Im nunmehr 9. Chatstundeninterview am 9. Mai hat Taki Erfahrungen, Tipps und Anregungen zum Thema ‘Sexfreundschaften und offene Beziehungen’ zum besten gegeben. Monkey-boy charakterisiert Taki in einer Kurzvorstellung folgendermaßen:

Von den viele Pick Up Menschen die ich über die Jahre kennen gelernt habe hat mich Taki mit am meisten beeindruckt. Stephan ist einer der nettesten und liebsten Kerle auf der ganzen Welt und dennoch geben sich bei ihm die Frauen im warsten Sinne des Wortes die Klinke in die Hand. Ein unglaublicher PUA mit Sexfreundinen in den verschiedensten Städten den man einfach erlebt haben muss.

Der Chat wurde wie die vorherigen PUT Chatstundenmitschnitte bearbeitet. Fragen, Kommentare und Absätze wurden so aufbereitet, gelöscht und umgeordnet, dass der inhaltlichen Zusammenhang aus unserer Sicht gut herausgestellt wird und der Text flüssig lesbar ist.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Monkey-boy für seinen Einsatz bei der regelmäßigen Organisation der Chatstunde! und jetzt geht es los …

Monkey-boy: Mit vielen Frauen gleichzeitig zu haben mit dennen man schläft ist der Traum vieler Männer. In der Pick Up Szene werden diese FBs (Sexfreundinen) oft als Endziel gesehen. Von allen PUAs die ich kenne hat es mein Freund Taki das handlen seiner hübschen und vor allem zahlreichen FBs am besten drauf. Daher habt ihr heute die Chance ihm eure Fragen auf zu drücken und von ihm zu lernen.

Taki: Hi an Alle. Ok, für alle die mich noch nicht kennen, hier eine Mini Einleitung: Amors Lehren Trainer, Seit 4 Jahren in der Community, Student, Stephan 🙂 . Als Einleitung mal ein Zitat von Adam Lyons: The ability to have women over your house to cook while you get ready for a date with the next girl is a right every guy should have. „Playboy Lifestyle“, multiple Beziehungen, Harems.. Das ist doch warum die meisten in die Community gekommen sind 😉

rudolf: Was unterscheidet für dich eine FB Beziehung von einer normalen Beziehung. Was würdest du nicht tuen bzw vermeiden und wie weit würdest du gehen?

Taki: Normale Beziehung ist für mich monogam, Offene beziehung eben offen und FB sehr locker. Das heißt bei FBs keine besonderen Verpflichtungen, Regeln, Verantwortungen

Fatjoe: Hy Leute 🙂 Zuerst mal danke an Taki für diese Chatstunde, ich freu mich schon auf die Fragen die gestellt werden =). Ich hätte gleich eine Frage und zwar, wie leitest du eine FB ein? Also, wie erklärst du einer, dass du keine ltr willst, sondern eine fb?

Taki: Framing! da gibts verschiedene möglichkeiten. Ich vermittle 3 Sachen:

1. nicht an monogamer Beziehung interessiert
2. ich verurteile keine frau weil sie gerne sex ohne verpflichtungen hat
3. Diskretion (wenn sie will)

Die Frames setzen kann man zb durch Storytelling aber auch im normalen Gepräch wenn ich mit ihr rede und sage: „Oh ich hoffe du verstehst das jetzt nicht falsch, ich bin momentan nicht auf der Suche nach irgendwas festem oder so. Ich mein, ich bin einfach kein Beziehungstyp. Nur das jetzt keine Mißverständnisse entstehen.“. Kann man auch direkt vor dem Sex sagen, wenn man schon gemeinsam im Bett liegt, dann wird sie nie widersprechen 😉 .

azure: um mich mal der frage von fatjoe anzuschliesen.. nimmt sie denn das auch so einfach hin wenn du ihr deine 3 punkte unterbreitest.. und wann sagst du ihr das vor dem ersten FC oder danach?

Taki: ich sags immer vor dem lay, das find ich sonst bisschen zu fies. sie nimmts nicht immer hin, aber wenn sie attracted ist nimmt sie schon seehr viel auf sich. generell kann man aber FBs in 2 verschiedene „arten“ unterteilen:

1. Sie will auch nur Spaß, ist generell eine Person die auf unkomplizierten Sex steht und auch so schon viele ONS etc hat (da ists natürlich leicht).

