Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 19.07.2018 in all areas

  1. 5 points
    Setzen, 6. Wegen solchen Beiträgen wie diesen ist die Welt voll dekablierter Hirnis, die meinen, mit den tiefen Emotionen von Menschen nach Belieben rumspielen zu müssen. Was du hier propagierst, sind Psychospielchen, die man in der Beziehung nicht macht. So funktionieren Beziehungen nicht. Gepaart mit dem netten kleinen Einstiegssatz von oben Nach ner gescheiterten LTR dann mit den großen Beziehungsweisheiten umme Ecke zu kommen ist halt auch wieder ganz großes Damentennis
  2. 5 points
    zaotar

    down to fuck

    Coole Story Bro, aber das Forum hier ist keine Frau und ich fühle mich gerade irgendwie schlecht approacht und auch nicht down to fuck.
  3. 3 points
    Um es kurz auszudrücken, mangelndes Selbstbewusstsein. Das ist sowas von scheiße... Das ist richtig. Nein das tut man nicht in einer LTR. Man freezed niemals die LTR?! Gratuliere. Du bringst ein Mädchen dazu dir gegenüber männchen zu machen obwohl sie nicht mal schuld an dem Streit ist. Gratuliere echt wahr. Gut so, sonst würdest du es bis heute nicht checken dass man nicht die LTR psychisch in die Ecke drängt. Warum denken so viele Menschen, sie seien immer unschuldig? Fehlt euch das Mittel sich mal in eine Person rein zu versetzen und etwas nachzuempfinden? Schon alleine mit den Gefühlen eines anderen Menschen zu spielen ist leicht masochistisch. Schon mal daran gedacht, dass es nicht immer einen schuldigen gibt? Was soll man dazu groß sagen. Du bist ein gutes Beispiel warum man mit PU niemals in eine LTR gehe sollte. Unkalibriertes Verhalten, ausnutzen von irgendwelchen PU Mitteln und sich in einer gehobenen Position fühlen. Ein perfekter Mix um so richtig schön auf die Fresse zu fallen: Machs in der Zukunft besser. BEEF
  4. 3 points
    DoktorDaygame

    Belästigung

    In Anbetracht der letzten Beiträge wird das Verhalten zu ändern höchstens helfen, dass sie nichtmehr sofort die Polizei rufen wollen. Um irgendwie auf einen grünen Zweig zu kommen, muss man schon an die Einstellung gehen, die diesem Verhalten zu Grunde liegt. Da hilft nur, was Du nicht hören willst: Kümmer Dich erstmal um Dich, bevor Du versuchst, Deine Einsamkeit mit Frauen zu stopfen. Am besten holst Du Dir zusätzlich auch professionelle Hilfe in Form einer Psychotherapie. Und nein, Dir wird keine PU-Technik der Welt helfen. Ich kenne so viele PUler wie kaum jemand und ich habe noch nie von jemandem gehört, der solche Probleme hat und dann auch noch über Monate und Jahre. Du musst Dich ändern; das Problem bist Du! Und ja, ich weiß genau, wie weh Dir das tut, was ich schreibe, aber das scheint der einzige Weg zu sein, Dich noch zu irgendetwas zu bewegen. Ich hoffe für Dich, dass der Leidensdruck irgendwann groß genug sein wird, dass Du endlich über Dein Ego springst.
  5. 3 points
    runningbeef

    Tanzphobie - Ganz schlimm!

