Am 24. Januar hat RuggedRuger sich in der Chatbox unseres Pick Up Tipps Forums den Fragen zu seinem sehr speziellen Pick Up Stil gestellt.

RuggedRuger stieß Anfang 2007 auf Pick Up Literatur, nachdem er ein halbes Jahr zuvor allgemein angefangen hatte, sich darüber zu informieren, was in der Kommunikation zwischen Mann und Frau WIRKLICH los ist. Er hat dann etliche Ideen, Methoden und Richtlinien getestet und danach entweder verworfen oder übernommen.

Nach drei Jahren intensiver Erfahrungssammlung kann RuggedRuger inzwischen sehr gut beurteilen, was funktioniert und was nicht. Besser noch: er kann es direkt in der Praxis umsetzen und zeigen. Seine Stärken liegen besonders bei Clubgame, sexuelle Energie zwischen Mann und Frau wahrnehmen und herstellen sowie auf Instant Lays.

Mittlerweile ist RuggedRuger auch als Pick Up Trainer tätig. Dabei macht es ihm großen Spaß Leute zu pushen und ihnen zu zeigen, was alles möglich ist.

Rugers Stil ist sehr eigen und nicht in gängige Pick Up Schubladen einzuordnen. Seine Kollegen sagen, dass er einen recht einzigartigen Stil aus starker Präsenz, großer Persistenz und einer ‚Fuck It‘-Mentalität hat.

Der Chat wurde wie die vorherigen PUT Chatstundenmitschnitte bearbeitet. Fragen, Kommentare und Absätze wurden so aufbereitet, gelöscht und umgeordnet, dass der inhaltlichen Zusammenhang aus unserer Sicht gut herausgestellt wird und der Text flüssig lesbar ist.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Monkey-boy und Kensei, die diese Chatstunde erst ermöglicht haben!

Kensei: So, Guten Abend allerseits zur Chatstunde! Es kann sein, dass sich der RuggedRuger eventuell ein paar Minütchen verspätet.

RuggedRuger: hi bin da. ok chat hat verzögerung. hallo an alle und das übliche blabla. wie läuft das jetzt?

Primus: Alles kann man fragen?^^

RuggedRuger: ja alles zum thema pu. mein lieblingsessen ist sicher nicht so interessant

Kensei: ihr könnt alles fragen, was euch zum thema pu interessiert. bitte lasst ruger erst die fragen beantworten bevor ihr die nächsten stellt, sonst wird es schnell unübersichtlich

MPB2010: ok, also ich hätte gerne gewusst, wie du angefangen hast mit PU und wie du über körbe hinweggekommen bist ohne sie zu ernst zu nehmen

RuggedRuger: naja, ich hab einfach auf teufel komm raus losgelegt. material gelesen. material angewendet. mit der zeit gemerkt, dass mir “freestyle“ besser liegt. threads gelesen über verhalten. mich selbst hier und da hinterfragt. teilweise auch abende gehabt wo ich fast ausgerastet bin. teilweise zwei wochen lang gar nicht gegamet weil ich gefrustet war, aber im endeffekt einfach immer weiter gemacht. irgendwann tangiert es nicht mehr so sehr….dann stand ich sozusagen über den dingen.

Chungas_Revenge: wie bist du so geworden, wie du bist? Warst du schon immer so, oder war das ein entwicklungsprozeß?

RuggedRuger: ich bin kein sonderlich außergewöhnlicher Typ. ich hatte schon immer einen hang zum übertriebenen umsetzen von sachen die ich gefeiert habe. und hatte auch schon immer einen gesunden schaden…durch pu hat sich das eher in richtung ‚vernünftiger‘ bewegt.

Flash: Du teilst ja einer Frau klar Deine Bedürfnisse mit, aber was machst Du, wenn eine Frau ein Thema anschneidet, das Dich nicht interessiert, sagst Du es ihr ins Gesicht?

