Forums

  1. Basics

    1. Grundlagen Pick Up und Verführung

      Wissenswertes für Pick Up Anfänger und Einsteiger! Du bist Anfänger und hast noch keine oder wenig Ahnung? Dann stelle hier deine Fragen.

      28,087
      posts
    2. Outer Game

      Diskussionen und Fragen zu fortgeschrittenen Stilen und Routinen

      6,014
      posts
    3. Inner Game und Persönlichkeitsentwicklung

      Hier geht es um alles was Deine Persönlichkeit stärkt: Glaubenssätze, NLP, Hypnose, Körpersprache, etc.

      6,619
      posts
    4. Sex

      ... der schönste Zeitvertreib der Welt!

      1,888
      posts
    5. Beziehungsecke

      Hier geht es rund um LTRs, Umgang mit der Ex-Freundin, etc.

      7,014
      posts
    6. Field Reports

      Hier ist der Bereich für Berichte über Deine Erfahrungen.

      12,818
      posts
  2. Spezielle Themen

    1. Online Game

      Flirten im Chat, auf Single Börsen und Seiten wie StudiVZ, Facebook, etc.

      3,828
      posts
    2. U18

      Hier können jüngere Mitglieder altersspezifische Fragen zu Pick Up stellen.

      3,093
      posts
    3. Ü30

      Hier geht es um Pick Up für die reifere Generation

      785
      posts
    4. Cats Corner

      Dieser Bereich ist zum Austausch unserer weiblichen Mitglieder und ihrer Methoden, Strategien und Field Reports gedacht.

      1,411
      posts
    5. Medien: Bücher, Texte, Videos, Audios

      Rezensionen, Tipps und Fragen zu Pick Up Büchern, DVDs, CDs oder anderen Medien

      2,441
      posts
    6. Mode, Lifestyle, Erfolg

      Alles was für Dich noch zu einem erfolgreichen Leben gehört: Gesundheit, Karriere, Outfit, Accessoires, Stilfragen etc.

      3,632
      posts
  3. Community

    1. Pick Up Community und Szene

      Hier könnt ihr alle Neuigkeiten und Nachrichten aus der Szene rund um die Themen Pick Up, Verführung, Flirten, Personal Growth posten.

      1,576
      posts
    2. Blogschau

      Neuigkeiten aus unserem und befreundeten Blogs.

      569
      posts
    3. Lairbereich, Wingsuche, Treffen

      Hier kannst du Gleichgesinnte aus deiner Umgebung finden (Wing, Lair, Treffen, Schlafplätze).

      5,158
      posts
    4. Pick Up Seminare, Workshops, Coaching & andere Angebote

      Hier findest du kommerzielle Angebote wie z.B. Pick Up Seminare, Coaching, Bücher & andere Medien (bitte Regeln für kommerzielle Werbung beachten!). Beiträge müssen freigeschaltet werden.

      695
      posts
    5. Vorstellungsrunde

      Present yourself: hier könnt ihr euch vorstellen!

      4,016
      posts
    6. Plauderecke

      Für alles was nicht mit Verführung und Pick Up zu tun hat.

      3,779
      posts
  4. Best of pickup-tipps.de

    1. 2,111
      posts
  • Neueste Beiträge

    • Wie kommuniziere, dass ich in einer offenen Beziehung lebe?
      Servus zusammen, meine LTR, die jetzt bereits seit über einem Jahr Bestand hat, hat sich vor einigen Wochen in eine offene Beziehung gewandelt, für mich die erste dieser Art. Seitdem gehe ich wieder aktiver auf Frauen zu (nicht, dass ich es während der Beziehung komplett eingestellt hätte, bin jedoch eher ein loyaler Typ, wenn Monogamie vereinbart ist). Schnell habe ich gemerkt, dass ich mir nicht sicher bin, ob und wie ich meine offene Beziehung überhaupt verkaufen soll - direktes Ansprechen um keine Zweifel zu lassen, ohne Erwähnung der Beziehung auf den FC gehen, Thema vermeiden und ausweichen, notfalls lügen?  Charakterlich tendiere ich bei mir zum klaren Ansprechen, doch würde mich interessieren, ob es weitere Wege, Erfahrungen oder Ideen gibt.  Haut raus! XRay
    • Ernsthafte Versuche scheitern immer
      Du Vogel... das ist doch genau der Plan!
      Friendzonen und sich mit anderen Weiber vergnügen. H2G, social proof bis hin zu Konkurrenz. Somit kannst du dich doch an die Weiber schmeißen, die DU SOOO GEIL findest. 