    Moin, wieso ist dir das wichtig? Ich mein. wieso soll ich Rosenkohl essen wenn ich ihn nicht mag? Tue doch, was dir gefällt? Wenn du sagst, du würdest gerne Tanzen und dich frei fühlen dann musst du es doch nur lernen und dabei auch Spaß empfinden. Viele Menschen tanzen aus Lust weil ihnen die Musik sehr gefällt. Also auf Hardstyle bin ich wie ein Gummiball und auf House siehst du mich eher nur in der Ecke stehen weil es mir nicht gefällt. Und ich gebe nen f*** drauf ob n Kumpel her kommt oder irgendwelche Mädels und mich zu motivieren versuchen. Schließlich esse ich auch keinen Rosenkohl egal wie man mir ihn serviert. Aber prinzipiell ist es reine Kopfsache. Nimm den Druck mal raus. Wenn du keinen Bock hast => dann tue es nicht? Wieso scheißen so viele Menschen auf ihre Intuition und drücken sich in ein Raster des logischen Denkens. Musik hat was mit Gefühlen zu tun. Du bewegst dich, weil dir danach ist und nicht weil du "musst". Das klappt evtl. beim Aufstehen da kannst du deinen Körper dazu bringen aufzustehen obwohl du keinen Bock hast aber tanzen? Wirkt gekünstelt und inkongruent. Selbes auch mit Frauen ansprechen (wenn man keinen Bock hat, dann lass es sein...) Aber um dir dennoch paar Lösungsansätze zu geben. Fange erstmal daheim an vorm Spiegel. Höre deine Lieblingslieder und beweg dich mal dazu. Ja du kommst dir dumm vor und ja es fühlt sich an als würdest du in dem Moment alles andere als dich geil fühlen. Aber es geht nicht darum, dass du jetzt die mega moves hinlegst sondern dass du ein Gefühl für die Musik bekommst und dass es für dich "normal" wird sich dazu zu bewegen. Wenn schon kein Problem hast dich zu bewegen kannst du coole moves lernen (natürlich bietet das Kopieren anderer in Clubs, Festivals oder what ever die beste Basis). Wenn du jammern oder Mitleid willst, dann geh bitte in den Keller. Wenn du dein Problem gelöst haben willst, such dir n Satz Eier und änder was dran. Jetzt solltest du dich bewegen können in Abwesenheit anderer. Solltest du dennoch Kopfgeficke haben empfiehlt es sich dann vor Ort sich einzustimmen. Augen zu und einfach auf den Rhythmus reagieren wie dir danach ist. Oberstes Gebot beziehe NICHT DIE UMWELT ein. Wer von Anfang an die Umwelt mit einbezieht ist steifer wie jeder Penis am Morgen. Jeder beobachtete Anblick anderer bringt einem aus der Ruhe. Viel Spaß BEEF
  6. 2 points
    Ganz ehrlich... ein Freeze Out in einer Beziehung ist kein Freeze Out. Das ist einfach nur ein Weglaufen vor Problemen. Sowas führt zu Frustration und letztendlich zum Ende einer Beziehung. Hat bei dir ja auch gut geklappt Auch wenn es anstrengend ist aber Probleme in einer Beziehung müssen gelöst werden sonst kann eine Beziehung einfach nicht funktionieren. Das hat nichts mit Betaisierung oder sonst was zu tun. Hatte auch mal (in grauer Vorzeit ) eine Beziehung mit einem, der meinte er müsse sich bei jeder Kleinigkeit dann vom Acker machen. Also ich habe da keinen Invest reingesteckt sondern das ganze Beendet. Sowas hat in meinen Augen keinen Sinn. Bei Teenagern funktioniert das vielleicht noch... oder bei Menschen die es nicht gewohnt sind sich auch mal den Schwierigen Dingen im Leben zu widmen. Aber ich denke ein Mann kann das und wer sowas in einer Beziehung abzieht ist in meinen Augen eher ein schwacher Charakter.
  7. 2 points
    So mache ich das >3 Bier, Augen zu, alles vergessen, tanzen, Augen auf, oh shit oh shit die heiß rothaarige guckt mich an, noch ein bier, mit der rothaarigen tanzen den sie hat ja eh schon gesehen das ich mich wie ein epileptischer Hamster bewege Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
  8. 2 points
    Das ist aber meine Einschätzung ihr habt euch nicht getroffen und schon gar nicht gefickt, aber den anderen Typen den hat sie gefickt und das warscheinlich jeden Tag auf ihrer Tour. Ich weiß aber immer noch nicht was du von uns wissen willst.... Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
  9. 2 points
    Willst du nen MMF Dreier oder was willst du? Im zweiten Post genau das gleiche Rumgeeier wie im ersten. Dir geht es also nicht um sie, sondern um sie und ihren Freund. Natürlich, um was auch sonst. Ist ja deine BFF, deshalb fragst du sie auch aus, ob sie jetzt zusammen sind oder nicht. Ja nee, ist klar.
  10. 1 point
    Neuhier1989

    Lovoo ( kaum likes)

    Hehe ja das werde ich machen, fange auch gerade smalltalk an, mit Personen die wo ich nicht kenne, solangsam blühte ich etwas auf Dir viel Spaß dann in Hamburg
  11. 1 point
    Riddik76

    Lovoo ( kaum likes)

    ^This Nicht nur OG, sondern auch Day- und Clubgame sind auf einem Dorf unvorteilhaft. Selbst PU-Coaches sagen "if you want to meet/game a lot of women, move to the city". Die Dichte an (gut aussehenden) Frauen ist dort viel höher, als auf dem Land. Perfekt ist es dann natürlich, wenn man direkt in der Großstadt wohnt oder in einem Dorf, das an der Großstadt angrenzt. Bin Sonntag wieder den ganzen Tag in Hamburg und freue mich mega drauf. Besonders bei dem Wetter. Also TE, raus aus deinem Dorf und ab in eine Großstadt. Nicht aufgrund der Frauen, sondern aufgrund deiner persönlichen Weiterentwicklung. Nichts pusht deinen Selbstwert mehr, als dich aus deinem alten Trott zu lösen und etwas großes zu wagen. Die Frauen sind dann das Tüpfelchen auf dem "i".
  12. 1 point
    IAmLux

    Lovoo ( kaum likes)

    Die Zahl der Frauen im Tinder Alter dürfte auf einem Dorf in Baden-Württemberg einfach deutlich geringer sein als in einer Großstadt. Außerdem sind Großstädter solchen Apps gegenüber auch aufgeschlossener.
  13. 1 point
    Faceman

    down to fuck

    Irgendwie kommt mir die Massage-Story doch seeeehr bekannt vor.... (LdS)
  14. 1 point
    Exklimo

    down to fuck

    Zao, chapeau, mega Satz! I Like it! Mal nebenbei kann ich mir Juans "Taktik" nicht gut vorstellen. Daran stört mich nicht das massieren per se, sondern das vorher quasi kein Kontakt stattgefundne hat. Diese Masche muss dann A zu ihm passen und B auch zu dme Mädel. Würde nicht ausschließen, dass es funktioniert, wenn A und B passen... aber wnan tut es das schon mal? Ich kenne keine Frau, die das mitmachen würde... Ich war am Wochenende mal wieder mit meinen Jungs feiern und habe ein mal mehr die Energie von einem soliden bis guten Clubgame spüren können. High Energy, gute Laune, lockerer aber freundlicher Umgang mit den Mädels - mehr braucht es nicht. Keine Massagen, Keine Drehungen. Einfach Witz, Charme und gute BEwegungen und die Welt steht dir offen - zumindest wenn man Single ist
  15. 1 point
    Ich wollte einfach wissen, wie viel der Einschätzung Ihrer Situationen auf meiner (unsinnigen) Eifersucht basiert. Ich wollte wollte wie gesagt euch nicht beeinflussen, wenn ich mit meiner Meinung angefangen hätte, dann hätte einer zugestimmt, zwei widersprochen und der Confirmation Bias hätte voll zugeschlagen. Meine Einschätzung ist übrigens: nimm die Beine in die Hand und renn weg. Eine Beziehung in der in der Rosarote Brille Phase gemäkelt wird weil das Bad nass ist wäre für mich nicht erstrebenswert. Auch die Einstellung nach der Woche erst mal reflektieren zu müssen und rational betrachten zu wollen, schreit für mich: Nein. Entweder Hell Yes oder No. Faszinierend war für mich auch meine Reaktion auf eure Beiträge... Ich habe noch einiges zu tun.
  16. 1 point
    Cliprex

    Treffen wenig Zeit

    Doch, das ist gut (genug). Wieso solltest Du auf was anderes eingehen? Warum willst Du denn weiter mit ihr schreiben? In der Hoffnung, dass sie Dich nicht vergisst und dann doch irgendwann mal Zeit für Dich findet? Sagt Dir der Begriff "needy" etwas? "Wer will, der findet Wege - wer nicht will, der findet Ausreden"
  17. 1 point
    DoktorDaygame