2. Sie will eigentlich mehr, da wirds kompliziert.

Frau der 1.art folgt den Frames natürlich, weil sie ja ohnehin das gleiche will. Frau der 2.art schiebt manchmal drama, akzeptierts aber oft, weil sie sonst gar nichts vom Mann kriegen würde.

Hotrunner: wann und wie würdest du das beim streeten vermitteln? nach dem opener, beim (instant) date, vor/nach dem close, vor/nach dem lay…? also ich meine die frames vermitteln

Taki: wenns passt, im gespräch.. kann beim instant date sein oder auch beim day2, egal..

Hotrunner: sollte ich vor dem nc anmerken das ich nix festes such, weil wenn sie nur was festes sucht, wäre die zeit beim day2 ja verschwendet^^

Taki: bei NCs nach kurzer Zeit gehts nicht anders, da kannst du im notfall länger telefonieren und es einstreuen.. Wenn sie nicht attracted ist, wird sie den Frames nur folgen, wenn sie ohnehin nur sex will und das ist die minderheit meiner erfahrung nach … also dieser frauentyp 1 den ich beschrieben hab.

Lewis: Hast du trotzdem LTRs oder nur FBs?

Taki: ok, ich hab seit 2,5 jahren nur ONS, FBs, offene Beziehungen aber ist natürlich jedem selber überlassen …

lenny: Hast du bei der ganze Sache keine Gewissensbisse, ich meine beim Vorspiel sagen das man nichts festes will oder wie du selbst sagst Frauen vom Typ 2 dennen es mit der ganze FB Sache gar nicht gut geht?

Taki: das beim vorspiel mach ich nicht mehr, hab ich früher und ist einfach sehr sicher.. muss jeder für sich selbst wissen. Bei dem Frauentyp 2 kann man das handeln: man versucht den Rapport seehr niedrig zu halten und sich nicht zu oft zu sehen, damit die frau nicht zu große gefühle kriegt … generell verliebt sich eine frau nur dann wirklich tief, wenn sie auch glaubt dass du erreichbar bist (konzept der erreichbarkeit). wenn du klar machst, dass du auf keine fall für mehr als FB erreichbar bist, was in meinem fall recht leicht geht, weil ich einfach sag dass ich single typ bin und seit 2,5 jahren nichts monogames hatte, dann verliebt sie sich auch nicht tief … dann hab ich auch kein schlechtes gewissen weil ich ehrlich bin und sie weiß worauf sie sich einläßt …

Taki: ist beantwortet lenny?

lenny: Löst eben dieser Gedanken das sie dich nicht fest haben kann, nicht erst recht den Wunsch aus dich zu haben bzw den Jagdtrieb?

Taki: nee das ist nur wenn sie glaubt dass sie es schafft … catstring theory.. wenn der faden unerreichbar hoch über der katze hängt, hat sie kein lust es zu versuchen … jagd instinkt nur, wenn der faden leicht über ihr hängt … Google mal das Attraction Konzept AVC, da ist das mit drin.

Flash: Lässt Du die FB nach dem ersten FC dann entwickeln oder sprichst Du es klipp und klar an, dass Du öfter mit ihr willst?

Taki: Der Ablauf ist folgender:

1. Normales Game
2. wenn sie attracted ist -> Frames setzen (die 3 beschriebenen)
3. Weiter eskalieren zum Lay
4. Nach dem Lay: Unbedingt ein Mindestmaß an RAPPORT, sonst wird sie nicht zum FB.

Ich bring dann aber immer noch eine Sache: Ich sag sowas wie : ich find ONS unpersönlich, warum machen die leute nicht 2nightstands, oder 3nightstands oder fangen liaisons an wenn die nacht schön war? damit setz ich den Frame für weitere Treffen. das problem ist den Rapport auszukalibrieren. Bei Same Night Lays ist es normalerweise klar , dass das nicht der Start zu einer monogamen Beziehung bedeutet! Hier wichtig: Rapport erzeugen und vermitteln, dass man es wiederholen könnte. aber bei zu viel rapport -> „“gefahr““ von verliebtheit, drama, sie wird emotional verletzt etc.

bald: Gibt es Anzeichen oder Hinweise an denen du früh erkennst, ob deine FB Absichten ich sage mal auf passendem Boden fallen und umgekehrt Anzeichen und Hinweise, bei denen du es dir eher überlegst?

Taki: oh ja! gute frage. standards setzten generell sehr wichtig.. und natürlich eine frau auch abzuweisen, wenn sie ihn nicht erfüllt. z.B. mir ist ist wichtig, dass FBs sich nicht tief in mich verlieben, weil das nur zu verletzten Herzen führt.. wenn ich merke dass das darauf hinausläuft (weil sie anfängt drama zu machen) … Treff ich sie deutlich seltener und wenn das nicht s bringt, beende ich die Sexfreundschaft … bevor sie ein FB wird hab ich aber nicht wesentlich andere standards als bei sonstigen Lays, außer dass ich mir vorstellen kann sie öfter zu sehen.

Ok Anzeichen dass es gut wird sie als FB zu haben: Sexuelle Offenheit / Hohe Sexuelle Lust ihrerseits … also diese Playerinnen, die selber gern flirten und gerne single sind und sich ausleben sind da natürlich optimal.

lenny: Ich habe eine schwere Frage. Ich bin seit einem Jahr mit meiner Freundin fest zusammen liebe sie und will auch weiterhin mit ihr zusammen sein. Ich will aber auch mit anderen Frauen zumindest knutschen wenn mir danach ist. Ich möchte ihr gerne klar machen das ich weiter mit ihr zusammen sein will aber mir und ihr das Recht auf Spaß mit anderen ein räumen möchte. Kann ich das noch einem Jahr Monogamie und wenn ja wie?

Taki: hm halt ich für schwer … wenn sie super angezogen ist von dir kann es klappen. ich kenn ein mädel, das das mit ihrem freund gemacht hat, auch nach etwa 1jahr.. sie hat ihn ganz offen vor die wahl gestellt … also du kannst es offen sagen und eine klare entscheidung fordern oder du ziehst einen schlußstrich und nutzt ihre emotionale lage aus und gehst wieder in eine beziehung mit ihr, diesmal offen.. Aber natürlich musst du selber wissen ob du das deiner freundin wirklich antun willst und es hat das risiko dass es ganz zu Ende geht … also leicht wirds nicht 😉 .

lenny: Monkey hat mir das selbe gesagt und ich habe es auch schon etwas gefürchtet danke sehr

leveller: Ich habe eigentlich zwei Fragen, die aber miteinander zu tun haben: a) wie sind deine Erfahrungen mit dem Ende der FB Beziehung (ist es eher ein einschalfen oder meist dramatisch, bleibst du in Kontakt) und b) wie hälst du es mit Frauen aus deinem näheren Umfeld, denen du unweigerlich wiederbegegnest (gleicher Kurs, beim Job, Lieblingsbar) – lässt du das lieber oder machst du das trotzdem und wie sind deine Erfahrungen?

Taki: a) meist wird aus der sexfreundschaft nach einiger zeit eine normale freundschaft, also alles sehr smooth. liegt dran, dass ich wirklich sehr ehrlich mit FBs bin.. und sie mir nichts vorwerfen können. b) doch da hab ich keine Probleme.. ich denk da auch nicht so über konsequenzen nach, sondern laß mich von meiner stimmung treiben..

leveller: Tust du was dafür, dass es so smooth wird oder ist das einfach so?

Taki: smooth wirds weil ich ehrlich bin und sie wissen worauf sie sich einlassen… wenn ichs dann beende mach ich es auch ehrlich und fair und nehm mir zeit dafür, dann gibts normalerweise keinen stress. kommt aber auch immer wieder vor, dass ein mädel es beendet, weil sie merkt dass sie mehr will, oder auch weil das nicht ihr ding ist.. das ist für mich auch ok.

leveller: … und bisher keine Probleme mit angefreessenen Ex-FB’s?

Taki: doch ab und zu aber selten..

leveller: Danke Taki !