      Und so klappt es auch.  Alles gut
    • Trennung leicht gemacht?
      Krasser Beitrag. Das muss ich erstmal verarbeiten. Die Listen- Idee hatte ich auch kurz im Kopf. Werde ich machen. Vielen Dank   Also sie (Freundin) hat auch eine Berechtigung. Ich habe zwar einen Code zum entsperren, den sie kennt bzw ich ihr schon mehrmals gesagt habe. Auch habe ich ihr gesagt, dass sie jederzeit an mein Handy darf. Hat sie aber nicht gemacht - zumindest hab ichs nicht gemerkt. Dasselbe gilt für meinen PC. Was Tinder betrifft: Ich bin ja wirklich manchmal nicht besonders clever, das gebe ich zu. Ich hatte zu dem Zeitpunkt die App bereits gelöscht. Das hatte ich ein paar Monate davor gemacht, irgendwann nachts nach ein paar Bier zuviel, hab ich entschlossen, das es reicht. Damals war ich dort auch länger nicht mehr aktiv, weil alles voll mit Fake- Accounts war. Es machte mir kein Spaß mehr. Blöd nur: Ich habe eben nur die App gelöscht, nicht mein Profil. Daran hatte ich im Suff nicht gedacht.  Der Account war natürlich dummerweise weiter aktiv. Und wurde irgendwann der besten Freundin meiner Freundin vorgeschlagen. Da habe ich natürlich auch blöd aus der Wäsche geguckt Ich hab dann natürlich sofort auch den Account gelöscht. Ich bin nirgends sonst angemeldet und flirte auch nicht mit anderen Frauen - sei es per Nachricht oder Live....
    • Lucius Love
      Weiß nicht... hab LL nie so recht den krassen Verführer abgekauft. Kennst du ihn persönlich?
    • Trennung leicht gemacht?
      Ja das ist gut das zunächst offen zu lassen... ... GANZ WICHTIG: Sie wird ja mit Dingen konfrontiert und es ist nicht möglich, immer gleich darauf zu reagieren! Es kann also sein, dass sie auch etwas Zeit braucht, um das, was du ihr am Sonntag sagst, zu verdauen. Gehe also an das Gespräch so herran, dass du ihr DEINE Welt erstmal aufzeigst, deine Ideen und deinen Standpunkt und dann ihr zeit gibst dass sie sich Gedanken macht und auf dich reagieren kann. Wenn sie sich nicht sicher ist oder nicht ntworten kann, dann ist das auch ok. Sie kann es ja dann die Tage dannach machen. Verstehst du? Manchmal muss man auch mal bissle nachdenken. Solche Gespräche sind nicht einfach und bisschen muss man sich auch drauf vorbereiten. Ich kann dir empfehlen, eine Liste für dich zu machen, was du ansprechen willst um nicht durcheinander zu kommen und um ein Streit zu vermeiden und zwar eine Liste mit DEINEN Themen und DEINEN Standpunkten zunächst einmal.... Es ist nicht einfach in einem solchen Gespräch den Streit zu vermeiden, aber es ist möglich! Immer dann, wenn sie Eskalativ wird, musst du deeskalieren und das ZIEL in den Fordergrund stellen und zeigen, ob das, was sie anbringt zum ZIEL führt. Wenn ich dich richtig verstehe, ist DEIN ZIEL mit ihr zusammen zu bleiben. Richtig? Du kannst das ansprechen und schauen, wie sie darauf reagiert und ob sie eine Form der bereitschaft signalisiert. Eine klare Entscheidung muss nicht in den Moment kommen. Allein das ERWÄHNEN ist bereits ein Schritt aufeinander. Achte darauf dass kein "Pistole auf der Brust" entsteht... und zwar seitens keinem von euch. Das Gesprch muss dazu führen, dass BEIDE erstmal innerlich entspannt sind und keine Vorwurfshaltungen entstehen. Das Ende des Gesprächs sollte dann kommen, wenn beide ihre zunächst-vorhandenen Punkte genannt haben. Klare Entscheidungen müsse nicht direkt gefällt werden.... es braucht ja auch bissle Zeit sich anzuhähern  wieder und