Unser Forum ist in Gefahr!

Liebe Besucher,
leider müssen wir euch kurz unterbrechen:

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Eure Forenbetreiber

Wir sind Teil des #321EUOfflineDay

Jump to content
Pick Up Tipps Forum

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 18.03.2019 in all areas

  1. 3 points
    TheCree

    Was ist mit den Männern los?

    1. Nur weil sich jemand arrogant oder wie ein Arschloch gibt, heißt das nicht, dass er auch selbstbewusst ist. Oft ist das Gegenteil der Fall und durch dieses Verhalten wird schlicht Unsicherheit überspielt. Wenn sie dich dann toll finden, verfallen sie doch in das typische unsichere Verhaltensmuster. 2. Warum nimmst du nicht zwischenzeitlich die Zügel in die Hand und lenkst den Karren in die Richtung, in die du willst? Du sagst, dass die Kerle nicht nach einem weiterenTreffen fragen. Dann mach du das doch. Entweder subtil: "Erzähl mir das doch morgen Abend bei nem Glas Wein ;)" Oder eben etwas frecher und direkter: "Sag mal, willst du schreiben oder vögeln? ;)" Dadurch machst du dann klar, wie das mit dir weitergehen kann und dass du damit klarkommst, wenn man sich zum Ficken verabredet, ohne davor 100 tiefgründige und romantische Nachrichten hin und her zu schicken.
  2. 3 points
    Neice