Taki: gern 🙂

Seraf: Was machst du, wenn sie mit solchen Sachen kommen in Richtung ‚Du willst nur mit mir ficken‘?

Taki: vor dem Lay -> Shittest, ignorieren / lachen. während der sexfreundschaft so noch nicht passierd. ich geh auch gut mit den FBs um , da gibts eigentlich keinen grund für so eine „härte“

Seraf: hehe … OK … Danke

Taki: oh doch ist schonmal passiert fällt mir grad ein.. musste lachen weil es mir so unwirklich vorkam und sie hat dann auch gelacht..

Seraf: hmmm, was verstehst du unter ‚gut‘? außer dass du ehrlich mit ihr bist

Taki: gut heißt für mich, ich „spiel“ nicht mit ihnen, mag sie ja und zeig das auch, bin ehrlich… also ich verarsch sie nicht. ich mag deswegen auch nicht wenn ein mädchen mich player nennt, weil das für mich eben dieses verarschen impliziert..

MPB2010: ach, hier is advanced talk.. schade ^^

Taki: Nix advanced, jeder der layt, kann FBs haben!

MPB2010: ja waoh ^^ nur wer layed, IST schon advanced .. 🙁

Taki: kopf hoch 😉

MPB2010: hahahha ^^

azure: wie viel FBs kann man deiner meinung nach gleichzeitug führen? oder is da die zahl eher unbegrenzt..

Taki: naja gibt da ja eigentlich nur eine beschränkung vom Zeitmanagement.. klingt vielleicht hart, aber sonst seh ich da keine barrieren.. man muss sich halt um die frauen kümmern. Aber wenn man in verschiedenen Städten FBs hat, ists wesentlich leichter mehr zu haben, weil dann ja klar ist, dass man sich nicht so oft sieht..

MPB2010: so geil sachlich formuliert … zeitmanagement ^^

Taki: wenn du in der gleichen stadt wohnst, aber 4 wochen wegen anderen frauen und natürlich auch freunden / job etc keine zeit findest, dann wirds schwer zu halten. hast recht ja die zeit, danke 😉 ich bin zwar ehrlich, aber dennoch geht es eine frau nichts an mit wen ich sonst date.. wenn du mit FBs drüber redest wieviele du sonst layst, kann es sein dass sie sich dann schlecht fühlt, einfach weil das ihre Realität sprengt.. also red ich nicht mit ihr über andere partnerinnen, will aber auch nicht wissen mit wem sie sonst was hat. Gentleman genießt und schweigt 😉 .

MPB2010: wie bist du erfolgreich mit mädels geworden? 😀

azure: super das wäre meine nächste frage gewesen *g* , danke

Taki: haha, vier jahre community 😉

MPB2010: ja doll…. ^^

Fatjoe: monkey-boy hat ja genug videos in denen er alles erklärt, die kannst dir ja anschauen MPB2010 😉

Taki: naja treff gute Leute, such dir 1 E-book / programm und verfolg das, viel praxis, foren bei sticking points. les dir Monkey-boys text zur Reflektion durch um von der praxis noch mehr zu lernen.

MPB2010: reflektion.. na hoffentlich finde ich den thread schnell

Fatjoe: Stimmt es, dass ich eine EX-LTR gleich behandle wenn ich eine FB einleiten möchte? Also, nach den gleichen Prinzipien vorgehen und so, oder gibt es da einen Unterschied?

Taki: kommt drauf an, wie es zu ende gegangen ist.. aber auf jeden fall die frames sehr wichtig, damit klar ist, worauf es jetzt hinausläuft..
Fiedie: Ich darf auch gleich eine Frage stellen, die ich stellvertrend für Rudolf hervorbringe: Wann überschreitet deiner meinung eine fb-beziehung den grad zur beziehung, wo würdest du die grenze Ziehen und was nicht machen? … wenn sie noch sehr attracted ist, pass auf dass sie sich nicht verliebt, denn wenn sich einer der beiden verliebt, funktioniert eine sexbeziehung nicht..

bald: Thema Location: Ich lebe noch zu Hause und meine Mutter würde da nicht mitspielen, wenn da mehrere Mädels kommen. Hast du da Tipps oder bist du meist bei ihnen?