RuggedRuger: nicht immer. bei streetgame ja. weil es sozusagen den grund gibt, wieso ich die überhaupt einfach stoppe. ist kein grund da. kommt wie ein irrer rüber der nur blabla macht. im club hab ich mehr spaß mit frauen in dem ich sie verarsche…mich ein bisschen verarsche und eskaliere oder eher ihre hand an meinen penis führe, wenn der steif ist. ich gebe meist die themen vor, und die frau folgt. versucht sie auf ein thema zu lenken, was mich nicht interessiert – kommentiere ich das sehr kurz und fange ein neues thema an. einfach zu sagen ‚das interessiert mich nciht‘ ist zwar direkt aber unklug.

gro_om: Was mich interessiert: Wie kriegt man ne Frau in den Freundenskreis? Ich lern öfters welche kennen die ganz hübsch sind und auch ganz cool, aber irgendwo erspäh ich dann ne rote Flagge und denk mir, dass sie eigentlich als freundliche Freundin mehr bringen würde, vor alem auch stressfrei.

RuggedRuger: das ist eine denkweise die ich so nicht habe. ich will mit der frau die ich anspreche einen sexuellen austausch. so schnell wie möglich und so pervers oder spaßig wie möglich. oder auch so abgedreht wie möglich. zwar ist mir bewusst, dass ich mit einer befreundeten frau auch mehr optionen habe, aber das ist nichts für mich. ich hab ohnehin kaum freunde. von daher habe ich da nicht wirklich was tolles zu bieten. ich pushe die ‚rote flagge‘ sozusagen solange, bis sie eine weiße flagge zeigt.

Spik: Ich habe 2 Fragen, beide hängen ein wenig zusammen. also erstens Habe ich das problem, das ich zu oft darüber nachdenke, wie andre über mich denken. Ich bin meistens einer der selbstbewusstesten Menschen die ich kenne. Aber trotzdem sitze ich manchmal vor dem Dancefloor und denke darüber nach, was die andren jetzt wohl von mir denken…

RuggedRuger: ich glaube, dass ist nicht sonderlich ’schlecht‘. zu einem gewissen maß kann es auch sehr ungesund werden, wenn es einem total egal ist, was andere von einem halten. allerdings geht es bei der sache mit ‚egal was andere von einem halten‘ eher darum, dass man sich selber treu ist – ohne bewusst sich total als normaler mensch zu disqualifizieren. abgesehen davon, glaubst du wirklich, dass im club ALLE leute NUR DICH beobachten und sich die frage stellen, was jetzt konkret mit dir los ist? glaubst Du ein fußballspieler also messi zb geht in einen club und denkt sich ‚oh fuck, die halten mich alle für einen amateur, weil ich da jetzt nciht dribbel‘

ey-jo86: Ich bin noch totaler anfäger was PU angeht. Was würdest du mir raten… wie soll ich bzw wo soll ich anfangen?

RuggedRuger: auf bristollair.com gibt es die ijjjji method – die finde ich nachwievor sehr kompakt und grundlegend verständlich. ansonsten denke ich, schadet es nicht, sich gunwitch method und mystery method mal durchgelesen zu haben und anzuwenden. wichtiger ist meiner meinung nach, dass Du lernst frauenanzusprechen ohne dem ansprechen an sich einen ‚BIG JOB‘ zuzuordnen.

Mag88: Hi, habe gestern von PU erfahren und mir paar videos von dem Joker angeschaut. Hab auch ein paar methoden am selben Abend bei ner alten Freundin angewandt und es hilft echt, hab sofort rückmeldung noch am selben abend bekommen, was sie sonst nie macht. Heute wollt ich bei der Bahn ein paar Mädchen ansprechen(musste ehh fahren) aber die Angst ist irgendwie zu groß bzw. mir fällt nichts ein und bis mir was einfällt ist es imer zu spät. Was kann ich denn da am besten tun?

RuggedRuger: das ist situationsabhängig. vielleicht kennst du opinion opener….die sind ein wenig seltsam, wenn du augenkontakt mit der frau hast und merkst ‚die scheint mich auch interessant zu finden‘. sind die mädels jedoch gerade anderweitig beschäftigt und haben dich aus irgendwelchen gründen nicht bemerkt, so ist ein opinion opener für den anfang mal nicht schlecht. aber das beste ist, wiei ch finde, innerhalb der situation etwas zu finden, was sie schlagartig nachvollziehen kann und was ein wenig den ersten ‚druck‘ nimmt. so lang es eben nicht ZU KOMPLEX ist.

gro_om: Was sind deine Top5 [Pickup] Produkte auf dem Markt (mit kurzer Begründung bitte)? 🙂 oder top3

RuggedRuger: ich hab noch keine rausgebracht. mal sehn ob ich das werde.