    Ich will keine Beziehung und soweiter

    Mit Zustimmung des TEs beantworte ich eine private PM öffentlich: Das macht nichts. Ich reflektiere so etwas im Nachhinein und schaue, was ich beim nächsten Mädel in solchen Situationen besser machen kann. Ein Framing in Richtung "locker kennenlernen" habe ich auch nicht aus dem Stand hin bekommen. Das Ding hier https://www.pickup-tipps.de/community/topic/14889-ich-will-keine-beziehung-und-soweiter/?do=findComment&comment=124576 ist z.B. so entstanden: Ich dachte damals, dass Mädels überhaupt nicht auf ONS stehen. Ich hatte mich da ein wenig angepasst und schon ein wenig an meinen Aussagen gefeilt. Damals habe ich es in etwa so rüber gebracht: "Ich bin kein ONS Typ. Warum sollte man etwas nicht wiederholen, was gut war. ONS sind für mich ein Zeichen, dass es nicht passt." Nun griff das aber nicht die Dynamik auf, warum Mädels keine ONS wollten (aus meiner Sicht). Die hatten halt Angst, dass ein Typ sie verarscht, ihnen nur Bullshit erzählt und sich dann nicht mehr meldet, wenn er sie einmal gevögelt hat. Da kam mir dann die Idee, dem Mädel indirekt zu stecken, dass ich nur für "Sex" keine Energie in ein Set stecke. Das ist mir zu wenige Return of Investment. Ich spreche nur Mädels an, mit denen ich mir länger etwas vorstellen könnte. Parallel wollte ich ihnen klar machen, dass ich ehrlich bin und ihnen keinen Bullshit erzähle. Als Proof eben, indem ich ihnen was um die Ohren knalle, was sich andere Typen nicht trauen. So kam dann der Satz raus: "Ich bin ehrlich zu Dir. Klar spreche ich Dich an, weil ich denke, dass Du nackt gut aussiehst. Ich suche aber eher ein Mädel, mit dem ich eine coole Zeit haben kann. ONS sind nicht so mein Ding. Warum soll man etwas nur einmal machen, wenn es gut passt. Aber klar, es geht um Sex. Und wenn Du schlecht im Bett bist, dann lasse ich Dich fallen wie eine heiße Kartoffel. Oder wenn Du mich nervst. Allerdings sage ich das auch. Also wenn Du nervst." Das habe ich aber nicht in Dates geübt, sondern ich habe es in Sets geübt. Permanent. Mit angeschickerten Mädels. In Clubs. Und ich kann genau 4 Situationen perfekt(!) weiterspielen: HB: "Ich bin gut im Bett" HB: "Was ist denn ein Mädel gut im Bett?" HB: (findet das Konzept total scheiße, dann gehe ich in ein Rollenspiel und mache sie zu meiner "Freundin auf Probe"). HB: (geht in ein Gespräch über das Thema). Bei allem anderen vertraue ich darauf, dass mein Hirn noch unter Alkohol schnell genug funktioniert. Aber das sind dann Muster, wo ich auch anfange zu improvisieren. Das ist aber entstanden. Das Problem war nur immer: Immer hat mir ein Mädel recht schnell gesagt, dass sie keine Beziehung sucht. Das habe ich immer gekontert mit "Ich habe nicht gesagt, dass ich eine Beziehung mit Dir suche". Dann kommt HB: "Was suchst Du denn?" HB: (interpretiert das als Push und wird pissig). Irgendwann ist mir dann nachts in Gießen mal die Line eingefallen, dass ich kein ONS Typ bin. Aber zwischen ONS und Beziehung gibt es ja viele kleine Abstufungen, die sehr viel Spaß machen können. Das Mädel hat gestrahlt. Ich glaube, die wusste nicht mal, dass es irgendwas außer ONS und Beziehung gibt. Hat auch gefragt, was ein ONS ist. Also super unerfahren. Also hat mein Hirn sich gedacht, dass man genau diese Line ausbauen kann und besser ONS als One Night Stand ausspricht. Was mein Hirn vergessen hat, war von dem total begeisterten Mädel die Nummer zu holen oder zu pullen. Da war ich zu begeistert über diese Line. So was kommt also durch Reflektion und Erfahrung. Was mir zu Deinem Set einfällt: Deswegen mache ich Dates in Locations, die ich kenne. Ich habe auch Probleme zu eskalieren, wenn man gegenüber sitzt. So ein Backenkuss kommt mir im Nachhinein vor wie "keine Eier". Ich habe ne Weile überlegt, da einfach auf Risiko zu eskalieren (was auch oft funktioniert) oder es sein zu lassen und über die Datestruktur als Plan B zu eskalieren. D.h. ich eskaliere dann NULL. Es reicht mir, wenn sie glaubt, dass ich sie ausgezogen bekomme. Ich will halt jetzt einfach (noch) nicht. Ich eskaliere dann nicht über DVD Abend. Das ist mir zu billig und zu offensichtlich. Ich fange früh an in einem Date von meiner Leidenschaft fürs Kochen zu reden. Bei mir ist es momentan Sushi (Steaks gehen zu sehr ins Geld, außerdem erwische ich zu oft Vegetarierinnen). Ich habe das geübt. Habe Videos bei YouTube geschaut. Kumpel hat mir eine Einführung gegeben. Ich erzähle ein wenig von Sushi, zeige ihr ein paar Bilder meiner Kreationen auf dem Handy. Leidenschaft für etwas. Erzähle, dass ich unbedingt mal nach Japan möchte und mir das vor Ort anschauen will. Und wir reden über solches Sushi, nicht das Supermark Sushi (https://www.mook-group.de/zenzakan/ - runter scrollen). Geht natürlich nur, wenn die Sushi isst. Warum mache ich das so früh? Weil ich damit einen Hoop setze. Die kann nämlich immer sagen: "Du musst mal Sushi für mich machen". Das ist ein IOI. Das kommt nicht, wenn das Date total scheiße läuft. Das ist dann schon mein Datevorschlag 1-2 Stunden später. Da habe ich ein paar Sachen drin in Dates. Ist doch egal, ob ich die in Date 1 geküsst bekomme. Wenn es nicht passt, habe ich sie halt in Date 2 in meiner Bude und kippe Raki rein in das Mädel. Klappt das nicht, kippe ich Raki in mich. Irgendwann finde ich schon die Eier zu eskalieren. Wenn sie darauf aber nicht eingeht und einen Datevorschlag am Ende ablehnt, dann schaue ich, dass ich ein anderes Date außerhalb meiner Wohnung vereinbart bekomme. Auch das bereite ich vor. Ich schlag nichts vor, worauf sie keinen Bock hat. Wenn sie da auch nicht drauf eingeht, ja, dann lief es scheiße. Die lehnen ja auch nicht ab, da kommt dann "ich muss mal schauen, wann ich Zeit habe". Ich schau mal, ob sie von sich aus innerhalb von 24h schreibt. Manche Mädels schreiben direkt nach nem Date, dass es ein schöner Abend war und sie sich auf das nächste Treffen freuen. Ist ein IOI. Wenn sie mal schauen muss, wann sie Zeit hat, dann schreibe ich am nächsten Abend, dass ich den Abend schön fand. Ich nächste Woche noch recht flexibel bin und sie sich einfach melden soll, wenn sie weiß, wann sie Zeit hat. Kommt da nichts, melde ich mich NIE WIEDER! Ich kläre so was im Date. Wenn möglich. Aber Deine Baustelle ist nebenbei hier nicht zu erkennen, ob DU Anziehung verspürst, sondern ob Anziehung bei dem Mädel da ist. Denn Dein Muster ist nun vor zu preschen obwohl das Mädel eigentlich nicht will und es in ein weiteres Date zu quatschen und so lange weiter zu machen, bis Du nen offensichtlichen Korb bekommst. Und das ist halt nicht so clever, wenn Du jetzt in der Luft hängst. Du kannst ja das Date beeinflussen. Einfach mehr Struktur rein bringen für die nächsten Dates. Und ganz speziell bei OG: Finde raus, ob das Mädel FICKEN will. Weil wenn das für sie ein "wir treffen und und ficken, wenn es passt" Date ist, dann bist Du draußen, wenn Du nicht Gas gibst. Bzw. musst sie ordentlich flashen, damit das über Datestruktur noch funktioniert.
  3. 3 points
    Neice

