ist einfach kein Zaubermittel. Diese Leute werden damit einfach noch viel unnatürlicher als sie vorher waren... Pu basiert auf einer logischen Basis, die einem erklärt wie Attraction funktioniert. Und jetzt muss man einfach darauf hinarbeiten, einer der "cool guys" zu werden. Ich sage nicht, dass es unmöglich ist. Es ist ja nicht so, dass der nerdige Typ irgendetwas hätte, was ihn von Natur aus so stark disqualifiziert, dass er sein ganzes Leben alleine verbringen muss. Das ist ne Afc Sicht. Aber ich denke, dass es für den nerdigen Typen, eine fast unmenschliche Anstrengung bedeutet, die sicherlich mehrere Jahre dauert, bis er überhaupt mal an nem Pua Ideal nah dran ist. Während der Natural, je nach vorherigen Skill in nem halben Jahr verdammt gut sein kann. Das ist aber genau der Trugschluss, der da irgendwo versteckt ist. Ich brauch mir nur willkürlich irgendein Buch nehmen, sei es der perfekte Verführer oder sonst was. Da steht der Masterplan einfach zusammengefasst drin. Rausgehen und sargen! Durchhalten und du bist der Pimp! Klar ist Pu ne tolle Sache, aber man sollte schon die richtige Perspektive haben und sich nicht darüber hinwegtäuschen, dass es sehr harte Arbeit ist.
  5. 2 points
    rudolf

    Zweifel am Programm!

    Verzeih mir dass ich ab hier nciht weiter gelesen habe, aber... Das ist genau der Punkt, an dem die Diskussion aufhören muss! Du glaubst es! Es dürfte kaum möglich sein dich mit unseren Worten zu überzeugen (ich kanns sowieso nicht). Denn zum einen scheinst du nicht an einer Erklrung oder Konsens interessiert zu sein sondern willst nur anprangern, zum anderen wäre das einzige was dich überzeugen könnte ein Beweis. Den haste bisher nicht bekommen, den kann dir auch niemand geben denn das ganze ist eine sehr ungreifbare Sache, wenn du nen Typen siehst der sich gemacht hat könntest du hinterher noch immer sagen: ja klar, das war ein versteckter Natural dabei wars er nicht - oder wir andersrum. Sad but true for you: Leute haben hier die Erfahrung gemacht dass es funktioniert, jetzt hast du zwei Möglichkeiten: 1) du überdenkst deine Haltung und überlegst dir ob du Ihre Aussage für realistisch hälst, einen Konsens für deine Erfahrungen und Realität suchst 2) du ignorierst diese Quellen (wie bisher auch), hälst sie für unglaubwürdig und baust sie nicht in deine Realität ein. Allerdings erübrigt sich dann ehrlicherweise jede Sinnvolle Kommunikation hier.
  6. 2 points
    Cliprex

    Shittest Game

    "Soviel Geld, dass ich nie wieder arbeiten muss!" HB: "Hast Du immer so komische Sachen an?"
  7. 1 point
    Servus zusammen, wie ja einige mitbekommen haben, wollte ich der Vollständigkeit halber für Pickup-Tipps.de auch einen Online Gameleitfaden erarbeiten. Andere Foren wie DDD und PS haben das ja bereits, aber da dieses ja das allerbeste PU-Forum der Welt ist, darf hier ein Online Game Ratgeber nicht fehlen. Wem das Vorgeplänkel zu langweilig wird, der scrolle einfach nach unten. Der Report ist natürlich lange noch nicht fertig, er wird sukzessive erweitert werden. Vorgeschichte Lange vor PU nutzte ich die Möglichkeiten des Online-Games sehr häufig und auch mit viel Erfolg (mehrere Lays, viele makeouts, 1 Beziehung), da mir damals ehrlich gesagt für ein Aufreissen in der Disco schlichtweg das Selbstvertrauen fehlte. Dann irgendwann später lernte ich PU kennen und lieben - natürlich offline. Nebenbei probierte ich hin und wieder Online-Game, war aber bis auf 1 Date relativ erfolglos. Woran liegts? Naja das Verhältnis von Mädels zu Jungs wird sich seit damals (wie gesagt, das ist teils 7-8 Jahre her!) nicht großartig verändert haben in Chats, Singlebörsen, Communities etc - aber es gibt eben eine ganze Masse an typischen AFCs, die die armen Mädels zu texten... vielleicht muss man heute einfach kreativer sein als früher?! Wir werden sehen... Vorteile Online Game? Man muss sich halt nicht besonders stylen und kann das ganze von zuhause aus machen. In Singlebörsen sind auch überwiegend Frauen, die auch Männer suchen. Mir kommt es mit einer Grippe momentan gerade recht. Und man hat je nach Plattform eine große Masse an Frauen. Glücklicherweise gibt es auch copy & paste, was die Arbeit erleichtert. Ansonsten fallen mir nicht wirklich viele substanzielle Vorteile ein... Wenn ihr welche kennt - immer her damit. Die Liste der Nachteile ist lang und wurde schon öfter erwähnt, weshalb ich hier nix darüber schreiben brauche. Studivz Game: Phase 0 - Wie erleben uns die Frauen? Von meiner Perle weiß ich, dass man tatsächlich relativ oft angeschrieben wird von Kerlen, sobald man ein attraktives Foto hat. Die meisten schreiben echt langweilige Sachen - da ist aller scheiss dabei von "Hi wie gehts?" über "süsses Foto. Du bist echt hübsch" bis hin zum Gruscheln. Sie ist total gelangweilt davon. Was lernen wir daraus? Wir packens einfach andersrum an: Wir schleimen uns nicht ein, wir schreiben was kreatives, wir unterlassen das Gruscheln. Studivz Game: Phase 1 - Pimp your Profile! So nun gehts endlich los. Wichtige Dinge im Profil: - Foto ist denke ich ein Muss. Am besten eines, auf dem ihr gut getroffen seid, lächelt und in gewisser Weise sympathisch rüberkommt. Das Mädel soll den Eindruck haben "Ein Kerl mit dem man Spaß haben kann, der vertrauenswürdig genug aussieht, dass man vielleicht auch ein Zeitschriften-Abo abkaufen würde und der so aussieht als wäre er normal, sprich sozial integriert". Man braucht sicher keine 100 Fotos von sich, aber ein paar sollten es schon sein. Wenn Mädels und Jungs mit drauf sind, um so besser, denn um so sozialer kommt ihr rüber. Kotzbilder sind natürlich zu vermeiden - Interessen hier war ich einfach ehrlich, habe aber auch nicht zu vieeel ausgefüllt, denn solche Mega langen Profile liest sich eh kein Schwanz (oder in unserem Fall Muschi) durch. - Gruppen auch hier gilt: Weniger ist mehr. Habe so ca. 30 Gruppen. Vom Inhalt her glaube ich sind solche Pseudo-DHV-Gruppen wie "Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz" oder "Ich glüh härter vor als du Party machst" oder "Darf ich mal vorbei? Das geht nach Kompetenz" möglichst zu vermeiden, sie machen keinen sympathischen Eindruck, sind auch meist nicht besonders witzig und kommen aufgesetzt cool rüber. Natürlich darf man ein paar lustige Gruppen drinnen haben wie "Meine Meinung zu Hippies entspricht ungefähr der Eric Cartmans" oder Chuck-Norris-Gruppen etc. Man solls halt einfach nicht übertreiben. Natürlich sollten die Gruppen auch Euren echten Meinungen entsprechen - die Mischung machts im Grunde aus: frech aber gleichzeitig sympathisch. oberflächlich witzig und gleichzeitig tiefgängig => Ihr seid ein Mensch mit vielen Seiten, der interessant ist, steht hinter dem ganzen! Achja irgendwelche "Weiber sind eh Schlampen" oder "Sozialpädagogen sind Spasstis" oder "ich bin bumse alles" oder ähnlich sexistische, rassistische, faschiste Gruppen gehen natürlich garnicht! - Freunde Ich glaube, dass man nicht 1 Millionen Freunde braucht, aber es ist sicher gut, wenn man ein paar drinnen stehen hat. Das macht den Eindruck "aha der kennt auch n paar Leute, anscheinend auch ausm Real Life". Habt ihr 100.000 Freunde kriegt man glaub ich die Vermutung, dass ihr den ganzen Tag vorm Rechner sitzt was auch nicht so cool ankommt. Auch hier gilt also wieder: Ausgewogen! - Pinnwand Nicht verkehrt wenn hier Einträge sind, solange es nicht lauter Weiber sind, die sowas schreiben wie "kennen wir uns?" "warum gruschelst du mich?" so dass jeder gleich sieht, dass du ein Massenmailer bist Studivz Game: Phase 2 - Opening Als erster Tipp, schreibt nicht zu viele fremde Frauen auf einmal an. Mich hat das System erstmal als Massenmailer identifiziert (ab mehr als 20 Nachrichten!) und ich konnte 2 Tage nicht mehr schreiben. Also max. 20 Openings pro Tag! Ziel: Möglichst viele Antworten Targets: Wahllos an einer bestimmten Uni, Alter 18, nach Foto mind HB5. Habe also nicht gefiltert nach "solo". Hat den Nachteil, dass man auch vergebene anschreibt, aber den Vorteil, dass auch solche angeschrieben werden, die zwar solo sind, es aber nicht angeben. Betreff war immer "Nicht darauf klicken!" Ich habe mir ein paar Standards überlegt, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten will: 1: "Ein sinnliches Profilphoto, augenscheinlich guter Musikgeschmack und sogar Requiem for a Dream in den Lieblingsfilmen. Dann dieser Absturz: Sex and the City Fan! Ich bin am Boden zerstört..." Struktur: Immer 3 positive Sachen, 1 stark negative. Geht natürlich nur bei sichtbaren Profilen. 2: "Wahnsinnig schöne Locken. Ist doch aber ne Perrücke, oder?" Struktur: Kompliment für etwas auffälliges am Äusseren, dann Abschwächung durch Künstlichkeit Geht natürlich nur bei entsprechendem Foto. 3: "Bin grad über dein Foto gestolpert, und muss sagen: WOW! Dieser Vorhang ist ja echt mal geil! Wo krieg ich den Ikea" Struktur: Übetriebene Begeisterung über ein Objekt auf dem Foto. Geht natürlich nur wenns was entsprechendes gibt. 4: "Oh mein Gott! Eine hübsche Frau! Scheisse! Rennt um Euer Leben!" hab manchmal noch hinzugefügt, wenn z.B. nur 1 Auge auf dem Bild zu sehen war "mit nur 1 Auge" etc. Geht eigentlich immer, ist aber kein besonders guter Opener... 5: Durchmixed: "Wow coole Mütze. Wo krieg ich die? Ich suche noch nach einem Weihnachtsgeschenk für meinen kleinen Cousin, der wäre voll gerne Lokomotivführer" oder "wow du bist aber tough. Möchte wetten im Kindergarten warst du voll die Liebe". Struktur: irgendwas freches aufs Profil passend. Insgesamt habe ich 21 Nachrichten geschrieben. Nach 3 Stunden bereits 5 Antworten, nach 12 Stunden bereits 8 und nach 24 Stunden 9 Antworten, nach 36 Stunden 10 Antworten. So wies aussieht kriegt man also mit diesen Openern eine Rücklaufquote von knapp 50% Prozent! Am häufigsten hab ich übrigens Opener 1 und 4 verwendet, wobei 1 die besten Ergebnisse erzielt hat. Was kam alles zurück? Neben ein paar unbrauchbaren Antworten kamen durchaus schöne Vorlagen zurück, z.B. "Du kannst ja mal bei Takko schauen, ob du noch eine bekommst. Bringt bestimmt die weibliche Seite in dir perfekt zur Geltung! 0;-D Aber das eine sag ich dir: Der Lokführer bin ICH! Du wärst dann allenfalls Jim Knopf! *frech grins*" "sorry - aber da ich wegen dem titel dieser nachricht nie drauf geklickt habe, habe ich diese nachricht auch nie gelesen und dir deswegen auch nicht zurück geschrieben!" "hallo? =D" Als Ergebnis der Phase 2: Freche Nachrichten bedeutet angenehme Rücklaufquote! Verzichtet auf langweilige Opener! Sobald die zweitmails draussen sind, werde ich weiter berichten!
  8. 1 point
    Exitus

    Massage-Schnellkurs

    Wenn im falschen Bereich,bitte verschieben:P Hier mal ein kleiner Massage-Schnellkurs.Stand soweit ich es noch weiß mal in der Men´s Health und wurde ein wenig von mir ergänzt. Kopf 1.Sanftes Streichen: -Streiche mehrmals mit den Fingern zum Haaransatz.Du kannst die Hände dabei wechseln,aber natürlich auch gleichzeitig benutzen 2.Synchron-Kreisen: -Lege deine beiden Zeigefinger jeweils an die Nasenwurzel und arbeite dich mit leichten,kreisenden Bewegungen synchron am knochigen Rand der Augenhöhlen entlang. 3xwiederholen 3.Vogel zeigen: -Übe mit dem Zeigefinger Druck auf den Punkt zwischen den Augenbrauen aus,zähle dabei bis Fünf(natürlich im Geiste ) und erhöhe den Druck dabei. -Zähle innerlich wieder bis fünf und senke den Druck dabei. (Aus meiner Sicht nicht sehr angenehm,aber probiert´s ruhig aus) 4.Leichtes Kneifen: -Schnapp dir das Gewebe zwischen Schulter und Hals und ziehe ca. 5 Sekunden vorsichtig daran. 3xwiederholen Rücken 1.Gleiten: -Lege deine Hände nebeneinander auf den unteren Rückenbereich und gleite mit festem Druck gen Kopf. 7x wiederholen 2.Harken: Forme deine Hände zu Krallen und bewege diese mit leichtem Druck über den Rücken bis zum Hintern. 3.Röllchen: Bilde mit den Fingern einer Hand und dem Rückenspeck des HB eine kleine Rolle,die du dann in die andere Hand weiterreichst,bis du am Hintern angelangt bist. Am Besten mit ein wenig Druck.Zwischendurch kleines Zwicken kann auch spaßig sein. 4.Fächern: Balle eine leiche Faust,sodass deine mittleren Fingerknochen nach vorne zeigen.Gleite mit diesen von der Innenseitezur Außenseite vom Gesäß. Brust 1.Diagonal streichen: -Streiche mit deinen Handflächen über die Brüste des HB.Wenn du die Hand zu einer Kuhle machst,kannst du den Konatkt mit den Nippeln vermeiden. Es wird dazu geraten,mit der linken Hand die rechte Brust und der rechten Hand die linke Brust zu streichen.Danach soll ein wechseln folgen.(<--Macht aus meiner Sicht keinen unerschied,ob ich mit der rechten oder linken Hand die jeweilige Brust streichle) 2.Kreisen: Zeichne mit dem Finger eine Spirale,welche nach innen immer kleiner wird und um den Nippel kreist 3.Kneten,Saugen,Knabbern etc. Beim Kneten gepiercter Nippel einfach den Nippel oben und unten packen,statt von den Seiten.Die Kugeln haben schliesslich keine Nerven
  9. 1 point
    Monkey-boy

    Was kann ich tun ?

    Hey, also so wie das hier klingt sind die Frauen gerne mit dir befreundet aber ficken tun sie mit anderen oder? Wenn das so ist hab ich eine gute Nachricht für dich. Der Sprung vom "ich finde dich wirklich cool und verbringen auch gerne Zeit mit dir" zu "ich finde dich wirklich geil und schlafe auch gerne mit dir" ist nicht das größte Problem das man haben kann. Dein Problem ist einfach dein Mindset, dein Gedankengut. Als erstes musst du dich von deinen "die war ja gar nicht so geil" Ausflüchten verabschieden. Wenn du eine Frau attraktiv findest gibt es keinen Ausflüchte mehr! Du findest Sie geil und das ist auch gut so! Damit bescheißt du dich wie du schon selbst erkannt hast selbst und es ist wesentlich besser ab und zu mal eine aufs Ego zu bekommen weil man einen die man attraktiv fand nicht bekamm als wenn man niemals einen attraktiv findet. Außerdem weißt du doch denke ich auch ganz gut selbst das du mit dieser Einstellung niemanls Erfolg bei Frauen haben wirst. Also wenn du sie geil findest lässt du das in Zukunft ganz offen zu! Wenn du jetzt Ehrlich deinen Gefühlen/Trieben;) gegenüberstehst kannst du erst richtig anfangen an dir zu arbeiten. Wenn du Angst bei Kino usw bekommst fang einfach klein an. Such dir erstmal Frauen die du nur mittelmäßig attraktiv findest und starte bei ihnen Kino (mit dem Ansprechen hast du ja kein Problem meintest du). Du wirst merken wie einfach es bei ihnen geht da du durch dein nur geringes Interesse kaum Ängste hast zurückgewiesen zu werden. Liefen dann am Abend ein, zwei oder mehr nur mittelmäßig Interessante Sets gut bist du ersten super im Laberfluss und hast zweites einen spitzen State. Dann wagst du dich an deine richtige Zielgruppe ran. Falls du dann noch Ängste verspürst ruf dir deine besten Sets des Abends ins Gedächtnis und wie gut es bei denen lief. Das Eskalieren ist Zweifels ohne für die meisten eine der größten Hürden die man im PU zu nehmen hat. Ich selbst habe auch ein dreiviertel Jahr daran gearbeitet einen gute Eskalation hin zu bekommen. Fakt ist einfach das du dabei selbstbewusst und ohne zweifel oder zögern vorgehen musst. Ich weiß das ist leicht gesagt. Versuch man dir die Fakten ins Gedächtnis zu rufen. Die Frau hat schon viel Zeit mit dir verbracht die sie genauso gut mit anderen Männern oder ihren Freundin verbringen hätte können. Sie hat gelacht war interessiert und gut unterhalten. Sie hat dir IOIs gegen und allgemein bist du rein objektiv betrachtet der Meinung das sie dich "gut" findet. Sie ließ das ganze Kino zu. Ganz klar die Fakten sprechen für sich die Frau will dich küssen. Ich gehe so weit zu sagen: Es wäre sogar eine Beleidigung sie nicht zu küssen. Vielleicht hilft dir noch dieser Text hier, Punkt 4 geht übers Eskalieren: http://www.pickup-tipps.de/forum/best-pick-up-tipps/892-vom-ansprechen-bis-zum-kuss.html Hoffe ich konnte helfen Gruß Monkey
  10. 1 point
    undi

    Zweifel am Programm!

    Dann will ich mein Beispiel kurz umformulieren: Du stehst also am Fuße des Himalaya, siehst sogar was die Leute auf dem Weg zum Base Camp alles für Fehler machen, weißt was du nicht machen solltest und läufst trotzdem nicht los, weil du die ganze Zeit über die Fehler der anderen berichtest. Dabei vergisst du völlig, dass die anderen schon viel weiter gekommen sind als du, auch wenn sie Fehler machen, auch wenn sie wahrscheinlich nochmal von vorn beginnen müssen .. sie haben ihren Arsch in die Höhe bekommen und lernen durch Erfahrungen. p.s.:
  11. 1 point
    AstralPilot

    Zweifel am Programm!

    Der ist ja auch schwul! Im übrigen fällt es mir gerade wie Schuppen von den Augen: Wenn Du in Deinen Sets auf die Mimik, Gestik und die Worte der Frauen genauso eingehst, wie Du es hier auf die Beiträge diverser Mitglieder tust - de facto gar nicht, dann stimme ich Dir zu 100% zu: PickUp ist komplett für den Arsch!!!
  12. 1 point
    DaFed

    Shittest Game

    Nein, normalerweise lauf ich viel komischer rum aber meine Mami hat heute großen Waschtag. Findest du mich hübsch?
  13. 1 point
    Stellen wir uns folgendes vor: Wir haben gerade ein HB nach unseren Vorstellungen approacht und sind jetzt in der Situation sie zu isolieren um ein Vertrauensverhältnis aufzubauen. Dabei befinden wir uns möglicherweise im Loungebereich eines Clubs. Möglicherweise befinden wir uns auch schon beim ersten Date in einem Cafe oder sonstwo... Wir beginnen also ein Gespräch zu führen, stellen Rapport her und da das alles schon so automatisiert ist, versuchen wir auch unseren Körper und dessen Gestik und unsere Mimik so effiktiv wie möglich einzusetzten. Doch wie funktioniert dies am besten!? Frauen haben mir gegenüber mehr als einmal erwähnt das sie mit einem Mann auf der gleichen Wellenlänge sein wollen... Wie erreiche ich nun diesen Zustand der gleichen Wellenlänge, nur anhand meiner Haltung, Gestik und Mimik? Der ganze Vorgang nennt sich Spiegelung. Diesen Effekt werde ich nun etwas näher beleuchten. Möglicherweise habt ihr selbst schon einmal die Körpersprache zweier Menschen beobachtet, die in eine intensive Unterhaltung verwickelt sind. Vielleicht ist euch dabei auch aufgefallen, das die beiden dabei die Posen und Bewegungen ihres Gegenübers spiegeln. Sie haben eine ähnliche Kopfhaltung...beispielsweise beide den Kopf zur Seite geneigt. Beugt sich der eine mit dem Oberkörper nach vorne, tut der andere es ihm nach. Ähnliche Beinhaltung usw. Diese körpersprachlichen Vorgänge laufen dabei allerdings ganz unbewusst ab, da sich die Gesprächspartner im wesentlichen auf ihr Gespräch fixieren. Das Verhalten des Gesprächspartners zu spiegeln erzeugt ein Gefühl der Harmonie, der Eintracht und der Sicherheit. Man ist praktisch auf einer Wellenlänge, da man nicht nur geistlich sondern auch körperlich etwas gemeinsam hat! Wir setzen diese Fähigkeit nun bewusst zu unserem Vorteil ein. Folgendermaßen: - Imitation ihrer Bewegungsabläufe, Körperhaltung, Handbewegung, Gesichtsausdruck. Ich habe diese Imitation schon so oft eingesetzt, ich kann euch versichern, sie wird nicht im geringsten merken, das ihr ihre Bewegungen usw. imitiert. Das einzige was sie unbewusst registriert, ist, wie sie sich in eurer Gegenwart entspannt und sich zu euch hingezogen fühlt. - Spiegelung/Synchronisation ihrer Bewegungsabläufe, Körperhaltung, Handbewegung, Gesichtsausdruck. Wir haben nun ein Vertrauensverhältnis geschaffen, unsere Bewegungen laufen nun fast automatisch synchron ab, unser Bewegungen sind praktisch aneinandergekoppelt. - Steuerung ihrer Bewegungsabläufe Nun gehen wir einen Schritt weiter und übernehmen das Kommando und bringen sie dazu, unseren Bewegungen unbewusst zu folgen. Neige ich meinen Kopf zur Seite, wird sie das ebenfalls tun. Lege ich meinen Arm in die Mitte des tisches und reiche ihr beispielsweise die Hand, wird sie automatisch meine Hand nehmen. Ihr bleibt gar nichts anderes übrig da wir im Gegensatz zu ihr uns des Spiegeleffekts bewusst sind und diesen Effekt gezielt einsetzten, unser Unterbewusstsein gewinnt allmählich die Oberhand über das Unterbewusstsein unseres Gegenübers. Fazit: Der Spiegelbildeffekt ist sehr raffiniert und effiktiv, allerdings nur dem wirklich fortgeschrittenen PUA zu empfehlen, da die verbale Herstellung der Vertrauensbasis natürlich Vorrang hat. Für jeden PUA dem die verbale Kommunikation allerdings in Fleisch und Blut übergegangen ist, dem ist die nonverbale Art der Kommunikation sehr zu empfehlen. SouthernGambler
  14. 1 point
    DaFed

    Shittest Game

    Ich kann dir leider nichts versprechen, ich teil mir mit meiner Kleinen Schwester ein Handy und morgen ist sie dran. Würdest du für mich das Rauchen aufgeben?
  15. 1 point
    Butterfly

    Was Frauen wollen.

    Mann solkte doch möglichst postivie Themen nur ansprechen um der Frau ein gutes Gefühl zu vermitteln? Meint ihr man kann es wirklich trotzdem wagen etwas "trauriges" zu erzählen? Ich würd sagen dass sowas vllt bei LSE Frauen funktioniert, aber bei HSE HBs wohl eher weniger, oder? Nicht böse gemeint, aber das stimmt wirklich überhaupt nicht. Allgemein ist das eines der überbewertesten PU Dogmata, meiner Meinung nach. Sicherlich ist es nicht gut, wenn SIE die ganze Zeit von etwas negativem erzählen will und sicher ist es nicht gut, wenn sich die Thematik allgemein um etwas negatives dreht, aber: Frauen wollen emotional berührt werden und das werden sie von traurigen Dingen genau so wie von positiven, wichtig ist, den richtigen Mix aus beidem zu erwischen. Es gibt halt manche Sachen, bei denen man vorsichtig sein muss. Vergewaltigung, Misshandlung,... sind absolute No-Gos, Krebs/AIDS und sowas können sehr gefährlich werden, wenn sie irgendwie betroffen ist davon derzeit. (Bruder hat Krebs...) Aber sonst, hey, schaut, das dass Gespräch einen grundsätzlich positiven Rahmen hat, aber wenn da mal ein paar traurige Parts dabei sind, völlig egal, bzw. sogar gut. Denn Frauen wollen im Verlaufe der Zeit, wo sie einen Mann kennen lernen, zumindest auch mal eine Schwäche an ihm sehen. Der perfekte Strahlemann, das funktioniert nicht, weiß ich aus Erfahrung.
  16. 1 point
    Slevin

    Wo am besten sargen?

    Hi, wenn du auf dem Land lebst, kannst du ganz gut die vielen Kühe auf den Weiden approachen. Der Vorteil dabei ist, dass jeder Opener hookt und es spielt keine Rolle, ob du direct oder indirect approachst. Auch wirst du dann keine Shittest zu hören bekommen oder sogar noch schlimmer: Körbe. Es kann manchmal vorkommen, dass die Kühe sich dann von dir wegdrehen, aber es sei dir gesagt, dass das nichts zu bedeuten hat, im Gegenteil, bei Kühen ist es als IOI zu werten, wenn der Arsch einer Kuh in deine Richtung zeigt Damit zeigen sie dir unterbewusst, dass sie bereit für ein Schäferstündchen sind. Ok, kleiner Scherz am Rande. Die Antwort auf deine Frage ist eigentlich ganz einfach: Überall da wo es Personen gibt, die du sexuell Anziehend findest. In deinem Alter war ich oft auf irgendwelchen Festen, Geburtstagsfeiern usw. usf.
  17. 1 point
    Demiocrates

    Suche Strategie für beste Freundin.

    Die beste Freundin eine wahnsinnig interessante Sache. Meiner Meinung nach ist es sehr sher sehr schwer, nicht unbedingt unmöglicha ber sehr schwer. Ich sehe verschiedenen Möglichkeiten, die aber beide auf dem selben Prinzip beruhen. Um erfolgreich bei einer bestimmten Frau zu sein musst du erst mal erfolgreich bei Frauen generell sein. Möglichkeit a) Du brichst für eine ganze Zeit lang den Kontakt ab, ein halbes Jahr sehe ich da als Minumum. In dieser Zeit entwickelst du dich rapide weiter und wenn du danach immer noch wirkliches interesse an ihr haben solltest präsentierst du ihr dein "neues Ich" Möglichkeit du musst das Bild, welches sie von dir hat zerstören und neu zusammen setzen. Das heisst sie muss erst einmal feststellen das du ein begehrenswertes Sexuelles Wesen bist. Das ist allerdings nicht so einfach wenn du sie nicht verschrecken willst, oder wenn es nicht so aussehen soll als ob du ihr imponieren willst. Bei beiden Möglichkeiten brauchst du relativ viel Zeit, vorallm aber brauchst du nen Arsch voll Mut. Denn das aller aller wichtigste ist das du zum richtigen Zeitpunkt eskalieren musst. Ich schätze daran wird das größte Problem liegen, den das ist bei einer ehemailigen oder noch vorhandenen Oneitis/besten Freundinn gar nicht so einfach wie man sich das vorher vorstellt. Hoffe ich konnte dir helfen bei weiteren Fragen eiunfach melden
  18. 1 point
    undi

    Wieso hast du nen Ständer?

    Also mal ganz ehrlich ... ich kann ne Bettgeschichte in der Nacht davor gehabt haben .. wenn ich mit ner HB am knutschen bin regt sich halt was. Ich finde das natürlich und hier anzufangen sich zu verteidigen wäre meiner Meinung nach die Katastrophe schlechthin. Glaube außerdem das (sofern sie nicht 17-18 ist) jede Frau die sowas bemerkt es als Bestätigung für ihre Attraktivität sieht und wenn sie dich schon drauf anspricht kannst du mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit in die Offensive gehen und sie bitten dir doch bei deinem "problem" zur Hand zu gehen andere Meinungen?
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...