Flash: Hast Du nen speziellen EC oder wie versuchst Du den EC rüber zu bringen? Auf was achtest Du dabei?

RuggedRuger: ichs telle mir das gesicht der frau meistens vor, wie es aussieht, wenn sie mir einen bläst. das ist ein anderer blickwinkel. dann noch ob sie wohl ohne zähne schafft oder nicht….ob sie ihn ganz reinbekommt oder nicht….wie sie wohl beim doggystyle nach hinten guckt….bekommt sie rote bäckchen dabei? etc. eben ganz normale neugierde… ansonsten habe ich halt einen schlafzimmerblick – aber den hab ich von naturaus… und generell versuche ich meine mimik, die recht flexibel ist, im zaum zu halten, da so auch der größte bullshit wie ‚autorität‘ rüberkommt. ist ein experimentier sache…habe viele clint eastwood filme geguckt…. 😀

MPB2010: ok RR, also hast du wohl hauptsächlich im club gegamed? für mich ist direct game im club iwie unvorstellbar, ich hab da mal eine angesprochen (direkt) aber ist nix geworden.. ist direct fürn club überhaupt geeignet, bzw. funktioniert das?

RuggedRuger: ich habe eine faustregel bzw. zwei faustregeln. im club verbal (neutral/witzig/versaut) und physisch (sehr direkt = eskalieren, ‚italiener‘-kino). auf der straße eigentlich genau so, nur dass dort das physische ein wenig rutnergeschraubt ist. PLUS: ein direkt set im club ist nicht representativ…und im club ist ‚beuteselektion‘ wie ich finde wesentlich wichtiger.

mazika: okay mal ne frage ich kenne eine tolle frau. die seit 2wochen ein freund hat, und immer wenn wir uns iwo sehen..guckst sich mich immer an, aber ich kann sie irgendwie nicht ansprechen weil sie ja freund hat ! aber ich weiss das sie interesse hat.

RuggedRuger: das ist deine entscheidung. sie scheint offensichtlich ‚dir schöne augen zu machen‘. es gibt kein gesetz dass dir verbietet die frau eines anderen zu bumsen…das ist von deinen persönlichen gesetzen abhängig. ist der jenige jedoch ein ‚kollege‘ von dir – kannst du dich sicher auf ärger gefasst machen. sprich ich würde eine keilerei nicht ausschließen. ist deine entscheidung….willst du sie haben, ist es jedoch wichtig, dass du im subtext der kommunikation mitschwingen lässt, dass du weißt dass sie einen freund hat und mit ihr diskret bist. d.h du redest über andere themen die ‚diskretion‘ beinhalten…da kannst du schon einiges bei ihr rauslesen. wichtig ist aber, dass du dann auch diskret bist. ansonsten auf das thema freund NICHT EINGEHEN – IRRELEVANT!

mazika: ich verstehe, den kenne ich net ! DANKE dir 🙂

evolem: Glaubst du, ob die Frage -Was macht ein Mann im stehen, eine Frau im sitzen und ein Hund auf drei Beinen? – als Opener gut rüberkommt?

RuggedRuger: ich kenne die punchline der frage nicht.

evolem: die antwort wäre dann: Die Hand geben. Danach kann ich meine Hand geben und mich vorstellen…

RuggedRuger: generell kann im club mit jeglichem unsinn geöffnet werden – das schließt deine sache sicher mit ein 😉 aber generell: testen ist besser als spekulieren.

Chopp: wie opene ich am besten ein set im club,das am tanzen ist, wenn ich selbst nicht tanzen kann bzw mich viel zu unsicher dabei fühle?… gibt es gute alternativen?

RuggedRuger: ich empfehle dir dennoch zu tanzen auch wenn du dich dabei verhorstest, da bist du nicht allein im club. jeder unprofessionelle tänzer verhorstet sich im club. ist ja auch egal…allerdings ist die tanzfläche kacke – hasse ich total. was aber ein allroundtanzmove ist, den jeder kann ist eine piorette zu machen

Spik: Du hast weiter oben gesagt, das du kaum Freunde hast. Wie sieht das dann mit social proof aus. Und was hast du für nen Mindset, das du so locker damit um gehst?

RuggedRuger: social proof ist in der tat mächtig. aber nicht notwendig. ich mein auf einer hausparty habe ich das mindset ‚der gastgeber ist der typ der mir in den arsch kriecht‘. ich mach einfach was ich will – ob ich da leuten auf die füße trete oder nicht ist mir herzlich egal.

Spik: Zum verständniss, warum ich das Frage, Ich glaube ich hab ein LB und zwar das man viele Freund braucht um Erfolgreich zu sein

RuggedRuger: ich persönlich habe kein problem damit…manchmal ist es zwar scheiße, wenn ich sehe, dass ein horde leute in den club geht und ich ma wieder alleine….aber mein gott….so tragisch finde ich das nicht. ich bin mit mir selbst kool. freunde zu haben ist eine bereicherung…würde ich nicht für erfolg eintauschen wollen an deiner stelle… so wichtig ist aufreißen von frauen auch wieder nicht. es ist ein dicker bonus. ein dickerer als aussehen wie ich finde. aber eben nicht notwendig. ich persönlich hab gar kein bock darauf zu ’socialicen‘ und mit leuten ‚einen kaffee trinken‘ zu gehen… da geh ich lieber pumpen oder mach irgendwas anderes. ich bin halt auch ein einzelgänger.

Spik: Alter RR du wirst mir grade richtig sympathisch! Danke

SoWe: also würdest du die frau von nem „kollegen“ bumsen?

RuggedRuger: nein

c1rca_rocks: wie hältst du es mit HBs die dir wenig oder keine AI/IOI senden. ich als noob habe da noch viel AA deshalb mache ich nur Sets mit IOI, richtig oder falsch?

RuggedRuger: hmm das ist so ne sache, die mir nur auffällt, wenn die frau halt wirklich gerade heftig ihre haare durcheinander bringt. ich mach mich davon nicht so abhängig. ich finde es eher wichtig, den raum zu ’scannen‘ (ohne wie ein terminator zu gucken) und schonmal zu checken ‚welche guckt schonmal länger‘. das kann von extremen vorteil sein. dennoch lege ich dir nahe mal mit MM zu gamen als noob. also nur das system…nicht wie mystery herumlaufen…

Flash: Wie handhabst Du das mit dem Rapport bzw. Comfort&Trust-Aufbau?

RuggedRuger: in dem ich kein rapport oder comfort erzwingen will. ich laber einfach mit der und führe sie dabei physisch und upsala ich steh mit ihr vor dem club. ich laber die zum teil so voll, dass die nur zuhören können und wie leminge geführt werden. wenn ich jedoch merke, dass sie sehr verschlossen ist, dann erzähle ich zum teil sachen wie ‚ich hab mal bei et geweint (bullshit)‘

MPB2010: ich hab das eben nicht so ganz verstanden RR. du gamest also nicht direct sondern doch eher indirekt im club?

RuggedRuger: nunja…’du bist sexy‘ im club ist ein wenig zu plump – obwohl direkt schon auch funktioniert hat – so ist es nicht. aber ich hab gestern zum beispiel einen alten kumpel wiedergetroffen. der ist der beste aufreißer den ich kenne. der hat in der oberstufe alle 10 oder 11 GEILSTEN frauen mit ANKÜNDIGUNG alle gefickt und als fbs für ne weile gehabt

MPB2010: mit ankündigung 😀 haha^^

RuggedRuger: der ist zur zeit in australien wo die frauen laut seiner aussage ‚alles kleine schweinebacken‘ sind. der hat so geöffnet ‚zeig ma dein handgelenk‘ *handgelenk zeig* ‚puh da bist aber noch nicht das hier gewohnt‘ *sein handgelenk zeig* dann redet er weiter ‚ich finde fisting ist eine etwas aus der mode gekommene praktik‘. die frauen waren eine mischung aus lachen und quitschen und ihn anfassen. das kann ich zb weder bei dem klassischen direkt noch bei indirekt einstufen. gm-style auf fastseduction gibt gute inspiration…der sagt ja auch nicht ‚wir ficken jetzt, ich bin alpha und basta‘ sondern der feiert sich ja

Tristan: Hallo also ich persönlich habe das poblem, dass ich jetzt über 5 Jahre eine Freundin war große liebe mit zum Schluss oneitis absolute dramaqueen ich glaub fast sie hat mich so ein bißchen gebrochen… Problem ist jetzt dass ich jetz extrem wählerisch bin d.h noch sprech nicht irgendeine an die mir nicht 100% gefällt bin ich zu wählerisch?