    Ich will keine Beziehung und soweiter

    Das ist ein Korb. Um Kaffee zu trinken musst Du reden können. Zum Ficken nicht. Übersetze es mit "lass und freunde bleiben" womit Mädels nicht meinen "lass uns freunde bleiben". Sind natürlich alles nur Vermutungen und ich weiß nicht, was Du da im Detail machst. Auffällig ist, dass eigentlich schon klar war vor dem Date, dass sie da nicht mehr investiert. Invest kalibrieren scheint so ein Thema zu sein, wenn Du jetzt immer noch überlegst nachzurennen. Fällt hier irgendwie auch bei dem Set auf. Erst hast Du keine Lust / Zeit und lässt sie einen Monat warten. Was überhaupt keinen Abbruch tut. Dann legst Du los und nach einem Treffen ist der Invest von ihr draußen. Dann verstehe ich nicht, warum Du da nicht mutiger wirst. Spätestens dann, wenn sie Dir einen Korb gibt. Du musst einfach mal versuchen, ein wenig Input in der Praxis umzusetzen. Was hast Du denn da schon zu verlieren. Fang doch mal mit zwei Sachen an: 1. Ziel ist nicht KC im ersten Date, Ziel ist ein FC. Sorge für die passende Logistik. Mach das wirklich, das merken sie nämlich. 2. Beziehungsgelaber Erzähl den Mädels in Zukunft in Dates, dass Du gerne über Beziehungen redest, aber die meisten Mädels das missverstehen und dann eine Beziehung wollen. Noch vor dem ersten Sex. Mach Dich ein wenig lustig über sie. Wer denkt denn schon an eine Beziehung, bevor er Sex hatte. Sag, dass Du andauernd komische Mädels kennen lernst, die sofort klammern. Dein Ding ist "locker kennen lernen" und dann mal schauen, wohin das führt. Einfach nur das rein bringen a) Mädels wollen eine Beziehung mit Dir vor dem Sex b) DU gibst Mädels dann Körbe. c) Dein Ding ist locker kennen lernen, Sex und dann mal schauen. Und zwar bevor sie den Eindruck haben, dass Du da ne Beziehung mit ihnen willst. Ist ja nicht so, dass man mit Reden nicht ein wenig Gegensteuern kann.
  4. 3 points
    Normalerweise würde ich mich das auch fragen. Allerdings schau mal aufs Alter. Da finde ich das nun nicht so außergewöhnlich. Erwachsen werden die beiden noch früh genug. Ist in dem Alter - wir haben früher gesagt - "fürs Protokoll" und nimmt ihr den Schlampendruck.
  5. 3 points
    + Vllt. ist sie im Kopf 14. + Nun hat sie sich halt wieder "entliebt". Soll vorkommen. Ich kenne noch Zeiten, da war es ordentlich lange, wenn man mehr als 2 Wochen mit einem Mädel zusammen war. So 7. / 8. Klasse. Wenn es ein ganzes Schuljahr gehalten hat.... Wahnsinn. Ansonsten halt keine Eifersucht zeigen und Invest kalibrieren. Aber ganz ehrlich, ich coache gerade meinen 17-jährigen Neffen und bin da teilweise auch etwas ratlos und höre mich da zunehmend sagen, dass es in ein paar Jahren besser wird. Da geht die Range von Mädels, die IMMER per WhatsApp nur mit "haha" und "" antworten. Und zwar egal was Du schreibst. Wir haben das fieldtested. Und wenn Du jetzt glaubst, dass die alle so drauf sind, da laufen auch Sachen, wo ich echt denke, was geht denn mit den Mädels in dem Alter ab.
  6. 2 points
    Ob Du antworten sollst oder nicht, ehrlich gesagt keine Ahnung. Du solltest vor allen Dingen cool werden und Dir über sowas nicht den Kopf zerbrechen - dann klappt das auch besser, versprochen. Ihr viel Spaß zu wünschen ist jedenfalls zumindest kein Fehler.
  7. 2 points
    sie hat nix falsch gemacht. lies dir nochmal durch, was ein freeze für nen grund und für ne bedeutung hat. Der beste Tipp ist, schreib dann, wenn du Bock drauf hast. Du willst nen fixen Übergabetermin fürs WE--> schreib Du gehst davon aus, dass ihr euch eh seht--> schreib nicht Du hörst einen Song vom Wochenende oder siehst ein Meme, das zu ihr passt --> schreiben du willst einfach nur mal hallo sagen aus needyness? --> nicht schreiben. pass dein schreibverhalten mit den mädels deinem natürlichen schreibverhalten an mit deinen kumpels. zumindest was die häufigkeit angeht.
  8. 2 points
    Falsch verstanden. Natürlich geh ich da mit guter Laune hin, immerhin kann man mit ihr auch normalerweise abseits von Sex ganz gut abhängen. Ich werde sie da auch auf keinen Fall drauf ansprechen, aber wenn sie sich wieder irgendwie bekloppt verhält ohne von sich aus zu sagen, was los ist, wars das eben. Wie gesagt, ich stehe auf die direkte Art. Hab da ja letztendlich auch keine große Erwartungshaltung mehr. Wenns super läuft, dann passt, wenns total dämlich läuft, ohne dass sie sich vernünftig artikuliert - ja dann Tschüss. Weil dann wäre ja nicht mal die Grundlage für ne Freundschaft oder so gegeben. Wäre sie einfach ein männlicher Bekannter würde ich genauso verfahren.
  9. 2 points
    Exklimo

    Tagebuch eines Schissers

    Ich mach hier zu. RSC's Geschichten und Inhalte sind zu wertvoll, als das man seine Erinnerung hier verschändeln sollte. @rsc darf sich gerne melden, wenn er hier nochetwas hinzufügen möchte.
  10. 2 points
    Neice

    Trennungsquote mit Kind

    Ich habe eine Umfrage gemacht in einer "Papa Community". Also Väter, die sich über Fragen rund um Kinder austauschen und schon als "eher engagiert" einzustufen sind. Wollte mir einfach mal einen Überblick verschaffen. Am Ende der Auswertung hatten 563 Männer teilgenommen. Die Zahlen schwankten etwas, am Ende waren genau 20,04% von der Mutter getrennt. Ich hatte noch das Alter des Kindes abgefragt, da ich mir vorstellen konnte, dass viele Männer dabei sind, die gerade erst ein Kind haben und wo die Beziehung erst noch unter richtiger Belastung stehen wird. Ich habe bei mir im Bekanntenkreis erlebt, dass viele sich mit der Vision "wenn das Kind im Kindergarten ist, wird es besser" über Wasser halten und dann merken, dass doch die Luft aus der Beziehung raus ist. Männer mit Kindern 5 Jahre oder älter waren dann leider nur noch 141 Teilnehmer. Davon waren 41% der Väter von der Mutter getrennt. Ich habe noch ein wenig weiter ausgewertet und führe noch ein paar Einzelinterviews. Das möchte ich hier aber nicht veröffentlichen. Was ich ganz spannend fand: Wir haben ein Team aus Studenten, davon 4 Mädels. Wir nutzen diese für Analysen zum Thema Usability und Suchverhalten. Ich habe den Mädels mal eine Liste der Facebook Fotos gegeben mit der Frage: "Wenn dieser Mann ein Kind bekommt, ist er nach 5 Jahren noch mit der Mutter zusammen?" Da kommt erstmal pro Mädel kein sinnvolles Ergebnis raus. Nimmt man aber die Männer, bei denen sich 3 oder 4 Mädels einig sind anhand des Fotos, treffen sie zu 84%. Da ist die Datenbasis aber schon sehr gering, dennoch ist eine Tendenz zu erkennen, die nicht mehr statistischer Zufall ist.
  11. 2 points
    Wildchild

    Was ist mit den Männern los?

    Das arme Mädel.. naja, weil ich ein gutes Herz habe, betreibe ich mal kurz Schadensbegrenzung. Lass das OG sein. Lerne Männer im Gym, in der Buchhandlung, in Kursen, etc. kennen. Was immer Dir liegt. Such Dir einen charmanten Mann, der locker zu flirten versteht, als FB. Das ist der einzig sinnvolle Tipp. Der Rest ist wahrscheinlich (hab"s nicht gelesen) wieder nur Geschwätz auf Bravo-Niveau oder die wirre Gedankenwelt eines Stalkers mit zu viel Zeit.
  12. 2 points
    TheCree

    Was ist mit den Männern los?

    Ich glaube nicht, dass das die Typen vergrault. Zumindest die nicht, die auch ficken wollen. Ich finde das z.B. ziemlich sexy, wenn eine Frau deutlich kommuniziert, dass sie Lust auf Sex hat. Vielleicht liegt der Hund auch hier begraben... Fassen wir doch mal die typische soziale Dynamik zusammen: Man lernt sich online kennen und trifft sich. Nach dem ersten Date schreibt man ein paar belanglose Nachrichten hin und her und macht ein neues Date aus. Die Phase, in der man die belanglosen Nachrichten hin und her schreibt, bevor man das nächste Date ausmacht, geht dabei doch meist so ein bis zwei Tage. Wenn du nun aber immer erst so viel später antwortest, zieht das diese Phase so sehr in die Länge, dass die Kerle unter Umständen Desinteresse deinerseits vermuten. Und dann werden die meisten wohl unsicher. Vor allem, wenn man das Gesamtpaket betrachtet. Man lernt sich kennen und landet in der Kiste, sie haut direkt danach ab. Dann hört er 2 Tage nichts mehr von ihr. Aus Angst davor, dass du alles scheiße fandest, kommen die Typen dann vielleicht auf dumme Gedanken à la "vielleicht ging es ihr zu schnell" oder "vielleicht muss ich erst eine tiefere Verbindung zu ihr aufbauen". Du wirkst da vielleicht etwas zu unnahbar. Da kann es durchaus helfen, wenn du etwas mehr Interesse zeigst und z.B. schneller auf seine Nachrichten reagierst, ein paar Nachrichten mit ihm wechselst und dann kommt vielleicht schon die Frage nach dem nächsten Date. Falls nicht, dann wirfst du eins meiner Beispiele von oben ein und schaust, was passiert. Ich würde an deiner Stelle da durchaus den Faktor "Buddy" aus dem Begriff Fuckbuddy etwas mehr in den Vordergrund rücken, dabei aber auch deutlich signalisieren, dass es trotzdem auch um Sex geht. Mit den Typen also auch gerne mal etwas tiefgründiger unterhalten, aber auch sexuelle Themen in den Vordergrund rücken. Ich halte es nicht für sinnvoll, da so eine künstliche Distanz aufzubauen. Ihr hattet Sex und er hat mit seinem Pimmel deine Tiefen ergründet, da kann man danach auch mal über was tiefgründiges reden ;) Oder suchst du tatsächlich nen Typen, bei dem du wortlos aufschlägst, ihr Sex habt und du dann eine halbe Stunde später wieder wortlos abziehst?
  13. 2 points
    Was meinst du, ob das Sinn macht? Tinder Dates allgemein? Ja klar macht das Sinn. Reduziert Bedürftigkeit, erhöht Erfahrung, steigt Lebensfreunde..also wenn du Sex hast, mein ich. Und da kommst du eben nur durch Erfahrung und Ausstrahlung hin, also mach fleißig weiter.
  14. 2 points
    Neice

    Ich will keine Beziehung und soweiter

    + Ich möchte da mal nicht kurz rein haken. Ich versuche Dir ja mehr oder weniger zu sagen, dass Du weniger in Richtung "Liebeskasper" und "Needy" gehen solltest. Nicht vermitteln sollst, dass Du nach einer Beziehung "suchst" oder mit ihr eine Beziehung planst (auch nicht mit Subkommunikation). Mehr sexueller Frame. Mich wundert es daher, dass Du diese Frage an @Hypersensibel stellst und auch noch in Betracht ziehst, dass es nicht funktioniert. Es wäre sicher nicht meine Formulierung. Aber ich fahre 1:1 die selbe Subkommunikation. Du zeigst einfach mit Deinem Game: "Du bist mal wieder eine Chance, ne Freundin zu haben. Bitte bitte bitte....". Lass so was.
  15. 2 points
    zaotar

    Hypersensibler Frauenversteher

    my 2 Cents, @marquardt hat soweit ich mich entsinne erwähnt, dass das gar nicht mal so schwierig sein soll wenn man es einfach (richtig) macht.
  16. 2 points
    Neice

    Hypersensibler Frauenversteher

    Wenn Du da mit Angststörung Dich unter den Barhocker versteckst, würde ich davon abraten. Aber Du musst eigentlich kein Clubgänger sein. Das eine Mädel schickst Du in den Club zum "Warten". Soll nen Cocktail trinken. Mit dem anderen trinkst Du einen Cocktail und erklärst ihr noch mal, was sie machen soll. Dann gehst Du in den Club. Begrüßt das andere Mädel. Eine Runde Shots. Eine Runde Cocktails. Dann schickst Du die Mädels tanzen. Das tun die, weil das ist ja der Plan. Jetzt hast Du zwei Szenarien: 1. Eines der beiden Mädels traut sich zu eskalieren. Dann hast Du da eine Show auf der Tanzfläche, weil die andere natürlich das Selbe vorhatte und mit macht. 2. Sie tauen sich beide nicht. Dann kommen sie halt irgendwann wieder. Trinkst Du noch ne Runde Cocktails Dann hast Du Bock auf Döner. Weil in Szenario 1 sind die Mädels ON. In Szenario 2 sind die sowieso ratlos. Ist aber auch vollkommen egal, weil beide werden ja die Idee mit dem Döner super finden. Ist ja der Plan. Wichtig sind eigentlich nur die 3 Cocktails und der Shot. Ich bin da schon nach 30-60 Minuten wieder draußen. Sonst wird einer schlecht. Oder sie wird müde. Oder bekommt kalte Füße. Es reicht vollkommen, wenn die ein wenig auf Touren kommen und sich kennen lernen. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wie kommt man vom Dönerladen nach Hause. Das ist richtig sweet, weil Du nimmst einfach ein Taxi weil Du einen besseren Dönerladen kennst. Nennst dem Taxifahrer Deine Adresse. Fertig. Sie himmeln Dich beide total an, weil Du so kackdreist bist und sind total aufgeregt, ob das andere Mädel den Move mit macht. Man könnte das natürlich adaptieren, z.B. in eine Bar. Da kommen aber ein paar Probleme. Das eine Problem ist, dass es ungewöhnlich ist, dass ein Mädel alleine in einer Bar hockt und man sich da zufällig trifft. Die ist normalerweise mit Freunden unterwegs und Du willst da keine anderen Leute dabei haben. Das wirkt schon mal komisch und im Club kann sie sagen, dass sie mit ein paar Bekannten da ist, die sind "irgendwo da hinten" (in die Menge zeigen) und dann hat man die halt verloren. Dann hast Du im Club eine ganz andere Energie und vor allem Lautstärke. In einer Bar kommt da dann schnell Smalltalk in Richtung "woher kennt ihr euch" auf. Willst Du nicht. Reicht, wenn man das andere Mädel einfach als "Bekannte" vorstellt und "wir vögeln mit einander" unter den Tisch fallen lässt. Kann mir aber auch vorstellen, dass man es adaptieren kann. Aber Club ist halt schon mega elegant, vor allem, weil die Mädels i.d.R. ein wenig tanzen können und da mit Eskalation mehr Erfahrung haben. Außerdem ist es ziemlich lustig zu beobachten.
  17. 2 points
    Kenne ich. Hab nach zwei Jahren bei meiner ersten Freundin entnervt aufgegeben. Seitdem fahre ich da ne klare Linie: Mir ist es relativ egal, ob ich das Mädel im 1. oder erst im 5. Date ausgezogen bekomme. Aber wenn sie danach bei Treffen keinen Bock auf Sex hat, lasse ich sie i.d.R. fallen. Wenn Mädels schon am Anfang keinen Bock auf Sex haben, kommt da i.d.R. nichts Gutes bei raus. In so einer Situation würde ich sicher noch ein Date machen. Vllt. hat sie so eine Idee wie Dein Kumpel es skizziert. Vllt. will sie auch eher "Freundschaft". Vllt. hatte sie ihre Tage. Aber noch mal mache ich das dann nicht mit. Ich sag dem Mädel dann einfach, dass es sexuell nicht passt. Selbst das kann man sich aber meiner Erfahrung nach sparen. Mädel mit gutem Sexdrive kommt nicht auf die Idee, nach dem ersten Sex ein Date auszumachen und dann zu blocken. Die ist horny und wird eher pissig, wenn man sie dann nicht vögelt. Wenn das aber aus irgendeinem Grund nicht geht (z.B:. Tage), dann thematisieren sie das vorher, weil sie nicht wollen, dass der Typ denkt, sie seien komisch. Fahre ich unglaublich gut mit. Mir gehen Mädels mit Sex latent auf den Sack. Ich hatte nach der ersten Freundin nie wieder ein Mädel, dass irgendwie geblockt hat oder generell keine Lust auf Sex hatte (wenn man die Exemplare in den ersten Dates aussortiert). Mit dem Tippen würde mich nicht stören. Gibt Mädels, die da sehr zurückhaltend sind. Ich liebe sie. Gibt nichts nervigeres als ein Mädel, dass per WhatsApp eine 24/7 Standleitung etablieren möchte. Vllt. bin ich da aber auch etwas sonderbar in dem Punkt.
  18. 2 points
    Cliprex

    Ich will keine Beziehung und soweiter

    Wenn Du Dich nicht bei ihr meldest, weil sie sich nicht meldet ist das kein Freeze, sondern eigentlich nur völlig normaler eingeschlafener Kontakt, weil vermutlich einfach nicht genug Attraction vorhanden war. Vielleicht hat sie im Urlaub auch jemand anderes kennengelernt, ist doch im Grunde auch ziemlich egal. Tatsache ist, dass sie nicht das gemacht hat, was sie gesagt hat. Ob Du ihr aus Mangel an Alternativen trotzdem hinterherlaufen willst, ist völlig Dir überlassen.
  19. 2 points
    IAmLux

    Mann in Beziehung glücklich halten

    Was ihr macht, ist aus dem Video die nachvollziehbaren, sinnvollen Tipps zu extrahieren. Die Dame sagt aber nicht "bleib experimentierfreudig und genieße weiterhin den Sex mit deinem Mann", sie sagt: "don't reject him". Sie sagt lern Kochen, denn das ist deine Aufgabe als Frau. Und du hast nur deswegen keine Zeit dafür, weil Feministinnen dir den Quatsch in den Kopf gesetzt haben, dass du auch arbeiten gehen und dein eigenes Geld verdienen darfst. Aber wenn du deinen Mann wirklich lieben würdest, würdest du zuhause für ihn kochen. Sie sagt nicht, Beziehungen leben von gegenseitigen Respekt. Sie sagt, du bist die Frau, widersprich ihm nicht vor seinen Freunden. Deswegen gibt es einen "Aufschrei".
  20. 2 points
    Wildchild

    Mann in Beziehung glücklich halten

    Entschuldige @Neice, dass ich mich nochmal äußere. Der Kritikpunkt ist genau, was in Punkt 2 hinter dieser männlichen/weiblichen Rolle steckt. Bis auf den 2. Punkt sind alle Punkte einfachste Basics für beide (!) Geschlechter. Da Du sehr intelligent bist, ist es scheinheilig, was Du hier abziehst. Du fängst Deine Auflistung an mit: und am Ende wolltest Du "nur ein paar Beziehungstipps" geben? Die Sexismus-Diskussion kommt aus heiterem Himmel für Dich... damit kannst Du schwache Leuchten vielleicht täuschen, mich nicht. Du hast mit dieser Aussage einen bestimmten Frame gesetzt und natürlich klingt alles danach wie "bleib das liebe Hausmädel" - vor allem, wenn Kochen und sexuelle Gefügigkeit (auch ohne eigene Lust) zwei von Deinen sechs Punkten sind.
  21. 1 point
    Lob des Sexismus ist von ihm
  22. 1 point
    möchtest du jetzt hier werbung für dein buch machen?
  23. 1 point
    IAmLux

    Vorstellung meiner Wenigkeit

    + = schwuler bester Freund? + = ??? Ich habe den Eindruck du biegst dir alles so zurecht wie es gerade passt. Wenn du die letzten Wochen feiern warst, Telefonnummern gesammelt hast, geknutscht hast, den Fuß bei deiner Traumfrau in der Tür hast und Samstag abends gar nicht weißt, welche Frau du zuerst bedienen sollst, was soll dir dann Pickup helfen? Du bist ein Natural. Alles was du tun musst, ist mehr zu eskalieren. Aber das weißt und könntest es ja auch, tust es bloß nicht, da du nicht belanglos einen wegstecken willst. Deinen Wunsch nach einer Struktur verstehe ich unter diesen Umständen nicht.
  24. 1 point
    Hypersensibel

    2 Cockblocker hintereinander

    Mir stellen sich bei dem Gedanken schon die Nackenhaare auf. Warum, selbst als Scherz, so einen Spruch bringen? Sei doch einfach ehrlich und ja, beziehe die Mutter ein. Sage ihr, dass sie eine schöne Tochter hat, die du gerne kennenlernen würdest und präsentiere dich gleichzeitig als Mann, bei dem die Mutter einer Tochter keine Angst haben muss. Frauen spüren es, wenn du authentisch bist.
  25. 1 point
    Steppenwolf1989

    Vorstellung meiner Wenigkeit

    Okay ... Dann belassen wir das mal! Bin raus....
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up