Taki: sorry kein plan, wohn in einer wg.. aber ich weiß von meinem lieblings affenjungen, dass er früher auch gern mal in autos gelayt hat 😉

Fiedie: Ich darf auch gleich eine Frage stellen, die ich stellvertrend für Rudolf hervorbringe: Wann überschreitet deiner meinung eine fb-beziehung den grad zur beziehung, wo würdest du die grenze Ziehen und was nicht machen?

Taki: eine beziehung ists für mich dann, wenn man das mädchen als seine feste freundin vorstellt, tagsüber hand in hand mit ihr rumläuft etc.. aber man kann theoretisch auch jede nacht 1 FB treffen und trotzdem ists noch keine beziehung.. muss man halt kommunizieren … wobei so häufiges treffen natürlich nicht grade erfolgsversprechend ist wenn man KEINE beziehung will 😉 …passt so fiedie?

Fiedie: frag rudolf, wenn er das liest, aber ich hab noch eine persönliche frage^^

Taki: na schieß los 🙂

Fiedie: Bin grad in einer prekären Situation: hast du eine art „Standard“ wie du eine OB einleitest?

Taki: ja. ich mach erst eine FB und „beförder“ sie dann zur offenen Beziehung.. damit „gewinnt“ sie und freut sich.. natürlich müssen dann regeln vereinbart werden. z.B. nicht mit bekannten des anderen, nicht vor dem anderen, nicht drüber reden, etc.

Fiedie: Ich schreib dir glaub ich zu meinem Prob ne PM. ist ein bischen komplexer aber vielleicht kannst du mir helfen 🙂

Taki: ok gern..

Fiedie: Ich müsste nämlich eher degradieren…

Taki: ok das wird schwerer 😉

Nochmal an alle eine kleine anmerkung: weil der Lifestyle mit offener Beziehung / FBs wahrscheinlich sehr verlockend klingt … man muss sich darüber im klaren sein, dass das meistens nur temporär ist. ein FB über mehr als ein halbes Jahr zu halten ist schwer. das heißt die FBs sind konstant „im wechselspiel“. wobei der Tap in München mal erzählt hat, dass er ein FB über 1,5 jahre hält glaub ich.

bald: Hälst du deine FBs eher geheim nach außen oder ist dir das egal?

Taki: mir ist das relativ gleich, ich rede da sowieso nicht drüber..

Taki: noch eine frage? hab noch 8 minuten 🙂

Lewis: ich hätte da noch ne frage:

Lewis: Wenn du schon seit mehr als zwei Jahren nur FBs hast, verliebst du dich garnicht mehr in die HBs? Oder unterdrückst du das?

Taki: Uh das ist ein wunder Punkt 😉 mein bester freund hat mir das auch vor einem Jahr vorgeworfen.. 🙂 also sehr gute Ferndiagnose 😉 es ist so: Ich hab schon Gefühle für die Frauen, aber ich will einfach momentan nicht mehr, dadurch passt das.. wird sich sicherlich auch wieder ändern..
Fiedie: ich finde ein bischen verlieben gehört immer dazu^^ bzw. es braucht viel mehr bevor gefühle kommen…

Lewis: thx für deine Antworten:D

Taki: also schwer zu beschreiben. ich hab gefühle, aber dieses tiefe verlieben ist irgendwie nicht gekommen, weil ich eben auch nicht auf der suche bin. ich war auf jeden fall nicht auf eine art verliebt in der es mir was ausgemacht hätte, wenn sie auch was mit anderen Typen hat. das ist mir immer relativ egal.

Monkey-boy: Ok dann bedanke ich mich sehr bei Taki für die Stunde, lass dir dein Bierchen schmecken, wünsch alle noch einen schönen Abend und das nach heute Abend in Zukunft mehr Frauen in den Genus kommen regelmäßigen Sex mit einem Kerl zu haben ohne ihn gleich heiraten zu müssen

Taki: Danke Monkey-boy und natürlich auch allen Teilnehmern, hoffe es war hilfreich und hat Spaß gemacht und ein schöner schlusssatz 😉 !

*Ende*

Weitere Chatstundeninterviews finden sich in unserem Pick Up Forum.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen