Forums

  1. Basics

    1. Grundlagen Pick Up und Verführung

      Wissenswertes für Pick Up Anfänger und Einsteiger! Du bist Anfänger und hast noch keine oder wenig Ahnung? Dann stelle hier deine Fragen.

      28,296
      posts
    2. Outer Game

      Diskussionen und Fragen zu fortgeschrittenen Stilen und Routinen

      6,026
      posts
    3. Inner Game und Persönlichkeitsentwicklung

      Hier geht es um alles was Deine Persönlichkeit stärkt: Glaubenssätze, NLP, Hypnose, Körpersprache, etc.

      6,680
      posts
    4. Sex

      ... der schönste Zeitvertreib der Welt!

      1,906
      posts
    5. Beziehungsecke

      Hier geht es rund um LTRs, Umgang mit der Ex-Freundin, etc.

      7,255
      posts
    6. Field Reports

      Hier ist der Bereich für Berichte über Deine Erfahrungen.

      12,824
      posts
  2. Spezielle Themen

    1. Online Game

      Flirten im Chat, auf Single Börsen und Seiten wie StudiVZ, Facebook, etc.

      3,832
      posts
    2. U18

      Hier können jüngere Mitglieder altersspezifische Fragen zu Pick Up stellen.

      3,103
      posts
    3. Ü30

      Hier geht es um Pick Up für die reifere Generation

      808
      posts
    4. Cats Corner

      Dieser Bereich ist zum Austausch unserer weiblichen Mitglieder und ihrer Methoden, Strategien und Field Reports gedacht.

      1,462
      posts
    5. Medien: Bücher, Texte, Videos, Audios

      Rezensionen, Tipps und Fragen zu Pick Up Büchern, DVDs, CDs oder anderen Medien

      2,463
      posts
    6. Mode, Lifestyle, Erfolg

      Alles was für Dich noch zu einem erfolgreichen Leben gehört: Gesundheit, Karriere, Outfit, Accessoires, Stilfragen etc.

      3,644
      posts
  3. Community

    1. Pick Up Community und Szene

      Hier könnt ihr alle Neuigkeiten und Nachrichten aus der Szene rund um die Themen Pick Up, Verführung, Flirten, Personal Growth posten.

      1,584
      posts
    2. Blogschau

      Neuigkeiten aus unserem und befreundeten Blogs.

      588
      posts
    3. Lairbereich, Wingsuche, Treffen

      Hier kannst du Gleichgesinnte aus deiner Umgebung finden (Wing, Lair, Treffen, Schlafplätze).

      5,244
      posts
    4. Pick Up Seminare, Workshops, Coaching & andere Angebote

      Hier findest du kommerzielle Angebote wie z.B. Pick Up Seminare, Coaching, Bücher & andere Medien (bitte Regeln für kommerzielle Werbung beachten!). Beiträge müssen freigeschaltet werden.

      696
      posts
    5. Vorstellungsrunde

      Present yourself: hier könnt ihr euch vorstellen!

      4,022
      posts
    6. Plauderecke

      Für alles was nicht mit Verführung und Pick Up zu tun hat.

      3,804
      posts
  4. Best of pickup-tipps.de

    1. 2,111
      posts
  • Announcements

    • Darkman

      08/27/2016

      Liebe Mitglieder, seit einiger Zeit beobachte ich, dass viele von euch Beiträge beantworten, indem sie die Zitieren-Funktion nutzen. Das ist sicherlich sinnvoll, wenn man sich auf einen bestimmten Abschnitt eines Beitrages beziehen will oder wenn man sich auf einen älteren Beitrag beziehen will. Allerdings ist es sinnlos den letzten Beitrag einer Diskussion komplett zu zitieren (ein sogenannter Fullquote). Den gerade geposteten Beitrag, den jeder direkt vor eurem Beitrag liest, nochmal komplett zu zitieren macht das Lesen einer Diskussion mühsam. Gleiches gilt in vielen Fällen, wenn ihr euch auf einen früheren Beitrag aus einer Diskussion bezieht. In 90% aller Fälle bezieht ihr euch in eurer Antwort nur auf einen Teil des zitierten Beitrages. Gerade bei langen Texten ist es für den Leser nervig einen kompletten Text nochmal zu lesen und dann erraten zu müssen, auf welchen Teil des Textes ihr eure Antwort bezieht. Als Moderator gegen diese Unart anzueditieren ist noch anstrengender. Daher rufe ich hier jetzt öffentlich zu einer Fullquotediät im Forum auf! Überlegt euch bitte genau, ob es sinnvoll ist ein Zitat zu nutzen und wenn ja welchen Teil eines Textes, bevor ihr die Zitieren-Funktion nutzt! Danke!
  • Neueste Beiträge