RuggedRuger: puh da kann ich dir leider nichts zu sagen, da ich sowas noch nicht durchgemacht habe. werde ich wohl auch nicht, weil ich für eine beziehung ein viel zu chaotischer typ bin. aber so als rat von typ zu typ…..läbbe geht weita….und eine frau ist niemals representativ für ALLE frauen. nur weil ich mal in einem dönerladen 50cent mehr gezahlt habe und verarscht wurde, werde ich auch nicht rassist.

evolem: fragestunde gleich vorbei. Du bist echt ein cooler, habe kaum Freunde, bin oft allein im Club. Vielleicht sollte ich weiterhin ein Einzelgänger bleiben….Danke RuggedRuger

RuggedRuger: tu dir selbst einen gefallen und bitte interpretier in mich keine vorbildartigen charakteristika 😀 das wäre so als wenn du gaddafi als UN-Oberhaupt vorschlagen willst. 😀

Chicken: bist du während du ne Beziehung hattest immernoch gamen gegangen? und wenn ja wo hast du aufgehört? NC, KC oder bis zum lay durch?

RuggedRuger: nach Chicken mach ich noch eine frage, weil dann meine kippe auch fertig ist. @chicken: ich hatte in meinem leben noch nie wirklich eine beziehung… eine mal für 3 monate, die ich aus analsexverweigerungsgründen abgebrochen habe. ansonsten nur ons…oder mal kleinere affären…mache ich mir keine gedanken (mehr) drüber…. komme mir manchmal echt vor wie ein neandertaler in der beziehung – aber ich mag es. würde ich in eine beziehung geraten, würde ich nebenher dennoch andere ficken…ich bin doch kein kostverächter.

MPB2010: ok letzte frage: gehst du pumpen? wieviel wiegst du auf welche größe ^^

RuggedRuger: ich hab jetzt seit zwei wochen wieder angefangen. weil ich fitness steigern will um dann thaiboxen anzufangen . ich wiege auf 180 82kg.

MPB2010: ah ok also normal .. danke ^^

Flash: mit welchem Mindset gehst Du in einem Club?

RuggedRuger: mein herz ist da meist in die hose gerutscht, wenn du verstehst was ich meine 😉

Flash: 🙂 ok, mich würd aber insbesondere Deine Ausstrahlung interessieren

RuggedRuger: meistens hab ich mich mit 80-100mg unizink vollgestopft, dass ich probleme habe klar zu denken und dann gehts einfach los.

Flash: ich mein, kommst Du da total needy rüber oder eher selbstbewusst?

RuggedRuger: will ich doch hoffen!

Flash: needy?

RuggedRuger: ich glaub ich komme meistens einfach total durchgeknallt rüber. unberechenbar mit tendenz zu aggression…jedenfalls meinen das die meisten menschen

RuggedRuger: machts gut! ich guck jetzt ‚Ip Man‘. gern geschehen!

Kensei: okay, dann bedanke ich mich im namen des PUT Forums ganz herzlich bei Rugged Ruger auch dafür, dass du Überstunden gemacht hast.

Flash: ja, dem schließe ich mich an. Merci RuggedRuger!

RuggedRuger: Ciao!

Spik: Hau rein RR undviel spaß! Ich habe echt nicht gewusst, das du so nen cooler Typ bist.

Kensei: Ich wünsche allen Chatteilnehmern noch einen schönen Abend und hoffentlich sehen wir uns alle hier bald wieder. Ihr könnt natürlich noch gerne hierbleiben und fachsimpeln 😉

Für Interessierte gibt es weitere Chatstundenmitschnitte mit anderen deutschen Pick Up Spezialisten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen