Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 14.03.2021 in all areas

  1. 4 points
    Nur weil Du sie zu Deinem Lebensmittelpunkt machst, beruht das noch lange nicht auf Gegenseitigkeit. Es ist eigentlich nurnoch eine Frage der Zeit, bis das mit euch in die Hose geht. Ja, was denn sonst?! Häh, was hat sie denn überhaupt gemacht? Hör lieber mal Du auf, irgendwelche Erwartungen an sie zu haben, und fang an, sie so anzunehmen, wie sie wirklich ist. Und ich hoffe bei einer Milliarde Menschen, dass sie merken, dass Rauchen für sie nicht gut ist. Du könntest auch hier mit gutem Beispiel vorangehen und merken, dass sie nicht gut für Dich ist. Wenn Du jedes Buch für voll nimmst, nur weil es eine Stelle hat, die Deiner Erfahrung entspricht, lebst Du gefährlich. Gibt's außer Dir eigentlich noch irgendjemanden, der sie für eine gute Wahl hält? Selbst Du stehst ja nur halb dahinter. Das ist gut. Da solltest Du im Gegenzug halt auch anfangen, andere zu akzeptieren, wie sie sind. Guck mal, was Dir alles nicht an ihr passt, was Du gerne an ihr ändern würdest, was Du für Forderungen stellst, bewusst oder unbewusst. Schreib das nicht ihr, schreib das Dir, und zwar hinter die Ohren! Das war ein Warnschuss, dass Du ihr langsam auf den Keks gehst. Richtige Antwort: „Kein Ding, wir hören uns am Wochenende. Viel Erfolg bei Deinen Projekten!“
  2. 4 points
    Diese Verbindung alleine ist schon mal ein dunkles Vorzeichen. Und „wir haben uns vorgenommen“ ist schon eine sehr euphemistische Ausdrucksweise für „sie hat gesagt“. Jetzt wissen wir auch, welche Männer sie bevorzugt datet... Mein bester Tipp an Dich: schlag Dir diesen ganzen Lob-des-Sехismus-Mist wieder aus'm Kopf! Im Augenblick gehst Du ab; das ist schon mal ungünstig. Wenn Du sie einschätzen können willst, empfehle ich Dir, Dich abzuregen und erstmal zwanzig, dreißig Frauen kennenzulernen, ohne auf eine Beziehung aus zu sein. Was Du tust, erinnert mich nämlich irgendwie an Russisch Roulette: Landet das Schlagstück in der falschen Kammer, ist Dein Leben futsch. Ich frage mich eher, warum Du, unabhängig von ihr, überhaupt eine Beziehung haben willst. Angst, sonst nicht genug Sex zu kriegen? Andere Gründe lassen sich aus Deinem Beitrag nämlich leider nicht erkennen.
  3. 3 points
    Knoll, das soll ein Date werden, keine Koalitionsverhandlung.
  4. 3 points
    DoktorDaygame

    PU Kritik

    Haha, da hoffe ich aber, dass Du die selbe Toleranz, die Du hier einforderst, auch selbst an den Tag legst, wenn es um Denkweisen geht, die Dich nerven, z. B. den Feminismus oder die Grünen! Und nein, Red Pill ist für mein Coaching-Geschäft ungefähr so gefährlich wie C&A für eine Maßkonfektion: selbes Feld, aber völlig andere Zielgruppe. Es nervt halt einfach nur, wenn man sich hier im Forum ständig mit themenfremden Red-Pill-Beiträgen auseinandersetzen muss. Das freut mich. Es wird Dir helfen, verschiedene Gesellschaftsströmungen besser zu verstehen. Und wenn Du offen bist, wird es Dir auch helfen, Dich zu entwickeln. Damit die anderen mitreden können – es geht um „Spiral Dynamics – Leadership, Werte und Wandel“. Kann ich eigentlich jedem empfehlen, der sich irgendwie für Persönlichkeitsentwicklung oder Gesellschaft interessiert. Es erklärt beispielsweise auch das: Die meisten Red-Piller (nicht alle) befinden sich auf (in der deutschen Gesellschaft) sehr niedrigen Entwicklungsstufen, wo gewisse Werte nicht oder nur spärlich ausgebildet sind. Diese Stufen äußern sich in Foren dann als Respektlosigkeiten, Dogmatismus und Rumgetrolle. Deshalb suchen sie sich auch gezielt Frauen aus niedriger entwickelten Gesellschaften; auf die höherentwickelten Frauen hierzulande kommen sie nicht klar (und umgekehrt). Richtig. Und wir alle werden älter und klüger; deshalb verwende ich PU-Begriffe auch kaum noch. Und es geht nicht nur um die Sprache, es geht noch mehr um das Weltbild: Wie siehst du Frauen? Als Nutten? (Spiral Dynamics Stufe Rot); als Schlampen? (Stufe Blau); als HBs? (Stufe Orange); oder als Menschen? (Stufe Grün). Dieses Forum hier war früher sehr orange und entwickelt derzeit einen stärker werdenden Grünstich, den ich auch gezielt fördere, weil ich gemerkt habe, dass das die richtige Richtung ist. Was ist jetzt das Problem mit Red Pill aus PU-Sicht? Während PU sich weitgehend auf Stufe Orange bewegt, ist Red Pill noch zu einem großen Teil auf Stufe Rot, zwei Stufen früher. Black Pill ist sogar fast vollständig rot. (Was, wie, warum, kann man alles von dem Modell aus dem Buch oben ableiten.) Also kurz und verallgemeinert gesagt: RP-Inhalte und -Anhänger ziehen PU-Foren u. ä. nach unten. Auf Stufe Rot kann man das nicht erkennen. Auf Stufe Orange erkennt man das auch nicht, aber man spürt es und reagiert mit Abneigung und Unverständnis. Oder man hat selbst noch rote Anteile und findet das interessant… Und das sind dann die verschiedenen Reaktionen, die man immer wieder beobachten kann. „Aber Red Pill ist die objektive Wahrheit!“ Toll! Und jetzt nenn mal irgendeine Weltsicht, die sich nicht als die objektive Wahrheit betrachtet.. Nächster Verteidigungsreflex: wissenschaftliche Belege, Studien, Statistiken. Haben die anderen auch fast alle. Und jetzt? Jetzt betrachten wir es doch einfach mal als subjektiv: Es ist Deine subjektive Wahrheit! Du projizierst Deine rote oder orange Weltsicht auf Frauen und alles andere, und rationalisierst es Dir zurecht mit allem, was Du findest, und nennst es eine wissenschaftlich begründete, „realistische“ Weltsicht. Du bewertest Frauen rein äußerlich? Logisch, dass Du dazu neigst, Frauen zu unterstellen, Dich genauso zu beurteilen. Und ja, das machen andere auch, PU zum Beispiel: Warum predigen viele PUAs, dass Frauen lügen und untreu seien? Weil sie selbst keine Hemmungen haben, zu lügen und zu betrügen. Und natürlich zieht jeder dadurch auch die entsprechenden Frauen an, was die eigene Sichtweise weiter stärkt. Und die Pillen-Theorien treiben das schon auf die Spitze.
  5. 3 points
    Das ist jetzt nicht Dein Ernst, oder? Wenn Du Dich in den nächsten Wochen nochmal bei ihr meldest, ohne dass sie es getan hat, kann Dir hier auch keiner mehr helfen. Ich würde Ihr grundsätzlich überhaupt nicht mehr schreiben, bevor nicht was von ihr kommt. Und ja, die Chance, dass Du dann nie wieder etwas von ihr hörst ist hoch. Deswegen wartet man auf sowas auch nicht, sondern schaut sich anderweitig um. Aber wie man auf die Idee kommen könnte, das dann einem HB als "Drohung" mitzuteilen, ist mir ehrlich gesagt schleierhaft.
  6. 3 points
    Schlagfertigkeit - zählt nicht zu deinen Stärken. Zumindest aktuell nicht. Du nimmst alles viel zu ernst. Du nimmst sie viel zu ernst. Diana hat das auch schon erwähnt. Lektion: Bevor du irgendeinen Müll schreibst, schreib lieber gar nichts! Du bist nicht in der Pflicht ihr zu antworten. Lass dir halt auch mal mit der Antwort Zeit. So lange, bis du von deiner eigenen Antwort- Idee überzeugt bist oder dir irgendjemand eine passende Antwort geliefert hat. Passend im Sinne von witzig/schlagfertig/albern genug um es weg zu wischen wäre beispielsweise gewesen: "Das verrate ich dir mal, wenn wir betrunken und nackt am Dini Beach in Kenia mit 6 Affen, 4 Drachen und 3 Elefanten um ein Feuer tanzen und dabei "Mambo No. 5" singen."
  7. 3 points
    bro, such dir mal nen leben oder so. alter schwede, wer soviel zeit hat, ner frau dermaßen hinterherzustalken und auch noch zeit hat, zu analysieren, wie viele smiley sie nach fick 2 im vergleich zu fick 1 gemacht hat..... wie alt bist du? 14? was du hier an den tag legst, ist das beziehungverhalten eines 14jährigen mädels. mit 35jährigem MANN hat das recht wenig zu tun. wie die anderen sagen: du musst ganz ganz dringend an deinem innergame arbeiten. du bist halt gefühlt so garnicht gefestigt im dating, kannst dating (was ja heutzutage bedeutet, parallel mehrere zu daten) mental ganz schlecht aushalten. dann dieses kontrollieren, wär bei mir nen nogo. was kuckst du denn, wie oft sie bei tinder und whatsapp online ist? würde mir nur auffallen, wenn ich selber 24/7 da rumhängen würde. + wer liest denn bitte nen sexratgeber mit 35 jahren vor dem date? auch diese gefühlsachterbahn- stellst du dir so nen gefestigten mann in seinen 30ern vor. der nach 2 dates schon son drama macht? am ende bleibt halt wirklich nur, dass dein innergame quasi nonexistent ist und du dringend mal an einem erfüllten leben arbeiten solltest. dann hättest du nämlich garnicht die zeit fürn son schmu wie whatsapp onlinehäufigkeit und tinderposition checken.
  8. 3 points
    Meine Fresse… was ein Drama. Nach 2 Dates. Wow. Also du kannst echt krasse Mindfucks schieben. Deutet extrem auf Innergame Probleme hin. Das wäre dann deine Primäraufgabe für die nächsten Monate. Andernfalls kannst du das mit der Beziehung und allen zukünftigen aus dem Kopf schlagen. Du machst jetzt erstmal gar nix! Kein Schreiben! Kein telefonieren! Keine Profilbesuche! Halt das mal ein paar Tage durch. Melde dich am Wochenende, bisschen Smalltalk, nächstes Date erfragen. Da dann weiter eskalieren, weiter (viel) Sex haben, gute Stimmung erzeugen, KEINE Gefühlsduselei, KEINE emotionalen gesprächen, NICHTS was irgendwie negative Stimmung erzeugen könnte. Du musst mal verstehen, dass Frauen im speziellen in der emotionalen Gegenwart leben. Die kann heute völlig hyped von dir sein und sich dir hingeben und morgen kann es eben auch wieder anders aussehen – aus verschiedensten Gründen. Ich habe mich mal mit einer 4 Wochen gedatet, viel Sex, tolle Gespräche, schöne Zeit. Am Abend wurde mir noch das Hirn rausgevögelt und geblasen, es gab ein mega geiles Frühstück, alles war tip top. Und dann 3 Monate Funkstille… weiss nicht mehr mal, wegen was genau. Auf jeden fall passte es ihr irgendwie nicht… also so lange das keine gefestigte Beziehung ist, kann sowas halt mal passieren. Ist aber nicht schlimm. Trennt sich halt die Spreu vom Weizen… gut für uns. Ach ja: Ergänzung zu oben – NIEMALS, wirklich NIEMALS irgendwas „klären“ oder „klarstellen“ wollen. Das macht man nicht verbal. Das machst du mit Taten. Du willst herausstellen, dass das alles etwas zu schnell geht und Tempo rausnehmen? Perfekt. Melde dich weniger… wende dich anderen Dingen zu. Zeig es mit deinem Verhalten.
  9. 2 points
    Cliprex