    • Hi Leute,

      Und die nächste Frage: War letztes WE vor dem feiern mal "auf der Straße", mit dem Ziel, Frauen direkt anzusprechen. Zurvor war ich nur in Clubs unterwegs. Dort klappt das schon ganz gut, entweder sag ich irgendwas situatives oder Hi, ich bin der anonyme Schlingel oder etwas in Richtung: Ich find dich süß/du siehst nett aus, deshalb dachte ich mir, ich komm mal rüber... So ähnlich wollte ich das auch auf der Straße umsetzen, aber ich hab mich null getraut! Das lag wohl einerseits daran, dass ich nicht die Eier hatte, andererseits aber auch daran, dass mir die paar Sekunden, die man eine Frau auf sich zulaufen sieht, irgendwie nicht reichen, um ehrlich sagen zu können, dass sie mir gefällt. Hattet ihr am Anfang ähnliche Probleme? Falls ja, wie habt ihr sie gelöst? Hatte jetzt so grob die Idee, dass ich eine erstmal stoppe und mir irgendetwas an ihr suche, was mir gefällt, wofür ich ihr dann ein Kompliment mache. Das würde der Sache den Druck nehmen, dass ich wirklich auf etwas hinaus will (die Ansprechangst war schon echt heftig, da ich krasse Angst hatte abgewiesen zu werden). Aber keine Ahnung, ob das voll creepy rüberkommt, wenn ich da erstmal stehe und sie von oben bis unten muster, bis mir was einfällt

      Danke schonmal für eure Tipps
    • Ne ich hab das Händchen halten an dem Abend beim heimbringen und davor im Auto probiert, als wir uns n paar mal halt auf Partys gesehen haben. Und erst an diesem Abend hab ich auch ihre nummer bekommen. Also erst von da an haben wir geschrieben.  Und dann hab ich das wie gesagt halt am Samstag nochmal versucht, aber da hat sie mich ja dann gefragt, nur Freunde und danachgabs das Gespräch.  Aber ja wenns so wäre wie du geschrieben hast, versteh ichs und macht auch sinn. Aber sie hat mir gesagt, sie hat mich von der ersten Minute an oder halt von Anfang an nur freundschaftlich gesehen. Und ihn fand sie halt für mehr interessant. Aber sie kanns auch nicht erklären, Wieso. Ich verstehs halt einfach nicht, weil so wie er kann ich ja genauso sein und bin ich ja auch schon bisschen. Ich verstehs halt einfach nicht, wieso er, wieso.   Also so läuft das ab? Auf diese Berührungen kommt es an? Dadurch zeigt man ihr, man will mehr und dass man Interesse hat?
    • Nun ja.. momentan ist da niemand den ich tatsächlich ernsthaft in Erwägung ziehen würde weil ich den Typen noch zu stark im Fokus hab. Es gibt jemanden der mir evt. unter anderen Umständen gefallen hätte aber das hab ich schätzungsweise bereits verpasst. Ich hab ihn ausgebremst weil s einfach grad nicht der richtige Zeitpunkt ist und weil ich mir da dachte dass es evt. abträglich ist wenn der andere mich unmittelbar nach seiner Absage mit einem neuen flirten sieht. Also die Schiene werde ich dann wohl besser nicht fahren.. Grundsätzlich muss ich ja schon mal was neues suchen und das wäre dann auch keine Spielerei aber jetzt im Augenblick wärs tatsächlich bloss Mittel zum Zweck.. Den Hinweis das die echten Gefühle zur richtigen Reaktion führen find ich echt clever danke. Ich dachte mir erst irgendwie ich müsste eine Strategie haben um damit richtig umgehen zu können aber wenn ich das überdenke bestätigt sich dein Tipp darin dass ich auf die echten Gefühlen eine intensivere Reaktion erhalte. Meine Gefühlslage ist so dass ich mittlerweile wütend bin. Allerdings nicht unmittelbar auf ihn sondern unspezifisch d.h. in mindestens so grossem Ausmass auf mich selbst und auf die Umstände. Ausserdem bin ich sauer weil s vermeidbar war und weil ich doch einigermassen sensibel auf Verletzungen reagiere und es mir zu schaffen macht. Ihm scheint zudem grad sehr viel dran zu liegen dass wir wieder "beste Kumpels" werden. Über das Ganze zu reden ist wie s ausschaut auch so gar nicht sein Ding; soll einfach alles wieder schön harmonisch und normal sein und dafür setzt er sich grad reichlich unbeholfen ein ..was mich wie ich hoffe nachvollziehbarerweise ebenfalls irgendwie total provoziert.. Daher bin ich zur Zeit grundsätzlich leicht aggressiv gestimmt und interessanterweise erträgt er es offenbar tatsächlich schlecht wenn ich nicht gut drauf bin und bezieht es direkt auf sich..  Ich hatte etwas Bedenken dass meine echten Gefühle in diesem Fall die Situation noch ungünstiger machen als sie es ohnehin schon ist weil er das als persönlichen Angriff auffassen könnte. Aber ich glaub dein Tipp geht auf denn dadurch dass ich wütend bin und er das wahrnimmt ist er gezwungen meine Sichtweise zu reflektieren.
    • Das läst sich kaum rausfinden.   Das nennt sich in PU-Sprache Konkurrenz reinbringen... und JA es ist eine Taktik die ja auch im PU bekannt ist, allerdings würde ich es nicht empfehlen. Es ist wichtig, dass man BEI SICH und seinen eigenen Gefühlen bleibt und sich selbst treu bleibt! Etwas zu tun, um eine Reaktion beim Gegenüber hervorzurufen OHNE dass man Emotional WIRKLICH dabei ist, quasi zu SCHAUSPIELERN, das ist eben NICHT ehrlich zu sein. Deshalb lehne ich es ab. Wenn da zufällig ein anderer Mann ist, der dir tatsächlich auch gefällt und du ihm zuwendest dann wird das Ganze authentischer sein, und nicht geschauspielert sein. Ist dann denn jemand der dir auch gefällt? Bedenke auch das ZWEITE GROßE PROBLEM bei diesem "Game" (hier macht das Wort tatsächlich sinn... haha): Denjenigen, den du ansprichst um DEN ANDEREN Eifersüchtig zu machen, oder eben der dir helfen soll, eine Reaktion (welche auch immer) beim anderen Mann hervorzurufen, der hat auch ein Herz!!! Es KANN sein dass du ihn verletzt, wenn du "mit ihm so spielst"... Da gibts eigentlch nichts zu DENKEN, sondenr zur FÜHLEN und die GEFÜHLE zu betrachten die man tatsächlich hat. DANN wird GENAU DIE RICHTIGE Reaktion kommen! WAS GENAU FÜHLST DU DENN? Du schreibst im Zitat, was DU DENKST was du tun könntest, aber WONACH ist dir denn? Bist du wütend oder bist du traurig oder WAS IST IN DIR für ein Gefühl in Bezug zu dieser Situation? Kannst du das beschreiben bitte! Ich möchte es unbedingt wissen! Ich selbst tue fast immer was ich fühle, daher stellen sich mir auch hier viele Fragen nicht. lg, LoveLing  
    • Du hast weiter oben geschrieben dass du mit ihr schöpn länger am schreiben und palabern bist! Und du hast weiter oben geschrieben dass du erst seit kurzem (glaube seit vorletztes Mal) erst Händchen gehalten hast! DAVOR aber war NICHTS mit Berührungen und wenn du vorher shcon halbes Jahr mit ihr schreibst und laberst, und dann vor  Wochen erst anfängst händchen zu halten, dann ist das halt reichlich spät! Verstehst du was ich meine? Du warst länger mit ihr befreunden UND DANN IRGENDWANN kamst du drauf mal händchen zu halten.... aber da hat sie dich schon als KUMPEL abgespeichert... Ja. Kann mir vorstellen dass er beim sprechen sie öfters berührt.... Hast du das mal bei ihm beobachtet? Ich bin ja nicht dabei... aber ich kann mir vorstellen dass er sie beim Sprechen oder halt herrumalbern mehr berührt und du hattest das mit Sprache gemacht... quasi viel mit ihr gelabert etc...   Ich kann mir nur vorstellen was du meinst. Ich selbst mache das auch oft wenn ich Männern irgendwie "positiv motivieren will" (Gute Laune schaffen wenn was zu machen ist auf Arbeit) dann nutze ich auch paar Techniken, aber halt reduziert.. -bei betonungen, also wenn ich möchte dass es derjenige gut verinnerlicht tippe ich auf die Schulter -Rücken anfassen wenn ich den Weg zeigen will und sie/ihn dahin drücken bisschen -Schultern anfassen mit beiden Händen wenn ich Freude aufbauen will zum Beispiel im Gespräch wo du was bejahen willst dann mit dem Satz "Ja genau...genau das eine ich... "und dabei die Schultern fassen (beide Schultern mit den Händen, linke schulter mit linke Hand und rechte Schulter mit rechte Hand und bissle feste drücken und wieder loßlassen) und sie dabei intensiv und erfreut angucken. -ganz nah neben jemanden sitzen und körpernähe herstellen.. ... gibt noch sehr vieles aber das ist von Sache zu Sache verschieden, was man halt erreichen will.... Defakto ist das Ziel, die situative Emotin durch Berührung zu verstärken. Ganz klassisch ist halt auch sowas: "Hei.... du schaust so verspannt aus, lass mich dir ne kleine Nackenmassage geben.... das wird dir gefallen" und dann halt den Nacken massieren, die Schultern... guck das hier, bisschen wird erklärt. auch wenns "altbacken ausschaut, es ist ganz gut. Es zeigt paar Grundlagen, die man beherrschen sollte: Es gibt sehr wenig Videos zu dem Thema. Er hier ist ein Profi in nonverble Kommunikation und Flirten macht er ja nur ein kleinen Ausflug quasi. lg, Loveling  
  • Popular Contributors