eine Erwartungshaltung von wegen "Alles Butter und geil baby, lass Bettwärts" muss nicht kommen! Beide müssen sich nach dem Gespräch etwas wohler fühlen und zwar damit dass es geschafft wurde, dass der Streit vermieden wurde und DENNOCH kommuniziert wurde. Pass auf was ich jetzt schreibe, das ist wichtig! VIELE Menschen nehmen sich seeeeehr viel vor! Sie ÜBERFORDERN sich selbst. Das kann zu Schwierigkeiten führen. Was du hier vor hast ist nicht so gut FÜR DICH, denn 3 jahre sind eine lange Zeit und die Wahrscheinlichkeit, dass du ALLES was da passiert ist, binnen dieses Gesprchs aufräumen und bereinigen kannst, ist SEHR GERRING! Zudem kann es sehr sehr anstrengend werden und du kannst von deinem Gegenüber nicht erwarten dass mal er dir mal eben soviel Raum zugesteht!!! .... ABER das Gespräch muss angenehm und erträglichg sein und darf nicht zu einem "mertürerischen Ritter-in-Rüstung-Verneigung" führen!!! Mach mal folgendes: Die Liste, wo du deine Themen schreibst: Nimm NUR DAS WAS DIR AM WICHTIGSTEN IST! Nimm nicht alles!!! Lass mal Kleinigkeiten weg, unwichtiges weg. Streite die früher waren solltest du NICHT ansprechen! Denk POSITIV und nimm nur die Punkte, die du IN ZUKUNFT umsetzen willst!!! verstehst du? Wenn du das Bedürfniss hast, dich für etwas zu Entschuldigen, dann ist das auch ok aber damit ist es dann auch abgehackt. Es reicht in diesem Fall zu sagen "OK ich habe da was falsch gemacht, auch mirgegenüber und es war nicht mein Ziel dich zu verletzen. Nimm das an und lass es uns dabei belassen." Diese Frage hast du aber schon bereits beantwortet: Du gabst ihr "zuwenig Liebe und Zuneigung wegen deinem Stress und blaa" und so weiter... du kennst die Antwort und ich würd dir empfehlen diese Frage nicht zu stellen und nicht nochmal alles aufzuwärmen... OK dazu kann ich dir nicht viel sagen. Ich selbst habe nicht mal ein Passwort auf mein smartphone, da es mir egal ist wer da draufliest und wer nicht. Wenn ich mit jemanden texte, gehe ich sowieso davon aus dass das irgendwo jemand lesen könnte. Gemeimnisse im Handy ist für mich unrealistisch... Von mir aus ist mein handy ein offenes Buch, das mein Partner lesen kann wie er lust hat, VOR ALLEM DANN wenn wir zusammen sind und zusammen wohnen, denn ich will auch wissen wer da anruft wenn ich nicht rangehe. Partner darf auch bei mir ans Handy rangehen und bekommt sogar eine Generalerlaubnis zum rangehen... Ich bin oft zu langsam bis ich das Handy habe. Rangehen darf auch ne Freundin wenn es klingelt und ich gerade aufm Klo bin.... lesen dürfte sie auch...   Ich war mal mit einem Mann zusammen, damals als es noch keine Smartphones gab sondern nur normale Handies. Er hatte mich hin und wieder gebeten, die SMSse die er bekam ihm vorzulesen als er in der Wanne lag nach seiner Arbeit. ich hatte auch eine Generalerlaubnis zum rangehen und lesen, denn er war auch manchmal zu schüsselig und vergaß sein Handy... Es war eher wie ein Festnetz und so machen ich das ja auch heute noch. ...Tragbares Festnetz ... Für mich ergeben sich viele probleme nicht, die du hast. Ehrlich gesagt muss du dir mal über was anderes gedanken machen: Willst du denn nun weiter texten mit anderen Frauen via Tinder? Wenn nun deine Freundin sagt, sie habe alles gelöscht, würdest du es auch alles löschen? Und wirst du ihr das zeigen, dass du alles gelöscht hast? Die Fragen stellen sich und werden wohl auch im Gespräch auftauchen... lg, LoveLing
  • Popular Contributors