    PU Kritik

    Pro Tipp: Mach es nicht für die Frauen, mach es für Dich.
  10. 2 points
    DoktorDaygame

    PU Kritik

    Nein, Du schließt da von Dir und Deinem Umfeld auf die gesamte Menschheit. Was tust Du denn dafür, gute Laune zu haben? Hier verallgemeinerst Du wieder. Das ist Dein Umgang damit. Es gibt hunderte andere Möglichkeiten, diesen Auslösern zu begegnen, und viele davon machen Dich weniger reizbar. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du Dich am Tag viel öfter aufregst, als Exklimo und ich zusammen, obwohl Du versuchst, solchen Dingen aus’m Weg zu gehen. Indem man trotz diesem offensichtlichen Nachteil ein begehrenswerter Mann wird und das dadurch noch viel beeindruckender erscheinen lässt. Und das sage ich Dir auf Augenhöhe, so von Zwerg zu Zwerg. Erster Schritt wäre vielleicht ein gelassener Umgang mit schlechtem Wetter und anderen Autofahrern. Jetzt projizierst Du schon wieder Deine Werte auf alle anderen. Wundert mich nicht. Um bei dem Beispiel zu bleiben: Dein Auto ist kaputt. Du könntest Zeit (und ggf. Geld) investieren und Dein Auto reparieren (lassen). Machst Du aber nicht; Du gehst den Herausforderungen wieder aus dem Weg. Und das Auto steht nicht für Dein Aussehen… Abgesehen davon, dass das ein Glaubenssatz gleich einer Zwangsjacke ist: Warum jammerst Du dann und arbeitest noch nicht daran, ein Überdurchschnittsmann zu werden? Nein, der Häuptling und der Medizinmann, auf die die großen, starken Männer gehört haben. Ich wirke mittlerweile sehr attraktiv auf Frauen. Kann kaum noch durch die Innenstadt gehen, ohne dass mir zumindest eine Frau interessierte Blicke zuwirft. Und ich bin nicht trainiert, sondern ein Lauch. Klar, dass Dir das nie passiert. Als ich noch so negativ drauf war wie Du, hat mich auch keine Frau angeschaut. Hast Du auch schon mal was von emotionaler Sicherheit gehört? (Vermutlich schon, aber das nimmst Du nicht wahr, weil es nicht Deinen Werten entspricht.) Man beachte das Menschenbild, das da durchscheint.. Die fixe Idee gibt’s sogar gratis und konkrete Änderungsvorschläge ebenfalls. Verkaufen tu ich nur die Komplettlösung, und auch nur an Leute, die das auch umgesetzt kriegen; das kann ich mittlerweile ziemlich gut beurteilen. Sehr gut! Ist doch trotzdem ne gute Grundlage. Das reicht noch nicht, aber das macht es schon spürbar leichter, eine Frau kennenzulernen, abgesehen von den ganzen gesundheitlichen Vorteilen, die Du durchs Abnehmen bekommen hast. 30 Kilo Übergewicht ist echt ungesund. Klar, Du musst ja auch Deine Persönlichkeit ändern. Wenn Du eine Persönlichkeit hast, die die meisten Frauen abstößt, bringen Dir anziehende Techniken auch nicht viel. In den Lairs landen ne ganze Menge Männer, die’s nicht hinkriegen, tlw. aus ähnlichen Gründen wie Du. Wenn’s mit dem Coaching nicht geklappt hat, kann das an dem Coach liegen oder an Dir. Ja, PU im engeren Sinne. PU im weiteren Sinne beinhaltet eine Entwicklung zu einer attraktiven Persönlichkeit. Und die fehlt bei Dir noch. Ein Hindernis dorthin sind Deine Glaubenssätze, was auf Frauen anziehend wirkt. Deshalb sage ich auch immer: Wenn du wirklich erfolgreich mit PU werden willst, musst du alles Pillen-Zeug hinter dir lassen. Genau! Er ist mäßig attraktiv und kleiner als sie … und trotzdem gefällt er ihr und sie lässt sich auf ein kurzes Gespräch ein, obwohl sie ziemlich unsicher ist. Was erwartest Du denn noch? Dass sie ihren Freund sitzen lässt und mit ihm ne Nummer schiebt? (Und ja, sogar das kommt hie und da vor. Wenn ihr wüsstet, was ich in dem Gebäude da im Hintergrund schon …)
  11. 2 points
    DoktorDaygame

    PU Kritik

    Der Witz ist halt: Es ist eine selbsterfüllende Prophezeiung in beide Richtungen. Je weniger man sich darum schert, desto weniger behindert es einen auch. Nachdem man sich die ganzen Statistiken dieser Szene reingepfiffen hat, wird es echt schwer, Frauen anzusprechen, die laut Statistik außerhalb der eigenen Liga sind. Man haut sich da einfach Blockaden ins Hirn, die man nur sehr schwer wieder rauskriegt.
  12. 2 points
    Exklimo

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Krass, wie man sich trotz der vielen guten Tipps hier, selbst so dermaßen zerlegen kann. Die Aktion hat einmal mehr gezeigt, wie viel Arbeit du noch vor dir hast. Das Problem an der ganzen Sache war übrigens nicht sie, sondern du. Du hast sie mit deinem Verhalten in die Ecke gedrängt und schlussendlich zu den Aktionen gezwungen. Das Ding kannst du so was von abhaken. Und an deiner Stelle würde ich deine Sachen lieber heute als morgen abholen - oder am besten zuschicken lassen.
  13. 2 points
    Diana

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Ja, genau das hat sich schon abgezeichnet. Sie versucht dich im Orbit zu halten mit minimalem Aufwand und das gelingt ihr super. "Oh heute geht nicht geht morgen?" "Aber klar doch, dann eben morgen" - Merkst wo der Fehler liegt. Eigentlich wäre sowas sinnvoller: "Oh, heute geht nicht, morgen?" "Sorry, morgen hab ich ein Date mit dem Osterhasen, der braucht von mir noch ein paar Tipps wie er Corona Konform Eier ausliefert. Meld mich mal übernächste Woche, da sieht mein Terminkalender wieder etwas besser aus. Bis dann *Kusssmilie*" - Aber bitte nie einfach meinen Text schreiben sondern überleg selbst was zu dir passt. 1. hättest du ihr damit gezeigt, dass du noch andere Dinge zu tun hast 2. wärst du damit mal ne Weile aus ihrem Orbit raus 3. Sie weiß jetzt, du stehst nicht jederzeit zur Verfügung wenn sie grade mal "hüpf" zu dir sagt. Du darfst gerne deine Hilfe anbieten. Dafür sind wir Frauen durchaus empfänglich. Aber in diesem Fall ist schon zu erkennen, dass sie nur Ausreden hat, damit sie dich einfach im Orbit hält, aber nicht wirklich was dafür tun muss. Und wenn du schon betonen möchtest dass du Hilfsbereit bis kannst du das auch anders machen. Mach dazu mal auch ein Beispiel: "Oh, heute geht nicht, Meiner Verwandten geht es so schlecht?" Oh, ja, hätte ich doch beinah vergessen, muss auch noch was erledigen, hatte ja doch noch so einiges auf meiner Tod Do Liste. Also macht ja nix, meld mich übernächste Woche mal bei dir. Falls aber irgendwas wichtiges ist, darfst dich gern bei mir melden, bin ja nicht so *irgendein Smiely, das jetzt passt Kuss, Zwinker, Grinse - eigentlich egal*. Sollte dann was wirklich wichtiges sein, kann sie sich melden. Tut sie das dann aber mit Belanglosigkeiten bist du nicht Verfügbar! Weil du hast jetzt auch keine Zeit, es ist ja immer irgendwas. Und wie Cliprex schon sagt. Nett und Hilfsbereit ist toll. Aber warum nett und Hilfsbereit. Wenn jemand nett und Hilfsbereit ist, weil er halt so ist, super. Aber wenn es sich so anfühlt als wenn jemand nett und Hilfsbereit tut, weil er hofft, dass ich dann mehr von mir gebe, dann nein. Und übertrieben Nachfragen, ja was hat sie denn nur, was kann ich nur tun um dir zu helfen? ist einfach nur nervig. Anbieten und wenn sie die Hilfe annimmt gut, wenn nicht, auch gut. Handle einfach Konsequent. Konsequenz lässt das alles einfach nicht erkennen. Sie hat keine Zeit, du hast sofort wieder Zeit. Warum? Gibt es in deinem Leben nichts außer ihr?
  14. 2 points
    Nein, nein, nein! Wieso tust du das? Wie eine weitere Antwort unten schreib was lustiges oder zumindest so, dass sie nicht gleich weiß was du vor hast. Du musst sie nicht so hyper ernst nehmen, ihr kennt euch nicht. Waum muss sie jetzt schon deine ganze Lebensgeschichte kennen? Es geht sie doch gar nix an. Erzählst du jedem gleich deine Lebensgeschichte? - Nicht bös gemeint. Aber das kannst du irgendwann mal machen, wenn man in ner Beziehung ist, aber nicht am Anfang bei den ersten Dates. Klar, bei der Vorlage konnte sie dich auch super festnageln. Hätt ich als Frau vielleicht auch gemacht. Aber wer verpflichtet dich eigentlich alles preis zu geben? Und doch du kannst immer ausweichen. Entweder du lässt die Antwort so lange ganz, bis du was sinnvolles schreibst und nicht deine Lebensgeschichte preis gibt oder du schreibst was das sie nicht durchschaut. Auch hier wäre ne gute Antwort gewesen: "Tja wenn du das rausfinden möchtest, solltest halt unsere Termine ernst nehmen *lach*" - So etwas in der Art ist ein dezenter, aber freundlicher Hinweis, dass sie nix von dir bekommt, wenn sie sich nicht auch dran hält. Und es hält dich bedeckt. (weckt einfach etwas mehr Neugier) Denn es spielt am Anfang einer Kennenlernphase nicht die geringste Rolle ob du ein treuer oder weniger treuer Bub bist. Wenn man irgendwann mal in ner Beziehung ist und sich gut kennt, dann kann man so ein Thema durchaus mal durchkauen. "Weist du noch damals, als wir uns kennen gelernt haben...). Aber nicht jetzt! Und dann kann sie nachfragen so viel sie will. Du antwortest dann entweder gar nicht oder du schickst wenn sie wie verrückt schreibt mal ein grinsenden Smiely. Mehr nicht. Oh je, nein, du sollst ihr weder mitteilen, dass du dich mit anderen Mädels triffst, noch das du dich nicht mit anderen Mädels triffst. Nein. Viel zu früh für sowas!!!!!!!! leg ihr nicht dein Leben vor die Füße. Denn das tust du damit. Egal ob du dich mit anderen Mädels triffst oder nicht. Es spielt keine Rolle. Nur das schreiben darüber kommt echt blöd. Wenn du sagst du triffst dich nicht mit anderen, liegt genau das nahe was sie schreibt. Du bist zu fixiert. Schreibst du ihr dass du dich mit anderen triffst ist sie auch eingeschnappt. Das trifft nunmal auf 80% Aller Frauen so zu. Deshalb gibst du ihr einfach gar nichts, außer die mögliche Aussicht, wenn sie "brav" ist, dass sie es herausfinden darf, eventuell, wenn du das willst. Und du musst auch nicht gegen deine Gefühle handeln. Denn das was ihr schreibt sind nur Worte. Und die sind nicht wirklich ausschlaggebend. Keine Sorge, wir regen uns nicht so sehr auf, wie es rüber kommt. Nur manchmal sind die Worte etwas härter gewählt als gemeint. Ab und an muss man mal die Nase reinstupsen, damit es verstanden wird. Gib Keinem Date am Anfang der Datingphase dein Leben und deine Lebensphilosophien preis. Du bist ein Mann und damit jemand der nach seiner Lebensphilosophie handelt (zumindest zukünftig) und das lässt du eine Frau selbst erforschen und herausfinden. Erste Dates sind keine Vorstellungsgespräche. Obwohl ich oft den Eindruck habe, dass manche Männer genau das denken. Nur bei einem Vorstellungsgespräch musst du Stripties machen, da danach gleich entschieden wird, ja oder nein, da ist keine Zeit Neugierde zu wecken, sondern ein Abgleich von passt oder passt nicht. Beim Kennenlernen aber musst du eher das umgekehrte machen und Neugierde wecken, mehr heraus finden zu wollen. Es ist kein Abgleich passt oder passt nicht. Auch wenn das einige denken. Nein, das ist nur ein locken mit Aussicht auf... (drücke das jetzt vielleicht zu weiblich aus. Aber Ihr Jungs versteht bestimmt was ich meine)
  15. 2 points
    Cliprex

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Ja, zumindest an dem Tag hast Du bis dahin alles richtig gemacht. Dass danach dann wieder anschreiben nix war, hast Du ja selbst gemerkt. Aber aus Fehlern kann man ja lernen. Grundsätzlich ist es überhaupt kein Fehler nett und hilfsbereit zu sein, ganz im Gegenteil ist das eine sehr gute Charaktereigenschaft. Ich bin auch gut erzogen, eigentlich so gut wie immer zu allen nett und auch hilfsbereit. Übernett und anbiedernd sein ist dann aber halt auch wieder nichts. Da brauchst Du bestimmt keine Gehirnwäsche, sondern einfach nur eine bessere Balance. Es ist auch ein großer Unterschied, ob Du nett und hilfbereit zu einer Frau bist, weil Du Dir dadurch was von ihr erhoffst, oder weil Du einfach ein selbstbewusster und positiver Typ bist, der eben gut erzogen ist. Nur ist es bei Frauen nun mal oft genauso, wie bei manch anderen Dingen: Manchmal muss man in dieser Welt auch einfach ein bischen frech sein, um zu bekommen was man will. Und dann muss man aber auch erkennen und einsehen können, wann man in einer Sackgasse ist, in der man weder mit Nettigkeiten noch mit frech sein weiter kommt; und sich zurück ziehen...
  16. 2 points
    Hab mit etwas Smalltalk geantwortet... Sie hat nun gleich wieder sexuelle Anspielungen gemacht und gesagt dass wir noch einiges nachzuholen hätten Zudem hat sie auch beim texten wieder Kuss smileys verwendet... Ich halt mich mit Kuss smileys derzeit zurück Zusätzlich hat sie mir dann noch ein heißes Nachtbild von sich geschickt, als Motivation für den Tag... Sie sucht wohl wieder Aufmerksamkeit... Ich konnte auf die sexuellen Anspielungen nicht widerstehen und hab gefragt ob Sonntag noch steht... Sie sagte sie geht jetzt am Wochenende in eine andere Stadt und weiß noch nicht wann sie kommt und sie sagt mir noch Bescheid (wieder mit Kuss Smiley) Ich sagte dann nur alles klar... Ich würde am liebsten fragen ob sie nicht Donnerstag Abend Zeit hätte, aber das käme ja wieder needy...
  17. 2 points
    Gute Idee, Chill mal, ihr hattet erst 2 Dates. Klarer fall von Mindfuck. Schon dieses - "wo sind noch alles Datingprofile? Was macht sie nur die ganze Zeit auf Whatsapp? Wem schreibt sie noch? ernsthaft? Damit kannst du dir das Set zerschießen bevor es richtig begonnen hat. Es kann dir völlig egal sein. 2 Dates, sprich was sie sonst macht ist dir auch egal. Denn es gibt einen Menschen, bei dem dir wesentlich wichtiger ist was der macht. DU! Genieße dein Leben. Hör auf die irgendwelche Gedanken darüber zu machen wann sie was schreibt oder macht. Vögle sie und lass dieses grübeln sein. Du kannst sie doch gut behandeln. Nein, dadurch wird ein Mann nicht unattraktiv. Aber ich glaube du verstehst unter gut behandeln irgendwie was falsches. Wenn es was ernsteres wird, dann kommt sie schon von selber an und dann wirst auch das meiste erfahren worüber du jetzt grübelst. Aber jetzt ist das nicht relevant! Das ist mal eine krasse Aussage: "-> Nein mir gehts nicht mal primär um Sex. ich möchte eine Partnerin an meiner Seite haben. Ich möchte jemanden der mich akzeptiert so wie ich bin... Auf Sex Dates bin ich nicht aus... ich hoffe nur durch Sex eine Beziehung zu bekommen, bzw. dass das dabei hilft..." Wenn du wüsstest, dass das ganz viele Frauen versuchen... - Leider klappt es nicht. Sei Authentisch. Lob des Sexismus ist m.E. ein gutes Buch. Falsch von einem Anfänger verstanden, kann es aber eher zu Fehleinschätzungen führen. Insbesondere wenn die Einschätzung ich muss "böse" sein, sonst mag sie mich nicht folgt. Wenn du dich selber gut kennst und deine Wirkung gut einschätzen kannst ist LdS gut für dich. Momentan halte ich es eher für gefährlich. Vor allem gibt das Buch ganz gut her, wie du Frauen vögelst, aber nicht wie sie in eine Beziehung mit dir kommen.
  18. 2 points
    Diana

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Sorry, wollte mich eigentlich nicht einmischen. Aber nachdem ich mir alles durchgelesen habe ist das genau das Bild eines Beta, was alle Ratgeber so schön beschreiben. Interessant hierbei: "wir treffen uns seit ein paar Wochen glaube knapp einen Monat mittlerweile fast täglich. Es sei denn sie sagt mal wieder kurzfristig ab" Wo liegt der Fehler??? Ja ihr seht euch doch schon fast täglich. Ist es nicht völlig normal, dass sie noch ne Mutter, ne Oma und 1-5 Freundinnen hat, die sie auch sehen möchte. Was machst du denn? Dich nur noch mit ihr treffen? Hast du keine Verwandtschaft oder Freunde die du statt ihr mal sehen möchtest? Du musst überhaupt nicht einfach so weniger zur Verfügung stehen. Sondern du solltest mal anfangen genau das zu tun was du vorhattest als du Single wurdest und bevor du sie zufällig kennen gelernt hast. Dann stehst du ohnehin weniger zur Verfügung und ihr habt beide Freiräume. Die sind verdammt wichtig. Und dann wird dir plötzlich gar nicht mehr auffallen, dass sie gerade mal keine Zeit hast. Denn du hast Alternativen. Und ob nun mit Alternativen andere Frauen oder zumindest eine andere Freizeitgestaltung (als am Rockzipfel dieser einen zu hängen) gemeint ist, ist dir überlassen. Entschuldige, ich schreibe es etwas überspitzt. Aber manchmal hilft es nicht nett hinzuweisen, da muss die Nasenspitze mit rein. Außerdem bist du ja schon fast in so was wie einer Beziehung mit ihr. Auch wenn es keine richtige ist, so bist du aber irgendwie schon voll drin. Und ich kann mir gut vorstellen, dass da genau der Knackpunkt liegt warum sie sich nicht ausziehen lässt. Ich schätze die Attraktion ist nicht genug. Es reicht für "nett und ok, wenn er sonst meinen Orbit verlässt" und dann zieht auch genau der Tipp, den du von Cliprex bekommen hast. Und ja, wahrscheinlich wird es zum Ziel führen dass du mit ihr schlafen kannst. Aber letztendlich wird es halt niemals heiße Attraction . Kannste aber hinbekommen ist aber ne Menge Arbeit. Ob du dich allerdings so schnell weiterentwickelst, dass es noch bei dieser Frau was wird hängt von dir ab. Meist dauert es aber mehrere Jahre.
  19. 1 point
    Exklimo

    PU Kritik

    Klingt ungesund. Geht es dir "gut"? Brauchst du Hilfe?
  20. 1 point
    Schirmer

    PU Kritik

    1.) Das erste wäre halt, wenn absolut kein Chad oder Chadlite verfügbar ist, werden als nächstes die HightierNormies genommen. Das wäre dann die 7 auf der Skala. Wenn wirklich absolut Ebbe an dem Abend ist, dann vielleicht auch mal eine 6. Aber halt nur solange bis was besseres erreichbar ist. Für einen ONS deines Kumpels reicht das dann und Quantität sorgt für Erfolg. Da du ja meinst "durch die Gegend gevögelt": Möglicherweise waren die Mädels einfach betrunken und er sozusagen der Fehler des Abends, den sie dann am nächsten Morgen bereuten. 2.) Andere Möglichkeit natürlich: Status = Geld, Prominenz oder Ruf, Einfluss, Ansehen in einem sozialen Zirkel. 3.) Noch eine Möglichkeit wären psychische Probleme bei den Frauen. Könnte mir das gut bei Borderline gestörten Frauen vorstellen, dass die unter dem was sie eigentlich haben könnten, daten. Oder Frauen mit schwachem Selbstwertgefühl, die felsenfest davon überzeug sind, dass sie keinen Chad "verdienen". Ich glaube das tatsächlich, von den paar wenigen Ausnahmen, die ich oben beschrieben habe, einmal abgesehen. Auch in meinem persönlichen Umfeld kannte ich mal genau ein Pärchen wo sie 2-3 Attraktivitätsstufen über ihm lag und er auch nicht mehr Geld verdiente als sie. Sie war/ist leider psychisch nicht auf der Höhe, passt also in das Erklärmodel 3 von oben. hab sie auch mal gefragt: "Wenn er dich so nervt, warum suchst dir keinen besseren?" "Hast du einen?", war die Antwort. Das muss Liebe sein... 😉 Bei allen anderen ist der Mann attraktiver. Das sind alles keine Chadlites, aber die Frauen von denen sind halt nochmal 2-3 Stufen hässlicher. Es ist halt wirklich das typische Klischee. 6er-Mann heiratet dann eine 3er-, 4er-Frau. Ich nenne das Alibi-Beziehung. Sowas hatte ich auch mal. Andere Konstellationen habe ich - wenn überhaupt - nur im Clubumfeld gesehen, wenn die Mädels betrunken etc. waren.
  21. 1 point
    Exklimo

    PU Kritik

    Naja, es steht ja jedem frei sich zu äußern und „sein Glück“ zu versuchen. Solange sich Schirmer und alle anderen an die Foren- Regeln halten, spricht nichts gegen einen Meinungsaustausch. Wer keine Lust mehr hat, kann sich ja ausklinken bzw. braucht es gar nicht erst lesen. Auch wieder typisch RP, dass Frauen als Sklave ihrer unterbewussten, biologischen Programmierung gesteuert werden. Das mag halt vor 500 Jahren noch zutreffend gewesen sein. Aber die Frauen heute (zumindest die interessanten) sind wesentlich unabhängiger als noch vor 40 Jahren. Ich möchte nicht absprechen, dass sozialer Status, Größe, etc. anziehend wirken, aber diese Anziehung wird heutzutage von Frauen ganz anders verarbeitet und bewertet. Auch eben WEIL ein Überangebot besteht und die Informationslage eine ganz andere ist, schauen Frauen sehr viel genauer hin. Da wird nicht der erstbeste Millionär genommen… oder der erstbeste 190cm Kraftprotz… wenn die Typen einfach dumm, unselbstständig, asoziale oder schlicht arrogante Arschlöcher sind, reißen die hard facts es einfach nicht raus. GERADE wenn es um Beziehungen geht. Und hier sind die Anforderungen an soft skills, also soziale und charakterliche Eigenschaften, mittlerweile um ein vielfaches höher als noch vor 10 oder 20 Jahren. Ich bin nicht besonders gut in PU- Theorie, daher arbeite ich gerne mit praktischen Erfahrungsbeispielen aus meinem persönlichen Umfeld: Mir fällt keine, wirklich keine Frau aus meinem Umfeld ein (und das ist recht groß), die gezielt darauf achtet, wie wohlhabend ein potentieller Partner ist. Oder wie gut er sich prügeln kann. Auch aus dem Grund, dass sie nicht abhängig von einem Mann sein wollen – übrigens egal welcher ethnischer Herkunft. Alle wollen einen Mann, der es versteht, sich in der heutigen Welt durchzusetzen, zu überleben, sich zu behaupten, etwas aus sich zu machen und auf Ziele hinzuarbeiten. Für meine Freundin ist es das absolute Worst- Case Szenario, finanziell von mir abhängig zu sein. Sie ist eine unabhängige, zielstrebige, starke Frau – die an dir, Schirmer, vermutlich 0 Interesse hätte, weil du in deiner Höhle sitzt, dich selbst bemitleidest und dich über die schreckliche, harte Realität beklagst. Btw sind „schlechte Erfahrungen“ für mich keine valide Ausrede – ich gestehe Menschen zu, mal mehr mal weniger Zeit für die Verarbeitung solcher Erfahrung zu benötigen. So lange man irgendwann wieder aufsteht. Ich hatte in meinem Leben 4 Beziehungen die länger (länger = mehr als 1,5 Jahre) andauerten… und in 3 davon wurde ich betrogen und gedemütigt. Ich habe so einige Psycho- Spielchen durch und hab harte Zeiten durchgemacht (manche Dinge sind selbst hier im Forum nachzulesen). Aber ich habe irgendwann, übrigens vor allem mit Hilfe von PU, mir eine gewisse Resilienz angeeignet, damit fertig zu werden. Der noch bessere Nebeneffekt, herauszufinden wer ich bin, was mich ausmacht, was ich gut und was ich nicht gut kann, hat mich zu dem gemacht, der ich heute bin. Und es hat mir viel Erfolg bei Frauen gebracht in dme ich meine Stärken ganz gezielt eingesetzt habe, sodass ich heute auf mehr positive statt negative Erfahrungen zurückblicke. Mitunter hat es mich auch gelehrt, was mir wichtig in einer Beziehung und an einer Partnerin ist, wodurch mein Screening extrem verbessert wurde und ich mich auf die Frauen konzentriert habe, die zu mir passen. Die hätten im Übrigen, getreu des Limbischen Systems, in ein weitaus höheres SMV- Regal greifen können. Oder haben es davor schon getan. Passte aber nicht. Jetzt wirst du sagen „Ja, aber warte mal ab, sie wird dich sicher in 10 Jahren für einen gelifteten Millionär verlassen“… Jo, kann sein. Genauso gut könnte es andersherum laufen. Gibt eben keine 100%- tige Sicherheit – nicht bei PU, nicht in der Ehe, nicht beim Impfstoff, nicht beim Autofahren. Muss man auch erst mal akzeptieren können. Lebt sich dann aber recht gut damit. Am Ende ist es doch so: Wenn du ein übergewichtiger, introvertierter, fauler und destruktiver Mensch bist, bekommst du auch genau das zurück. Und in dem Zustand ist es dir auch nicht möglich, ein Model aufreißen - da kannst du noch so gut in PU sein. Da muss man sich einfach eingestehen, dass die Frauen Zielgruppe, bei der man ankommt, eher auf der untersten Ebene ist. Der einzige Weg es zu ändern ist, sich selbst zu ändern. Und da sollte man eigtl. froh sein, dass man nicht geistig oder körperlich behindert ist, sondern als - mehr oder weniger - gesunder Mensch dazu überhaupt in der Lage wäre.
  22. 1 point
    Schirmer

    PU Kritik

    😂😂🤣😂 Ja bestimmt. Das Gezupfe an der Jacke ist eher ein Hinweis darauf, dass ihr die Situation unanagenehm ist. Und sie zwanghaft überlegt, wie sie schnellstmöglich wegkommt, ohne allzu arrogant zu wirken (Wahrung ihres Rufs). In Minute 8-37 kannst du auch ansatzweise sehen, wie ihre Füße in die Fluchtrichtung zeigen. Schauen wir mal wie Chad (hier Connor Murphy) das so macht. Siehst du den Unterschied der Reaktion, schon allein in den ersten Sekunden? Der Typ ist die lebende Redpill. Vielleicht war es auch eine falsche Nummer. Wer weiß. Und falls er inzwischen eine Freundin hat, wird die garantiert nicht so aussehen, wie die Gina aus dem Video. Da wette ich mit dir um einen Kasten was auch immer du gerne trinkst. Würde eher so etwas wie Melissa McCarthy - natürliche ohne Promistatus - vermuten. Maximal. Wenn überhaupt. Du kennst meine Persönlichkeit doch gar nicht? Na um das abzukürzen; die ist ja jetzt erst so ekelhaft und negativ. Zur Zeit, als ich es mit Pickup noch aktiv versucht hatte, habe ich ja noch an den Quatsch geglaubt. War dementsprechend also motiviert und auch positiv eingestellt. Fitnessstudio, Daygame, charmant sein = führte dazu, dass ich "echt nett" war, aaaaaber... Jaja aber. Aber leider suchte sie wen, der 4000 Netto mindestens verdient.' Aber leider brauchte sie jemanden, der mindestens 185cm groß ist und nicht so unmännlich ist. Aber irgendwie war da ein Sportler der doch noch schneller rennen und besser Kickboxen konnte als ich. Aber leider war mein Trainer dann doch attraktiver als ich. Aber auf Tinder hatte sie eben 50 Angebote von Connor Murphys - zu blöd. Tja, so ist das halt. Und deswegen kann man sich auch ruhig fett fressen und auf dem Sofa chillen. Makes no fucking difference.
  23. 1 point
    Cliprex

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Grundsätzlich ist es nunmal einfach so, dass man eine Frau nicht in eine Beziehung quatschen kann, deswegen wird dieses "drüber reden" auch nicht funktionieren. Erzwingen kann man sowas ebenfalls nicht, weswegen dein Plan mit den 3 Treffen ebenfalls zum scheitern verurteilt ist. Damit setzt Du nicht nur sie unter Druck, sondern auch Dich selbst - und mit Druck kann bei sowas einfach nix gescheites raus kommen. Bei Null anfangen ist mit Sicherheit das Beste was man tun kann, wenn es mal so weit gekommen ist wie bei euch. Das Problem an der Sache ist nur, dass man dieses auf Anfang setzen ebenfalls nicht herbei reden kann. Man muss die Sache sich von alleine auf Null setzen lassen und das funktioniert im Allgemeinen nur mit gehörigem zeitlichen und räumlichen Abstand - während dem man optimalerweise an sich arbeitet.
  24. 1 point
    Schirmer

    PU Kritik

    Keine Ahnung. Warum regt man sich über schlechtes Wetter auf? Warum ärgert man sich über den anderen Autofahrer, der einem die Vorfahrt nimmt? Was soll das bringen? Es bringt nichts. Es ist menschlich, dass man sich über Faktoren ärgert, die einem negativ auffallen. Das hat keinen tieferen Sinn und Zweck. Es ist einfach wie es ist. Man steht ja nicht morgens auf und denkt: "Ich will wieder schlechte Laune haben." Du hast bestimmte Trigger, die auf dich einwirken und dein Tag ist im Eimer. Das bringt nichts, aber es ist nun mal so. Man versucht so gut es geht diese Trigger zu meiden. Ich bin zu klein (172 cm). Wie sollte man diesen Nachteil in einen Vorteil verwandeln? Nur theoretisch gefragt. Sowas könnte man höchstens irgendwie ausgleichen, zum Beispiel durch Reichtum, Prominenz, Einfluss. Youtuber-Karriere wie Mateo Diem und ein Einkommen von ca. 60 000 im Jahr könnte das vielleicht kompensieren. Wenn ich beim Auto fahren NUR ständig Unfälle bauen würde, würde ich tatsächlich damit aufhören. Ich hab auch nicht "mal" schlechte Erfahrungen mit Frauen gemacht. Ich habe nur schlechte Erfahrungen mit Frauen gemacht. Frauen haben heutzutage Ansprüche, die kaum ein Durchschnittsmann mehr erfüllen kann. Erst wenn bei ihnen selbst der SMV fast gegen Null geht, erwägen sie einen Durchschnittsmann als Partner (Versorger). Weil sie dann eben - einfach gesagt - nichts besseres mehr abbekommen. Ob das oberflächlich ist, weiß ich nicht. Es ist einfach evolutionsbiologisch begründet. Euer derzeitiger Forenchef schreibt es doch auch hier: Quelle: https://www.pickup-tipps.de/was-finden-frauen-attraktiv/ Glaube in irgendeinem seiner Videos wurde das auch mal als das Hauptattraktivitätsmerkmal definiert: Sicherheit. Was assoziiert Sicherheit? In den Anfängen der Menschheit zu allererst: Körperliche Stärke. Der größte und stärkste Mann versprach die bestmögliche Sicherheit. Und deswegen sind Frauennach wie vor darauf programmiert, dass sie auf große Männer stehen, die körperliche Stärke suggerieren (muskulös sind). Ob die nun wirklich stark sind, ist zweitrangig. Es kommt darauf an, dass sie das glaubhaft vermitteln können. Als Mann 172 cm = nicht groß = nicht stark = keine Sichherheit. Dickes fettes Minus. Und deswegen wirken wir nicht attraktiv, auch nicht wenn wir trainiert sind wie sonstwas. Die Frau müsste erst irgendwie herausfinden, dass der 172cm-Mann reich oder einflussreich ist, damit sie trotz des Defizits eine wie auch immer geartete Variante von IInteresse aufbringen kann. In der modernen Welt bedeutet Status/Reichtum = Sicherheit. Ich find mich nicht oberflächlich. Ich hatte Interesse an Frauen, die teilweise einen sehr niedrigen SMV hatten. Aber selbst die haben heutzutage einfach zuviele Angebote, als dass sie sich ernsthaft für sowas wie mich interessiert hätten. Es ist einfach sehr peinlich, wenn Männer so etwas versuchen. Und genau das ist das Schlimme an Pickup: Ihr verkauft verzweifelten Männern die fixe Idee, dass sie sich nur ändern müssten, damit aus ihnen etwas wird, was eine Durchschnittsfrau dann attraktiv finden könnte. Das ist einfach eine Lüge. Ich hab bis 2014 einfach damit gelebt, dass ich "zu hässlich für eine Freundin" bin, was ich damals gesagt habe - ohne überhaupt irgendwas von Pickup oder irgendwelchen Pillen zu wissen. Ich war zwar nicht "glücklich", aber ich konnte mich damals wenigstens noch an kleinen Dingen erfreuen (z.B. am Feierabend oder der neuen Serie auf Netflix). Dann meinte jemand zu mir: "Nimm einfach ab, mach dir Leberflecken weg, kauf dir neue Klamotten, geh raus = dann findest du eine Freundin." Das war kein PUA. Ok, hab ich gemacht damals. Hab ca. 30 kg abgenommen, mir Leberflecken entfernt, mir neue Klamotten gekauft und bin "sozialer" geworden. Es hat nicht geklappt. Also in Pickup eingelesen. Und diese ganzen Schwachsinnsmethoden da ausprobiert. Auch das hat nicht geklappt. Ich hatte ein Coaching bei einem PUA und ich war sogar mit einem Lair unterwegs. Hab ich alles hinter mir. Ergebnisse = 0 (zwei, drei Dates - wenn man das so nennen kann - ohne Knistern hatte ich vielleicht mal und das war es). Pickup funktioniert nur bei Männern, die ohnehin attraktiv für Frauen sind und deren einziges Problem ist, dass sie nie welche ansprechen. Funktionierendes Pickup = sei attraktiv + sprich sie an = Erfolg. Uh hey, es war das "Game"... Und bist du nicht attraktiv, dann kommt sowas dabei raus. Für unattraktive Männer, so wie ich es bin - und deswegen darf ich das auch sagen - ist es wirklich besser, wenn sie bei World of Warcraft bleiben. Oder eben bei ihren Hobbies und sich Frauen aus den Kopf schlagen. Es bringt schlimmstenfalls nur Ärger, bestenfalls eine Sorry-Beziehung, wo man nimmt was man gerade so kriegt - auf beiden Seiten.
  25. 1 point
    psystudent2020

    PU Kritik

    Na hast du zu viel Zeit mit deinen Großeltern verbracht oder ist das genetisch bedingt? Slawische Frauen sind also nicht hochgenug entwickelt für dich? Und die slawischen Länder sind niedrig entwickelte Länder? Steile These für ein Land, wo die Mehrzahl der Deutschen kein Ast, sondern ein Baumstamm quer im Arsch haben. Weißt du in Osteuropa muss man nicht 20 Minuten verunfallt im Wagen warten, bis 100 Deutsche, die sich vor Angst vollscheißen (*könnt eine Falle sein*, *man verpasst den Bohlen bei Deutschland schaut beim Mobben zu [DSBM]*), an dir vorbei fahren, bis dann endlich der erste anhält, der dann *Überraschung* ein Pole oder Russe oder Ukrainer ist.
  26. 1 point
    Cliprex

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Da gibt es nix zu deuten. Wenn überhaupt, schiebt sie damit Dir die Schuld zu, dass es nicht geklappt hat mit euch beiden - ist ja auch gut für Ihr Gewissen. Der beste Rat ist nach wie vor: Vergiss sie. Grüße und frohe Ostern, Clip
  27. 1 point
    DoktorDaygame

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Tut mir leid, das so sagen zu müssen, aber ich glaube nicht, dass es noch ein Date geben wird. Du hast Dich sowas von selbst abgeschossen. Vergiss sie und arbeite „Niemehr Mr. Nice-Guy“ durch.
  28. 1 point
    Exklimo

    PU Kritik

    Du machst es dir zu leicht. Das kann man bei RP oft beobachten. Da schwingt halt viel Frust über die Ungerechtigkeit des Lebens mit, die dann auf Frauen projektiert werden. Aber Frauen zu hassen, macht den Mann weder schöner, noch reicher noch größer... es ist destruktiv. Was soll das bringen? Stattdessen kann man PU nutzen, um die eigenen Nachteile in Vorteile zu verwandeln und um eine neue "Zielgruppe" schneller/ besser zu identifizieren, um schlussendlich doch noch Erfolg zu haben. Mein persönliches Problem mit RP ist diese ganze Jammerei... kotzt mich an. Ist für mich Zeitverschwendung, weil es keine nachhaltige Verbesserung anstrebt. Die meisten hier, haben in ihrem Leben schon schlechte Erfahrungen mit Frauen gemacht. Oder mit Autos. Oder schlechtem Essen. Oder schlechtem Wetter. Hör ich deswegen auf Auto zu fahren, Restaurants zu besuchen oder an die frische Luft zu gehen? Eher nicht. Ich schau mir das dann nur mal genauer an um das Risiko beim nächsten mal zu verringern. Und selbst wenn, bin ich vorbereitet.
  29. 1 point
    Cliprex

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Also wenn Du jetzt echt meinst, dass Du bei ihr mit einer Entschuldigung weiter kommst weiß ich auch nicht mehr. Wozu entschuldigst Du Dich überhaupt? Genauso könnte sie sich entschuldigen, dass sie Dich monatelang nicht ran gelassen hat. Und Du entschuldigst Dich quasi, weil Du dich nicht wie ein PUA verhalten hast... 🙄 Ach so, verstehe! Davor sind ja überhaupt keine Treffen gewesen, wo man gesehen hat, wie sich das entwickelt. Merkst Du es noch?
  30. 1 point
    Ja das gebe ich ja gerne zu... Ich weiß jetzt auch warum ich dem HB so hinterhergerannt bin... Obwohl ich wusste dass eine langfristige Beziehung mit ihr wohl eh nicht klappen würde (zu crazy, zu "komisch") Wollte ich unbedingt ihre Bestätigung haben. Die Bestätigung dass so ein heißes Mädel mich möchte, und mich unter zig anderen Männern vorzieht. Diese Bestätigung gibt sie mir nun nicht mehr... Was noch ganz interessant ist: Nach dem ersten Treffen (also auch erster Sex) hab ich ihr am nächsten Tag geschrieben: War ja schön und nett mit dir, aber ich glaube es ist besser wenn wir uns nicht mehr treffen... (Dann den Joke aufgelöst) Sie: Oh Mann, ich hatte gerade fast nen Herzinfarkt... Hab sie beim zweiten Treffen nochmal drauf angesprochen und da meinte sie: "Mach das nie wieder!" mit ernstem Blick... D.h. sie sucht doch auch die Bestätigung... und ich Depp hab sie zu arg ihr gegeben, was mich dann unattraktiv gemacht hat... Naja, die Sache ist wohl durch (sie meldet sich seit Montag nicht mehr, ich habe auch nicht mehr geschrieben)... Immerhin hab ich am WE schon wieder 3 andere Dates...
  31. 1 point
    Was ist daran komisch? Soll das etwa so weitergehen, bis dass der Tod euch scheidet? Verzweiflungstat... Selbstverständlich tut sie das. Hör endlich auf, Dir eine Zukunft mit ihr auszumalen! Das gibt bestenfalls noch ein paar Mal Sex. Ich weiß, es ist hart.
  32. 1 point
    Diana

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Was genau bedeutet für dich Hilfsbereitschaft? Hä? bist du sicher, dass du irgendwas von dem verstanden hast was wir dir sagen wollten. Also damit hast du es dir endgültig versaut. Das ist echt krass. Da würde ich auch die Beine in die Hand nehmen und rennen. Das sie nur "ich brauch Zeit für mich" schreibt ist ja noch nett ausgedrückt. Wenn du sofortige Antworten auf deine Reden willst, dann musst du eben Telefonieren oder die Leute persönlich treffen. Auf jeden Fall kannst du keine Whatsapp Antworten erzwingen und schon gar nicht wenn du eingeschnappt bist wie ein schmollendes Kind. Ja du hast gut erkannt, dass sie die Zeit nicht bräuchte wenn sie genug Interesse an dir hätte. Aber das musst du nicht ihr sagen, denn das wird sie ohnehin unterbewusst spüren, deshalb will sie ja Zeit. Das solltest du dir sagen. Denn mit solchen Aktionen sorgst du dafür, dass sie immer weniger Interesse an dir hat. Das machst du zumindest systematisch. Wenn du möchtest, dass eine Frau jegliches Interesse an dir verliert, dann mach genau das was du bisher getan hast. Und ja , ich muss sagen, da hat sie vollkommen Recht. Sie muss sich nicht rechtfertigen und ich denke dass es für sie auch noch richtig erschreckend sein muss, wenn sie merkt, dass du ein richtiger Stalker bist und jetzt schon ihre Facebookfreunde zählst. Also bei mir als Frau würde jetzt jede Alarmglocke angehen und ich würde mich so weit von dir entfernen wie ich nur kann. Ja, ihre Freundesliste ist jetzt selbstverständlich Privat. Sie muss sich ja schließlich schützen. Absolut nachvollziebare Konsequenz. Denke, dass es jetzt endgültig rum ist. Obwohl sie immer noch echt nett zu dir ist. Aber ich glaub nicht, dass du dein Verhalten soweit in den Griff bekommst um hier noch was zu reißen. Und nein, nach der Aktion bin ich sicher, dass sie kein Interesse mehr hat und das jetzt auch nix mehr kommt, es sei denn sie ist irgendwie nicht ganz normal. Ne, ich glaub die testet nichts mehr. Bist du sicher, dass sie von der Reife unter dir ist? Auf jeden Fall ist es sehr Clever, dass du dich jetzt um dich kümmerst! Das halte ich für Klug und Reif. Hat sie das gewollt? Ich meine dass du keinen Kontakt zu anderen Frauen suchst? Sicher nicht. Das hast sicher du dir ausgedacht. Ihr ist das übrigens ziemlich egal. Wenn du das machst, dann ist das dein Ding. Wenn du das für dich brauchst bitte. Ist ja deine Angelegenheit, du kannst tun und lassen was du willst. Du hast tolle antworten bekommen nur nix umgesetzt. Aber wie andere schon sagten. Du musst es selber lernen. Viel Erfolg beim nächsten Mal.
  33. 1 point
    Cliprex

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Alter, was machst Du? Sie sagt, sie braucht Zeit und Du labert sie nicht nur über WhatsApp zu, nein Du stalkst sie auch noch auf Facebook und willst sie wegen neuen FB Freunden zur Rede stellen. Als hättest Du keine von den guten Tipps die Du hier bekommen hast wirklich gelesen...
  34. 1 point
    Knoll

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Nabend, jo also ich bin vom Typ her hilfsbereit nicht um einer Frau zu gefallen. Doch wurde das auch schon öfters ausgenutzt. Wir hatten vor ein paar Tagen nochmal Kontakt per whatsapp. Denn sie hat mir nicht geantwortet. Daraufhin habe ich ihr geschrieben das ich das Verhalten nicht ok finde. Ich mag es nicht wenn jemand einfach nicht antwortet. Hab da noch ein paar dinge geschrieben. War aber nichts besonderes. Sie sagte halt wieder sie braucht zeit für sich. ich sagte ihr das sie das nicht bräuchte wenn sie noch genug Interesse an mir hätte. Kurze Zeit später ging ich auf Facebook und da wurde mir angezeigt das sie nun einen neuen Facebookfreund hat. Darauf hin habe ich sie gefragt ob er was damit zu tun hat das sie keine Zeit mehr für Treffen hat. Sie sagte darauf das sie viele Facebookfreunde hat und sie in keiner Beziehung ist und sich nicht rechtfertigen müsse. Nur um sich dann doch zu rechtfertigen. sie sagte nochmal das es keinen anderen gibt und sie nur Zeit für sich braucht weil alle was von ihr wollen. Sie schrieb ich soll sie nicht erdrücken wenn ich will das es was mit uns wird. Wir schrieben noch etwas hin und her nichts besonderes und wünschten uns gegenseitig gute Nacht. Am nächsten Morgen grüßte ich sie aber es kam nichts zurück. Ihre Freundesliste bei Facebook ist nun plötzlich privat. Also wenn sie nichts zu verheimlichen hätte, würde sie anders handeln denke ich. Seitdem schreibe ich auch nicht mehr. Mein Plan ist es jetzt nicht mehr zu schreiben höchstens zu Antworten wenn sie schreibt. Wenn sie sich bin Anfang des Monats spätestens zu meinem Geburtstag nicht meldet. Melde ich mich ein letztes mal um meine Sachen von ihr abzuholen. Von da an breche ich den kontakt restlos ab. Ich denke sie testet mal ob es mit den anderen Typ besser passt und hält mich solange warm. Das schlimme daran ist das sie optisch und von der Reife weit unter mir ist. Doch ich scheine ihr das Gefühl gegeben zu haben das dem nicht so ist. Mal sehen wie sich das nun entwickelt. Ich kümmere mich jetzt erstmal um mich. Lese mich weiter ein und werfe mich dann im April auf dem Datingmarkt :) . So lange mach ich nichts weil ich ihr mein Wort gegeben habe das ich ihr die Zeit gebe und in der Zeit keinen Kontakt zu anderen Frauen suche. Auch wenn Sie mir Männern Kontakt sucht stehe ich zu meinem Wort. Ist auch gut so denke ich so habe ich mal Ruhe bevor es weitergeht.
  35. 1 point
    Ich auch. Deine Überlegungen an sich sind schon bedürftig. Hast Du keine anderen Hobbys? Meiner Meinung nach solltest Du Dir lieber überlegen, wie Du die nächste Frau kennenlernst, damit Du nicht ganz alleine dastehst, sobald diese Geschichte hier vorbei ist. Wenn Du's genau wissen willst: Ich finde, Du drückst Dich erstaunlich männlich aus.
  36. 1 point
    Siehst Du, sie sagt es Dir ja sogar selbst - das hat Seltenheitswert! Ausserdem ist das meiner Meinung nach ebenfalls ein ziemlich starker Hinweis darauf, dass sie sich auch noch mit anderen Männern trifft. Da sieht man auch mal wieder, dass der Leitsatz "beurteile eine Frau nicht nach dem, was sie sagt, sondern nach dem was sie tut" kein schlechter ist. Dass Du mit solche Fragen wie ob Du Dich auch noch mit anderen Frauen triffst so schlecht zurecht kommst, liegt halt auch einfach an dem, was ich weiter oben schon erwähnt hab: Mindfuck und die Angst sie zu verlieren, wegen der Du ihr unbedingt gefallen willst. Und das ist wohl auch das Grundproblem und die größte Baustelle so ziemlich aller AFC´s - von dieser Angst musst Du Dich einfach grundsätzlich befreien. Diese Angst ist so eine Art selbsterfüllende Prophezeihung: Du hast Angst, dass es schief geht und überlegst Dir ganz genau, was Du sagen solltest oder nicht, Du wirst unsicher, versuchst Ihr zu gefallen und möglichst alles recht zu machen. Und was geschieht? Du machst Dich zum Affen (oder auch Hund), die Frau findet das alles andere als anziehend und es geht in die Hose. Ich hatte diese Ängste früher ganz genauso, ich hab mich schon oft genug zum Affen gemacht und weiß von was ich spreche, wenn ich Dir sage, dass es seit ich diese Angst aus meinem Kopf verbannt habe um Welten besser mit den Frauen klappt. Klar ist natürlich auch, dass das nicht von heute auf morgen klappt, aber es geht schneller, wenn man sich das immer wieder bewusst macht. Und deswegen rege zumindest ich mich auch sicher nicht über Deine Fehler auf. Wenn ich schreibe, dass ich da eigentlich nur mit dem Kopf schütteln kann, dann auch, weil ich da eben auch ein wenig den alten Clip sehe und mir denke, wie konnte ich früher nur so doof sein?
  37. 1 point
    Das meiner Meinung nach beste Vorgehen beim Ausmachen von Dates ist, ihr 2 Vorschläge für Termine zu machen. Wenn ihr die nicht passen, liegt es an ihr (ohne Aufforderung) einen Gegenvorschlag zu machen. Und wenn der Gegenvorschlag nicht kommt, weiß man im Allgemeinen bescheid, dass ihr das offenbar nicht so wichtig ist. Der kluge Mann hält sich dann eben zurück und trifft sich idealerweise mit anderen Frauen. Der Süchtige fragt halt weiter nach, wann sie denn vielleicht doch irgendwann mal netterweise Zeit entbehren könnte. Merke: Wer will, der findet Wege - wer nicht will, der findet Ausreden. Und wenn Du nicht weißt, wie Du auf sowas reagieren sollst, dann hast Du aus Lob des Sexismus nicht viel mitgenommen: @Diana hat Dir jedenfalls ein paar gute Vorschläge dazu gemacht.
  38. 1 point
    Da ich früher ähnlich drauf war wie Du, hab ich zwar einerseits Verständnis für das, was Du hier treibst. Allerdings kann ich heute im Grunde nur noch mit dem Kopf schütteln, wenn sich jemand so an der Leine herumführen lässt wie Du. Die Frau spielt nur mit Dir und Du bist ihr in keinster Weise gewachsen. Ausserdem halte ich es für nahezu ausgeschlossen, dass diese Frau (soweit ich es anhand Deiner Erzählungen beurteilen kann) für eine vernünftige Beziehung geeignet ist. Mit der handelt man sich Probleme und Drama ein! Alleine was Du hier jetzt schon alles aufgeführt hast, was Dir an ihrem Verhalten nicht gefällt, denkst Du das ändert sich alles schlagartig, wenn Du sie endlich rumbekommen hast? Deswegen sind meiner Meinung nach die 2 wichtigsten Erkenntnisse aus diesem Thread:
  39. 1 point
    Nein das tust du nicht! auf keinen Fall! No Go! Wieso fragst du was sie mit "süß" meint? das ist etwas das echt doof kommt. Lass sowas. Frag niemals nicht "wie ist denn das gemeint" wenn es um irgendwelche Vokabln geht. Das ist genauso ätzend wie wenn jemand dauernd fragt "was ist denn los, jetzt sag schon" No Go!
  40. 1 point
    Ja, garnicht. Schreib einfach mal seltener mit ihr. Bei dem ganzen Druck, den Du machst, kann ich es gut nachvollziehen, dass sie das ein- oder andere Sex-Date zum runterkommen braucht.
  41. 1 point
    Entgegne ihr genau so viel Invest wie sie dir zeigt. Schreib heute abend zurück. Nimm einfach das Tempo raus. Und frag halt Freitag, ob Sonntag noch steht... wenn ja gut, wenn nein - auch gut.
  42. 1 point
    DoktorDaygame

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Eher nicht, aber dann wird das sowieso nichtsmehr. Das mit dem Vibrator ist einfach hart bedürftig. Allein der Aufwand, diesen Plan auszuklügeln, ist bedürftig. Das schreit einfach nach: „Du bist meine einzige Hoffnung!“
  43. 1 point
    Diana

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Auf keinen Fall vorher irgndewelche Gespräche führen. Du musst nix klar stellen. Wie es so schön heißt, Taten sprechen mehr als 1000 Worte. Wenn du dich so verhältst. Also gehst wenn du willst etc. Dann schnallt man das eher als durch ein "blödes" Gespräch, dass jede aufkeimende Lust schon wieder unterdrückt. Das mit dem Vibrator kann ja lustig sein, aber dazu müsstet ihr schon mal heißen Sex gehabt haben. Wenn da noch nix gelaufen ist und da liegt auf einmal ein Vibrator mit so nem Spruch, sorry, als Frau würd ich den schnappen, entsorgen und den Mann gleich dazu. Vor allem wie es bei euch so läuft. Solche Aktionen kommen nur cool bei starker sexueller Attraction. Wie gesagt wenn was cooles gelaufen ist kommt so ne Aktion witzig wenn man mal keine Zeit hat oder grad was anderes vor hat und deshalb geht. Aber du verhältst dich halt eher wie ein Schoßhündchen. Und das streichelt man zwar gern, aber Frau vögelt es halt nicht. Also geh wenn dir was nicht passt (sei aber nicht vorwurfsvoll) Sei eher humorvoll. "Ich muss jetzt los, hab ein Rendezvous mit meinem Bügeleisen. Wenn du brav bist komm ich ggf. bald mal wieder vorbei." - Aber lass dir was einfallen, dass zu dir passt. Und ziehe es auch durch. Du machst was anderes, was furchtbar wichtiges. Und dann gehst du und schaust ob sich was verändert hat. Nein, dann hast du eben wieder was wichtiges zu tun. Ja, dann gib ihm. Aber bitte nicht jetzt deine Fehler wiederholen. Die meisten Männer schaffen es noch bis zum Sex in dem sie was ändern, fallen dann aber sofort in ihr altes Muster zurück und wundern sich dann, dass es einfach nicht weiter geht.
  44. 1 point
    Cliprex

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Das kann niemand wissen, es gibt für solche Sachen nunmal einfach kein Patentrezept. Aber meine Einschätzung ist nach wie vor, dass da nichts mehr zu retten ist. Weisst Du was meiner Meinung nach eins der wichtigsten Dinge ist, um bei einer Frau zu landen? Du musst bereit sein, die Frau zu verlieren - und genau davon bist Du weit entfernt. Ich brauche sowas nicht mehr, aber bei den meisten klappt das, indem man Alternativen hat. Hättest Du vernünftige Alternativen, hättest Du vermutlich schon lange das Interesse an ihr verloren. Dieses hin und her, mal so mal so von ihr ist doch, wenn Du ehrlich bist, einfach total nervig...warum sollte man sich sowas ans Bein binden wollen? Und das, wo Du nicht mal weißt, ob der Sex mit ihr gut ist....
  45. 1 point
    DoktorDaygame

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Nein, kannst sie ja schlecht zwingen. Der Fehler war, keine Alternativen zu haben. Erstens hast Du Dich damit von ihr abhängig gemacht (Hast Du keine eigenen Erwartungen?) und zweitens fällt unter „Gas geben richtung Beziehung“ mal ne gehörige Portion Beischlaf, sofern das nicht eine Kein-Sex-vor-der-Ehe-Beziehung werden soll. Sie will Dir damit sagen, dass Du schon zu drei Vierteln in der Freundschaftsecke stehst. Das dürfte bei Deiner Auswahl wohl leider auch nicht allzu schwer sein. „Ich sehe keine Zukunft mit uns. Ich mag dich, aber du scheinst nicht die richtige für mich zu sein.“ Und das mit dem Vibrator ist ein ziemlicher Ted-Mosby-Plan, wenn Du verstehst, was ich damit meine.
  46. 1 point
    Cliprex

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Mach das so. Aber dann halt auch durchziehen und im Zweifelsfall einsehen, dass es einfach keine Zukunft hat.
  47. 1 point
    Knoll

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Ich bin durch Zufall auf Youtube Videos mit Bindungsangst gestoßen. Das was die dort berichten passt zu 100% auf die Frau. Wenn cih mehr gas gebe zieht sie sich stark zurück usw. Ich denke das ich davon ausgehen kann das sie Bindungsangst hat. Ich werde da wohl mal ansetzen und mich mit allem was ich mache zurückhalten. Ich werde dennoch versuchen zu eskalieren und mich zurückziehen wenn sie blockt. Mal sehen was passiert. Ich denke verlieren kann ich damit nicht denn wenn es so weitergeht wird das auch nichts
  48. 1 point
    Exklimo

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Gebe Clip da absolut Recht und möchte vor allem hier drauf hinweisen: Das ist getestet und kann Wunder bewirken, wenn man das durchzieht. Das ist dann auch einer der Punkte, an denen du nicht konsequent handelst, was dich sicherlich auch Attraction kostet. Ihr beide seid sexuelle Wesen (zumindest gehe ich mal davon aus) - knutschen und möppis anfassen ist ja schön und gut, aber das ist nur Vorspiel. Sie setzt vermeintliche Grenzen, du aber nicht, und gibst so die FÜhrung ab. Das ist kein Aufruf zur Vergewaltigung - aber nach so vielen Treffen und zaghafter Intimität - darfst du auch ruhig Grenzen setzen und sie durchziehen. Und im Zweifelsfall gehst du dann einfach, wenn sie mal wieder nicht mitspielt. Denn nur ein bisschen Vorspiel, ist nicht das was DU willst. Ist mit SIcherheit kein Alheilmittel und kann auch schief gehen - aber dann doch lieber jetzt als noch weitere 3 Monate rumknutschen und zuhause abwixxen...
  49. 1 point
    Cliprex

    Frau hat wenig zeit und sagt oft ab

    Weisst Du, ihr trefft euch schon seit Wochen und seit einem Monat fast täglich, und beide sagt ihr, dass ihr mehr wollt. Im Pickup sagt man auch gerne, beurteile die Frau nicht nach dem was sie sagt, sondern nach dem was sie tut. Jedenfalls passt in dem Fall ihr Verhalten ja nicht zu dem, was sie sagt. Und Du, der eigentlich die Führung übernehmen sollte, handelst auch nicht nach dem was Du sagst und willst und rennst ihr, wie Undi schon ganz richtig gesagt hat, hinterher. Sie hat Dich einfach an den Eiern und genau sowas ist NICHT attraktiv. DU musst wissen was Du willst und wenn das mehr ist, als die Frau Dir geben kann/will, dann muss man auch entsprechend handeln und die Konsequenzen ziehen. Und das heißt nicht, monatelang drauf zu hoffen, dass sie es sich doch noch anders überlegt. Es gibt nämlich auch noch andere Frauen.
  50. 1 point
    Cliprex

    Frau sagt sie will warten aber..

    Ihr trefft Euch wie lange schon? Und ward sogar 3 Tage zusammen in einer Ferienwohnung? Und da ist nix passiert außer Händchen halten? Oje...ich fürchte ja der Zug ist abgefahren. Ob da vielleicht doch noch was zu retten ist, merkst Du erst wenn Du endlich mal mit der Eskalation anfängst! Alter, so lange treffen und nicht eskalieren, das geht doch nicht! Ich bin auch nicht der Typ, der es beim ersten Date aufs küssen anlegt, aber beim 2. Date muss einfach mal geknutscht werden - und wenn es nicht spätestens beim 4. Date zum Sex kommt, dann läuft da einfach was falsch und in sehr vielen Fällen ist es dann einfach zu spät. Merk Dir eins: Es ist nicht so wichtig was die Frau sagt, es ist wichtig was sie tut. Solange sie Dich eskalieren lässt, kann sie 100x sagen, dass sie ja eigentlich eher warten will. Solange da kein eindeutiges NEIN kommt, bringst Du die Frau in gute Stimmung und eskalierst. Und bei einem zaghaften Nein machst Du eine kleine Pause, hälst Euch beide in guter Stimmung und fängst später wieder an. Wenns dann nicht spätestens beim 4. Treffen zum Sex kommt, weil die Frau einfach immer wieder blockt, dann bin ich jedenfalls raus. Solange ich mich nicht total blöd beim eskalieren anstelle, stimmt da dann doch etwas nicht. Entweder mach ich sie dann einfach nicht heiß, oder sie hat generell nicht so großen Bock auf Sex. Und in beiden Fällen macht es dann für mich auch keinen Sinn mehr. Gruß Clip
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Neu erstellen...