    Treffen wenig Zeit

    Lass mich raten: Die andere Stelle ist im Nagelstudio oder so.. Das wird nichts. Nur weil sie gerne mit Dir schreibt, heißt das noch lange nicht, dass sie sich auch die Zeit nehmen wird, Dich zu treffen. Und selbst wenn - glaub nicht, dass es nach dem ersten Treffen besser wird; diese Frauen haben fast nie Zeit.
  18. 1 point
    Riddik76

    Abstand, wie reagieren?

    Genau das meinte ich im Großen und Ganzen, wie gehst du mit fremden Menschen und deinen Angestellten um und wie ist deine Einstellung zum Leben. Das hört sich gut an. Auch, dass du einer Frau nichts verbietest, allerdings Grenzen aufzeigst. Das alles in 100 Tagen, in knapp über 3 Monaten, ist wirklich too much. Auch, wenn es dir Spaß macht deiner Freundin solch Geschenke zu machen, kann und kommt es in den meisten Fällen bedürftig (Needy) rüber. Sieh es mal folgendermaßen: Jeder Mensch hat seine eigenen Augen durch die er die Welt wahrnimmt. Für dich (Sicht durch deine Augen) ist solch ein Verhalten nicht schlimm und auch überhaupt nicht bedürftig gemeint. Für sie (Sicht durch ihre Augen) kann es erdrückend sein, wenn du alle paar Wochen mit ner Kette, Ohrringen whatever um die Ecke kommst. Das findet sie im ersten Moment zwar schön und freut sich, aber im Nachhinein, wenn die Kleine sich dann mal kurz wieder erdet, suggerieren deine Geschenke ihr "Abhängigkeit (du kannst nicht mehr ohne sie leben)" und "sich etwas erkaufen wollen (du willst dir ihre Liebe erkaufen)" Es ist nicht schlimm deiner LTR ab und zu etwas zu schenken, aber bedenke dabei: weniger ist mehr Du kannst ihr z. B. etwas zur Belohnung schenken, wenn sie was geleistet hat. Prüfung bestanden, wichtiges Vorstellungsgespräch gehabt und sie wurde angenommen, wichtiges Meeting oder sonstwas gehabt. Und als Belohnung dann ne Kette, Ohrringe, sie zum Essen ausführen und bezahlen usw. Und danach machste deine Kleine im Bett ordentlich lang. Glaub mir, da wird sie sich im Bett doppelt anstrengen, damit du noch besser befriedigt wirst, als beim letzten Mal. Aber auch beim Belohnen: die Dosis macht das Gift Einfach einer Frau was schenken, obwohl sie nix geleistet hat, ist so ne Hollywood-Konditionierung: "eine Frau muss auf Händen getragen werden" und "ich tue alles für dich damit du glücklich bist und deshalb stelle ich meine Ziele, Werte usw in den Hintergrund" Da flennen sie im Kino oder wenn sie vorm TV sitzen und sich so nen Schnulzen-Mist angucken zwar immer ordentlich, aber im richtigen Leben wollen sie das überhaupt nicht. Und dann beschweren sie sich, dass es keine Männer mehr gibt, sondern nur noch Weichflöten unterwegs sind. Natürlich wird sie von uns Männern immer respektvoll behandelt, aber sie steht höchstens mit uns auf Augenhöhe, niemals drüber.
  19. 1 point
    Ihre Situation: sie ist beziehungsbedürftig und hat sich einen Kerl angelacht, der wahrscheinlich ebenfalls seine Einsamkeit mit einer Fernbeziehung überdecken will.
  20. 1 point
    Gut dann sage ich dir was ich jeder HB sage bevor ich mir eine neue suche "gut dann warte ich einfach" Wo ist jetzt der nächste Thread? Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
  21. 1 point
    Gut, sie ist total verknallt... Edit: und nur mal so... eine Urlaubsbekandschaft die mit dir Freundschaft + will tourte durch Deutschland und kommt nicht vorbei, da stimmt doch vorne und hinten was nicht Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk
  22. 1 point
    Ich hab den Chat zwar gelesen, aber hätte es nicht machen müssen, denn wenn vorweg von einem TE sowas kommt: ^Das langt, mehr braucht man bei deinem Post nicht lesen. Siehst du sie nun als platonische Freundin oder nicht. Wenn es so ist, dann mach ruhig einen auf beste Freundin. Nix anderes wirst du nämlich nach solch einem Rumgechatte a la: Aber, da du ja meinst, dass wir hier selber erraten sollen, was du dir mit deinem Post eigentlich erhoffst, schau ich mal kurz in meine Glaskugel. Wie oben schon erwähnt, langt mir dafür dein erster Absatz und nicht dein BFF-Chat. Werde dir immer von vornherein klar, was du von einer Frau willst und dann handel dementsprechend.
  23. 1 point
    Zwina

    Leidige Probleme

    Habe von dort auch schon das ein oder andere Schnäppchen gemacht. Was der Eine nicht mehr will ist für den Anderen eben noch etwas wert. Man sollte sich da Zeit nehmen und nur das nötigste schnell kaufen. Bett und Couch wird man sofort brauchen. Außerdem will ich zumindest das nicht gebracht haben. Alles andere kann man sich ja nach und nach besorgen. Und dann auch immer schauen ob es vielleicht noch was Besseres gibt und die alten Sachen selbst verkaufen;)
  24. 1 point
    Natürlich gibt es Leute auf der Erde, die am liebsten allein im Wald sitzen und ihr Ruhe haben. Aber das sind von der Norm abweichende Extrembeispiele. Ein winziger Prozentsatz. Es gibt auch Menschen, die auf Sex mit Lokomotiven stehen. Aber deshalb fangen wir hier ja auch nicht an zu raten, dass man sich am besten ne schöne dicke Dampflok suchen sollte Aber Spaß bei Seite: Hier soll ja Otto-Normalverbraucher angesprochen werden und ich denke nicht, dass es das erstrebenswert und realistisch ist, alle zu Eremiten auszubilden, die am liebsten allein in einer Höhle sitzen. Eher sollte ja gerade ein erfolgreicher Umgang mit der Gesellschaft - in der Otto-Normalverbraucher nunmal lebt - das Ziel sein. Woher weißt du, dass das der optimale Weg ist? Und woher weißt du, dass das überhaupt möglich ist? Aber ich stimme dir zu, dass die Basis eines gesunden Selbstwertes viele "ich-werte" sein sollten und nicht allein aus Bestätigung von Außen bestehen sollte. Dennoch bin ich der Meinung, dass die äußeren Faktoren bei einem sozialen Wesen wie dem Menschen, nicht unterschätzt werden dürfen. Und dieser Faktor sollte auch gelernt und gemeistert werden. Das ist doch nur Definitionssache. Ich würde sagen, dass Innergame auch den Umgang von externen Einflüssen im Inneren beinhaltet. Wie gehe ich mit Einflüssen von außen um? Lass ich mich durch Einflüsse von außen runterziehen oder nicht? Werd ich durch Einflüsse von außen überheblich? Bekomm ich mein Leben so auf die Reihe, dass die Einflüsse von außen mein Inneres fördern? Bis jetzt bin ich nach wie vor der Ansicht, dass der Selbstwert im Regelfall nicht vom Inneren allein kommt sondern immer auch äußere Faktoren mit reinspielen. Ich bin aber weitere auf deine Postings gespannt. Vielleicht durchsteige ich das Thema ja noch nicht ganz und bekomme hier noch eine anderen Blickwinkel.
  25. 1 point
    kitsu

    Akute Oneitis / untypische Frau

    Mal was aus weiblicher Sicht zu deinem Genervt-sein vom Game... Kann ich glaube ich verstehen, glaube aber das liegt weniger am Game an sich und mehr an falschen Vorstellungen. Du stellst damit "Nett sein" mit schlechtem Game bzw. "Nicht nett sein" mit gutem Game gleich. Oder eben Ehrlichkeit und schlechtes Game und Manipulation mit gutem Game. Und da wird kein Schuh draus in meinen Augen... Der Punkt ist doch, dass du genauso wie jeder versuchst dein Gegenüber zu einem bestimmten Verhalten (sei es Liebe, LTR oder nur Sex) zu motivieren und damit zu manipulieren (wobei ich das völlig wertneutral meine). Nun gehörst du leider zu der Generation Mann, die "Wer ficken will muss freundlich sein" von klein auf beigebracht bekommen haben... Sprich dein Game und dein Versuch der Manipulation ist: Ich versuche Nett zu sein, weil sie einen netten, ehrlichen Mann will... und ich das als richtig gelernt habe und mein Leben lang so mache... Nett sein ist... etwas, was aus sich heraus passiert. Wenn du was nettes für einen Freund tust, bist du nicht sauer, wenn da nichts zurückkommt... einfach weil die Basis stimmt. Wenn ein Freund von dir, der keine Boobs hat und nicht Herzensdame ist, so mit dir umgehen würde, wie sie es tut, würdest du ihn vermutlich --oder besser gesagt hoffentlich -- aus deinem Leben als Freund entfernen. Mit einem Freund bist du nämlich einfach NETT, ohne, dass es an irgendwas gebunden ist. Bei ihr ist das anders. Du bist "nett" weil du dir etwas davon erhoffst, obwohl die Basis nicht stimmt...und du ziehst keine sinnvollen Konsequenzen daraus, wenn sie scheiße zu dir ist... Dein Verhalten ist demnach nicht NETT sondern NEEDY, unter dem Deckmantel der Nettigkeit quasi. Du gamest als die ganze zeit, nur dysfunktional, weil du diese Form des "Game" von klein auf gelernt hast und die eben nicht aus Beobachtungen mit 16-X resultiert ist. Damit fällt übrigens auch der Ehrlichkeitspunkt weg. Du bist nicht ehrlich.. Denn du lässt dich, obwohl es NICHT deinem Wertekonzept entspricht, behandeln wie scheiße. Obwohl du dich "besser findest, als der dicke ex oder irgendwelche randoms" weist du ihr keine Grenzen auf, indem du, egal wie, deutlich Stellung beziehst... sondern lässt dir so Sprüche wie den mit der Prostituierten gefallen... Damit bist du weder nett noch ehrlich zu ihr... verstehst du was ich meine? (Den Aspekt, dass sie damit über dich auch ein schlechterer Mensch ist, was ihr zumindest unterbewusst klar sein wird, und ihr vermutlich auch kein gutes Gefühl gibt, aber sie es irgendwarum nötig hat so zu sein... was sich vermutlich auch wiederum schlecht anfühlt...lasse ich mal im Detail weg) Du musst kein aufgesetzter Arsch sein oder ein aufgesetztes "Game" haben um Frauen abzubekommen... du solltest für dich selbst geradestehen und an erster Stelle NETT zu DIR SELBST sein (im Sinne von dir selbst WERT zugestehen und deine Grenzen nicht überschreiten lassen).... Dann kannst du auch nett zu Frauen auf die du stehst sein ohne Needy zu sein. Weil es dann eine Wahl ist und du es nur bist, wenn es angemessen ist... Und eben kein dysfunktionales und unreflektiertes Game deinerseits. Auch dieses schnelle krasse verlieben... ist glaube ich für viele Frauen einfach... ein Zeichen von mangelnden Alternativen und mangelndem Selbstwertgefühl. Klar gibt es bestimmt Liebe auf den ersten Blick Ausnahmen... aber es ist besser zu antizipieren, dass man nun mal leider doch die Regel ist. Ich meine - klar hält man Kartoffeln pur für das Größte, wenn die andere Option Hungern ist... Aber wenn man die Wahl zwischen Kartoffeln pur und nem 6Gänge Menü hat... du weißt was ich meine, oder? Also Süßer, schau in den Spiegel... wenn du besser bist als ihre Art dich zu behandeln... dann lass dich nicht wie weniger behandeln, das ist keine Frau der Welt wert!
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up